Football live in Seattle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Football live in Seattle

      Guten Morgen die Herren&Damen,

      bin seit Jahren hier der stille Mitleser und ergötze mich an euren Ausführungen und Diskussionen.
      Danke euch für diese wertvollen Beiträge.

      Bei mir ist es jetzt endlich so weit.
      Ich bekomme es gebacken in den Staaten zu sein, während gleichzeitig Season ist.
      Bisher war das beruflich immer problematisch zu vereinbaren.

      Zeitlich genau so timebar, dass wir das Cards@Seahawks-Spiel im CLF sehen können.

      wir werden 2 Nächte in Seattle bleiben.

      Hat jemand Tipps für ein Hotel bzw vor allem wie man vernünftig an Karten kommt?
      Gerne sind auch allgemeine Vorschläge genommen, wo man unbedingt zum Essen gehen oder was man geseehn haben muss.
      Ihr habt sicherlich mehr Erfahrung und seid vor allem ein vertrauenswürdigerer Haufen, als wenn ich google glauben muss.

      Vielen Dank im Vorraus.

      Die besten Grüße
      Alex
    • GermanSeahawker schrieb:

      Guten Morgen die Herren&Damen,

      bin seit Jahren hier der stille Mitleser und ergötze mich an euren Ausführungen und Diskussionen.
      Danke euch für diese wertvollen Beiträge.

      Bei mir ist es jetzt endlich so weit.
      Ich bekomme es gebacken in den Staaten zu sein, während gleichzeitig Season ist.
      Bisher war das beruflich immer problematisch zu vereinbaren.

      Zeitlich genau so timebar, dass wir das Cards@Seahawks-Spiel im CLF sehen können.

      wir werden 2 Nächte in Seattle bleiben.

      Hat jemand Tipps für ein Hotel bzw vor allem wie man vernünftig an Karten kommt?
      Gerne sind auch allgemeine Vorschläge genommen, wo man unbedingt zum Essen gehen oder was man geseehn haben muss.
      Ihr habt sicherlich mehr Erfahrung und seid vor allem ein vertrauenswürdigerer Haufen, als wenn ich google glauben muss.

      Vielen Dank im Vorraus.

      Die besten Grüße
      Alex
      Erstmal einen guten Abend und ein herzliches Willkommen,

      leider kann ich dir da nicht helfen, aber es wäre klasse, wenn du hier weiterhin schreiben würdest.

      Vor allem ein Reisebericht wäre super :)
    • GermanSeahawker schrieb:

      Guten Morgen die Herren&Damen,

      bin seit Jahren hier der stille Mitleser und ergötze mich an euren Ausführungen und Diskussionen.
      Danke euch für diese wertvollen Beiträge.

      Bei mir ist es jetzt endlich so weit.
      Ich bekomme es gebacken in den Staaten zu sein, während gleichzeitig Season ist.
      Bisher war das beruflich immer problematisch zu vereinbaren.

      Zeitlich genau so timebar, dass wir das Cards@Seahawks-Spiel im CLF sehen können.

      wir werden 2 Nächte in Seattle bleiben.

      Hat jemand Tipps für ein Hotel bzw vor allem wie man vernünftig an Karten kommt?
      Gerne sind auch allgemeine Vorschläge genommen, wo man unbedingt zum Essen gehen oder was man geseehn haben muss.
      Ihr habt sicherlich mehr Erfahrung und seid vor allem ein vertrauenswürdigerer Haufen, als wenn ich google glauben muss.

      Vielen Dank im Vorraus.

      Die besten Grüße
      Alex
      Die Hotels von Silver Cloud aus der PacNW Region bieten imho ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
      In dem hier
      silvercloud.com/seattlestadium/
      kannst Du besonders viel Gameday Atmo schnuppern.
      Im CLF unbedingt die "krassen und typischen" Garlic Fries essen.
      Steak essen: Metropolitan Grill (recht teuer aber sehr gut) oder mit toller Aussicht: Daniel's Broiler am Lake Union.
      Seafood mit tollem Panorama: Saltys am Alki Beach https://www.saltys.com
      Viele gute und aktuelle Tipps (Essen, Shopping, ...) findest Du hier: http://www.seattlemag.com
      Michael Silver (@MikeSilver): Number of team execs who've told me they were 'about to draft Russell Wilson' before Seahawks did in 3rd round: 100 billion.
    • GermanSeahawker schrieb:

      Guten Morgen die Herren&Damen,

      Gerne sind auch allgemeine Vorschläge genommen, wo man unbedingt zum Essen gehen oder was man geseehn haben muss.
      Ihr habt sicherlich mehr Erfahrung und seid vor allem ein vertrauenswürdigerer Haufen, als wenn ich google glauben muss.

      Vielen Dank im Vorraus.

      Die besten Grüße
      Alex
      Ist zwar schon ein paar Jahre her.. aber das Essen im Crab Pot (thecrabpotseattle.com/) fand ich ganz gut. :bier:
    • Ich habs mal dahin geschoben wo es hingehört ;) .
      Charles Woodson: "We used to always go back and forth about who was the real 24. Well, make no mistake, Brown, you were the real 24 and the original 24. We love you, we’re going to miss you."
    • Tickets hab ich bislang jedesmal über ticketmaster geholt, hier der entsprechende link von der homepage: seahawks.com/tickets/
      Sind dort zwar meist über face value, aber dafür eine sichere Option und wenn man eh nicht oft die Möglichkeit hat, sollte es das wert sein.
      Das Pregame Programm im Exibition Center ist auch cool, da gibt es ziemlich viel zu sehen.

      Ansonsten kommt es halt drauf an wo genau du in der Stadt sein wirst. In der Nähe des Stadions ist der Pioneer Square, zur Waterfront runter ist auch nicht allzu weit und auch der obligatorische Pike Place Market ist noch erreichbar. Solltest du dich für ein Hotel in Downtown entscheiden ist der Seattle City Pass eine Option, die Space Needle, das EMP und Chihuly Gardens sind alle direkt nebeneinander und das Aquarium sowie die Hafenrundfahrt in Reichweite. Ebenfalls nicht weit entfernt ist der Olympic Sculpture Park, der sogar kostenlos ist.
      :king Vhm Seahawks: NFL-Talk-Fun-League Fantasy Football Champion 2008 :king