Eishockey-WM 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eishockey-WM 2019

      Gruppe A:
      Gruppe A.JPG

      Gruppe B:
      Gruppe B.JPG

      Für Deutschland werden direkt die ersten drei Partien (GBR, DEN, FRA) Auskunft über die Möglichkeit eines Viertelfinals geben.

      Meine Liebe gehört wie immer den Tschechen... ich gehe diesmal aber kleinschrittig an die Sache und hoffe einfach erstmal auf's Erreichen der Runde der letzten Acht.

      Die Tabellen werde ich mal aktuell halten, sodaß im ersten Post auch immer der aktuelle Stand der Dinge abzulesen ist.

      DAZN überträgt ALLE Spiele - Viel Spaß euch Kufencracks!

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von Papa Koernaldo ()

    • Heute ging es bereits los... und das auch gleich mit einer 2-3 mittelgroßen Überraschungen.

      Finnland schlug Kanada mit 3:1!
      Die Russen kassierten zwar 2 Buden gegen Norwegen, markierten aber die "verplanten" Punkte, weil sie ihrerseits 5mal einnetzen konnten.
      Der Gastgeber schlägt die US-Boys, während sein Bruder den Weltmeister niederringt - GEIL!

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3
    • Puh, mit USA und Schweden schon 2 meiner "Lieblingsteams" verloren, mal schaun was heute die anderen beiden - Schweiz und Deutschland - machen. Für beide ja eigentlich ein Pflichtsieg wenn man ins Viertelfinale kommen will.
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • trosty schrieb:

      Puh, mit USA und Schweden schon 2 meiner "Lieblingsteams" verloren, mal schaun was heute die anderen beiden
      die werden sich fangen ebenso wie Kanada,ist ja oft so das die Schwergewichte schwer rein kommen in so ein Turnier.
      und dieser WM Modus macht es ja auch möglich 1 oder 2 Niederlagen schnell zu kompensieren,zumindest für die großen Teams.von daher
      ist eigentlich noch nicht viel passiert ;)
      für Deutschland sind es natürlich gleich 3 oder 4 Endspiele zu Beginn um eine Chance aufs VF zu haben und da die Slowaken gestern die USA geschlagen haben macht es natürlich nicht einfacher aus deutscher Sicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Honka ()

    • Honka schrieb:

      trosty schrieb:

      Puh, mit USA und Schweden schon 2 meiner "Lieblingsteams" verloren, mal schaun was heute die anderen beiden
      die werden sich fangen ebenso wie Kanada,ist ja oft so das die Schwergewichte schwer rein kommen in so ein Turnier.und dieser WM Modus macht es ja auch möglich 1 oder 2 Niederlagen schnell zu kompensieren,zumindest für die großen Teams.von daher
      ist eigentlich noch nicht viel passiert ;)

      Schon klar, trotzdem kein schöner Auftakt für mich.

      Den Modus finde ich nicht so gut, der ändert ja gefühlt auch alle paar Jahre und er war schon besser (lieber kleinere Gruppen mit Zwischenrunde aus meiner Sicht. Aber wie du schreibst ist es so für die "großen Teams" einfacher Startschwierigkeiten auszugleichen.

      Honka schrieb:

      für Deutschland sind es natürlich gleich 3 oder 4 Endspiele zu Beginn um eine Chance aufs VF zu haben
      Das wird auch lange so bleiben wenn man sich halt nach den Top6 um die letzten beiden Plätze streiten muss mit anderen Teams die sich auch in den Top8 sehen - da gibt es immer wieder Patzer und Überraschungen und das ist ja der Kampf der die Turniere in der Vorrunde ausmacht.
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • trosty schrieb:

