Philadelphia Eagles 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eagles schrieb:

      philadelphiaeagles.com/news/ca…ill-start-sunday-vs-colts :bier: He is back ich hoffe mal das es nicht verfrüht ist.
      Wenn Wentz 'medical cleared for contact' ist, dann gehe ich mal stark davon aus, dass eine längere Schonung / Pause ihm und seinem Kreuzband nicht mehr geholfen hätte.

      Nachdem Wallace mit gebrochenem Knöchel für unbefristete Zeit ausfällt, wird Howie bestimmt sein Telefon in die Hand nehmen...!
      #FreeMeekMill
    • GermanEagle schrieb:

      Eagles schrieb:

      Du denkst dabei aber nicht an Gordon :abge
      Evtl. Kommt immer drauf an.
      Andere 'veteran WR's die von Bo Wulf nur spekulativ in den Raum geworfen wurden sind bspw. Marvin Jones und Golden Tate von den Lions, welche ich angesichts unserer traurigen Situation auf WR mit Handkuss nehmen würde.
      Was würdest du als GM denn anbieten, um die anderen 8+ Teams auszustechen in Bezug auf Gordon?

      Würde mich echt interessieren!
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • GermanEagle schrieb:

      Eagles schrieb:

      philadelphiaeagles.com/news/ca…ill-start-sunday-vs-colts :bier: He is back ich hoffe mal das es nicht verfrüht ist.
      Wenn Wentz 'medical cleared for contact' ist, dann gehe ich mal stark davon aus, dass eine längere Schonung / Pause ihm und seinem Kreuzband nicht mehr geholfen hätte.
      Nachdem Wallace mit gebrochenem Knöchel für unbefristete Zeit ausfällt, wird Howie bestimmt sein Telefon in
    • drew11 schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      Eagles schrieb:

      Du denkst dabei aber nicht an Gordon :abge
      Evtl. Kommt immer drauf an.Andere 'veteran WR's die von Bo Wulf nur spekulativ in den Raum geworfen wurden sind bspw. Marvin Jones und Golden Tate von den Lions, welche ich angesichts unserer traurigen Situation auf WR mit Handkuss nehmen würde.
      Was würdest du als GM denn anbieten, um die anderen 8+ Teams auszustechen in Bezug auf Gordon?
      Würde mich echt interessieren!
      Nen conditional 5th rounder maximum, abhängig von der Anzahl der tatsächlich absolvierten Eagles Spiele. Aber ich kann mir denken, dass Howie da etwas geiziger sein wird..
      #FreeMeekMill
    • GermanEagle schrieb:

      drew11 schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      Eagles schrieb:

      Du denkst dabei aber nicht an Gordon :abge
      Evtl. Kommt immer drauf an.Andere 'veteran WR's die von Bo Wulf nur spekulativ in den Raum geworfen wurden sind bspw. Marvin Jones und Golden Tate von den Lions, welche ich angesichts unserer traurigen Situation auf WR mit Handkuss nehmen würde.
      Was würdest du als GM denn anbieten, um die anderen 8+ Teams auszustechen in Bezug auf Gordon?Würde mich echt interessieren!
      Nen conditional 5th rounder maximum, abhängig von der Anzahl der tatsächlich absolvierten Eagles Spiele. Aber ich kann mir denken, dass Howie da etwas geiziger sein wird..
      Laut den Gerüchten wollen die Browns ihn unbedingt in die NFC traden, das verschafft diesen Teams einen Bonus von einer Runde bei den picks.

      49ers, Cowboys, Seahawks, Eagles... 3.rounder wäre wahrscheinlich "garantiert", 4.rounder könnte eng werden...

      Mal abwarten, bald wissen wir es.
      Flyer - time....

      Edit :
      Ich würde einen 3.rounder 2020 bieten.
      ;)
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • GermanEagle schrieb:

      Ich wäre schon sehr überrascht, wenn Gorden für nen 3rd Rounder weggeht..
      Beachten : 2020
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Geizhals.

      :mrgreen:
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • GermanEagle schrieb:

      drew11 schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      Eagles schrieb:

      Du denkst dabei aber nicht an Gordon :abge
      Evtl. Kommt immer drauf an.Andere 'veteran WR's die von Bo Wulf nur spekulativ in den Raum geworfen wurden sind bspw. Marvin Jones und Golden Tate von den Lions, welche ich angesichts unserer traurigen Situation auf WR mit Handkuss nehmen würde.
      Was würdest du als GM denn anbieten, um die anderen 8+ Teams auszustechen in Bezug auf Gordon?Würde mich echt interessieren!
      Nen conditional 5th rounder maximum, abhängig von der Anzahl der tatsächlich absolvierten Eagles Patriots Spiele. Aber ich kann mir denken, dass Howie da etwas geiziger sein wird..
      Sollte mich als NFL GM bewerben...
      #FreeMeekMill
    • GermanEagle schrieb:

      Mal schaun was die Patriots springen lassen, die kurz vor einem Trade stehen. ;)
      Jetzt geht das bestimmt wieder los mit den Diskussionen ob das „No-fun-Team“ und ein labiler Spieler nicht gerade zusammen passen || Nervt mich schon bevor das los geht. :mrgreen: Vom Talent ist Gordon sicherlich ein spannendes Projekt, aber mir hätte da auch das Vertrauen in ihn gefehlt.

