Polizeiermittlungen gegen Tyreek Hill wegen Körperverletzung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Polizeiermittlungen gegen Tyreek Hill wegen Körperverletzung

      Mile High 81 schrieb:

      SB7 schrieb:

      8 spiele sind doch angemessen. Vor allem wenn man die spiele von 2018 dazuzählt
      Die Spiele in 2018 kann man aber nicht mitzählen. Ihn hätte jederzeit ein Team verpflichten können.Und vom Grundsatz hat aikman hier völlig recht. Wie hoch eine Strafe ausfällt ist Glücksrad oder würfeln. Es ginbt hier keinerlei roten Faden.

      Ein weiterer Chief könnte demnächst diesbezüglich auch von der NFL zu hören bekommen...
      kansascity.com/sports/nfl/kans…efs/article227983684.html
      Er soll seinem Sohn den Arm gebrochen haben. Wenn die NFL ihn nicht sperrt dann dreh ich durch!
      Baltimore Ravens
      K
      enneth Dixon Rushing Yard Counter: 680
    • Da bin ich ja mal gespannt was mit Hill passiert. Meine Vermutung geht in die Richtung "Kein Video - Keine Entlassung". Hoffentlich täusche ich mich. Der Kerl ist ja Wiederholungstäter und beide Vorfälle waren extrem schlimm (gegen schwangere Frau + Kind).
    • ekat schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      SB7 schrieb:

      8 spiele sind doch angemessen. Vor allem wenn man die spiele von 2018 dazuzählt
      Die Spiele in 2018 kann man aber nicht mitzählen. Ihn hätte jederzeit ein Team verpflichten können.Und vom Grundsatz hat aikman hier völlig recht. Wie hoch eine Strafe ausfällt ist Glücksrad oder würfeln. Es ginbt hier keinerlei roten Faden.
      Ein weiterer Chief könnte demnächst diesbezüglich auch von der NFL zu hören bekommen...
      kansascity.com/sports/nfl/kans…efs/article227983684.html
      Er soll seinem Sohn den Arm gebrochen haben. Wenn die NFL ihn nicht sperrt dann dreh ich durch!
      Eben er "soll" es getan haben. Nach meinem Wissen ist aber noch nicht genau klar was passiert ist. Du kannst ihn doch nicht verurteilen bevor es bewiesen ist!!! Ich schätze mal du warst nicht dabei als es passiert ist
    • Ich find's auch erstmal wichtig, wenn die Polizei bzw. die Behörden erstmal was machen. Mittlerweile kommts mir so vor als wäre nur die NFL als Gericht für die Strafen ihrer Spieler verantwortlich, sobald die ein Verbrechen begehen.
    • SB7 schrieb:

      ekat schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      SB7 schrieb:

      8 spiele sind doch angemessen. Vor allem wenn man die spiele von 2018 dazuzählt
      Die Spiele in 2018 kann man aber nicht mitzählen. Ihn hätte jederzeit ein Team verpflichten können.Und vom Grundsatz hat aikman hier völlig recht. Wie hoch eine Strafe ausfällt ist Glücksrad oder würfeln. Es ginbt hier keinerlei roten Faden.Ein weiterer Chief könnte demnächst diesbezüglich auch von der NFL zu hören bekommen...
      kansascity.com/sports/nfl/kans…efs/article227983684.html
      Er soll seinem Sohn den Arm gebrochen haben. Wenn die NFL ihn nicht sperrt dann dreh ich durch!
      Eben er "soll" es getan haben. Nach meinem Wissen ist aber noch nicht genau klar was passiert ist. Du kannst ihn doch nicht verurteilen bevor es bewiesen ist!!! Ich schätze mal du warst nicht dabei als es passiert ist
      wäre ja das erste mal.
      Baltimore Ravens
      K
      enneth Dixon Rushing Yard Counter: 680
    • ekat schrieb:

      SB7 schrieb:

      ekat schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      SB7 schrieb:

