Können wir bitte mal festhalten... (der Gardner-Minshew-Thread)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • si.com/nfl/2019/10/03/gardner-…ana-mustache-ticket-offer
      Jacksonville announced a new "Mini Minshew Pack" ticket promotion this week, gifting fans a Minshew-inspired bandana and mustache with the purchase of a home-game ticket on Oct. 13 against the Saints and Oct. 27 against the Jets.
      Fans can also take a photo in their Minshew gear on the field pregame at TIAA Bank Stadium.
      smart cats
      "Jerry had a little Lamb"
      Taylor Stern (Dallas Cowboys.com Digital Media)
    • aikman schrieb:

      si.com/nfl/2019/10/03/gardner-…ana-mustache-ticket-offer
      Jacksonville announced a new "Mini Minshew Pack" ticket promotion this week, gifting fans a Minshew-inspired bandana and mustache with the purchase of a home-game ticket on Oct. 13 against the Saints and Oct. 27 against the Jets.
      Fans can also take a photo in their Minshew gear on the field pregame at TIAA Bank Stadium.
      smart cats

      Typisch Amis, die wissen alles zu vermarkten
    • kbenzema schrieb:

      markus1983 schrieb:

      Was mir nach dem Spiel gestern vorkam war, dass ihm der ganze Kult langsam zu Kopf steigt.

      Hat auch egoistische Leistungen abgezogen gestern
      wie und woaran hast du das erkannt ? hat er wie ein Fussballer ständig den Ball gefordert :jeck: oder Glatt alle Pässe selbst gemacht ?
      :neubi: :neubi: :neubi: :neubi:
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers
    • Heeeath schrieb:

      DuvalDevil schrieb:

      markus1983 schrieb:

      Was mir nach dem Spiel gestern vorkam war, dass ihm der ganze Kult langsam zu Kopf steigt.

      Hat auch egoistische Leistungen abgezogen gestern
      Hä? Welches Spiel hast du gesehen?
      Die Ausschnitte aus der Redzone...
      diesmal ohne werbung...
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers
    • markus1983 schrieb:

      kbenzema schrieb:

      markus1983 schrieb:

      Was mir nach dem Spiel gestern vorkam war, dass ihm der ganze Kult langsam zu Kopf steigt.

      Hat auch egoistische Leistungen abgezogen gestern
      wie und woaran hast du das erkannt ? hat er wie ein Fussballer ständig den Ball gefordert :jeck: oder Glatt alle Pässe selbst gemacht ?
      er hat zeitweise auch unkonzentriert gewirkt
      Was denkst du wo war er mit seinen Gedanken?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      markus1983 schrieb:

      kbenzema schrieb:

      markus1983 schrieb:

      Was mir nach dem Spiel gestern vorkam war, dass ihm der ganze Kult langsam zu Kopf steigt.

      Hat auch egoistische Leistungen abgezogen gestern
      wie und woaran hast du das erkannt ? hat er wie ein Fussballer ständig den Ball gefordert :jeck: oder Glatt alle Pässe selbst gemacht ?
      er hat zeitweise auch unkonzentriert gewirkt
      Was denkst du wo war er mit seinen Gedanken?
      Nächsten Dreh...
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers
    • -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Am Donnerstag das Duell der Bärte -Fitzmagic vs. Minshew-Mania. Dazu gibt es gleich mal Shots fired von beiden QBs:

      Fitzmagic schrieb:

      ”The mustache versus the beard, I think the beard is a cooler look. I think guys that grow mustaches a lot of times have patchy sides for their beards, so they just stick with the mustache,”

      Minshew-Mania schrieb:

      “Oh no, man, I’ll let mine speak for itself," Minshew said. "I think I’ve shown I can grow a beard with no patchy sides. But you know, I’m going to have respect for my elders, especially when they’re much, much elder. I’ll be respectful.”
      :sword2:
      "Jerry had a little Lamb"
      Taylor Stern (Dallas Cowboys.com Digital Media)
    • Jo, aber er hat irgendwie trotz allem noch keine gute Lobby. Der kann fast spielen wie er will, trotzdem wird es wohl bei den Jags immer eine QB Diskussion um einen neuen spektakuläreren, vermeintlich besseren QB a la T.Lawrence o.ä. geben :paelzer: Er müsste wohl schon fast jede Woche so spielen wie in Woche 1 damit das nicht (mehr) passiert :madness
    • AlsterBayPacker schrieb:

      Nun ja, wenn er auch nur annähernd so weiterspielt, dürfen die Jags Herrn Lawrence bei der Draft 2021 allenfalls mal durchs Fernglas betrachten. Und damit dürfte sich diese Debatte dann auch erledigen - wie gesagt: WENN...
      Das ist ja das Lustige, dass er sein Schicksal irgendwie selber in der Hand hat. Er muss ja "nur" 3-4 Spiele gewinnen, damit die Jax schon drüber nachdenken müssten, Haus und Hof zu vertraden, um an 1 oder 2 zu kommen. Gewinnt er 5-6 Spiele, dürfte das nahezu unmöglich sein, wenn man Lawrence in den nächsten Jahren irgendwas zur Verfügung stellen will
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      AlsterBayPacker schrieb:

      Nun ja, wenn er auch nur annähernd so weiterspielt, dürfen die Jags Herrn Lawrence bei der Draft 2021 allenfalls mal durchs Fernglas betrachten. Und damit dürfte sich diese Debatte dann auch erledigen - wie gesagt: WENN...
      Das ist ja das Lustige, dass er sein Schicksal irgendwie selber in der Hand hat. Er muss ja "nur" 3-4 Spiele gewinnen, damit die Jax schon drüber nachdenken müssten, Haus und Hof zu vertraden, um an 1 oder 2 zu kommen. Gewinnt er 5-6 Spiele, dürfte das nahezu unmöglich sein, wenn man Lawrence in den nächsten Jahren irgendwas zur Verfügung stellen will
      Ich kann mir-so Lawrence in den Draft geht- ehrlich gesagt kein Szenerio vorstellen, dass das Team was an 1 Pick keinen QB nimmt, egal wenn es unter Vertrag hat.
      In Deutschland gehen Die Toten Hosen als »Punk«, heute-show als »Humor« und Homöopathie als »Medizin« durch.
      Tobias. B.
    • Ich könnte mir durchaus ein Szenario vorstellen, mit dem es richtig interessant werden könnte: Wenn die Jets an 1 picken und Gase längst gefeuert ist - glaubt man dennoch weiter an Darnold und startet eine Auktion für den Top-Pick, um ihm endlich mal einen adäquaten Supporting Cast zur Verfügung zu stellen? Oder greift man sich das generational talent Lawrence und stellt alles wieder auf Null?
    • AlsterBayPacker schrieb:

      Ich könnte mir durchaus ein Szenario vorstellen, mit dem es richtig interessant werden könnte: Wenn die Jets an 1 picken und Gase längst gefeuert ist - glaubt man dennoch weiter an Darnold und startet eine Auktion für den Top-Pick, um ihm endlich mal einen adäquaten Supporting Cast zur Verfügung zu stellen? Oder greift man sich das generational talent Lawrence und stellt alles wieder auf Null?
      Eindeutig letzteres. Soviel hat Darnold dann doch icht gezeigt bisher, dass man Lawrence liegen lassen würde. Dann eher sehen, wa man vielleicht für Darnold noch einsacken kann.
      When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
      game, announced by the ESPN Sunday night crew,
      for all eternity. Paul Zimmerman
    • Ich stelle hier mal die Leistungsdaten von Gardner Minshew in der noch jungen Saison 2020 rein.
      49 von 65 Pässe sind angekommen, 6 TD Pässe, 2 Interceptions. Pro Passversuch knapp 7,9 Yard. Insgesamt wurden ca. 75,4% der Pässe vom eigenen Mitspieler gefangen. Aktuell eine klare Verbesserung gegenüber 2019.

