Gameday Fußball

  • Da hinterfrage ich nicht den Kader, sondern die medizinische Abteilung…

    Ja und nein. Nach der Top 15/18 ist bei euch schon ein krasser Leistungsabfall, dass das so oft greift liegt sicherlich auch an der medizinischen Abteilung, trotzdem finde ich die Zusammenstellung des Kaders in den letzten Jahren eher suboptimal, vor allem was die Nachrücker angeht.

    Das Spiel in Amsterdam war scheiße, keine Frage, aber heute wäre das eine ganz andere Nummer geworden.

    Deswegen auch echt noch einmal sorry, das war am Anfang echt drüber von mir.

    Die rote Karte war Blödsinn, trotzdem hätte ich mir von euch insgesamt mehr erhofft

  • PS.: Über das weitere Spiel braucht man dann nicht weiter diskutieren, BVB war trotz Personalsorgen bis zu Roten Karte die klar bessere Mannschaft. Danach macht das halt Ajax mit einem Mann mehr super und lässt den Ball sehr gut in den eigenen Reihen zirkulieren und den BVB dementsprechend hinterher laufen. Ajax ist gut in Form und hat die Klasse, das auszunützen und das muss man auch einfach anerkennen.

  • Ich bin BVB Sympathisant und ich finde die Rote Karte zwar auch (über)hart, aber keine klare Fehlentscheidung, wie es propagiert wird

    Für mich war das nichtmal ne Gelbe und eigentlich ein Musterbeispiel für eine Situation, für die der VAR geschaffen wurde.

    Aus der ganzen Situation müsste der Ajaxspieler mit einer Gelben rausgehen, für seine Schauspielerei.


    "Er ist ein super Fussballer. Jetzt muss er nur noch Sportler werden." Mats bester Mann!

    -----------------
    Feminismus statt Querdenken!
    Covid knows no borders. be like Covid!
    Menschenrechte statt rechte Menschen!

    Einmal editiert, zuletzt von Doylebeule ()

  • Für mich war das nichtmal ne Gelbe und eigentlich ein Musterbeispiel für eine Situation, für die der VAR geschaffen wurde.

    Aus der ganzen Situation müsste der Ajaxspieler mit einer Gelben rausgehen, für seine Schauspielerei.


    "Er ist ein super Fussballer. Jetzt muss er nur noch Sportler werden." Mats bester Mann!

    Dann haben wir 2 verschiedene Sichtweisen.


    MMn ist es eine dumme Aktion von Hummels: An der Mittellinie im vollsprint mit gestreckten Bein so in den Zweikampf zu gehen - ein Mann mit seiner Erfahrung sollte das anders lösen können, zum Glück ist nichts passiert, weil Antony für einen Hackentrick auf denn Ball steigt als Hummels schon mit gestreckten Bein in Richtung Antony segelt. Wenn Antony nicht diesen Trick versucht, erwischt hummels voll den Standfuß und da wurden schon Fußballkarrieren beendet.


    Für mich daher mindesten gefährliches Spiel, weil er mit soviel Risiko reingrätscht. Man sagt ja immer, der Schiri soll die Spieler auch schützen - für mich war das einfach ein völlig über motiviertes einsteigen und ein Paradebeispiel dafür. Daher wär entweder Freistoß und/oder gelb angemessen gewesen, rot halt total überzogen, da sind wir uns einig.


    Ps.: Die Kollegen von Collinas Erben sehen das ähnlich wie ich: Rot überzogen, aber gefährliches Spiel von Hummels.

    4 Mal editiert, zuletzt von Neo ()

  • In keinem Universum darf der BVB hier irgendeinen einen Punkt mitnehmen!

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Ey, irgendwann trete ich den horn höchstpersönlich aus dem Tor... Der einzige Torwart der sich regelmäßig weigert, nach Bällen zu springen. Ich kann sein scheiß hinterherschauen nicht mehr sehen, es kotzt mich wirklich an.

    Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!

  • Sorry aber ich kann den Kasper nicht mehr sehen. Sobald der auch nur im Bild ist bekomme ich Puls. Wenn ich Feldspieler wäre hätte ich das dringende Bedürfnis, ihn noch auf dem Feld umzuboxen.


    Nach der Länderspielpause MUSS Schwäbe ins Tor!

  • Klar, Czichos und so…aber was zum FUCK macht der Bewegungsleghasteniker da schon wieder? Klar war der leicht abgefälscht aber der kommt da mit 3 km/h angerollt.


    ICH ERTRAG DEN NICHT MEHR


    Ohne unsere Unfähigkeit hätte Union kein einziges mal sinnvoll aufs Tor geschossen und trotzdem führen die. Unfassbar…

  • Klar, Czichos und so…aber was zum FUCK macht der Bewegungsleghasteniker da schon wieder? Klar war der leicht abgefälscht aber der kommt da mit 3 km/h angerollt.


    ICH ERTRAG DEN NICHT MEHR

    Die andere Frage ist doch warum spielt der den Ball überhaupt kurz raus. Die Halbzeit war vorbei und das die gepresst haben, muss er gesehen haben. Für mich beide Tore klare Torwartfehler.