      8 spiele sind doch angemessen. Vor allem wenn man die spiele von 2018 dazuzählt
      Die Spiele in 2018 kann man aber nicht mitzählen. Ihn hätte jederzeit ein Team verpflichten können.Und vom Grundsatz hat aikman hier völlig recht. Wie hoch eine Strafe ausfällt ist Glücksrad oder würfeln. Es ginbt hier keinerlei roten Faden.Ein weiterer Chief könnte demnächst diesbezüglich auch von der NFL zu hören bekommen...kansascity.com/sports/nfl/kans…efs/article227983684.html
      Er soll seinem Sohn den Arm gebrochen haben. Wenn die NFL ihn nicht sperrt dann dreh ich durch!
      Eben er "soll" es getan haben. Nach meinem Wissen ist aber noch nicht genau klar was passiert ist. Du kannst ihn doch nicht verurteilen bevor es bewiesen ist!!! Ich schätze mal du warst nicht dabei als es passiert ist
      wäre ja das erste mal.
      Gute Einstellung. Wenn jemand mal einen Fehler gemacht hat, dann darf er gleich verurteilt werden ohne einen fairen Prozess?
      Sehr intelligente Aussagen.

      Hat er dir was getan? Hat er irgendwas mit deiner Franchise am Hut?
    • Wenn Hill wirklich was falsches gemacht hat, gehört er gesperrt. Aber erst wenn es bewiesen ist.

      Vielleicht ist es beim spielen passiert oder einfach ein Unfall. Die Medien machen daraus dann einen riesen aufhänger
    • SB7 schrieb:

      ekat schrieb:

      SB7 schrieb:

      ekat schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      SB7 schrieb:

      8 spiele sind doch angemessen. Vor allem wenn man die spiele von 2018 dazuzählt
      Die Spiele in 2018 kann man aber nicht mitzählen. Ihn hätte jederzeit ein Team verpflichten können.Und vom Grundsatz hat aikman hier völlig recht. Wie hoch eine Strafe ausfällt ist Glücksrad oder würfeln. Es ginbt hier keinerlei roten Faden.Ein weiterer Chief könnte demnächst diesbezüglich auch von der NFL zu hören bekommen...kansascity.com/sports/nfl/kans…efs/article227983684.html
      Er soll seinem Sohn den Arm gebrochen haben. Wenn die NFL ihn nicht sperrt dann dreh ich durch!
      Eben er "soll" es getan haben. Nach meinem Wissen ist aber noch nicht genau klar was passiert ist. Du kannst ihn doch nicht verurteilen bevor es bewiesen ist!!! Ich schätze mal du warst nicht dabei als es passiert ist
      wäre ja das erste mal.
      Gute Einstellung. Wenn jemand mal einen Fehler gemacht hat, dann darf er gleich verurteilt werden ohne einen fairen Prozess?Sehr intelligente Aussagen.

      Hat er dir was getan? Hat er irgendwas mit deiner Franchise am Hut?
      achso, ja ne dann nicht. Besitze aber sowiso keine Franchise der NFL. Halt mich raus, sorry.
      Baltimore Ravens
      K
      enneth Dixon Rushing Yard Counter: 680
    • SB7 schrieb:

      Wenn Hill wirklich was falsches gemacht hat, gehört er gesperrt. Aber erst wenn es bewiesen ist.

      Vielleicht ist es beim spielen passiert oder einfach ein Unfall. Die Medien machen daraus dann einen riesen aufhänger
      Spekulatius. Warum sollte die Frau dann die Polizei rufen?

      Wie auch immer. Für mich scheint es ohnehin fragwürdig, wie man bei einem Mann bleiben kann, der dich mehrmals in den schwangeren Bauch schlägt. Die Geschichte ist übrigens bewiesen und hat ja bereits seine gewalttätige Fratze offenbart. Würde ihn da jetzt nicht zu sehr in Schutz nehmen.
    • Hayne_Plane schrieb:

      SB7 schrieb:

      Wenn Hill wirklich was falsches gemacht hat, gehört er gesperrt. Aber erst wenn es bewiesen ist.

