Superbowl LIV - Chiefs vs 49ers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Superbowl LIV - Chiefs vs 49ers

      Wird ja langsam mal Zeit für das Vorgeplänkel.

      Wobei sich in erster Linie die Frage stellt:

      WELCHER FLUCH IST MÄCHTIGER UND WELCHER WIRD AUF ALLE ZEITEN GEBROCHEN?

      FB_IMG_15797096107195906.jpg

      Es ist also schon damit zu rechnen, dass beide Teams verlieren und die Pats kampflos den Titel bekommen.
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • was ist der Drake Curse?
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • Ich finde es dieses Jahr echt schwer mich auf eine Seite zu stellen. Um den Super Bowl mit Herzblut gucken zu können muss ich mich immer auf die Seite eines Teams schlagen. So ganz neutral kann ich nicht an die Sache ran gehen.

      Die letzten Jahre war es immer recht einfach gegen die Patriots zu sein :saint:

      Aber dieses Jahr würde ich es beiden gönnen. Mit den 49ers haben am Anfang der Saison ja die wenigsten gerechnet. Aber gönne es Andy Reid so sehr das ich eher zu den Chiefs tendiere.

      Wie sieht das bei euch aus? Also bei denen die nicht Chiefs oder 49ers Fans sind :)
      Bereits Live gesehen:

      NFL: Jaguars ,Ravens,Saints,Dolphins,Packers,Eagles,Bears,Vikings
      NBA: Knicks,Jazz,Celtics,Rockets,Nets,Magic
      MLB: Red Sox,Yankees,White Sox,Indians,Tigers
      NHL: Blackhawks,Capitals
      NCAA: Notre Dame Fighting Irish,Virgina Caveliers
    • Der Madden Fluch wurde doch spätestens mit dem Superbowl Sieg der Patriots letztes Jahr beendet (Tom Brady war vor 3 Jahren auf dem Cover, Gronk in der Superbowl Saison 2017).

      Bin übrigens ganz klar auf der 49ers Seite. Hoffe aber trotzdem in erster Linie auf ein gutes und vor allem spannendes Spiel.
    • Urlaub :saint:

      Ich denke nachwievor da§ die 49ers 3 souveräne Postseason Games abliefern werden /ohne Spannung) zum Titel

      Da ich den beiden Teams eher neutral gegenüberstehe, hoffe ich, das ich mich irre

      Übrigens krass, wieviel Super Bowl Partys es mittlerweile gibt in Deutschlands Kneipen. Die Werbung der Supermarkt Ketten mit dem Super Bowl ....da bewegt sich was
    • Chiefs haben den deutlich besseren QB, die Niners haben das deutlich bessere Kollektiv.

      Letzteres wird meiner Meinung den Ausschlag geben und die Niners werden das Spiel gewinnen.

      Deren DL ist gut genug, um Mahomes zumindest phasenweise kontrollieren zu können.

      Und der Run der Niners könnte gegen die Chiefs Defense ähnlich gut laufen wie gegen Green Bay.

      Also, wenn ich auf einen MVP wetten würde, dann wäre es wohl Mostert.
      (dürfte aber quotenmäßig auch unter den Top 5 sein, also kein extremer Geheimtipp)
    • Es wird endlich Zeit, dass der Super Bowl beginnt. Nach all den Vorberichten von the Athletic & Co bin ich echt heiß auf dieses Duell. Meine Sympathien sind klar auf Seiten der Chiefs und ich sehe sie im direkten Duell auch im Vorteil. Natürlich kann ich mir einige Szenarien ausmalen, in denen SF das Spiel für sich entscheidet. Zum Beispiel wenn ihre Front Four die OL der Chiefs komplett dominiert und sie ein passendes Mittel in der Coverage finden.

      Eine dominante Vorstellung des 49ers Pass-Rush halte ich für durchaus möglich. Allerdings ist dann immer noch die Frage, ob diese ausreichend ist, um Mahomes zu stoppen. Es wird sehr intersannt sein, wie SF in der Secondary agieren wird. Hält man an Cover3 fest, wie man an es sehr viel in der Regular Season gespielt hat oder weicht man auf ein anderes Scheme aus? Worauf ich hinaus möchte: Die 49ers müssen aus meiner Sicht eher aus ihrer Komfort-Zone rausrücken als die Chiefs.

      Das gleiche gilt auch für die Offense, wenn die Chiefs-Defense nur bedingt Probleme mit der 49ers-Defense hat. Sollte es auf einem Shootout hinauslaufen oder gar auf eine frühe Führung mit mehr als 10 Punkten, wird es schwer für SF.

      Wie auch immer, ich bin sehr gespannt auf die einzelnen Matchups und mit welcher Taktik die beiden Coaches diese für sich entscheiden werden.
    • Im Netz gibt es einfach so viele gute Artikel, die das bevorstehende Duell beschreiben und analysieren. Zwei Artikel möchte ich allerdings dann doch noch näher Empfehlen, da dort ein paar Stats zur gespielten Coverage, Personal Formations usw. aufgezeigt werden.
    • Gerade über diesen Artikel von footballoutsiders.com gefallen: Super Bowl Preview LIV - Football Outsiders

      Ebenfalls ein interessantes Preview und noch etwas mehr Hoffnung für die 49ers-Anhänger:
      On the other hand, the history of the Super Bowl favors defense. In just this one game, the last game of the season, top defenses have a better record than top offenses. Top 3 DVOA offenses (of which Kansas City is one) have a 13-13 record in the Super Bowl. Top 3 DVOA defenses (of which San Francisco is one) have a 13-7 record in the Super Bowl.