      Das wird auch lange so bleiben wenn man sich halt nach den Top6 um die letzten beiden Plätze streiten muss mit anderen Teams die sich auch in den Top8 sehen
      ja klar,war auch nur darauf bezogen das man die auf dem Papier drei machbarsten Gegner gleich zu Beginn des Turniers vor dem Schläger hat ;) was ja auch nicht so oft vorkommt
    • Da muss in den nächsten Spielen schon eine ordentliche Steigerung her. Das sah alles sehr halbherzig aus. Viele Fehlpässe ohne jegliche Bedrängnis des Gegners. Zwar nicht schön, aber das Auftaktspiel gegen den Underdog gewonnen. Morgen gehts weiter!
    • Also dieser Kaapo Kakko... Fand ihn schon bei TPS in der laufenden Saison stark und dann erzielt er gestern gleich mal zwei Tore gegen Kanada und legt heute gleich mal nach. Bislang wieder zwei Tore gegen die Slowakei, dass erste ein Hammer von der blauen Linie, beim zweiten vernascht er den Abwehrspieler indem er ihn tunnelt und dann mit der Rückhand das 3:2 für Finnland erzielt. Ich wüsste wen ich mit dem ersten Pick ziehen würde.
    • Basti86 schrieb:

      Da muss in den nächsten Spielen schon eine ordentliche Steigerung her
      gegen so einen Gegner ist es immer schwer zu glänzen,klar wenn man gleich zu Beginn 2 oder 3 Dinger macht dann gehts fast von allein weiter.wenn nicht dann kommt eben so etwas bei raus wie heute,aber das würde ich jetzt nicht überbewerten ;)
      gegen die Dänen sieht das morgen bestimmt um einiges besser aus,da bin ich mir fast sicher

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Honka ()

    • NoTeam schrieb:

      Also dieser Kaapo Kakko... Fand ihn schon bei TPS in der laufenden Saison stark und dann erzielt er gestern gleich mal zwei Tore gegen Kanada und legt heute gleich mal nach. Bislang wieder zwei Tore gegen die Slowakei, dass erste ein Hammer von der blauen Linie, beim zweiten vernascht er den Abwehrspieler indem er ihn tunnelt und dann mit der Rückhand das 3:2 für Finnland erzielt. Ich wüsste wen ich mit dem ersten Pick ziehen würde.

      Er hat dann übrigens auch das 4:2 gemacht. Der Junge macht richtig Spaß bei dieser WM. Bin ich froh, dass Devils an #1 picken. :bounce:
    • Basti86 schrieb:

      NoTeam schrieb:

      Also dieser Kaapo Kakko... Fand ihn schon bei TPS in der laufenden Saison stark und dann erzielt er gestern gleich mal zwei Tore gegen Kanada und legt heute gleich mal nach. Bislang wieder zwei Tore gegen die Slowakei, dass erste ein Hammer von der blauen Linie, beim zweiten vernascht er den Abwehrspieler indem er ihn tunnelt und dann mit der Rückhand das 3:2 für Finnland erzielt. Ich wüsste wen ich mit dem ersten Pick ziehen würde.
      Er hat dann übrigens auch das 4:2 gemacht. Der Junge macht richtig Spaß bei dieser WM. Bin ich froh, dass Devils an #1 picken. :bounce:
      Sollte er es nicht werden, steht mit Hughes ja auch kein schlechter zur Verfügung zu
    • Honka schrieb:

      Basti86 schrieb:

      Da muss in den nächsten Spielen schon eine ordentliche Steigerung her
      gegen die Dänen sieht das morgen bestimmt um einiges besser aus,da bin ich mir fast sicher
      Nach 2 Dritteln kann ich dir definitiv zustimmen. Das sieht heute um einiges besser aus. Wirken alle viel fitter und mental voll bei der Sache. Gerade das Spiel in Unterzahl ist heute stark.
    • und ich finde es immer wieder großartig wie Schwele und Goldmann die Spiele kommentieren,hoffentlich bleibt uns das Gespann so noch lange erhalten :thup: manchmal gehen die Gäule mit ihnen durch,aber ich finde das sehr geil ;)
      aber wie geschrieben,alles Geschmackssache
    • Benutzer online 2

      2 Mitglieder (davon 2 unsichtbar)