eFootball PES 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Bayern als Partnerclub, Juve exklusiv, erste Gameplay-Eindrücke auch sehr gut...ich glaube, das wird dieses Jahr wieder was :mrgreen:

      Am 30.07. kommt übrigens schon die Demo :thumbup:
      *sing* schalalala... schalalala... schalalalalalalalala... oh DFB, super DFB, du bist mein Verband ich liebe dich...
    • Da werde ich nachher mal reinspielen.


      Allerdings wäre ich interessierter daran was sich bei den Spielmodi getan hat (insbesondere bei den Offline Wettbewerben in MyClub), spielerisch war das Spiel nämlich eh schon überragend.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)
    • hawk210984 schrieb:

      Schön wäre es, wenn dieser ganze Exklusivscheiss endlich aufhören würde aber dass wird dann doch eher in die ganz andere Richrung gehen...
      Idealerweise hätten beide einfach alle Lizenzen. Aber solange die Situation so ist wie jetzt, finde ich Konamis Ansatz ganz ok, da wenigstens ein bißchen zu „nerven“ ;)

      Und die Partner-Teams sind echt alle brilliant umgesetzt.

      btw: Spiel rockt - Vorbestellung done :rockon:
      *sing* schalalala... schalalala... schalalalalalalalala... oh DFB, super DFB, du bist mein Verband ich liebe dich...
    • Dann solltest du die die Demo echt mal anschauen - musst dem ganzen aber etwas Zeit geben, am Anfang wird es sich schrecklich anfühlen :D
      *sing* schalalala... schalalala... schalalalalalalalala... oh DFB, super DFB, du bist mein Verband ich liebe dich...
    • Man sollte noch anmerken dass man bisher auf der XBox keine Community Patches mit den Original Wappen und Trikots herunterladen konnte; glaube auch nicht dass sich diesbezüglich was getan hat.

      Auf der PS4 und insbesondere auf dem PC stehen dagegen alle Möglichkeiten offen.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)
    • hawk210984 schrieb:

      Gibt es bei PES auch sowas wie Ultimate?


      MyClub heißt das Ganze; es ist relativ leicht und ohne Geld zu bezahlen die Stars in seine Mannschaft zu holen, dafür hat Ultimate Team die besseren Offline Wettbewerbe. Bei letzterem Modus hatte ich immer meinen Spaß mit meiner Mannschaft z.B. in der Österreichischen Bundesliga anzutreten und das geht mir bei myclub etwas ab.

      Du könntest dir MyClub mal in der Free to Play Version von PES 2019 anschauen - PES 2019 Lite heißt das Ganze und kommt immer kurz vor Weihnachten raus.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)
    • Verstehe ja dass man ein Problem mit fehlenden Lizenzen, Spielmodi, Online Funktionalität etc. hat, aber wie irgendjemand behaupten kann, dass FIFA mit seinem viel zu kleinem Spielfeld und einer Ballphysik, die es nie geschafft hat den Ball als individuelles, physikalisches Objekt in der Welt statt einer Verlängerung des jeweils ballführenden Spielers darzustellen, den echten Sport besser repräsentieren soll, ist mir wirklich ein Rätsel.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)
    • Kevin Faulk #33 schrieb:

      Verstehe ja dass man ein Problem mit fehlenden Lizenzen, Spielmodi, Online Funktionalität etc. hat, aber wie irgendjemand behaupten kann, dass FIFA mit seinem viel zu kleinem Spielfeld und einer Ballphysik, die es nie geschafft hat den Ball als individuelles, physikalisches Objekt in der Welt statt einer Verlängerung des jeweils ballführenden Spielers darzustellen, den echten Sport besser repräsentieren soll, ist mir wirklich ein Rätsel.
      wer sagt das denn? :paelzer:
    • Benno schrieb:

      Kevin Faulk #33 schrieb:

      Verstehe ja dass man ein Problem mit fehlenden Lizenzen, Spielmodi, Online Funktionalität etc. hat, aber wie irgendjemand behaupten kann, dass FIFA mit seinem viel zu kleinem Spielfeld und einer Ballphysik, die es nie geschafft hat den Ball als individuelles, physikalisches Objekt in der Welt statt einer Verlängerung des jeweils ballführenden Spielers darzustellen, den echten Sport besser repräsentieren soll, ist mir wirklich ein Rätsel.
      wer sagt das denn? :paelzer:
      Ich nehme an, er bezieht sich darauf... ;)

      Benno schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Dann solltest du die die Demo echt mal anschauen - musst dem ganzen aber etwas Zeit geben, am Anfang wird es sich schrecklich anfühlen :D
      Spielt sich wirklich absolut grausam.
      *sing* schalalala... schalalala... schalalalalalalalala... oh DFB, super DFB, du bist mein Verband ich liebe dich...
    • Naja, was PES an genialer Ballphysik gewinnt, verliert es bei den Animationen und den Bewegungsabläufen. Manchmal hab ich das Gefühl, der Spieler kann nur in 4 Richtungen laufen, weit weg von einer 360 Grad Bewegung. Auch bei den Torhüteranimtionen gibt es seit Jahren bedarf, gemacht wird nichts. Dazu halt die komplett fehlende Atmosphäre, was neben der Lizenzen einer der Hauptgründe ist, der die Leute zu FIFA treibt.
    • Lizenzen und Atmosphäre gebe ich dir, aber...

      Robbes schrieb:

      ...verliert es bei den Animationen und den Bewegungsabläufen. Manchmal hab ich das Gefühl, der Spieler kann nur in 4 Richtungen laufen, weit weg von einer 360 Grad Bewegung....
      ...dann hast du entweder PES zuletzt zu PS3-Zeiten gespielt oder eine sehr seltsame Wahrnehmung von Animationen und vor allem Bewegungsfreiheit :tongue2:
      *sing* schalalala... schalalala... schalalalalalalalala... oh DFB, super DFB, du bist mein Verband ich liebe dich...
    • PES hatte schon immer das bessere Gameplay, hab es auch gezockt bis 2011, aber dann meinte irgendwie jeder Ultimate Team zocken zu müssen und bin dann auch zu Fifa übergelaufen, Anfangs war es auch toll, aber die letzten Jahre sind einfach frustrierend. EA ist einfach eine Drecks Company die sich nur um ihre Kohle und Gewinnmaximierung schert. Momentum, Dramatic Moments, Surprise mechanics das ist doch alles lächerlich, EA pisst auf die Kunden und verkaufen es nicht mal als Regen, trotzdem wird weiter gemacht wie bisher und die Herde folgt blindlings.
      Aber nicht mehr mit mir, Fifa 19 war mein letztes, ich hab nie Geld reingesteckt, hab immer noch meinen 2012 Account vielleicht hab ich deswegen ständig Handicap, hab teilweise exzessiv getradet (geb ich zu das wird mir fehlen) aber von EA lass ich mich nichtmehr verarschen
      Ich werde PES dieses Jahr mal wieder eine Chance geben und wenns nicht gut ist dann zock ich überhaupt kein Fussball mehr und hol mir F1 oder NBA2K oder so
      Minga Oida!
    • Dante LeRoi schrieb:

      Lizenzen und Atmosphäre gebe ich dir, aber...

      Robbes schrieb:

      ...verliert es bei den Animationen und den Bewegungsabläufen. Manchmal hab ich das Gefühl, der Spieler kann nur in 4 Richtungen laufen, weit weg von einer 360 Grad Bewegung....
      ...dann hast du entweder PES zuletzt zu PS3-Zeiten gespielt oder eine sehr seltsame Wahrnehmung von Animationen und vor allem Bewegungsfreiheit :tongue2:
      Das ist nicht seltsam, sondern nennt sich Anspruch. ;) Generell ist mir das an vielen Stellen zu hölzern. Aber wie gesagt, sind die Torhüter noch schlimmer. Wenn da mal einer springt hat man das Gefühl, dass der irgendwann gegen eine Wand prallt, so „fällt“ der auf einmal gerade runter.
    • Dante LeRoi schrieb:

      Benno schrieb:

      Kevin Faulk #33 schrieb:

      Verstehe ja dass man ein Problem mit fehlenden Lizenzen, Spielmodi, Online Funktionalität etc. hat, aber wie irgendjemand behaupten kann, dass FIFA mit seinem viel zu kleinem Spielfeld und einer Ballphysik, die es nie geschafft hat den Ball als individuelles, physikalisches Objekt in der Welt statt einer Verlängerung des jeweils ballführenden Spielers darzustellen, den echten Sport besser repräsentieren soll, ist mir wirklich ein Rätsel.
      wer sagt das denn? :paelzer:
      Ich nehme an, er bezieht sich darauf... ;)

      Benno schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Dann solltest du die die Demo echt mal anschauen - musst dem ganzen aber etwas Zeit geben, am Anfang wird es sich schrecklich anfühlen :D


      wenn man Fifa gewohnt ist, spielt sich PES grausam. Mehr steht in meinem Satz nicht. Und mit dem Satz bewerte ich sogar keines der Spiele. Alles andere ist reine Interpretation.