Chicago Sport & Sightseeing Reise im September

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werder05 schrieb:

      Mich reizt das Notre Dame Spiel auch sehr, aber ich bin nicht bereit den Preis zu zahlen der aktuell verlangt wird. Und gegen die Virgina Caveliers ist es jetzt auch kein Top Spiel. Sollte ich die Karten im freien Verkauf bekommen, die fangen da ab 65$ an dann werde ich es auch machen.
      Warum gehst du nicht zum Spiel Northwestern @ Wisconsin? Tickets sind billiger und Madison liegt auf dem Weg von Green Bay nach Chicago.
    • Hatte ich kurzzeitig auch überlegt. Notre Dame reizt mich da nur noch mehr und ich hoffe das ich ein Ticket über den regulären Verkauf bekomme. Da fangen die Karten bei 65$ an.

      Kurzzeitig hatte ich auch überlegt nach Ann Arbor mit dem Zug zu fahren, aber das wird dann denke ich zu heftig.

      Leider ist es aber auch so das für das Spiel der Badgers als auch das Spiel der Michigan Wolverines noch keine Kick Off Zeit bekannt gegeben wurde.

      Also Plan A ist aufjedenfall ein Ticket für Notre Dame zu ergattern, falls dies nicht klappt ist Wisconsin bei einer guten Kick Off Zeit dann doch wieder ne Option.
      Bereits Live gesehen:

      NFL: Jacksonville Jaguars , Baltimore Ravens, New Orleans Saints, Miami Dolphins

      NBA: New York Knicks, Utah Jazz, Boston Celtics, Houston Rockets, Brooklyn Nets, Orland Magic

      MLB: Boston Red Sox, New York Yankees

      NHL:
    • Bin von Mittwoch bis Montag auch dort. Reise am MIttwoch gegen 12 Uhr an und fahre danach gleich in den Norden.

      Übernachten werde ich in Appleton oder Oshkosh. Sofern wir noch Platz im Auto haben werden, kann ich mich ja bei
      dir bez der Fahrt melden.
    • Fährst du von Chicago aus nach nach Appleton um dir dann das Spiel in Green Bay anzusehen und dann weiter nach Madison?

      Meld dich gerne, und falls das nicht klappt mit der Mitfahrgelegenheit können wir uns ja auf ein Bier vor dem Stadion treffen
      Bereits Live gesehen:

      NFL: Jacksonville Jaguars , Baltimore Ravens, New Orleans Saints, Miami Dolphins

      NBA: New York Knicks, Utah Jazz, Boston Celtics, Houston Rockets, Brooklyn Nets, Orland Magic

      MLB: Boston Red Sox, New York Yankees

      NHL:
    • nachdem es für den Thread-Ersteller vielleicht auch von Interesse ist, stelle ich mal die Frage hier rein:

      Weiß wer wo die Spieler das Soldier Field erreichen, also bei welchem Gate in etwa.

      Ich war letztes Jahr bei Patriots@Chiefs und eben auch schon viel früher dort, bin ums Arrowhead gegangen und habe dann eine Menschentraube gesehen und da stand man quasi über einem Tunnel, wo die Spieler/Staff beider Mannschaften ins Stadion gingen. Bei den Pats sind halt paar Busse am Parkplatz stehen geblieben, die Chiefs teilweise in ihren Autos angekommen. War zwar zu spät für Brady und Mahomes aber Gronk, Houston, Watkins, Wilfork war auch geladen und das war sehr cool. Auch ein bisschen Trash Talk von den Fans aber im Sinne von amüsant und nicht irgendwie tief jetzt.

      Und wollte wissen, ob wer weiß wie das am Soldier Field ist?

      --

      ansonsten zu deinen Fragen (so sie noch relevant sind).