  • Ich frag mich wirklich…hat der irgendeine unentdeckte Krankheit? So schlecht kann man doch nicht sein bzw. werden.

    Der wirkt, als bräuchte er entweder ne Brille oder müsste seine Schlaftablettendosis dringend reduzieren.

  • Die bringen mich echt eines Tages um.


    Was für ein mieses Spiel von uns, dann bekommst du in der 91 das 1:1 und dann macht Borre das 2:1.


    Wieder in der Nachspielzeit einen wichtigen Treffer gemacht.

  • Die bringen mich echt eines Tages um.


    Was für ein mieses Spiel von uns, dann bekommst du in der 91 das 1:1 und dann macht Borre das 2:1.


    Wieder in der Nachspielzeit einen wichtigen Treffer gemacht.

    Ja und mich die anderen...


    Da lassen sie dich in der 91 noch mal sowas wie eine Mini Hoffnung aufkeimen um 2 Minuten später wieder drauf zu hauen...


    Aber Glückwunsch zum Sieg :thumbup:

  • Ja und mich die anderen...


    Da lassen sie dich in der 91 noch mal sowas wie eine Mini Hoffnung aufkeimen um 2 Minuten später wieder drauf zu hauen...


    Aber Glückwunsch zum Sieg :thumbup:

    Danke, aber das war eine echt peinliche Vorstellung von der Eintracht.

    Besonders sie erste Hälfte war wohl die schlechteste seit mind 5 Jahren.


    Inzwischen hab ich echt Angst wo wir Weihnachten stehen werden.

  • Danke, aber das war eine echt peinliche Vorstellung von der Eintracht.

    Besonders sie erste Hälfte war wohl die schlechteste seit mind 5 Jahren.


    Inzwischen hab ich echt Angst wo wir Weihnachten stehen werden.

    Würde mir keine besonders großen Sorgen machen, weil die Liga im Mittelfeld und darunter sehr schwach ist. Da muss man sich schon sehr anstrengen um zu Weihnachten tief unten drin zu stecken.


    Aus meiner Sicht sind eure Probleme aber auch hausgemacht. Ohne mindestens einen tauglichen Stürmer im Kader, bestreitet man letztendlich jedes Spiel mit einem Handicap. War bei uns letztes Jahr ja auch ein großes Problem und führte dazu, dass ständig improvisiert werden musste.

  • Alter Verwalter…das ist rot!


    Edit: Ok, da tut einem nicht nur Goretzka sondern fast schon der Hofer leid. Einfach dumm gelaufen

  • Ein Leckerbissen in Sandhausen :jeck:


    Unser Glubb reist nach Sandhausen, die zu diesem Zeit die zweitschlechteste Abwehr stellen und noch kein Heimspiel gewonnen haben.


    Wir starten ohne echten Stürmer, reagieren auch nicht in der Halbzeit und wechseln dann, nachdem Sandhausen verdient 1:0 in Führung geht, 2 echte Stürmer um dann 6 Minuten später noch einen 3. Stürmer einzuwechseln :maul::bengal


    /edit

    in der Nachspielzeit dann souverän das Siegtor zum 2:1 erzielt :mrgreen:

    Wie dem auch sei, ich werde mit manchen Entscheidungen unseres Trainers nicht warm.

    Einmal editiert, zuletzt von MrOrange ()

  • Kompliment auch an DAZN, die es schaffen 2mal zu erwähnen, dass wir uns über eine Szene vor dem Tor beschweren, aber die Szene nicht mehr zeigen. Im Spiel sah das für mich nämlich auch nach einem klaren Foul aus und dann hätte es den Konter nicht gegeben.

    -----------------
    Feminismus statt Querdenken!
    Covid knows no borders. be like Covid!
    Menschenrechte statt rechte Menschen!

  • Kompliment auch an DAZN, die es schaffen 2mal zu erwähnen, dass wir uns über eine Szene vor dem Tor beschweren, aber die Szene nicht mehr zeigen

    Tja, das Interesse nimmt halt ab :jeck:

    Ich hätte gerne die Gelassenheit eines Stuhls!
    Der kommt auch mit jedem Arsch klar ...


    http://WWW.WOUNDEDDUCKS.DE ... the hottest Cover Rock'n Roll in Germany !!!

  • Als letzter Mann dem gegnerischen Stürmer mit dem Knie voraus in die Hüfte springen so dass der unter höllischen Schmerzen raus muss ist - wenn man Mainzer ist - anscheinend gelb und benötigt keinen VAR. Ok, jetzt hab ich alles gesehn. Was für ein ***verein :angry

  • Drei 100% Torchancen nicht genutzt, das obligatorische Gegentor kassiert, Gegner bekommt kein berechtigtes Rot und der einzige Torgarant verletzt raus.


    Ich sag mal so, viel besser hätte es für uns nicht laufen können.

  • Thurk…shut up!!!

    Ersteindruck „Unglücklicher Zusammenprall“ :jeck:

    Textbook Notbremse - klarer geht nicht!

    Warum der VAR da nichts macht ist einfach unfassbar. Immer in Mainz…

    Einmal editiert, zuletzt von Dante LeRoi ()