      Und - bitte nicht falsch verstehen - wir sehen hier den QB einer Mannschaft, die von vielen klar schlechter als in deren letzter Saison eingeschätzt wurde. So auch von mir.

      Ok, es sind erst 2 Spieltage absolviert und die statistischen Werte sind noch wenig aussagekräftig. Im Augenblick sehe ich auf der QB Position den geringsten Handlungsbedarf.
      Commitment to Excellence
    • #67 schrieb:

      AlsterBayPacker schrieb:

      Ich könnte mir durchaus ein Szenario vorstellen, mit dem es richtig interessant werden könnte: Wenn die Jets an 1 picken und Gase längst gefeuert ist - glaubt man dennoch weiter an Darnold und startet eine Auktion für den Top-Pick, um ihm endlich mal einen adäquaten Supporting Cast zur Verfügung zu stellen? Oder greift man sich das generational talent Lawrence und stellt alles wieder auf Null?
      Eindeutig letzteres. Soviel hat Darnold dann doch icht gezeigt bisher, dass man Lawrence liegen lassen würde. Dann eher sehen, wa man vielleicht für Darnold noch einsacken kann.
      Wäre eindeutig auch meine Entscheidung. Aber manchmal machen GMs ja auch verrückte Sachen. Man frage nur mal in Cleveland nach...
    • harald2509 schrieb:

      Ich stelle hier mal die Leistungsdaten von Gardner Minshew in der noch jungen Saison 2020 rein.
      49 von 65 Pässe sind angekommen, 6 TD Pässe, 2 Interceptions. Pro Passversuch knapp 7,9 Yard. Insgesamt wurden ca. 75,4% der Pässe vom eigenen Mitspieler gefangen. Aktuell eine klare Verbesserung gegenüber 2019.

      Und - bitte nicht falsch verstehen - wir sehen hier den QB einer Mannschaft, die von vielen klar schlechter als in deren letzter Saison eingeschätzt wurde. So auch von mir.

      Ok, es sind erst 2 Spieltage absolviert und die statistischen Werte sind noch wenig aussagekräftig. Im Augenblick sehe ich auf der QB Position den geringsten Handlungsbedarf.
      Die - guten - Stats sind das Eine, der Eyeball-Test das Andere. Und da hat er mich bislang absolut überzeugt. Ich habe mir beide Spiele in voller Länge angeschaut, und bis auf einen hirnrissigen Sack mit gefühlt einer Meile Raumverlust gegen die Titans, der klar auf seine Kappe ging, hat er ganz ausgezeichnet gespielt. Worüber für meinen Geschmack bei ihm viel zu wenig geredet wird: seine sehr gute Accuracy.
      Ich hatte bei dem Poll vor der Saison auch die Jags mit dem Top-Pick in 2021 gesehen - den Pick würde ich jetzt sooo gerne wieder einkassieren. Dieses Team ist bislang deutlich besser, als es sich die meisten Fans in ihren wildesten Träumen vorgestellt haben...
    • Auf mich wirkt es vor allem so, als ob Minshew richtig Bock drauf hat, ein Jaguar zu sein und allein deswegen sollte man ihm den roten Teppich weiter ausrollen. Kommt ja nicht so häufig vor.
      Wenn man allerdings die Chance auf Lawrence hat, ich würde trotzdem zugreifen.
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      Beverly Hills 90210, Cleveland Browns 3
    • Heeeath schrieb:

      Auf mich wirkt es vor allem so, als ob Minshew richtig Bock drauf hat, ein Jaguar zu sein und allein deswegen sollte man ihm den roten Teppich weiter ausrollen. Kommt ja nicht so häufig vor.
      Wenn man allerdings die Chance auf Lawrence hat, ich würde trotzdem zugreifen.
      Ich würde so einen QB mit "Herz" immer gern bei meinem Team sehen. Wenn der das dann auch noch mit akzeptabler Leistung unterlegt, dann ist das ein Geschenk
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!