Cyberpunk 2077

  • Ich für meinen Teil konnte es ja nicht sein lassen und hab es mir letztes Wochenende für den PC geholt :D .


    Plan war eigentlich es auf der PS5 zu zocken. Allerdings hab ich echt kein Bock bis Herbst auf das Next-Gen Update zu warten. Und da es für mich aktuell, bis auf Outriders ab Donnerstag, eh nichts zum zocken gibt, hab ich mal zugeschlagen.


    Läuft auf meinem 3 Jahre alten Gaming Rechner ganz gut. Seit dem gestrigen Patch auf jeden Fall noch besser. Bin jetzt bei knapp 18 Stunden und es macht sehr viel Spaß. Mal gucken, ob ich es mir dann nochmal im Sale irgendwann auf die PS5 holen werde.

  • Patch 1.2 hat das Spiel nochmals ordentlich verbessert. Viele Visuals in den Menüs usw. wurden besser, und nervige Sachen wurde behoben, wie dass man immer nur ein Stück von Irgendwas herstellen konnte.


    Ich bin nachdem ich mir mit der Story mit über 60h schon sehr zeitgelassen habe, immer noch erstaunt wieviele Ecken der Stadt ich noch gar nicht kenne.
    Zb.: die Nobelapartments der Mafiosis mit Initypool und Blick über die Stadt. :rockon:

    GO Irish!

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hab auch schon gehört/gelesen, dass nicht so viel weltbewegendes nach dem Patch passiert ist. Und die Tür für andere Bugs/Fehler geöffnet wurde.
    Aber wie schon so oft geschrieben von mir, ich warte halt weiterhin ab, bis evtl. eine GotY oder Enhanced Edition kommt.

  • Gestern Abend die Hauptstory beendet. Sehr geiles Spiel mit einzigartiger Optik und hoher Story Qualität. Leider kam die Hauptstory für mich etwas kurz. Vom Gefühl her dachte ich, dass ich vielleicht so in der Mitte bin. Gestern dann plötzlich den Abspann gesehen :huh: . Obwohl ich zwischen jeder Hauptmission immer mal wieder 2-3 Nebenmissionen gemacht habe, habe ich "nur" 26 Stunden gebraucht. Werde jetzt in Ruhe die restlichen Nebenmissonen machen und irgendwann (vielleicht auf der PS5) den zweiten durchlauf beginnen.

  • Leider kam die Hauptstory für mich etwas kurz. Vom Gefühl her dachte ich, dass ich vielleicht so in der Mitte bin. Gestern dann plötzlich den Abspann gesehen .

    :D ging mir auch so.
    Deswegen habe ich mir viele Nebenquests für später aufgehoben, wenns dann mal fertig für Ps5 kommt. Da sind ein paar wirklich sehr gute dabei!

  • Werde jetzt in Ruhe die restlichen Nebenmissonen machen

    Da bin ich auch grad dabei, hab mir für die Hauptstory schon gut 60h Zeit gelassen und bin jetzt bei 75h und hab noch vieles offen.
    An Content fehlts dem Game nicht.


    Wenn du in 26h durch warst hast sicherlich noch große Teile der Stadt nicht gesehen, ging mit mehr als doppelter Zeit jedenfalls so.

  • Da bin ich auch grad dabei, hab mir für die Hauptstory schon gut 60h Zeit gelassen und bin jetzt bei 75h und hab noch vieles offen.An Content fehlts dem Game nicht.


    Wenn du in 26h durch warst hast sicherlich noch große Teile der Stadt nicht gesehen, ging mit mehr als doppelter Zeit jedenfalls so.

    Da hast du recht und ich habe noch einiges offen. Wie gesagt, habe absolut nicht damit gerechnet so früh den Abspann zu sehen :D . War am Anfang aber auch von den ganzen Möglichkeiten, der Map, den Skills usw. etwas erschlagen. Freue mich auf die Nebenmissionen, weil die so abwechslungsreich sind und in anderen Spielen locker als Mainquest durchgehen könnten.