      Mir würde einer der Türme in Chicago reichen. Ich war selbst am Willis Tower ist cool keine Frage. Ansonsten wenn beide, dann - wie ein Poster zuvor geschrieben hat - einen unter Tags, einen am Abend bzw. bei Sonnenuntergang.
      Ich war Ende Oktober dort und da war leider der Buckingham Fountain oder wie er heißt (Al Bundy - Brunnen halt ;-)) schon außer Betrieb und trocken. Müsste man schauen, wie lange der läuft.
      Mir persönlich würden 2 volle Tage Chicago reichen, aber ja gibt bestimmt auch Leute sagen, dass 4 zu wenig sind. Schwierig, aber prinzipiell hab ich Chicago schon sehr positiv in Erinnerung, bin halt nur nicht der große "Stadt-Eintaucher"..

      Wenn die Blackhawks noch am Zettel sind: Die spielen ja dort wo die Bulls spielen, da musst du halt Anreise miteinrechnen, liegt nicht so zentral wie Soldier Field zu den Main Attractions.

      Milwaukee: hat mir sehr gut gefallen. Bei mir war halt alles schon recht zugefroren, aber die Leute (Öffis, Flughafen, Hotel, Stadion, dazwischen) waren allesamt sehr freundlich und ich mag diese mid-size-Städte im Norden generell (wie auch Buffalo, Columbus).
      Zum Baseball-Stadion kann ich nichts sagen, da kenn ich mich nicht aus.


      Autofahren: Kann meinen Vorrednern nur Recht geben. Ich, dem es großstadttechnisch was Verkehr betrifft in Wien oft unangenehm ist, bin jetzt schon in LA, NY und CHI unter anderem mit dem Auto gewesen und es ist wirklich eigentlich angenehmer in den Staaten als zb in einer hektischen Stadt in Österreich und auch auf den Interstates ist dadurch, dass der Geschwindigkeitsunterschied zwischen den Beteiligten (speziell LKW/PKW) im Normalfall geringer ist, alles sehr sehr easy. Straßen und Brücken sind in etwas schlechterem Zustand oft, und das eine oder andere Tier kann auch mal am Straßenrand liegen, aber prinzipiell ist Fahren in den USA durchaus machbar. Wenn du sagst, alleine magst du es nicht tun, dann ist das auch gut.

      Was es allerdings zu bedenken gilt (aus eigener Erfahrung): Mein Flug Chicago-Kansas City ist letzten Jänner ausgefallen und ich hatte keine Möglichkeit mehr rechtzeitig zum Chiefs Game zu Kommen, außer mit den Auto in der Nacht bei Schneefall/-fahrbahn im Mietauto alleine. Das war eine spektakuläre Erfahrung, zumal das mit Winterreifen in den USA auch so eine Sache ist. Habe dann in Milwaukee (wo es auch öfter kalt/weiß wird) mit einem Typ gesprochen und der hat gesagt, dass die wenigsten extra Winterreifen haben.

      Aber auch hier wieder: In aller Regel fahren die dann auch sehr dem Ganzen angemessen. Ich bin da auch wie auf rohen Eiern rumgetuckert phasenweise, aber da hupt/blinkt/... keiner.

      Also solltest du vl mal in wärmeren Monaten in Chicago sein bzw. auch im Okt/Nov kann es ja schön sein, kann man durchaus mit Mietwagen nach GRB reisen, ansonsten halt nur ohne Zeitstress evt.
    • Werder05 schrieb:

      Fährst du von Chicago aus nach nach Appleton um dir dann das Spiel in Green Bay anzusehen und dann weiter nach Madison?
      Es ist fixiert...
      Ich lande am 25/09 gegen 12 Uhr - bin wohl um 14 Uhr beim Auto. Fahre dann gleich nach Oshkosh - dort haben wir (2 Pers) unser Zimmer. Kann dich aber gerne nach Green Bay fahren, wenn du dort dein Zimmer hast.

      Als Kärntner rechne ich das natürlich nicht in Euros oder Dollar ab, sondern in Bier - da werden wir uns schon einig :)
    • sry für offtooic, aber woher aus kärnten?
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • @deganawida

      Das freut mich das ihr euren Flug gebucht habt. Es ist nett das du/ihr mich bis Green Bay mitnehmen würdet. Leider ist der 25.09 dann doch noch zu früh um Richtung Green Bay zu fahren da ich am Abend des 25.09. noch zum Eishockey Spiel der Blackhawks gehe. Können uns aber gerne so auf ein Bier treffen vor Ort in Green Bay oder ggf. in Madison.

      Gibt es schon einen Termin wann die Uhrzeit für das Spiel der Badgers am 28.09 festgelegt wird? Bei dem Spiel der Wolverines ist auch noch keine Uhrzeit angegeben. Da ich es auch ein wenig von der Uhrzeit anhänging mache wo ich hinfahre wenn es mit Notre Dame nichts wird.
      Bereits Live gesehen:

      NFL: Jacksonville Jaguars , Baltimore Ravens, New Orleans Saints, Miami Dolphins

      NBA: New York Knicks, Utah Jazz, Boston Celtics, Houston Rockets, Brooklyn Nets, Orland Magic

      MLB: Boston Red Sox, New York Yankees

      NHL:
    • Werder05 schrieb:

      Gibt es schon einen Termin wann die Uhrzeit für das Spiel der Badgers am 28.09 festgelegt wird?
      Die Spielzeiten werden für Woche 4 im College werden wohl erst Anfang/Mitte September bekannt gegeben - nachdem die ersten Spiele absolviert sind und man besser abschätzen kann, welche als Top-Spiele bewertet werden können.
    • Ich wollte ein kurzes Update zu meiner bevorstehenden Reise geben.

      Ich konnte diese Nacht ein Ticket für das Spiel Notre Dame vs Virgina Caveliers ergattern. Habe jetzt 65$ gezahlt und sitze über dem Student Sector.

      Es hat nur ne Stunde gedauert bis ich endlich Karten im Warenkorb hatte für den Berreich über den Student Sector. Das blöde ist bei der Ticketvergabe das einem zufällig ein Ticket zugeteilt wird in der Preiskategorie die man gewählt hat. Ich hätte es besser gefunden wenn ich mir den Platz anhand des Sitzplans hätte aussuchen können.

      Aber nach langem probieren bin ich jetzt sehr glücklich und freue mich riesig auf das Spiel.

      Für Tipps was man ab Game Day alles sehen sollte bin ich natürlich dankbar :)
      Bereits Live gesehen:

      NFL: Jacksonville Jaguars , Baltimore Ravens, New Orleans Saints, Miami Dolphins

      NBA: New York Knicks, Utah Jazz, Boston Celtics, Houston Rockets, Brooklyn Nets, Orland Magic

      MLB: Boston Red Sox, New York Yankees

      NHL:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Werder05 ()

    • Neu

      Es gibt weitere Neuigkeiten :)

      Am Wochenende habe ich mein Ticket für das Spiel der Packers gegen die Eagles gekauft. Da es ein Donnerstag Abend Spiel ist gibt es wohl einige Rückläufer. Jetzt hatte ich das Glück das ich ein Rückläufer Ticket zu Face Value Preis erwischt habe.

      Mein Ticket für das Blackhawks Preseason Spiel gegen die Capitals habe ich mir auch bereits geholt. Die Preise für den Unterrang sind selbst für ein Preseason Spiel mehr als gesalzen mit über 100$. Ich habe mich dann für ein Oberrang Ticket entschieden. Diese fangen bei 20$ an. Durch einen Seatgeek Gutschein habe ich 20$ gespart und für mein Ticket welches sonst 29$ kostet dann 9$ gezahlt.
      Bereits Live gesehen:

      NFL: Jacksonville Jaguars , Baltimore Ravens, New Orleans Saints, Miami Dolphins

      NBA: New York Knicks, Utah Jazz, Boston Celtics, Houston Rockets, Brooklyn Nets, Orland Magic

      MLB: Boston Red Sox, New York Yankees

      NHL:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher