2. Bundesliga 2019/2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Charger schrieb:

      Zumal sich die "Top-3" ja seit der "Wiederaufnahme" der Liga nicht gerade mit/in Topform überschlagen. Sollte das so weitergehen, ist dieser Gedanke also nicht soo absurd :madness
      Heidenheim hat ein schweres Auswärtsspiel vor sich aber mit nem Sieg werden sie einen der beiden Hochkaräter verdrängen. Das könnte dann richtig interessant werden
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Eben. Bei der akt. Form der oberen drei Teams halte ich es sogar für durchaus wahrscheinlich, dass eins der Teams dahinter noch eine Art Union Berlin Move 2019 macht und am Ende zumindest auf Platz drei landet. Hoffe nur, dass es diesmal nicht schon wieder den HSV ereilt, auf der Zeigeraden noch auf Platz 4 zu fallen :eek:
    • Charger schrieb:

      Eben. Bei der akt. Form der oberen drei Teams halte ich es sogar für durchaus wahrscheinlich, dass eins der Teams dahinter noch eine Art Union Berlin Move 2019 macht und am Ende zumindest auf Platz drei landet. Hoffe nur, dass es diesmal nicht schon wieder den HSV ereilt, auf der Zeigeraden noch auf Platz 4 zu fallen :eek:
      Amen, Bruder. Im Moment habe ich aber den Eindruck, dass den Stuttgartern noch viel mehr der Stift geht als uns. Die müssen am Donnerstag ja im Grunde schon fast alles auf eine Karte setzen...
    • AlsterBayPacker schrieb:

      Ich glaube nicht, dass wir am Donnerstag verlieren. Weil wir bei Lichte besehen die bessere Mannschaft haben - die es allerdings in dieser Saison mit dem Punkteverschenken ziemlich auf die Spitze vertreibt. Siehe gestern.
      Hecking hat ja das Team sehr gelobt. Bis auf die Torausbeute und auch der Kicker war sehr lobend unterwegs. Aber das Spiel am Donnerstag darf man fast nicht verlieren. Selbst dritter Platz ist aktuell nix dolles. Da sind noch einige Teams in der Verlosung. Mainz oder so in der Relegation :/ . Naja mal schauen
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • AlsterBayPacker schrieb:

      Sehe ich ähnlich. Tatsächlich glaube ich aber sogar, dass wir am Donnerstag gewinnen und damit einen ganz großen Schritt Richtung direktem Aufstieg machen. Ist so ein Bauchgefühl.
      Do or die Spiel. Mal sehen wer die besseren Nerven hat
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • huesla schrieb:

      Adi schrieb:

      sportlichkiel schrieb:

      ganz wichtiger und verdienter Heimsieg.
      Angesichts der Tabellenposition und den Abstanden nach unten und oben, drängt sich die Frage auf: Warum?
      Er träumt vom Aufstieg!
      Nein tue ich nicht! Damit haben wir aber 10 Punkte zwischen uns und Platz 16 gebracht. Darum geht es mir. Die 7 auf Stuttgart oder 8 auf den HSV holen wir nicht.
      Aber interessant was in meine Nachrichten hineininterpretiert wird.......
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###

      Bleibt Zuhause und ganz besonders, gesund und Munter! :dafue
    • sportlichkiel schrieb:

      huesla schrieb:

      Adi schrieb:

      sportlichkiel schrieb:

      ganz wichtiger und verdienter Heimsieg.
      Angesichts der Tabellenposition und den Abstanden nach unten und oben, drängt sich die Frage auf: Warum?
      Er träumt vom Aufstieg!
      Nein tue ich nicht! Damit haben wir aber 10 Punkte zwischen uns und Platz 16 gebracht. Darum geht es mir. Die 7 auf Stuttgart oder 8 auf den HSV holen wir nicht.Aber interessant was in meine Nachrichten hineininterpretiert wird.......
      Ich ertappe mich auch ständig die Punkte bis Platz 16 zu zählen und bin jedes mal wieder fasziniert wie eng diese Liga doch ist. Es könnte tatsächlich passieren, dass heuer die 40 Punkte nicht zum Klassenerhalt reichen. Ich bin inzwischen soweit ich werde mich erst mit anderen Zielen für die Saison befassen wenn wir den sicheren Klassenerhalt (42-43 Punkte schätze ich sollten reichen) haben.

