Philadelphia Eagles 2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Die Ironie bzw. Sarkasmus- Brille scheint nicht bei jedem zu sitzen. Natürlich war das ein Scherz, oder glaubst du allen Ernst dass ich mich freue, weil die Cowboys bereits am Samstag ausgeschieden sind. Zumal ich ein 3. Rematch in Dallas überaus spannend gefunden hätte.
    Das mit Garrett war kein Witz.
    Das war am Montag morgen gegen 8 Uhr, da sitzt bei mir meistens noch gar nichts richtig. :D ;)
    "Einmal Borusse, immer Borusse!" (Alois Scheffler)
  • urlacher54 schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Die Ironie bzw. Sarkasmus- Brille scheint nicht bei jedem zu sitzen. Natürlich war das ein Scherz, oder glaubst du allen Ernst dass ich mich freue, weil die Cowboys bereits am Samstag ausgeschieden sind. Zumal ich ein 3. Rematch in Dallas überaus spannend gefunden hätte.Das mit Garrett war kein Witz.
    Das war am Montag morgen gegen 8 Uhr, da sitzt bei mir meistens noch gar nichts richtig. :D ;)
    Du warst eigentlich auch gar nicht gemeint. Das ging eher Richtung aiki, laut dem man nun anscheinend nicht einmal im eigenen Team Thread über den Divisionsrivalen witzeln darf.. :bier:
    #FreeMeekMill
  • Er darf das dafür in den Threads der Gegner des Divisionsrivalen. Das gleicht sich dann aus. :D
    “I put lipstick on a pig. I feel a deep sense of remorse that I contributed to presenting Trump in a way that brought him wider attention and made him more appealing than he is. I genuinely believe that if Trump wins and gets the nuclear codes there is an excellent possibility it will lead to the end of civilization.” - Tony Schwatz (ehemaliger Ghostwriter für Donald Trump)
  • GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...

    Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
  • miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    #FreeMeekMill
  • Respekt vor eurer saisonleistung. Hätte nicht dran geglaubt, dass ihr trotz eurer verletzungsmisere so einen Saisonendspurt hinlegt. Well coached, well played :respekt

    Wünsche wentz im kommenden Jahr endlich mal verletzungsfrei zu bleiben. :thumbup:
  • miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...
    Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.

    GermanEagle schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    Immerhin reicht es mit dem OC noch euch hinter uns zu lassen. ;) :P
    ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
  • huesla schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.

    GermanEagle schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    Immerhin reicht es mit dem OC noch euch hinter uns zu lassen. ;) :P
    Wir können aber nicht jedes Jahr das halbe Team für Euch auf IR setzen. Irgendwann fällt es doch den anderen Leuten auf! :top:
  • miller schrieb:

    huesla schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.

    GermanEagle schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    Immerhin reicht es mit dem OC noch euch hinter uns zu lassen. ;) :P
    Wir können aber nicht jedes Jahr das halbe Team für Euch auf IR setzen. Irgendwann fällt es doch den anderen Leuten auf! :top:
    Was man nicht alles in Kauf nimmt um Garrett's Vertragsverlängerung zu garantieren :lol1
    Thank you Brian Dawkins - One of the greatest players in Eagles history
  • miller schrieb:

    huesla schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.

    GermanEagle schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    Immerhin reicht es mit dem OC noch euch hinter uns zu lassen. ;) :P
    Wir können aber nicht jedes Jahr das halbe Team für Euch auf IR setzen. Irgendwann fällt es doch den anderen Leuten auf! :top:
    Achja ... jetzt auf einmal sind es dann doch die Verletzungen... :)
    "If Football doesn't work out behind the center, he is gonna be one heck of a football coach.
    And I wouldn't want to play against his team!"
    Jon Gruden on Kellen Moore - QB Camp 2012
  • aikman schrieb:

    miller schrieb:

    huesla schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.

    GermanEagle schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    Immerhin reicht es mit dem OC noch euch hinter uns zu lassen. ;) :P
    Wir können aber nicht jedes Jahr das halbe Team für Euch auf IR setzen. Irgendwann fällt es doch den anderen Leuten auf! :top:
    Achja ... jetzt auf einmal sind es dann doch die Verletzungen... :)
    Mal im Ernst: wann waren sie es nicht?
    #FreeMeekMill
  • GermanEagle schrieb:

    aikman schrieb:

    miller schrieb:

    huesla schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.

    GermanEagle schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    Immerhin reicht es mit dem OC noch euch hinter uns zu lassen. ;) :P
    Wir können aber nicht jedes Jahr das halbe Team für Euch auf IR setzen. Irgendwann fällt es doch den anderen Leuten auf! :top:
    Achja ... jetzt auf einmal sind es dann doch die Verletzungen... :)
    Mal im Ernst: wann waren sie es nicht?
    Als wir letztes Jahr ohne Starting LT, MLB und Top RB gegen euch antraten. Aber hast wahrscheinlich schon vergessen.
    "If Football doesn't work out behind the center, he is gonna be one heck of a football coach.
    And I wouldn't want to play against his team!"
    Jon Gruden on Kellen Moore - QB Camp 2012
  • aikman schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    aikman schrieb:

    miller schrieb:

    huesla schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.

