Detroit Lions 2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Von den Spielern leben wohl die Wenigsten in Detroit. Die lassen sich schön gemütlich in Dearborn, Royal Oak, Birmingham oder einer anderen nahen Stadt nieder... Übrigens alle mit sehr hohem Lebensstandard, auch für Familien.
    Ich denke auch, dass Cash und sportliche Perspektive die entscheidenden Kriterien sein dürften... An Zweiterem dürfte es in unserem Fall des Öfteren scheitern :/
  • Naja. Man hat es halt irgendwie verabsäumt den Schwung aus 2015 mitzunehmen. Da hätte man wirklich in den Jahren darauf All-In gehn müssen, stattdessen hat man Leistungsträger (daruber generationentalent suh) abgegeben und nicht adequat ersetzen können. Zu dem hat sich das Spiel in den letzten Jahren noch passlastiger entwickelt und der Pass Rush ist ja seit Jahren unsere Problemzone.

    Jetzt muss man schauen dass man wieder eine schlagfertige Truppe zusammenstellt. Das heuer war jedenfalls ein Schritt in die falsche Richtung.
  • ManDet schrieb:

    Von den Spielern leben wohl die Wenigsten in Detroit. Die lassen sich schön gemütlich in Dearborn, Royal Oak, Birmingham oder einer anderen nahen Stadt nieder... Übrigens alle mit sehr hohem Lebensstandard, auch für Familien.
    Ich denke auch, dass Cash und sportliche Perspektive die entscheidenden Kriterien sein dürften... An Zweiterem dürfte es in unserem Fall des Öfteren scheitern :/
    kann deine ganzen erlaeuterungen rund um detroit nur bestaetigen. bin seit ca. 2 jahren beruflich in metro detroit und es ist zumindest im sommer recht fein hier ,weil hier sehr viele seen sind und dadurch wassersport, boating etc ueberall moeglich ist. winter ist recht langweilig, windig und meist sau kalt. ich als oesterreicher vermisse natuerlich die berge.

    wie du schon gesagt hast, leben die spieler, egal ob red wings, pistons, tigers oder lions in den suburbs. stafford hat zB ein haus direkt am see (goo.gl/maps/xeg62YKPxNM2). in der off season ist er meist in georgia. die ganzen vororte sind ca 30 bis 40min vom ford field in downtown entfernt und über die intersates einfach und meist ohne staus zu erreichen.

    wie du schon angesprochen hast befindet sich detroit im aufschwung - das stimmt durchaus und downtown is auch echt fein beinand. zwischen downtown und den suburbs findet man aber das "echte" detroit, wie man es aus den medien kennt, mit ruinen, sauarmen menschen usw. also wenn man will, findet man die grauslichen gegenden recht einfach.
  • Neo schrieb:

    @Supasly und ich haben sich auf folgende Wette geeinigt:

    Wenn die Cleveland Browns in der kommenden Saison einen besseren record schaffen, als die Detroit Lions, zahle ich (Neo) € 20 ans board.

    Wenn die Detroit Lions in der kommenden Saison einen besseren record schaffen, als die Cleveland Browns, zahlt @Supasly € 20 ans board.

    Wenn die Browns und die Lions den gleichen record erreichen, zahlen @Supasly und ich jeweils € 10 ans board.

    Bei einem Superbowl win der Browns bin ich (Neo) darüber hinaus natürlich gerne bereit, die fällige Zahlung fürs board zu verdoppeln.
    Ich glaube hier hat jemand Abbitte zu leisten :bier:
  • Supasly schrieb:

    Neo schrieb:

    @Supasly und ich haben sich auf folgende Wette geeinigt:

    Wenn die Cleveland Browns in der kommenden Saison einen besseren record schaffen, als die Detroit Lions, zahle ich (Neo) € 20 ans board.

    Wenn die Detroit Lions in der kommenden Saison einen besseren record schaffen, als die Cleveland Browns, zahlt @Supasly € 20 ans board.

    Wenn die Browns und die Lions den gleichen record erreichen, zahlen @Supasly und ich jeweils € 10 ans board.

    Bei einem Superbowl win der Browns bin ich (Neo) darüber hinaus natürlich gerne bereit, die fällige Zahlung fürs board zu verdoppeln.
    Ich glaube hier hat jemand Abbitte zu leisten :bier:
    Wahnsinn und traurig zu gleich. Aber heuer machn meine Liins keinen spaß, nur Rückschritte zu sehen. Sogar die Browns haben uns neben den Bears nun auch noch überholt.

    Wettschulden werden nach der RS beglichen :)
  • Ich weiss das man nach einem Jahr noch nicht so Recht bewerten kann wie der neue arbeitet. Unter Caldwell waren wir besser!
    Ich glaube Patricia next bust in process!
    Jedes Jahr das gleiche und hatten wir früher Talent haben wir es zerschlagen!
    Jetzt noch zum Kotz Bowl nach Green Bay... ...
    Wenigstens ist mir diese Saison klar geworden das die Lions NIEMALS die Division gewinnen geschweige denn ein PO Spiel!! Wir sind so erschreckend schwach! Was hat Quinn da zusammengestellt? Da passt gar nix und das wiederum passt zu den Lions! Next Francise down bei allem!!!
    Seit 10 Jahren mache ich mich lächerlich mit Previews die keiner liest, bis auf ein paar, rechne die Tabelle durch usw.

    Dann sehe ich Stafford der sehr viel Geld bekommen hat es aber nichtmal mit Megatron geschafft hat uns besser zu machen! Was er in 10 Jahren nicht schafft wird er auch in den nächsten nicht schaffen!!!! 7 Round Pick im Draft für ihn und dann kann er sich verpissen!!!
    ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
  • @sportlichkiel

    Es ist Weihnachten, Zeit zum runterkommen, zum durchatmen und zum genießen. Das dies als Lions Fan schwer ist glaube ich sofort. Aber mach dich selbst nicht so runter.

    Vorallem sind solche Worte wie "niemals" in der schnell lebigen NFL eigentlich immer falsch. Guck dir die Bears an. Vor 2 Jahren noch ein talentfreies Roster, John Fox als Headcoach und die Lachnummer der NFC North. Ein paar sehr gute Entscheidungen später: Division Champion! Oder die Entwicklung der Browns in diesem Jahr.

    Von daher Kopf hoch und es gibt bessere Tage sich über sein Team aufzuregen als den 24. Dezember. In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!
    "Einmal Borusse, immer Borusse!" (Alois Scheffler)
  • So morgen ist diese Saison vorbei, wenn Patricia es pünktlich zum Wochenende schafft :hinterha: . Wenn das wirklich stimmt das unser HC es nicht so eng nimmt mit der Pünktlichkeit nimmt gibt mir das sehr zu denken!
    Für das Spiel morgen wäre ich schon sehr dankbar wenn mann bis zum 2ten qtr mithalten kann...... Dann ist endlich Feierabend angesagt!
    ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
  • Tja, war das nun eine schlechte erste Saison unter Patricia?

    Es war so eine naja Saison, würd ich sagen. Dieses Jahr war sicher noch Schonjahr, aber nächstes Jahr muss er liefern, sonst wird er schnell wieder weg sein...
    Alles Gelingen
    hat sein Geheimnis,
    alles Misslingen
    seine Gründe.