      Vielleicht ist es beim spielen passiert oder einfach ein Unfall. Die Medien machen daraus dann einen riesen aufhänger
      Für mich scheint es ohnehin fragwürdig, wie man bei einem Mann bleiben kann, der dich mehrmals in den schwangeren Bauch schlägt.
      Das wundert mich auch, aber wo die Liebe hinfällt ... da gibt es in der alltägliche Praxis viel dramatischere Konstellationen. In der NFL hat mich zudem viel mehr gewundert, dass die Verlobte von Ray Rice ihn trotz seines KO-Schlages wenig später geheiratet hat.

      Hayne_Plane schrieb:

      SB7 schrieb:

      Wenn Hill wirklich was falsches gemacht hat, gehört er gesperrt. Aber erst wenn es bewiesen ist.

      Vielleicht ist es beim spielen passiert oder einfach ein Unfall. Die Medien machen daraus dann einen riesen aufhänger
      Würde ihn da jetzt nicht zu sehr in Schutz nehmen.
      Es geht ja nicht darum, ihn in Schutz zu nehmen, sondern einfach erst einmal abzuwarten, welcher Sachverhalt ermittelt wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chief ()

    • Chief schrieb:

      Hayne_Plane schrieb:

      SB7 schrieb:

      Wenn Hill wirklich was falsches gemacht hat, gehört er gesperrt. Aber erst wenn es bewiesen ist.

      Vielleicht ist es beim spielen passiert oder einfach ein Unfall. Die Medien machen daraus dann einen riesen aufhänger
      Für mich scheint es ohnehin fragwürdig, wie man bei einem Mann bleiben kann, der dich mehrmals in den schwangeren Bauch schlägt.
      In der NFL hat mich zudem viel mehr gewundert, dass die Verlobte von Ray Rice ihn trotz seines KO-Schlages wenig später geheiratet hat.
      Je nachdem aus welchen Verhältnissen die junge Frau kommt, könnte Money eine Rolle gespielt haben. :madness

      Bei Tyrek Hill gilt zunächst auch erstmal die Unschuldsvermutung. Falls er es getan hat wird er hoffentlich zivil als auch von der League dafür bestraft.
    • Denke auch niemand vereidigt ihn bzw nimmt ihn im Schutz für das Verhalten.
      Aber mal abwarten was da rauskommt, sollte es stimmen sind wir uns alle einig das sowas nicht vertretbar ist, und er auf jeden Fall gesperrt und in Behandlung gehen sollte.
    • Cule schrieb:

      Denke auch niemand vereidigt ihn bzw nimmt ihn im Schutz für das Verhalten.
      Aber mal abwarten was da rauskommt, sollte es stimmen sind wir uns alle einig das sowas nicht vertretbar ist, und er auf jeden Fall gesperrt und in Behandlung gehen sollte.
      Nein nein. Dann sollte er in Knast.
    • Gilt das gleiche Prozedere wie bei Foster und Co.: Erst einmal die Beweise sichten und schauen, was da wirklich passiert ist. Mein Kumpel hat mit seinem Kurzen getobt, der ist hingefallen, hat sich den Arm gebrochen und eine Mitarbeiterin des Krankenhauses hat das Jugendamt vorbeigeschickt. War zwar in dem Fall völlig übertrieben, aber im Grundsatz ja richtig. Was ich damit sagen will: Abwarten, was da wirklich passiert ist.
    • wenn das so weiter geht, dann zerlegt sich einer der großen Titelanwärter der AFC selbst. Erst Hunt, jetzt Hill.
      Aber es gab ja einen Grund, warum die Chiefs ein solches Draft-"Schnäppchen" machen konnten - und häufiger als nicht können Spieler, nur weil sie auf einmal in der NFL sind, ihre Vorgeschichte(n) nicht ablegen und ein anderer Mensch werden (s.a. Gordon, wo ich es bei den Pats letztes Jahr miterlebt habe).
    • Charger schrieb:

      Und das mit den "Beweisen" scheint ja immer so eine Sache zu sein. Wenns davon also zufällig kein Video gibt, wird bestimmt irgendein (dubioser) Weg bzw. eine Erklärung gefunden, dass er es eben nicht getan hat :hinterha:

      Das Beispiel von @DrBanane zeigt ja, dass die Erklärung gar nicht so dubios sein muss.