    GermanEagle schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    Immerhin reicht es mit dem OC noch euch hinter uns zu lassen. ;) :P
    Wir können aber nicht jedes Jahr das halbe Team für Euch auf IR setzen. Irgendwann fällt es doch den anderen Leuten auf! :top:
    Achja ... jetzt auf einmal sind es dann doch die Verletzungen... :)
    Mal im Ernst: wann waren sie es nicht?
    Als wir letztes Jahr ohne Starting LT, MLB und Top RB gegen euch antraten. Aber hast wahrscheinlich schon vergessen.
    Da verwechselt Du aber jetzt was... Elliott war ja nicht verletzt.. er hat andere verletzt ;)
  • aikman schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    aikman schrieb:

    miller schrieb:

    huesla schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    So ähnlich habe ich es ja auch bereits schon gegen Ende der Regular Season geschrieben. Für mich das Bonbon, welches die Saison der Cowboys für einen Eagles-Fan erträglicher macht. :tongue2: Und das er nun sogar seinen OC behalten möchte, ist der Bonus oben drauf. Wenn das so klappt, wäre es ja schon nahezu gigantisch ...Auch wenn mir die Cowboysfans da wirklich schon ein wenig leid tun. Ein eigentlich gar nicht so schlechtes Team zu haben, aber zu wissen, dass es mit diesen Coaches vermutlich nie den großen Wurf landen wird, ist schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.

    GermanEagle schrieb:

    miller schrieb:

    GermanEagle schrieb:

    urlacher54 schrieb:

    @GermanEagle: Wenn der Spruch mit den Cowboys ein Scherz war, ok. Ansonsten fände ich das persönlich etwas merkwürdig, dass man sich freut nach den Cowboys ausgeschieden zu sein, weil die Ansetzung der NFL dies begünstigt hat. Sowas wäre zumindest für mich kein Trost. ;)
    Das mit Garrett war kein Witz.
    ... schon übel. Dementsprechend schwankt ja auch die Stimmung dort im Thread gerade ein wenig hin und her.
    Sehr großes Kino dort drüben. Ich mach mir jetzt mal Popcorn. Und dann noch Dak‘s kommender Monstervertrag... :snoop:
    Immerhin reicht es mit dem OC noch euch hinter uns zu lassen. ;) :P
    Wir können aber nicht jedes Jahr das halbe Team für Euch auf IR setzen. Irgendwann fällt es doch den anderen Leuten auf! :top:
    Achja ... jetzt auf einmal sind es dann doch die Verletzungen... :)
    Mal im Ernst: wann waren sie es nicht?
    Als wir letztes Jahr ohne Starting LT, MLB und Top RB gegen euch antraten. Aber hast wahrscheinlich schon vergessen.
    Das liegt vielleicht daran, dass die Eagles selbst da schon mindestens vergleichbare Verletzungen hatten. LT? Peters war schon auf IR. MLB? Hicks war schon auf IR. Dazu kamen noch einige andere wichtige Spieler wie Sproles. Da waren die Cowboys also nicht schlimmer betroffen, sie konnten es einfach schlechter kompensieren.
    Diese Saison ist damit aber mal gar nicht zu vergleichen. Wenn ein defensive backfield zu 80% aus Leuten besteht, die vor einem Monat noch nicht mal im Kader sein konnten, dann hat das eine andere Qualität als 2-3 Spiele mit den vor der Saison vorgesehenen Backups zu machen. Dabei vernachlässigt man dann ja sogar schon den Rest der Ausfälle wie Ajayi, Barnett und Jernigan, die einen sehr großen Anteil am Vorjahr hatten.
    Believe in GREEN!!! And get ready to fly!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von HighFlyEagle ()

  • datajunk schrieb:

    Zur QB-Situation: Es würde mich ehrlich gesagt überhaupt nicht wundern, wenn Foles auf Geld verzichtet, einen moderaten Vertrag unterschreibt (irgendwo zwischen 8-13 Mio. annunal) und einfach da bleibt wo er ist. Die Erfahrung, wie es als vermeintlicher Saviour mit dickem Vertrag ist, der dann an den Erwartungen scheitert, die hat er bereits. Er liebt die Stadt, er liebt das Team und er hat im Prinzip bereits jetzt mehr Geld verdient als er wird ausgeben können.
    Sollte euch das gelingen, dann kann man euerem FO nur gratulieren. Ihr hättet dann- so Wentz wieder richtig in die Spur kommt (hat der Teamdoc noch nen JOB?) m.E.die auf Jahre beste QB Situation der Liga.
    Aber mal den Wohlfüllfaktor außen vorgelassen. Glaubst du wirklich das er irgendwo anders an der Erwartungen eines dicken Vertrages scheitern würde? Er war 2015 bei den Rams unter der Cobo Fisher/Bras (die gleichen die Goff wie einen First Round Bust aussehen haben lassen). Die hätten wahrscheinlich Manning in seiner Prime wie nen Second Division QB aussehen lassen.
    Würde Foles wirklich wechseln, würde ich mir als anderes Team irgendjemanden aus dem Reid Tree als OC holen und dann wird das schon laufen, oder ?

    Und dann noch ne Frage zu seiner Vertragssituation: Ich lese hier immer was von Draftpicks. Ist es nicht so, dass so er wollte sich für 2 Mille aus dem Vertrag kaufen kann?
    THX.
    Fire E & E