Urlaub in den USA

  • Das ist genau das Problem. Die Grenze ist ja fuer Touristen offen, kommt nur darauf an von wo Du einreist. Zypern hat in den letzten 7 Tagen 534 neue Faelle auf 100K und eine Vaccination rate von 40%, Malta hat in der selben Zeit 263 Faelle auf 100K und eine Vaccination rate von ueber 80%. Den Zyprioten lassen die USA rein, den Malteser nicht, nur weil Malta im Schengener Abkommen ist. Da kann ich keinem verdenken, der den USA in diesem Fall Willkuehr vorwirft, denn wenn es rein wegen der Gefahr neuer Covid Faelle ist, dann ist der Zypriot sicher gefaehrlicher als der Malteser.

    Wir brauchen nicht zu diskutieren, dass die Maßnahmen unlogisch sind. Aaaber, die meisten US Bürger wissen gar nichts von dem travel ban weil es die nicht interessiert. Öffne ich jetzt aber die Grenzen wieder für alle und anschließend steigen die Zahlen weiter, könnte die Frage aufkommen, warum ich mehr Touristen und Land lasse.

    Im übrigen dürfte es ein Problem sein, dass eben Schengen als ein Raum gesehen wird. Du kannst nicht z.b. für D öffnen weil die Zahlen niedrig sind und gleichzeitig für NL zu lassen. Da innerhalb Schengen keine Grenzkontrollen existieren, reist der Holländer dann nämlich auch über D.

    Nochmal, das macht alles nicht viel Sinn. Auch dass ein Schengen Bürger nach 14 Tagen in Mexiko ohne Probleme einreisen kann. Aber es ist der momentane Status und Biden geht den einfachsten Weg und tut gar nix. Damit macht er im Hinblick auf die nächsten Wahlen am wenigsten falsch.

    -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --

  • Wir brauchen nicht zu diskutieren, dass die Maßnahmen unlogisch sind. Aaaber, die meisten US Bürger wissen gar nichts von dem travel ban weil es die nicht interessiert. Öffne ich jetzt aber die Grenzen wieder für alle und anschließend steigen die Zahlen weiter, könnte die Frage aufkommen, warum ich mehr Touristen und Land lasse.

    Im übrigen dürfte es ein Problem sein, dass eben Schengen als ein Raum gesehen wird. Du kannst nicht z.b. für D öffnen weil die Zahlen niedrig sind und gleichzeitig für NL zu lassen. Da innerhalb Schengen keine Grenzkontrollen existieren, reist der Holländer dann nämlich auch über D.

    Nochmal, das macht alles nicht viel Sinn. Auch dass ein Schengen Bürger nach 14 Tagen in Mexiko ohne Probleme einreisen kann. Aber es ist der momentane Status und Biden geht den einfachsten Weg und tut gar nix. Damit macht er im Hinblick auf die nächsten Wahlen am wenigsten falsch.

    Ja und nein.

    Ich könnte ja unabhängig vom Abflugort die Einreise an die Nationalität knüpfen. Ist zwar "gemein" (aufgrund der Freizügigkeit der EU) , aber möglich.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Ja und nein.

    Ich könnte ja unabhängig vom Abflugort die Einreise an die Nationalität knüpfen. Ist zwar "gemein" (aufgrund der Freizügigkeit der EU) , aber möglich.

    Nicht nur gemein, sondern vor allem genauso unsinnig. Warum lassen sie nicht einfach die Einreise zu für alle, die geimpft sind, und für alle anderen nicht? :madness

    Русскій воєнний корабль, іді …!

  • Nicht nur gemein, sondern vor allem genauso unsinnig. Warum lassen sie nicht einfach die Einreise zu für alle, die geimpft sind, und für alle anderen nicht? :madness

    Eventuell wissen Sie noch nicht, wie Sie sich die Impfung beweisen lassen sollen, denn so wie ich die Amerikaner einschätze reicht denen unserer "Art" des Impfzertifikats nicht (reine Mutmaßung, aber wenn es die EU gemacht hat ist es ja im Verständnis der Amerikaner nicht "richtig")

    Ich bin aber deiner Meinung und hoffe, dass da was in der Richtung kommt.