      Bislang sind die Meldungen an Vagheit kaum zu überbieten. Die US-Presse meldet, Hill sei "involved in Investigation for alleged battery" etc.

      Ich persönlich bin generell kein Freund der Strafen der NFL, wenn es nicht um Dinge geht, die den Football betreffen. Ich hätte weder AP noch Ray Rice noch Kareem Hunt gesperrt - und auch nicht diverse andere wegen "DUI" und ähnlichem. Aber realistisch wird die NFL Strafen verhängen, wenn etwas Wesentliches hängen bleibt. Unabhängig davon soll Hill bei dem früheren Vorfall 3 Jahre auf Bewährung bekommen haben. Wenn die Bewährungszeit noch läuft, droht ihm also auch unabhängig von irgendwelchen NFL-Sanktionen so einiges.

      Aber bevor wir wild spekulieren, sollten wir erst einmal abwarten, ob überhaupt etwas rauskommt und ggf. was. Eine Anzeige scheint es bislang nicht zu geben.

      Eine Folge dürfte die Angelegenheit allerdings haben: Es würde mich sehr wundern, wenn die Chiefs die geplante vorzeitige Vertragsverlängerung zu deutlich verbesserten Konditionen nicht erst einmal auf Eis gelegt hätten, bis die Angelegenheit geklärt ist.
    • Charger schrieb:

      Und das mit den "Beweisen" scheint ja immer so eine Sache zu sein. Wenns davon also zufällig kein Video gibt, wird bestimmt irgendein (dubioser) Weg bzw. eine Erklärung gefunden, dass er es eben nicht getan hat :hinterha:hat Goodell damals nicht gestört.
      Bei Ezekiel Elliott hat das Goodell allerdings nicht gestört...
      "If Football doesn't work out behind the center, he is gonna be one heck of a football coach.
      And I wouldn't want to play against his team!"
      Jon Gruden on Kellen Moore - QB Camp 2012
    • Ich weiss jetzt nicht, woher das genau stammt. Scheint Teil eines Vernehmungsprotokolls zu sein und Sharp ist mir bisher nicht durch Sensationslüsternheit aufgefallen.
      Sollte es stimmen, spiegelt es jedenfalls wider was für ein Wesen Hill irgendwo hat.

      twitter.com/SharpFootball/status/1121554972984913920?s=19
      "Some people have no idea what they're doing - and a lot of them are really good at it." - George Carlin

      == UPDATED FOR FREEAGENCY == NE Depthchart incl. Transaction-Tracker
      Last Update 15.3.19
    • Exodus1028 schrieb:

      Ich weiss jetzt nicht, woher das genau stammt. Scheint Teil eines Vernehmungsprotokolls zu sein und Sharp ist mir bisher nicht durch Sensationslüsternheit aufgefallen.
      Sollte es stimmen, spiegelt es jedenfalls wider was für ein Wesen Hill irgendwo hat.

      twitter.com/SharpFootball/status/1121554972984913920?s=19
      Das ist wohl Teil eines Audios den eine CNN verbundene Station irgendwo ausgebuddelt hat. Die Chiefs haben Hill daraufhin von allen Teamaktivitaeten frei gestellt
      -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
    • Dito! Manche verhalten sich einfach unmenschlich! Einen 3 jährigem den Arm zu brechen...dafür gibt es keine Entschuldigung oder Erklärung!
      "He makes Darth Vader look like a punk."

      Author Hunter S. Thompson on Oakland Raiders owner Al Davis.