Philadelphia Eagles Super Bowl Champions 2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei Jeffery hört man irgendwie gar nichts, deshalb glaube ich auch, dass er noch einige Zeit braucht. Bei Agholor und Clement bin ich skeptisch was deren Verfassung angeht. Dieses „lower body“ und diese Verschleierung dass sie erstmal Ruhe brauchen kennt man eigentlich in Verbindung mit sports hernia. Hoffentlich ist es nicht so schlimm. Aber es wären nicht die ersten die versuchen damit zu spielen. Jernigan wird wohl noch einige Zeit fehlen. Bei Wentz wird man es bis zuletzt offen halten, damit die Falcons sich noch nicht drauf einstellen können was kommt. Bei Graham denke ich dass er spielen kann, aber kaum bis gar nicht eingesetzt wird. Viele Variablen am Saisonstart...
    Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
  • Sollte Adams sich den Job heute Nacht nicht sichern, wäre West nicht die schlechteste Option. Er hat schon unter Pederson ganz gut funktioniert und so richtig überzeugt bin ich auf der RB Position nicht. Ajayi muss die Hauptlast tragen und war in Miami verletzungsanfällig, Sporles kommt von einer Verletzung zurück, keine Ahnung wie er drauf ist. Das könnte schnell eng werden.
  • keineahnung schrieb:

    Sollte Adams sich den Job heute Nacht nicht sichern, wäre West nicht die schlechteste Option. Er hat schon unter Pederson ganz gut funktioniert und so richtig überzeugt bin ich auf der RB Position nicht. Ajayi muss die Hauptlast tragen und war in Miami verletzungsanfällig, Sporles kommt von einer Verletzung zurück, keine Ahnung wie er drauf ist. Das könnte schnell eng werden.
    Es gibt ja noch Clement, von dem ich mir persoenlich viel erhoffe in seinem 2. Jahr. Ich seh das eher entspannt.
    #FreeMeekMill
  • GermanEagle schrieb:

    keineahnung schrieb:

    Danke für deine qualifizierte Antwort.
    Bitte.
    Zu Deiner übergross qualifzierten Frage:

    Sollte sich Josh Adams heute nicht ganz blöd anstellen, ist der 4. RB Job seiner. Wenn dagegen schon, kann ich mir gut vorstellen, dass man auf dem waiver/veteran RB Markt noch tätig wird.
    :top:
    -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
    (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

    -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

    "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
    Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
  • GermanEagle schrieb:

    Ich freu mich auf das Spiel heute Abend. Ist zwar nur Pre-Season, aber zumindest die 1. HZ schaut hoffentlich besser aus als die letzten beiden Spiele. Go Birds.
    wird nur immer schlimmer, auch wenn es nur Preseason ist kann es nicht das Ziel sein auszusehen wie die letzten Anfänger. So fällt es jedenfalls schwer Vertrauen in einander aufzubauen. Foles, Vaitai und einige andere sollten langsam mal die letzte Saison abhaken und in der neuen ankommen.
    Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
  • Na. Vor den playoffs,letzte saison, hats ja geholfen, die letzten Spiele wie anfänger auszusehen. Deswegen mach ich mir da keine Gedanken.
    Die offense hat ja auch einige lücken gehabt. Doe defense hat ihre arbeot gemacht. Solange Foles wieder der Playoffsfoles ist,sobalds drauf ankommt, passt das ja.


    Adamswird die 4,hatte heute auch einige gute plays.. Und mit clement haben wir einen starken jungen,nach ajayi. Bei den RBs mach ich mit unserer oline, eher wenig gedanken.
  • Madness schrieb:

    Ich denke man muss auch einfach akzeptieren, dass Foles in den Playoffs einfach die beiden besten Spiele seines Lebens gespielt hat.
    C´mon, was hat Foles dann in der Season gespielt wo er 27 TD´s und nur 2 Interceptions hatte ? Es ist nur Preseason, mal davon abgesehen das ich nur die Highlights geschaut habe, sagt das rein gar nichts. Die Browns waren letzte Preseason 4:0 und ich glaub jeder weis wie viel Spiele die gewonnen haben.
  • SaarEagle schrieb:

    Adams wird die 4, hatte heute auch einige gute plays.. Und mit clement haben wir einen starken jungen,nach ajayi. Bei den RBs mach ich mit unserer oline, eher wenig gedanken.
    Wie sieht's denn bei euch mit Donnell Pumphrey aus? Keine Chance auf das Finale 53er Roster?
    .... Suck again 2018 - We'll see... OK, Suck again 2018... :heul
  • maruso schrieb:

    SaarEagle schrieb:

    Adams wird die 4, hatte heute auch einige gute plays.. Und mit clement haben wir einen starken jungen,nach ajayi. Bei den RBs mach ich mit unserer oline, eher wenig gedanken.
    Wie sieht's denn bei euch mit Donnell Pumphrey aus? Keine Chance auf das Finale 53er Roster?
    Nope.

