God of War [PS4]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kevin Faulk #33 schrieb:

      Ich werde es sicher Ende diesen oder Anfang nächsten Jahres in einem Sale aufgreifen.


      Aktuell bin ich einfach zu sehr von Open World Third Person Action Adventure RPG Hybriden ausgebrannt.
      Ich bin ehrlich und würde das Spiel nicht Open World nennen. Das sind größere Areale wo man sich quasi nicht verlaufen kann. Ein guter Vergleich wäre hier Uncharted 4.
    • Der Hype um dieses Spiel bringt schon wieder die niedersten Triebe bei einigen hervor, bei Amazon zur Zeit ausverkauft und prompt am Releasetag die ganzen Geschäftemacher mit ihren überteuerten Angeboten am Start :angry :angry :angry . Mal sehen ob ich mal irgendwann bei `nem Sale zuschlage, aktuell überwiegt bei mir, ob der vielen Änderungen, noch die Skepsis. Hab mir jetzt erstmal von God of War 3 die Remastered Version gekauft, da bekomm ich noch das Spiel was ich eben mit God of War assoziiere und keinen Last of Us/Dark Souls und sonst was Hybriden.
    • Aktueller Stand meiner Wertung: Es ist Bombenwetter und mein sehnlichster Wunsch ist, alleine in der Bude sitzen zu können, um dieses Meisterwerk von einem Spiel zocken zu können.
      Für mich - unter Vorbehalt - schon jetzt mein GotY und mit der realistischen Chance, am Ende zu meinen 3-5 All-Time Favs zu gehören.
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Mir ging es "leider" wie Dante an diesem Wochenende und ich bin fast nicht zum Spielen gekommen. Habe vielleicht jetzt 5 Stunden gespielt und es ist der Wahnsinn. Hab mal gegoogelt wie lange die Story und die Nebenmissionen dauern können und wenn es danach geht, dann bin ich erst 2019 fertig.

      Gefreut habe ich mich übrigens, als ich auf Youtube gesehen habe, dass
      Spoiler anzeigen
      man die Blades of Chaos später bekommt
      FLY EAGLES FLY
    • Dante LeRoi schrieb:


      Für mich - unter Vorbehalt - schon jetzt mein GotY und mit der realistischen Chance, am Ende zu meinen 3-5 All-Time Favs zu gehören.
      Bestätigt sich mit jeder Session mehr!
      Ich sitz hier alle 10 Minuten mit offenem Mund ungläubig auf den Bildschirm starrend.
      Hätte ich keine Kinder, würde ich mir jetzt spontan ne Woche Urlaub nehmen :mrgreen:

      Kurz gesagt: da hat Santa Monica nicht weniger als ein absolutes Meisterwerk rausgehauen.
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Dante LeRoi schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Für mich - unter Vorbehalt - schon jetzt mein GotY und mit der realistischen Chance, am Ende zu meinen 3-5 All-Time Favs zu gehören.
      Bestätigt sich mit jeder Session mehr!Ich sitz hier alle 10 Minuten mit offenem Mund ungläubig auf den Bildschirm starrend.
      Hätte ich keine Kinder, würde ich mir jetzt spontan ne Woche Urlaub nehmen :mrgreen:

      Kurz gesagt: da hat Santa Monica nicht weniger als ein absolutes Meisterwerk rausgehauen.
      Das sind Gründe warum ich Sony Fanboy bin. Sony hat super Eigenproduktionen. Für diese Spiele lohnt sich der Kauf einer Playstation.
    • hawk210984 schrieb:

      Ganz anders als Horizon Zero Dawn
      Ja :)

      hawk210984 schrieb:

      oder hat es Ähnlichkeiten?
      Ja :)

      Fällt mir schwer, zwei meiner Lieblingsspiele zu vergleichen, aber ich versuch's mal.

