E3 2018 - Termine und Infos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • flying_wedge schrieb:

      Extrem enttäuscht von Nintendo, da kam nichts zu Metroid, Bayonetta 3, Zelda, Mario, Pokemon, Shin Megami Tensei oder neue IP...
      Wenigstens kommt Fortnite, Jipi :sleeping:
      Und Hollow Knight kann heute oder Morgen auch im E-Shop erworben werden.
      So richtig toll war das wirklich nicht, vor allem war für mich die Smash Präsentation zu lang. Immerhin das DLC zu Xenoblade sah spannend aus. Fire Emblem hätte ich mir noch für dieses Jahr gewünscht.

      Für mich persönlich ist das Line up für die nächsten 6-8 Monate zwar okay, aber als E3 Präsentation sollte eigentlich schon mehr kommen.
    • flying_wedge schrieb:

      Extrem enttäuscht von Nintendo, da kam nichts zu Metroid, Bayonetta 3, Zelda, Mario, Pokemon, Shin Megami Tensei oder neue IP...
      Wenigstens kommt Fortnite, Jipi :sleeping:
      Und Hollow Knight kann heute oder Morgen auch im E-Shop erworben werden.


      Der "Patch Notes Trailer" für Smash hatte aber was; war so ziemlich das Gegenteil von den kurzen, informationsarmen Hype Videos, die man bei E3 sonst zu sehen bekommt.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)
    • Also ich bin ja jetzt keiner, der bei guten Trailern gleich sabbernd vorm TV sitzt. Aber TLOU II war schon....leck mich fett! Was da an Gameplay gezeigt wurde lässt aber auch erahnen, dass der Schwierigkeitsgrad nicht ohne sein wird. TLOU 1 hatte für Casual Gamer wie mich auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad schon knackige Stellen. Das was Ellie da im Trailer veranstaltet, würd ich im Leben nicht hinbekommen.
    • Madness schrieb:

      Also ich bin ja jetzt keiner, der bei guten Trailern gleich sabbernd vorm TV sitzt. Aber TLOU II war schon....leck mich fett! Was da an Gameplay gezeigt wurde lässt aber auch erahnen, dass der Schwierigkeitsgrad nicht ohne sein wird. TLOU 1 hatte für Casual Gamer wie mich auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad schon knackige Stellen. Das was Ellie da im Trailer veranstaltet, würd ich im Leben nicht hinbekommen.
      Dachte ich mir auch. WENN das ingame-KI ist: WOW!!!!!
    • Hmmmm, das wird anstrengend...

      • 30.08. PES 2019: Was soll ich sagen...wird halt immer gekauft :thumbsup:
      • 04.09. Dragon Quest XI: Endlich mal wieder ein J-RPG mit rundenbasierten Kämpfen? Gekauft :thumbsup:
      • 07.09. Spiderman: Ich bin dem Hypetrain noch nicht verfallen, Spiderman-Spiele waren noch nie meine Lieblings-Games...vielleicht ändert sich das ja jetzt - Watchlist :lupe:
      • 29.09. FIFA 19: CL-Integration ist natürlich nice (aus FIFA-Sicht, für PES ist es Mist), es müsste sich aber endlich mal wieder was grundlegendes am Gameplay ändern...das auch nicht spätestens 4 Wochen nach Release wegen meckernder FUT-Kiddies wieder weggepatched wird. Daher: Watchlist :lupe:
      • 26.10. Red Dead Redemption 2: Fortsetzung eines der besten Spiele aller Zeiten? No-Brainer
      • 14.11. Fallout 76: Sieht interessant aus, auf der Watchlist :lupe:
      • 25.01. Resident Evil 2 Remake: Das beste Resi aller Zeiten in neu? Gekauft :thumbsup:
      • 29.01. Kingdom Hearts 3: Hab noch keins gespielt, u.a. weil mich die Bezeichnungen der ganzen Remakes und Collections (1,5 Remix und sowas) verwirrt haben - das 3er wird gekauft :thumbsup:
      • 22.02. Anthem: Skepsis wegen EA, aber auf der Watchlist :lupe:
      • 22.02. Days Gone: hat Potenzial, wirkt aber momentan noch irgendwie „unrund“, daher Watchlist :lupe:
      • 15.03. The Division 2: Wenn man nicht den Fehler von Destiny 2 begeht und neu anfängt, sondern auf dem Endstadium von Division 1 aufsetzt - fast sicherer Kauf
      • 2019 Sekiro: Shadows Die Twice: Was neues von From Software? No-Brainer :fleh
      • 2019 The Last of Us Part II: Siehe Red Dead Redemption 2
      • tbd Cyberpunk 2077: Was neues von CD Projekt Red? No-Brainer :fleh
      • tbd Death Stranding: Ich hab noch keine Ahnung, was das mal werden soll, daher Watchlist :lupe:
      • tbd Doom Eternal: Hab den "ersten Teil" 2016 irgendwie verpasst (also einfach nie gekauft), das wird dann aber nachgeholt :thumbsup:
      • tbd Ghost of Tsushima: Sieht geil aus, aktuell aber noch Watchlist :lupe:
      • tbd Nioh 2: hab den ersten Teil aus Zeitgründen nicht gespielt, wenn‘s nicht gerade zeitgleich mit Sekiro kommt, könnte sich das mit Teil 2 ändern :lupe:


      ...hab ich was vergessen? Ich hoffe nicht, ich schaff das alles schon niemals :jeck:
      Bedeutet aber, dass ich kurz- und mittelfristig definitiv keine Switch kaufen werde :grinseen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Dante LeRoi ()

    • Bevor ich mit meinen persönlichen Highlights anfange, muss ich auf ein paar Dinge noch eingehen.

      Die E3 dieses Jahr war nicht verkehrt, trotzdem ich muss einige Publisher doch hinterfragen, ob ihr auftreten und ihr Programm auf der E3 überhaupt noch sinnvoll ist. Es bringt nichts Titel anzukündigen, die teilweise noch in der pre- production sind, dann totzuschweigen, wenig brauchbares/gleiches gampelay zu zeigen oder nicht mal das Release-Jahr zu nennen.

      Sich hinter verschlossenen Türen zu verstecken, um nur der Presse gameplay zu zeigen (siehe Cyberpunk 2077) ist auch nicht mehr zeitgemäß. Fragen an Publisher und deren Projekte ist ebenfalls kaum noch möglich.

      Aber egal, hier mal meine E3 Highlights:

      The Last of Us: Part II
      Ghost of Tsushima
      Cyberpunk 2077
      Sekiro: Shadows Die Twice
      Doom 2
      Death Stranding - warum auch immer

      Ich hätte zu Cbyerpunk 2077 noch massig neues Infos, entweder schreibe ich diese hier noch rein, oder haben wir einen eigenen Thread für Cyberpunk 2077? Naja ich muss jetzt jedenfalls weg... :drinkers:
    • Bei mir stehen an:
      • Detroit BH (wobei ich da gemütlich warten werde, da ich halt kein Vollpreis für 10h Spieldauer zahle)
      • RDR2: bereits digital vorbestellt
      • Madden 19
      • TLoU2: wird wohl auch digital wrrden, vllt auch mit etwas warten (hnd damit Preisverfall), da ich ja RDR2 habe

      Watchlist:
      • JW Evolution: dürfte meine Frau Spaß machen, sicherlich jedoch nicht zum Vollpreis
      • Spider-Man: Das Herumschwingen macht Spaß, von der Story waren die bisher jedoch nicht der Bringet
      • Death Stranding: KA, was das werden soll
      • Cyberpunk 2077: CD Project Red hat es allein dank dem Hexer verdient beobachtet zu werden
      • Skull & Bones: Mal schauen, was das kann
    • Dante LeRoi schrieb:


      • tbd Cyberpunk 2077: Was neues von CD Projekt Red? No-Brainer :fleh
      • tbd Ghost of Tsushima: Sieht geil aus, aktuell aber noch Watchlist :lupe:


      Ich habe mir vor anderthalb Jahren eine Play Station geholt und zocke eigentlich nur Sportspiele (Madden, MLB the Show, UFC). Habe mir die beiden zitierten Spiele mal genauer angeschaut. Wow, das könnte Spiele werden, die ich mir auch holen werde. Ghost of Tsushima sieht beeindruckend aus 8o