Der Surger schreibt ein Buch (und verlost ein paar Exemplare)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • markus1983 schrieb:

      WS99 schrieb:

      markus1983 schrieb:

      Es ist ein Krimi. Es geht um einen Polizisten wo den Tot seines Vaters rächen will
      Da drück ich bei dem Plot mal die Daumen, dass Lektor und Verleger das Buch durchwinken. Ohne dir zu nahe treten zu wollen; da aber dieser Plot nicht ganz neu ist, kommt es bei dem Buch wohl in erster Linie darauf an, entweder besondere, spannende Charaktere zu präsentieren oder in der Geschichte selbst Unerwartetes, Neues etc. zu präsentieren und vielleicht auch ein nicht ganz vorhersehbares Ende.@'baseball
      Auch mein Buch ist angekommen und habe angefangen zu lesen.

      Erster Eindruck: Gut und nachvollziehbar strukturiert mit der Möglichkeit im Buch an unterschiedlichen Stellen zu lesen, ohne den Kontext zu verlieren.
      Einfache, gut verständliche Sprache, die es dem Leser ohne großen Rechercheaufwand ermöglicht den Inhalt zu erfassen.
      Rand-"notizen", z.B. das Kapitel mit den Spielern, die diesem (für mich bisher unbekannten) Sport Leben einhauchen.

      Bisher cool!

      ws
      Ausserdem schreibe ich an einem Brazilian Jiu Jitsu Krimi
      Wie im Grunde, außer @Doylebeule, jeder hier am Board. :bier:

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3
    • So, im Warenkorb ist das Buch nun schonmal :)

      Du bist mal Journalist gewesen ? Daher also die Begabung was die Rhetorik betrifft :D Hast nen interessanten Werdegang muss ich sagen. Das Foto ist aktuell ? Also das bei Amazon.

      Beim stöbern habe ich gesehen das es noch ein Football Buch gibt, was von der Aufmachung her sehr deinem Buch ähnelt, Autor ist Adrian Franke. Ist "dieser" Adrian Franke zufällig auch hier am Board ?

      Darfst mir auch gerne als PN antworten falls ich dich irgendwie verlegen gemacht haben sollte.
    • chris49ers schrieb:

      Du bist mal Journalist gewesen ?
      Ja, als Nebenjob während der letzten Schuljahre und des Studiums.

      chris49ers schrieb:

      Das Foto ist aktuell ? Also das bei Amazon.
      Ca. 5 Monate alt.

      chris49ers schrieb:

      Beim stöbern habe ich gesehen das es noch ein Football Buch gibt, was von der Aufmachung her sehr deinem Buch ähnelt, Autor ist Adrian Franke. Ist "dieser" Adrian Franke zufällig auch hier am Board ?
      Siehe erster Beitrag dieses Threads – das ist das erste Buch der Reihe, die nun mit meinem fortgesetzt wurde. Adrian Franke ist meines Wissens nicht bei uns aktiv.
    • ich hatte das buch ja vorbestellt, es wurde pünktlich geliefert und ich habe es mittlerweile auch bereits komplett gelesen.

      @surger:
      das buch ist _richtig_ gut (...und diese meinung hat jetzt auch absolut nichts damit zu tun, dass wir beide uns persönlich kennen).
      als deutschsprachiges baseball-buch habe ich allerdings bis dato lediglich das von dir zitierte buch von göran fiedler gelesen und da hatte ich mit deinem bei weitem mehr spaß.
      die sprache finde ich extremst klar somit ist das buch sehr verständlich -> das ziel diesen tollen sport einem interessierten näher zu bringen und verständlich zu erklären, sollte dir demnach gelungen sein.
      ...und auch wenn für mich nicht wirklich neues drin stand (mit ausnahme von kapitel 8, aber da kannte ich das meiste bereits von deinem großartigen blog), habe ich mich bestens unterhalten gefühlt. ich zähle aber auch sicher nicht zum zielpublikum.

      eine kleine korrektur hätte ich allerdings:
      kapitel 9, seite 179, 3. absatz. meines wissens hat „sport 1 us“ den sendebetrieb mittlerweile eingestellt.
      Florida GatorsIowa HawkeyesNotre Dame Fighting Irish

      [SIZE=3]"When it rains in The Swamp, Tim Tebow doesn't get wet. The rain gets Tim Tebow'd"
      [/SIZE]
    • kaeptn_blaubart schrieb:

      eine kleine korrektur hätte ich allerdings:
      kapitel 9, seite 179, 3. absatz. meines wissens hat „sport 1 us“ den sendebetrieb mittlerweile eingestellt.
      Danke für den Hinweis, du hast völlig Recht. Die haben kurz nach meiner Fertigstellung des ersten Entwurfs dicht gemacht und ich als mlb.tv-Seher habe es leider nicht mitbekommen, sonst hätte man es noch korrigieren können. Auch DAZN habe ich mit 3-4 Spielen täglich wohl zu viel zugeschrieben; zumindest habe ich den Eindruck, dass sie dieses Jahr deutlich weniger MLB senden als letztes Jahr.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher