Cleveland Browns 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Man hat es gegen die beste D# und die ungewöhnlichste und die mit am schwersten auszurechnende Offense immerhin spannend machen können.

      Auch wenn ich langsam vermutlich nerve indem ich immer das selbe sage, aber mann muss die Laufverteidigung dringend verbessern. Das ist vermutlich die Offense die am besten und ungewöhnlichsten läuft, trotzdem muss mann dass früher stoppen können. Hier war auch das Coaching nicht gut.

      Die Anzahl an missed tackles hat mir den Blutdruck in die Höhe getrieben. Hier merkt man aber auch das man talentierte Spieler hat, die sich aber auch immer wieder Aussetzer leisten bei denen man nur mit dem Kopf schütteln kann. Hier ist mir gegen die Ravens besonders Schoebert aufgefallen. Gegen den Lauf und am tackling muss er noch sehr viel an sich arbeiten.

      Trotzdem sieht man das man sich Stück für Stück verbessert. Das lässt einen positiv in die Zukunft blicken.

      Go Browns.
    • Tajnik schrieb:

      Man hat es gegen die beste D# und die ungewöhnlichste und die mit am schwersten auszurechnende Offense immerhin spannend machen können.

      Auch wenn ich langsam vermutlich nerve indem ich immer das selbe sage, aber mann muss die Laufverteidigung dringend verbessern. Das ist vermutlich die Offense die am besten und ungewöhnlichsten läuft, trotzdem muss mann dass früher stoppen können. Hier war auch das Coaching nicht gut.

      Die Anzahl an missed tackles hat mir den Blutdruck in die Höhe getrieben. Hier merkt man aber auch das man talentierte Spieler hat, die sich aber auch immer wieder Aussetzer leisten bei denen man nur mit dem Kopf schütteln kann. Hier ist mir gegen die Ravens besonders Schoebert aufgefallen. Gegen den Lauf und am tackling muss er noch sehr viel an sich arbeiten.

      Trotzdem sieht man das man sich Stück für Stück verbessert. Das lässt einen positiv in die Zukunft blicken.

      Go Browns.
      Ist ja auch so , einen weitere Schwachstelle darf unter keinen Umständen unerwähnt bleiben : K

      Das "Gute" an den Schwachstellen ist , das sie so dermaßen klar ersichtlich sind das man sie UNMÖGLICH übersehen kann.

      Browns run-D : Totale Katastrophe und man ist in diesem Bereich in gefährlicher Nähe zur "O´Neil- D " ,welche den absoluten Bodensatz darstellt.

      Browns- D vs TE : Schlecht , hier muss man arbeiten . Reichen alleine (neue) schemes aus oder muss man Personal ergänzen / ersetzen ?

      Kicking : Hier schreibe ich nur , das man dieses Problem seit Dawsons´Abgang verzweifelt versucht zu lösen.
      Unsäglich.
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Glückwunsch zur guten Saison. :thumbup:

      Hoffe die Browns können darauf aufbauen und das jahrelange Elend hinter sich lassen. Gelingt dies könnten die Browns das Team to beat in der AFCN werden, da die anderen drei Teams erst noch ihren QB für die Zukunft finden müssen.

      Das wird definitiv interessant in den kommenden Jahren. :tongue2: