Detroit Lions Offseason 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Beitrag von pmraku ()

      Dieser Beitrag wurde von Silversurger gelöscht ().

      Beitrag von Xenon80 ()

      Dieser Beitrag wurde von Silversurger gelöscht ().
    • @sportlichkiel, ich habe deine komplett unpassenden und inhaltslosen Beiträge (sowie die zwei Reaktionen darauf) gelöscht. Du darfst dich hiermit als verwarnt betrachten.

      PS: Alles Weitere per PN. Die Sache wird nicht besser, indem quasi im Minutentakt der Thread mit Off-Topic-Diskussionen über persönliches Verhalten belastet wird. Entsprechende Beiträge werden gelöscht
      .

      Beitrag von Dagobert ()

      Dieser Beitrag wurde von Silversurger gelöscht ().
    • Ja, kann ich bestätigen. Wahrscheinlich hast Du dies und das bereits als Nachweis gesehen. Er hatte in der abgelaufenen Saison verletzungsbedingt und auch aufgrund starker Konkurrenz im Team für seine Verhältnisse weniger Einsätze gesehen und ist auch leistungsmäßig ein wenig abgefallen. Freut mich sehr, dass er bei Euch untergekommen ist, zum Friseur sollte er aber vorher vielleicht noch gehen :D . Wünsche ihm viel Erfolg! Hier noch ein Video aus 2017 zu seinem Background, falls noch nicht gesehen.
      Maryland Terrapins - Fear the Turtle
    • Riggins44 schrieb:

      Ja, kann ich bestätigen. Wahrscheinlich hast Du dies und das bereits als Nachweis gesehen. Er hatte in der abgelaufenen Saison verletzungsbedingt und auch aufgrund starker Konkurrenz im Team für seine Verhältnisse weniger Einsätze gesehen und ist auch leistungsmäßig ein wenig abgefallen. Freut mich sehr, dass er bei Euch untergekommen ist, zum Friseur sollte er aber vorher vielleicht noch gehen :D . Wünsche ihm viel Erfolg! Hier noch ein Video aus 2017 zu seinem Background, falls noch nicht gesehen.
      danke, sehr informativ :bier:
    • Xenon80 schrieb:

      sehr schöne Formulierung der Detroit Free Press:


      Detroit Free Press schrieb:

      Detroit Lions' NFL draft like getting socks and underwear for Christmas

      Ja das stimmt wohl - bis auf hockenson (keon positional valu) und Amani Oruwariye eigentlich nur gereachef. Hoffentlich weiß das FO was es tut - ich bin mehr als skeptisch, leider.

      OT: Da ist man einmal nen nachmittag nicht online - scheint ziemlich rundgegangen zu sein hier.....
    • Ansah war in Seattle ist aber noch aufm Markt. Da wir im Draft unsere D-Line quasi ignoriert haben würde ich ihm einen one year prove it Deal geben und gucken ob seine Schulter hält. Irgendwie glaube ich noch immer das er für 10 Sacks + gut ist und ein 2ten Fall Ebron brauche ich echt nicht.
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
    • So, nachdem man in der Offseason bisher viel Asche in die Hand genommen hat (Flowers!) und der Draft auf Grund der vielen reaches aus meiner Sicht eher ernüchternd ausfiel, schau ich gespannt auf die kommende Saison:

      Denn es wird eine richtungsweisende Saison: Wenn sich die investitionen und Entscheidungen nicht in Erfolge ummünzen, seh ich sowohl beim Front-office als auch beim HC bereinigungsbedarf. Auch M. Stafford steht vor einer richtungsweisenden Saison: Wenn er nochmal so eine durchwachsene Saison wie letztes Jahr bringt, seh ich uns nächstes Jahr in der ersten Draftrunde durchaus einen neuen QB ziehen.

      Die Fragezeichen an den Lines sind aus meiner Sicht nicht kleiner geworden - ich bin gespannt wie man das noch löst. Einen Ansah möcht ich eig. für die Defensr nicht zurück, der ist ständig verletzt.

      BTW: ich hab übrigens gesehen, dass ich den Mock-Draft wo ich beteiligt war, noch garnicht gepostet habe. Für die, die es interessiert: laola1.at/de/red/sport-mix/foo…cken-unsere-laola1-user-/

      Ich wär mit Christian Wilkins (DT), Garret Bradbury (OT), Taylor Rapp (S) und Jace Sternberger aus den ersten beiden Runden gegangen.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neo ()

    • Mit James und Hockenson hat man die größte Baustelle behoben und das könnte ein sah starkes Duo werden!
      Und nachdem man die RB Unit abgearbeitet hat und wir unseren RB 1 in Johnson gefunden haben gehen wir jetzt TE an. Hockenson ist auch beim blocken stark!
      Und in den letzten Spielen würde unsere Defense immer besser und ich erhoffe mir hier eine weitere Steigerung!
      Wenn dann Stafford gleich connection mit James und Hockenson hat ist unsere Offense ganz gut aufgestellt!
      Ich bin leicht euphorisch wie immer kann aber mit Tavai noch nix anfangen. Das war ein großer reach aber vielleicht wird er der Difference maker?
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###

      Beitrag von sportlichkiel ()

      Dieser Beitrag wurde von Silversurger aus folgendem Grund gelöscht: Auf Wunsch. ().
    • Unser neuer OC Bevell baut fleissig um! Ragnow startete in den ersten beiden OTAs auf Center und Glasgow auf RG. Denke das man Ragnow im 2ten Jahr seiner Bestimmung zuzuführen nämlich unser Center der Zukunft zu sein. Glasgow wird am Ende LG spielen und Wiggins RG und die beiden Tackle Wagner rechts und Decker links. Vielleicht stösst da ja noch einer dazu den man noch nicht aufm Zettel hat, aber ich denke sie 5 werden in dieser Formation unsere starting O-Line sein.
      Man arbeitet auch öfter aus 12 Personal heraus und mit James und Hockenson ist man auf TE plötzlich sehr gut besetzt!
      Hockenson wird zudem ein hoher Football IQ nachgesagt und nicht wenige sehen ihn als guten Pick von Quinn! Wenn dann noch Tavai richtig performt werden wir sehen ob Oliver nicht besser gewesen wäre. Aber unser FO wollte ihn unbedingt und jetzt hoffe ich das er hält was wir uns alle erhoffen.
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
    • Wir haben WR J.Kearse unter Vertrag genommen. Hatte seine beste Zeit in Bevells Offense die wir ja jetzt spielen. Unsere Offense sieht auf den ersten Blick sehr gut aus. Mal sehen welches Gesicht sie nach den Cuts hat.
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
    • D.Slay und Snacks haben die kompletten OTAs ausgesetzt. Bin gespannt ob sie zum Camp kommen oder mit ihren Verträgen unzufrieden sind und da etwas mehr Kohle haben wollen. Geht es nach mir würde ich beiden neue Verträge zu verbesserten Konditionen anbieten.
      Das sind 2 unser besten Defense Spieler und so können sie auch gerne bezahlt werden.
      Hoffentlich hatte es andere Gründe, aber ich glaube hier geht's um den schnöden Mamon.
      Denke aber das unser FO an einer Lösung arbeitet, hoffentlich.
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
    • sportlichkiel schrieb:

      D.Slay und Snacks haben die kompletten OTAs ausgesetzt. Bin gespannt ob sie zum Camp kommen oder mit ihren Verträgen unzufrieden sind und da etwas mehr Kohle haben wollen. Geht es nach mir würde ich beiden neue Verträge zu verbesserten Konditionen anbieten.
      Das sind 2 unser besten Defense Spieler und so können sie auch gerne bezahlt werden.
      Hoffentlich hatte es andere Gründe, aber ich glaube hier geht's um den schnöden Mamon.
      Denke aber das unser FO an einer Lösung arbeitet, hoffentlich.
      Ist halt immer die Frage, ob du damit nicht die Büchse der Pandora öffnest und anschließend/nächstes Jahr den halben Locker Room vor der Tür des GM stehen hast. Der ein oder andere Spieler findet schon einen Grund, warum er aus seiner Sicht einen neuen Vertrag, höhere Garantien oder mehr Cash verdient hat. ;)
    • Seahawk schrieb:

      sportlichkiel schrieb:

      D.Slay und Snacks haben die kompletten OTAs ausgesetzt. Bin gespannt ob sie zum Camp kommen oder mit ihren Verträgen unzufrieden sind und da etwas mehr Kohle haben wollen. Geht es nach mir würde ich beiden neue Verträge zu verbesserten Konditionen anbieten.
      Das sind 2 unser besten Defense Spieler und so können sie auch gerne bezahlt werden.
      Hoffentlich hatte es andere Gründe, aber ich glaube hier geht's um den schnöden Mamon.
      Denke aber das unser FO an einer Lösung arbeitet, hoffentlich.
      Ist halt immer die Frage, ob du damit nicht die Büchse der Pandora öffnest und anschließend/nächstes Jahr den halben Locker Room vor der Tür des GM stehen hast. Der ein oder andere Spieler findet schon einen Grund, warum er aus seiner Sicht einen neuen Vertrag, höhere Garantien oder mehr Cash verdient hat. ;)
      Stimmt auch wieder, aber andererseits wären die jeden Penny wert. Und Slay ist alles andere als ein Locker Room Cancer. Ich hoffe einfach das man alle Interessen unter einen Hut bekommt bevor dunkle Wolken aufziehen.
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
    • Die werden halt sehen was man Flowers so nachwirft - da kann man sich gleich mal unterbezahlt fühlen. Ich bin ehrlich gesagt sehr gespannt, ob Flowers seine Ausnahmesaison bestätigen kann. Über eine mangelnde monetären Wertschätzung kann er sich jedenfalls nicht beklagen.
    • Neu

      Das Lions FO trifft sich dieser Tage mit D.Rosenhaus dem Agenten von Slay und Snacks. Man scheint also gewillt über neue Verträge zu reden. Das ist ja erstmal positiv. Hoffentlich einigt man sich noch vor dem Camp am besten. ;)
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###