      Mit 37 Punkten und einem Spiel weniger könnte es wenn es bestmöglich läuft am Wochenende soweit sein.
    • sportlichkiel schrieb:

      huesla schrieb:

      Adi schrieb:

      sportlichkiel schrieb:

      ganz wichtiger und verdienter Heimsieg.
      Angesichts der Tabellenposition und den Abstanden nach unten und oben, drängt sich die Frage auf: Warum?
      Er träumt vom Aufstieg!
      Nein tue ich nicht! Damit haben wir aber 10 Punkte zwischen uns und Platz 16 gebracht. Darum geht es mir. Die 7 auf Stuttgart oder 8 auf den HSV holen wir nicht.Aber interessant was in meine Nachrichten hineininterpretiert wird.......
      man kennt dich halt ;) :P
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • Die Liga ist eben (zum Glück) relativ eng und spannend und wer jetzt nochmal 5-6 Spiele einen echten Lauf (entweder positiv oder negativ) bekommt, für den könnte wirklich noch extrem was passieren :madness

      Bin auch sehr gespannt ob bzw. wie Dresden ihr krasses Programm am Ende hinbekommen wird. Ist schon ne harte Nummer und das bei deren Tabellensituation :paelzer:
    • AlsterBayPacker schrieb:

      Man muss schon sagen, dass die Dresdner wirklich die Arschkarte gezogen haben - dennoch hoffe ich, dass dieser Club es irgendwie schafft, in der Liga zu bleiben.
      Es gibt halt auch Beispiele in der Vereine die so mit dem Rücken zur Wand standen, so eine "Jetzt erst Recht, wir gegen den Rest der Welt" Mentalität entwickeln. Dazu noch mit der Stimmung die die Dresdner Fans so produzieren können, hätte ich es ihnen halt echt zugetraut sich da noch mal rauszuhieven. Aber ohne Zuschauer ist es jetzt echt eine Mammutaufgabe, ich glaube Dresden könnte mit am Meisten unter den fehlenden Fans leiden. Gönnen würde ich es ihnen aber der Glaube fehlt mir irgendwie, sollten Sie allerdings gleich im ersten Spiel am Wochenende gewinnen dann könnte vllt. doch noch mal was gehen.
    • Charger schrieb:

      Zumal sich die "Top-3" ja seit der "Wiederaufnahme" der Liga nicht gerade mit/in Topform überschlagen. Sollte das so weitergehen, ist dieser Gedanke also nicht soo absurd :madness
      Das könnte tatsächlich passieren. Zwar nicht Holstein aber Heidenheim traue ich durchaus einen Lauf zu.
      Ansonsten bin ich ganz bei @WildBird und gucke immer nach unten und rechne mir aus wie oft man noch Punkten muss um sicher drin zu bleiben
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###

      Bleibt Zuhause und ganz besonders, gesund und Munter! :dafue
    • AlsterBayPacker schrieb:

      Freut mich sehr für Uwe Neuhaus - der hat so einen Riesenerfolg mal sowas von verdient!
      tja und dann in so einem Jahr , wo normalerweise die ganze Stadt auseinander genommen werden würde.
      Passt irgendwie zu Arminia , sollten sie es dann genau in diesem Jahr schaffen.
      In Deutschland gehen Die Toten Hosen als »Punk«, heute-show als »Humor« und Homöopathie als »Medizin« durch.
      Tobias. B.
    • Neuhaus? Neuhaus? Ah, Neuhaus!
      Der wurde im August 2018 von Dynamo Dresden nach zwei Spieltagen (1S 1N) und ner Erstrundenniederlage im DFB-Pokal entlassen.

      Neuhaus unterschrieb etwas später bei Bielefeld und klopft an die erste Liga. Und Dresden? Nun ja, hat seitdem div. Trainer ein- und wieder ausgestellt und hat die untere Tabellenspitze erobert.
    • Apropos Dresden. Was sollen die Spruchbänder der Ultras da überhaupt? Gestern schon vor dem Quarantäne Hotel mit Feuerwerk und Bengalos "Wir zusammen gegen den Rest der Welt" und heute im Stadion "Mit Wut im Bauch und klarem Verstand, zerstört ihr Gegner und Verband" Was soll das? Das Gesundheitsamt hat sie doch ausgesperrt
      Und das gestern vorm Teamhotel war Grenzwertig, zu Hunderten haben sie sich versammelt
      #fixthebucsunis - Check

      #fixthebucs -