      • Beide sind Open World, wobei das bei God of War deutlich reduzierter gehandhabt wird als bei Horizon. Dort kann man ja prinzipiell überall hinlaufen, während man bei God of War zwar auch eine Karte hat, die einzelnen Gebiete aber schon etwas voneinander abgetrennt und dann deutlich linearer sind. Dennoch gibt es bei GoW eine Menge zu entdecken, meist auch mit kleineren Rästeln verbunden, die aber glücklicherweise gut integriert sind und nie aufgesetzt wirken.
      • Beide haben geniale Kampfsysteme, Horizon mit deutlichem Fokus auf Fernkampf (mit Nahkampf als Sekundäroption) und GoW genau andersrum, also Nahkampf mit etwas Fernkampf. Ist persönlicher Geschmack, aber da ich schon immer eher Nahkämpfer war und das bei GoW wirklich fast perfekt umgesetzt ist, kriegt das hier meinen Punkt. Das tolle am Kampfsystem von GoW ist, dass es aufgrund der Fähigkeiten mit dem eigenen Skill "mitwächst". Die Kämpfe machen schon im Tutorial, wo man außer 2 Schlägen und 2 Würfen eigentlich nichts kann, schon riesigen Spaß. Und so wie sich der eigene Skill steigert, kommen über die Teltnbäume nach und nach weitere Moves und Combos dazu, mit denen mal dann also nicht erschlagen wird. Vielmehr freue ich mich über jeden neuen Move, weil der die eigenen Möglichkeiten erweitert und man somit im Kampf eigentlich immer weiß, was zu tun ist bzw. was man falsch gemacht hat, wenn's schlecht läuft ;)
      • Charakterentwicklung und Crafting: mMn in beiden Spielen vom Aufbau her relativ ähnlich und sehr gut. GoW hat definitiv weniger Waffem (ich habe bisher weiterhin nur die Axt, keine Ahnung, ob da noch mehr kommt), aber komischerweise finde ich das sogar gut, weil ich gar nicht das Bedürfnis habe, mich von meiner Axt zu trennen und es mich viel mehr begeistert, die stetig zu verbessern, neue Runen zu finden etc.
      • Setting und Story sind mMn bei beiden auf sehr hohem Niveau, auch da entscheidet der persönliche Geschmack.
      • Besonderheit: ich war am Anfang bzgl. Atreus echt skeptisch, weil ich normalerweise absolut keinen Bock habe, in einem Spiel - und dann auch noch dauerhaft - irgendeine KI-Figur mitzuschleppen. Ich muss aber sagen, dass das hier so wenig störend und toll umgesetzt ist, dass ich Atreus genau so gerne neue Fähigkeiten und Ausrüstung verpasse wie Kratos selbst.
      • Grafik.....Horizon ist (erst Recht auf 4K mit HDR) ein absolutes Grafikbrett und das bis dato schönste Spiel, das ich kenne. Punkt. ABER: GoW legt - und das hätte ich im Vorfeld wirklich nicht für möglich gehalten - da grafisch noch mal eine Schippe drauf. Mir fällt wie gesagt im Minutentakt die Kinnlade runter und es kam auch schon mal vor, dass ich mir eine Minute lang die Bewegung von Kratos' Barthaaren im Wind angeschaut habe :jeck:


      So, das war's erstmal, vielleicht fällt mir später ja noch mehr ein. Konkrete Fragen auch gerne :)
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Dante LeRoi schrieb:

      (ich habe bisher weiterhin nur die Axt, keine Ahnung, ob da noch mehr kommt)
      :ja: :ja: :ja: :D




      Meinen Senf zu GoW gibts erst später, wenn ich es durchgespielt habe. Aber das wird noch Dauern, da ich in jeder Ecke herumsuche...
      Aber Dante hat schon sehr ausführlich übers Spiel berichtet und ich kann in allen Punkten soweit zustimmen.

      Dante LeRoi schrieb:

      Konkrete Fragen auch gerne
      Dreht der Lüfter der Ps4 auch so laut auf bei Dir?
      Oder ist das nur das Testosteron, dass aus der Ps4 beim zocken von GoW strömt. :P
    • flying_wedge schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      (ich habe bisher weiterhin nur die Axt, keine Ahnung, ob da noch mehr kommt)
      Dreht der Lüfter der Ps4 auch so laut auf bei Dir?Oder ist das nur das Testosteron, dass aus der Ps4 beim zocken von GoW strömt. :P
      Also bisher merk ich davon nix, hab aber auch vor 2 Wochen bei der Gamestop-Aktion auf ne Pro upgegraded ;)
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Nächster Wertungs-Zwischenstand: God of War wird das erste Story-Singleplayer-Spiel EVER, das ich mehrmals spielen werde (und auf 100% bringen will).
      Normalerweise spiel ich sowas durch und das wars dann.
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • hawk210984 schrieb:

      Im Juni werde ich am Kreuzband operiert. Neben Rehatraining und jede Menge Sonne tanken werde ich wohl die Konsole heiß laufen lassen. :P
      Oh Shit, wünsch Dir alles Gute! :bier:

      Dante LeRoi schrieb:

      Nächster Wertungs-Zwischenstand: God of War wird das erste Story-Singleplayer-Spiel EVER, das ich mehrmals spielen werde (und auf 100% bringen will).
      Normalerweise spiel ich sowas durch und das wars dann.
      Ich glaube, Du kannst GoW nach der Sinlgeplayer Kampagne weiterspielen um 100% zu erreichen.
      Und um weitere Geheimnisse zu finden. Irgendwas großes wurde bereits gefunden, aber ich habe nicht weitergelesen, da ich nix gespoilert haben will.

      Ebenfalls halte ich mich mit der finalen Wertung zurück, da ich Aussagen wie "Ein Meisterwerk", „Grund eine Ps4 zu kaufen“ oder "Bestes Spiel dieser Generation" für übertrieben halte.

