NFL-Talk Charity Liga 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NFL-Talk Charity Liga 2020

      Auch dieses Jahr darf natürlich neben den Hauptligen auch unsere mittlerweile ebenfalls längst traditionelle Charity-Liga nicht fehlen. Hier nun auch die offizielle Eröffnung unserer 2020er Ausgabe und nochmal wie gehabt nochmal alle wichtigen Infos dazu:

      - Eine Spende der Teilnehmer wäre schön, ist aber akt. nicht zwingend notwendig ! Das Geld kommt ausschließlich dem Forum zugute. Gespendet werden kann/sollte über diesem Link hier

      - Die Scoring Regeln werden analog zu den Charity-Spielzeiten 2009-2019 sein. Das Scoringsystem ist also im wesentlichen so wie in den Hauptligen

      - Aber im Gegensatz zu unseren anderen FF-Ligen hier, wird dann wie gehabt hier mit klassischen Playoffs gespielt und statt vier beliebige IDP ist hier jeweils ein DL, LB, DB und ein IDP-Flex Pflicht.

      - Gespielt wird auf/mit der Yahoo-Engine

      - Bei den Anmeldungen gilt, dass die Starter 2019 ein Teilnahmevorrecht haben, wenn Sie sich bis 04.07.20 zurück melden. Ansonsten gilt wer zuerst kommt ist dabei.

      - Das Starterfeld ist auf max. 12 Teams begrenzt.

      - Über den Drafttermin stimmen wir uns dann nach Ende der Rückmeldungen ab


      Teilnehmer 2019: (Grün: Rückmeldung/Startet auch 2020 / Blau: Neueinsteiger 2020 / Orange : Ersatzspieler 2020)
      (9/1/0)


      - Charger
      - Mobley
      - Emmitt
      - urlacher54
      - 49ersFan_Vienna
      - Banane
      - Patsfanatic
      - Cowboys#1
      - Conan Troutman
      - pmraku
      - Raedwulf
      - WS99
      - Shakka
      - Grizza666

      -----------
    • bin wieder dabei und erinnere an die Regeldiskussionen am Saisonende

      pmraku schrieb:



      ich bringe als Änderungsvorschlag für das kommende Jahr ein, dass es in W17 keine Spieler mehr gibt.

      urlacher54 schrieb:



      Den Vorschlag Woche 17 nicht mehr zu spielen, könnte ich auch viel abgewinnen.

      Grizza666 schrieb:



      Finale in Week 16 fände ich für die Zukunft auch besser. So ist es schon ein wenig Glücksspiel.
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers
    • Charity ist gut. Da bin ich wieder dabei.

      WS

      P.S.
      Bei mir geht der Spendenlink nicht.
      "Kritik ohne Mitgefühl ist Gewalt" (nakagawa roshi)
      -.-.-.-
      "Die Würde des Menschen ist kein Konjunktiv"
      -.-.-.-
      Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war,
      stets kannst du im Heute von neuem beginnen.
    • Was wir eben wirklich vermeiden müssen ist, dass da Spieler/Teams an den Draftstart gehen, die davon gar nix wissen bzw. glauben, dass sie nicht mehr in der Liga sind :paelzer: "Amtlich" sind wir erst neun Teams/Spieler und es wäre schön ,wenn die "offenen" hier mal was von sich hören ließen und sei es eben auch nur ne Absage :xywave:

      Ansonsten sind ebne , wie immer, Neu- oder Wiedereinsteiger herzlich willkommen ,denn es sind ja wirklich noch Plätze frei und Spaß macht die Liga sowieso :saint:
    • Neu

      Und ein Problem dabei ist, dass ja alle per Auto-Renew drin sind und die Liga eigentlich nach außen hin voll ist. Ich glaube aber eben auch nicht ,dass die fünf oben noch felhenden dann auch wirklich komplett am Star :paelzer: t sein werden
    • Neu

      Der Rückmeldetermin ist lange vorbei und amtlich sind hier gerade mal neune Spieler. Also mind. einer zu wenig. Stellt sich wirklich die Frage, wer von den Auto-Renews wirklich dabei ist :paelzer:

      Gehe aber auf jeden Fall davon aus, dass der hier schon lange inaktive Shakka sowieso raus ist. Aber beim Rest weis ich es eben nicht :madness