    Wäre Anfang November zur Messe in Las Vegas und fände es schade, wenn das auch dieses Jahr nix wird.

    Florida 2010, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2018, 2022 (erstmals zu Dritt ♥)

  • Die andere Frage ist, wer gilt für die Amerikaner überhaupt als geimpft? Nur wer mit in Amerika zugelassen Impfstoff geimpft ist?

    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers

  • Die andere Frage ist, wer gilt für die Amerikaner überhaupt als geimpft? Nur wer mit in Amerika zugelassen Impfstoff geimpft ist?

    Das letzte was ich gelesen habe wohl jeder der mit einem von der WHO zugelassenen Impfstoff geimpft ist.

    Darauf hoffe ich als AZ-Geimpfter auch.

  • Das letzte was ich gelesen habe wohl jeder der mit einem von der WHO zugelassenen Impfstoff geimpft ist.

    Darauf hoffe ich als AZ-Geimpfter auch.

    Korrekt, AZ ist kein Problem. Was ich noch nicht gelesen habe, ist wie Kreuzimpfungen gehandhabt werden.

    -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --

  • Meine Frau fliegt im August zu ihrer Mutter nach Russland. Wenn ich mitfliegen würde: Könnten wir nach zwei Wochen Aufenthalt in Russland von dort in die USA fliegen und wir würden "reingelassen"? Bin mir nicht ganz sicher, ob das funktionieren würde

  • Meine Frau fliegt im August zu ihrer Mutter nach Russland. Wenn ich mitfliegen würde: Könnten wir nach zwei Wochen Aufenthalt in Russland von dort in die USA fliegen und wir würden "reingelassen"? Bin mir nicht ganz sicher, ob das funktionieren würde

    Ich meine gelesen zu haben, das die Einreise aus Russland nicht vom travel ban betroffen ist und dein Plan damit funktionieren sollte.

    Und zu meinem Glück, wurden die kostenlosen Umbuchungsmöglichkeiten für im letzten Jahr gebuchte Tickets bei der Lufthansa abermals verlängert. Nun bis zum 31. Oktober.
    Hoffentlich ist bis dahin ein Ende des travel ban für uns in Sicht...

  • docity ja das sollte so funktionieren. Ich weiß nur nicht wie viele Tage man genau außerhalb vom Schengen Raum sein muss. Ich habe heute in einer Florida Facebook Gruppe gelesen das man jetzt 16 Tage da sein muss. Anreise Tag zählt wohl nicht mehr dazu. Keine Ahnung ob das stimmt und wie das jetzt ist.


    Ich habe, wenn es nicht anders möglich ist, auch vor vorher entweder in die Dom Rep oder nach Mexiko zu fliegen und dann nach Florida einreisen.


    Kann hier jemand was zu Cancun oder Tulum sagen ? Da liest man ja doch immer wieder von vielen Verbrechen und das es nicht so sicher sein soll.

  • Meine Frau fliegt im August zu ihrer Mutter nach Russland. Wenn ich mitfliegen würde: Könnten wir nach zwei Wochen Aufenthalt in Russland von dort in die USA fliegen und wir würden "reingelassen"? Bin mir nicht ganz sicher, ob das funktionieren würde

    Wenn du mindestens 15 Tage in Russland warst und beim Flug in die USA keinen Zwischenstopp in China, Iran, UK, Ireland, Brasilien, Süd Afrika, Indien oder im Schengen Raum hast, dann ist das kein Problem.

    -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --

  • Auch wenn der Plan theoretisch klappen könnte, habe ich ihn aufgegeben. Die Kosten sind sehr hoch und es zu organisieren, dass sich jemand ca 6 Wochen um Haus und Hof kümmert, ist mir zu kurzfristig und stressig(wir haben einen kleinen Zoo, Papageien, Katzen und Kois und einen großen Garten). Wenn sich die Lage aber auch nächstes Jahr nicht ändert (Fuck you Joe), dann werde ich die Einreise über ein Drittland planen.


    Echt traurig, dass ich wohl bei Trevors erstem Heimspiel nicht live werde dabei sein können

  • Immer noch nichts genaues und kein Datum. Aber immerhin tut sich mal was die letzten Wochen nach gefühlt 1 Jahr Stillstand.


    Ich bin weiter optimistisch das wir im Dezember fliegen können :dafue

  • wir haben einen kleinen Zoo, Papageien, Katzen und Kois und einen großen Garten).

    Keinen Jaguar ? :mrgreen:

    The best Things in Life : Australia, Ireland and the Green Bay Packers !!! GO PACK GO

  • So, die USA wurden nun als Hochrisikogebiet eingestuft. Damit schwindet langsam die Hoffnung dass die bis im September öffnen :marge .

  • So, die USA wurden nun als Hochrisikogebiet eingestuft. Damit schwindet langsam die Hoffnung dass die bis im September öffnen :marge .

    Jo, ich werde meine Reise am Dienstag auch stornieren :marge

    The best Things in Life : Australia, Ireland and the Green Bay Packers !!! GO PACK GO

  • So, die USA wurden nun als Hochrisikogebiet eingestuft. Damit schwindet langsam die Hoffnung dass die bis im September öffnen :marge .

    Wegen der Rückreise meinst du? Für die Einreise sollte das doch wumpe sein

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Wegen der Rückreise meinst du? Für die Einreise sollte das doch wumpe sein

    Vor zwei Wochen hat die deutsche Regierung "Druck aufgebaut" dass die USA bezüglich Öffnungen für Touristen "Gegenrecht" gewährt, das hat sich damit halt erledigt.

  • So, die USA wurden nun als Hochrisikogebiet eingestuft. Damit schwindet langsam die Hoffnung dass die bis im September öffnen :marge .

    Für die Rückreise gilt die Quarantäne nur, wenn man nicht geimpft oder genesen ist.



    "Einreisende, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen von heute an für mindestens fünf Tage in Quarantäne. Dieselbe Regelung greift auch für Montenegro, Israel, Kenia, Vietnam sowie zwei französische Überseegebiete. Auch die Türkei gilt als Hochrisikogebiet, hier greifen die neuen Bestimmungen aber erst am Dienstag. Portugal wird dagegen mit Ausnahme der Küstenregion Algarve und der Hauptstadt Lissabon von der Liste gestrichen. Vollständig geimpfte und genesene Einreisende aus Hochrisikogebieten sind von der Quarantänepflicht befreit."

    Live gesehen (bzw in den Stadien gewesen):

    NFL: Green Bay Packers, Chicago Bears, Minnesota Vikings, Cincinnati Benals, Tennessee Titans, Seattle Seahawks, Kansas City Chiefs

    NCAA: Wisconsin Badgers, Notre Dame Fighting Irish, Iowa Hawkeyes, Tennessee Volunteers, Washington Huskies, Northwestern Wildcats

    NHL: Chicago Blackhawks, Colorado Avalanche, Minnesota Wild

    NBA: Indiana Pacers

  • Die Rückreise ist noch mein Problem, sondern erstmal dort reinkommen.

    Genau ! Ist ja immer noch Einreisestopp. Egal ob von unserer Regierung Druck aufgebaut wird...

    The best Things in Life : Australia, Ireland and the Green Bay Packers !!! GO PACK GO

  • So wie in meinem Lieblings-Urlaubsziel Florida in Sachen Corona gehandelt wird (de Santis ist so ein Idiot), vergeht mir langsam aber sicher die Lust darauf :marge

  • Die Lufthansa hat meinen Rückflug von Las Vegas nach Nürnberg "leicht angepasst" :jeck: .

    :paelzer:

    Ich komm da nicht klar..

    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers

  • :paelzer:

    Ich komm da nicht klar..

    Ich kann auch nur raten, vermute aber das ursprüngliche Routing war Las Vegas->Zürich->Frankfurt->Nürnberg.


    Jetzt gibt es gar kein Routing mehr, sondern 4 mehr oder weniger nebeneinander laufende Flüge. Einer davon startet immerhin in Houston (Liegt ja quasi bei Las Vegas :paelzer: ) und einer endet wenigstens in Nürnberg.