      Aber umso mehr ich dieses Spiel spiele, desto mehr geht es in die Richtung Meisterwerk. Ich hatte gestern einen Bosskampf (und sorry für meine Wortwahl) aber LECK MICH AM AR*** WAR DAS GEIL! Auch die darauffolgende Reaktion war genial. Ich habe vieles gesehen und gespielt in Videogames, aber GoW bringt manchmal das Fass wirklich zum überlaufen.


      Hier der Trailer zum upcoming DLC: ;)
    • Auch wenn ich der erst war der von uns hier gespielt hat habe ich nicht so viel Zeit zu spielen und lasse mir doch recht viel Zeit. Aber das Spiel ist drr absolute Knaller.
      Ich habe aber eine Frage die mir sicherlich schon einer beantworten kann. Es gibt ja, durch die Türen, eine Schnellreisefunktion. Ich habe auch schon 18 gefunden, kann aber nur zu Brocks Laden reisen. Die restlichen Türen sind gesperrt und auf der Karte steht "hierhin können Sie noch nicht reisen". Wird das noch freigeschaltet? Mache ich was falsch?
    • Also ich hab Brok‘s Erklärung so verstanden, dass das genau so funktioniert, d.h. man von anderen Orten zu ihn Reisen kann.
      Ob das irgendwann auch mal in die andere Richtung und untereinander funktioniert, weiß ich nicht. Evtl. wenn man die Story durch hat...? :madness
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Dante LeRoi schrieb:

      Also ich hab Brok‘s Erklärung so verstanden, dass das genau so funktioniert, d.h. man von anderen Orten zu ihn Reisen kann.
      Ob das irgendwann auch mal in die andere Richtung und untereinander funktioniert, weiß ich nicht. Evtl. wenn man die Story durch hat...? :madness
      Achso ich habe gedacht von überall nach überall :jeck:
    • Suppressor schrieb:

      Ich habe aber eine Frage die mir sicherlich schon einer beantworten kann. Es gibt ja, durch die Türen, eine Schnellreisefunktion. Ich habe auch schon 18 gefunden, kann aber nur zu Brocks Laden reisen. Die restlichen Türen sind gesperrt und auf der Karte steht "hierhin können Sie noch nicht reisen". Wird das noch freigeschaltet? Mache ich was falsch?

      Dante LeRoi schrieb:

      Also ich hab Brok‘s Erklärung so verstanden, dass das genau so funktioniert, d.h. man von anderen Orten zu ihn Reisen kann.
      Ob das irgendwann auch mal in die andere Richtung und untereinander funktioniert, weiß ich nicht. Evtl. wenn man die Story durch hat...? :madness
      Erst im späteren Spielverlauf, verbessert Brok automatisch im Zuge der Hauptstory euren Reisestein. Nun könnt ihr alle Tore bereisen.
    • Kann nur ins selbe Horn stossen. Habe die Main Story etwa zu 3/4 durch und einige Sidequests gemacht. Das einzige was ich bemängel würde, ist das looten bzw. herstellen der epischen Outfits bzw. Gegenstände. Das hätte ich lieber per Sidequests gehabt. So kostet es einfach unglaublich viel Zeit und wiederholt sich zu sehr.

      DLC? Ich habe gelesen, dass es keine geben soll.
      FLY EAGLES FLY
    • Ich hab gestern Abend
      Spoiler anzeigen
      die Chaos-Klingen bekommen.

      Aber nicht nur das „was“, sondern vor allem
      Spoiler anzeigen
      die Umstände mit Atreus‘ Krankheit und der damit verbundenen Aufklärung seiner Herkunft

      war für mich eine der krassesten Sequenzen meiner jüngeren Videospielgeschichte :eek:

      In dem Moment als
      Spoiler anzeigen
      Freya ihm sagt, dass die Axt in Helheim wirkungslos ist und er auf seine verbundenen Unterarme blickt

      lief mir ein übelster Schauer über den Rücken und ich hatte
      Spoiler anzeigen
      auf der wahnsinnig intensiv inszenierten Bootsfahrt nach Hause

      minutenlang Gänsehaut und war total angespannt als
      Spoiler anzeigen
      im Haus die Luke geöffnet und die Klingen ausgepackt wurden.
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Dante LeRoi ()

    • Ich habs vor ein paar Tagen (Story) durchgespielt. :ge:

      Spoiler anzeigen

      Ende war schon sehr gut gemacht und inszeniert. Es spricht natürlich alles für einen Nachfolger.

      Kleiner Tipp, ihr solltet nach dem Ende wirklich den Rat von Kratos befolgen und Nachhause zurückkehren. Man muss sich ja nach der langen Reise mal ausruhen und hinlegen. ;) :D
    • Ich bin gefühlt auch relativ weit...
      Spoiler anzeigen
      ...gerade aus Helheim geflohen und von den Zwergen (endlich vereint :mrgreen: ) den Jötunheim-Schlüssel bekommen...

      ...und will nicht, dass es bald vorbei ist :heul

      Aber es gibt ja zum Glück noch Content, den ich nach der Story zu Ende bringen kann :)
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.