      Dass Wentz wieder spielt ist eine super Nachricht, angeblich war Woche drei bei den Eagles Offiziellen und den Ärzten schon länger das Ziel. Mit einem guten Foles oder zumindest einem 2-0 hätte man vielleicht noch länger gewartet. So erhofft man sich sicherlich auch einen Initialzündung. Ich hoffe nur dass Wentz jetzt nicht komplett in der Schusslinie der Defenses steht, solange er kaum Anspielstationen hat.
      Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
    • Josh Adams kehrt endlich ins Roster für Carter (WR)

      Damit haben wir nur noch Agholor, Aiken und Gibson. Bei Jeffery siehts nicht so aus, dass er am Wochenende wieder fit sein wird.


      J Matt trainiert jedoch heute mit. Wenn er fit ist, warum nicht. Könnt sich relativ schnell ins Team eingliedern. WÜrde ich begrüßen. Hätte aber auch Maclin noch eine Chance gegeben.


      Ansonsten wird Howie halt Antonio Brown her locken.
    • Langley schrieb:

      Naja, die Verpflichtung von JMatt ist schon nachvollziehbar.. Er sollte ein Upgrade zu Josh Perkins sein und kennt das System.
      Sicher. Macht wohl am meisten Sinn von den Street Free Agents:

      - kennt das System
      - war angesehen im Locker Room
      - best buddy mit Carson

      Dennoch haut mich seine Verpflichtung nun nicht vom Hocker.

      Randnotiz:

      Carson Wentz' allererster TD Pass seiner Karriere war auf...richtig, JMatt!
      #FreeMeekMill
    • Der Pass gegen die Browns damals war auch noch ziemlich schön. Für die Teamchemie sehr gut (das Team zeigte sich damals sehr schockiert vom Trade und Carson hat ihn ja damals auch zum Flughafen gefahren), ob er noch Leistung bringen kann wird sich zeigen.
      Er kam zu seiner Zeit in Philly immer sympatisch rüber und viele Alternativen sind nicht am Markt - also micht freuts.
    • Ich freu mich über die Verpflichtung von JMatt. War und wird nie ein WR 1 sein, was sich viele erhofft hatten, aber ist definitiv besser als Carter, Gibson, Aiken usw.

      Agholor wird vermutlich jetzt wieder nach außen geschoben werden. Mal sehen wie viele Snaps JMatt am Sonntag direkt bekommt, System usw. sollte er ja einigermaßen kennen. Wentz ist sicherlich auch happy das er wieder da ist, war damals ja schon sein bester Kumpel.

      Jeffery könnte nächste Woche dann auch evtl. wieder mit dabei sein, Pederson meinte ja das diese Woche sehr wichtig für ihn im Training sein wird.

      Bin gespannt was Wentz am Sonntag zeigen kann, wird sicher noch ein wenig eingerostet sein, aber das ist ja verständlich.
    • Ich kann mir noch nicht richtig vorstellen, dass die Eagles Agholor so einfach aus dem slot holen. Er war bis jetzt ein großer Teil der offense, nicht nur durch seine catches, sondern vor allem auch pre snap durch seine Beweglichkeit und Schnelligkeit. Matthews ist im slot ein guter WR, aber in einer anderen Art. Wird schwer das eine durch das andere zu ersetzen, zumindest schon jetzt.
      Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
    • Anstrengender Sieg, aber extrem wichtig,wenn man sieht,wie die Konkurrenz gespielt hat.

      Wentz wird noch seine Zeit brauchen, aber für die Dauer seiner Verletzung gehts in Ordnung. Wenn Jeffery,sowie Hollins, wieder da sind, wird das sicherlich auch nochmal besser und gibt dem Spiel bessere Möglichkeiten. J Matt kann uns sicherlich helfen, wenn er ein paar Einheiten mehr trainiert hat. Besser als Aiken sicherlich.
      Goedert gefällt mir sehr gut. Hätte man letzte Woche auch mehr Plays geben sollen,was sicherlich für mehr Chancen gesorgt hätte.

      Aber hervorheben muss ich Smallwood. War ja nie wirklich überzeugt von ihm, aber heute hat er ein klasse Spiel gemacht. Den Touchdown hat er mehr als verdient gehabt. Adams hat aber auch in seinen wenigen Plays sehr gute Ansätze gezeigt. Clement, bis auf einen Lauf, leider nicht in Form gewesen.

      Defense war in den entscheidenten Situationen da,auch wenn unsere DBs manchmal wohl nicht ganz bei der Sache waren.Egal obs Sidney, Darby oder Mills waren. Aber gut, ein fehlerloses DB Spiel kann man nicht erwarten und fordern. Mills muss nur manchmal etwas runterfahren. Dann entstehen solche PIs nicht.


      Special teams bleiben weiterhin eine katastrophe. Ich hatte bei jedem Punt damit gerechnet,dass es nun zum turnover kommt oder ein guter Lauf durch eine schwachsinnige Penalty versaut wird. Da gilt extrem Aufholbedarf. Einzig zuverlässiger ST-Player ist unser Punter. Elliott mach ich aber auch keinen Vorwurf, dass er das erste Ding verkickt hat, nicht bei dem Wetter. Ansonsten war er ja recht sicher. (Angst bei XP oder nahen FGs bleibt aber weiterhin)


      Mit den Verletzten und der gesamten Situation 2-1 zustehen, ist aber richtig gut,finde ich. Die Colts und speziell Frank Reich haben es uns alles andere als leicht gemacht. Er kennt unsere Offense,unsere Defense. Das er da Lücken ausnutzen konnte, war klar und hat man gesehen.


      Hoffe, McLeod hat sich nicht ernsthaft verletzt...
    • Klar bei Wentz wirds noch was dauern bis der letzte Rost ab ist. Aber man hat heute direkt gesehen wie sehr er das Team mitreist,und das er immer noch für ein Play mehr gut ist. In ein zwei Situation läuft er sich unzer druck dann doch nochmals raus wirft den Ball.Das macht halt dann den Unterschied