    Das war gestern mal Nix. Dennoch freu ich ich auf den Season Opener. Die $550 sind es dann hoffentlich wert...
    #FreeMeekMill
  • huesla schrieb:

    Wird Wentz am 1. Spieltag wieder fit und wird spielen?
    Mein Tipp ist weiterhin ja.

    Aber ich glaube, das wissen nicht mal die Eagles selbst momentan. Fakt ist, dass in genau einer Woche die Saison beginnt und Wentz noch nicht einmal Contact Drills gespielt hat. Das kann Schonung sein, kann aber auch sein, dass es zu riskant ist. Die Eagles werden aber sicherlich nicht mit einem 80%-Wentz gegen die Falcons spielen und langfristig seine Gesundheit riskieren, nur um im ersten Spiel bessere Siegchancen haben. So dumm sind dann auch wieder nicht. ;)
  • GermanEagle schrieb:

    Kendricks tut mir etwas leid.
    Erläutere? Er tat etwas, was unerlaubt war und war sich dessen bewusst (laut seiner eigenen Aussage). Warum sollte Dir dann Leid tun, dass er erwischt wurde und nun die Konsequenzen zu tragen hat?
    "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
  • Madness schrieb:

    huesla schrieb:

    Wird Wentz am 1. Spieltag wieder fit und wird spielen?
    Mein Tipp ist weiterhin ja.
    Aber ich glaube, das wissen nicht mal die Eagles selbst momentan. Fakt ist, dass in genau einer Woche die Saison beginnt und Wentz noch nicht einmal Contact Drills gespielt hat. Das kann Schonung sein, kann aber auch sein, dass es zu riskant ist. Die Eagles werden aber sicherlich nicht mit einem 80%-Wentz gegen die Falcons spielen und langfristig seine Gesundheit riskieren, nur um im ersten Spiel bessere Siegchancen haben. So dumm sind dann auch wieder nicht. ;)
    Vielen Dank für die Ausführung.
    Wie sieht es mit Foles aus? Fit?
    ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
  • aikman schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    Kendricks tut mir etwas leid.
    Erläutere? Er tat etwas, was unerlaubt war und war sich dessen bewusst (laut seiner eigenen Aussage). Warum sollte Dir dann Leid tun, dass er erwischt wurde und nun die Konsequenzen zu tragen hat?
    sorry ich hatte das Wörtchen ‚fast‘ vergessen.

    Das war wohl gestern sein low light in seinem Leben. Das dürfte es zudem für ihn gewesen sein in der nfl.
    #FreeMeekMill
  • Schon irgendwie komisch, normalerweise kann ich um diese Zeit des Jahres gar nicht erwarten, dass es endlich los geht. Jetzt ist es noch eine Woche und ich wünschte es wären noch acht. Die Eagles werden wohl mit höchstens 80 Prozent der eigenen Stärke in die Saison gehen können, was die Erwartungen derbe senkt. Man kann nur hoffen, dass die Eagles ihre Entscheidungen trotzdem mit Geduld und Vernunft treffen, auch wenn die Zeit drängt und die Ergebnisse möglicherweise Druck aufbauen. Aber ich bin auch sehr gespannt wie die Eagles mit der Situation umgehen können, Underdog sein liegt ihnen ja.
    Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
  • HighFlyEagle schrieb:

    Schon irgendwie komisch, normalerweise kann ich um diese Zeit des Jahres gar nicht erwarten, dass es endlich los geht. Jetzt ist es noch eine Woche und ich wünschte es wären noch acht. Die Eagles werden wohl mit höchstens 80 Prozent der eigenen Stärke in die Saison gehen können, was die Erwartungen derbe senkt. Man kann nur hoffen, dass die Eagles ihre Entscheidungen trotzdem mit Geduld und Vernunft treffen, auch wenn die Zeit drängt und die Ergebnisse möglicherweise Druck aufbauen. Aber ich bin auch sehr gespannt wie die Eagles mit der Situation umgehen können, Underdog sein liegt ihnen ja.
    Nach dem SB Sieg, der ja eher überraschend kam, müsste man die Saison doch entspannt angehen können oder ?
    „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

    Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)