New England Patriots Offseason 2021

  • Hat Bellichick also als erster erkannt, dass Newton keine NFL Tauglichkeit hat?

    Guter Move. Nimmt auch den Druck von Jones.

    Nicht mehr.


    Ich finde die Kombination talentierter Rookie QB als Starter und dahinter einen Ex-MVP nicht schlecht.

  • Nicht mehr.


    Ich finde die Kombination talentierter Rookie QB als Starter und dahinter einen Ex-MVP nicht schlecht.

    Der MVP von Newton fühlt sich ungefähr so lange her an wie die Karriere von Brett Favre.

    Ich denke eher, dass eine erfolgsverwöhnte Anhängerschaft wie in NE dann wohl eher nervös wird, wenn der Rookie übliche Fehler macht und man dann gerne den "MVP" auf dem Spielfeld sehen würde.

    So weiß man halt ganz klar: der Junge bleibt auf dem Feld und muss selber damit klar kommen

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Man wird Newton auch als Corona Problem erkannt haben. Er ist nicht geimpft, hat letztens einen Test verkackt und das kannst du dir innerhalb einer Saison nicht leisten.

    Denke das Impfthema wurde hier sogar höher als die sportliche Komponente bewertet.


    Jetzt muss Mac wohl direkt starten, mal sehen was das wird, Pre Season war vielversprechend, aber ist halt auch Pre Season.

  • Irgendwann muss auch bei uns mal wieder ein Rookie-QB starten. Stidham ist/war es nicht. Hoffen wir mal auf eine erneute Cinderella Story. :thumbsup: . Dieses Jahr holen wir uns noch mal einen tiefen First Round Pick und im nächsten Jahr holen wir uns die AFC-Krone zurück. :hinterha:

  • sind die Spielstile von Newton und Jones eigentlich nicht komplett unterschiedlich?

    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers

  • Nicht mehr.


    Ich finde die Kombination talentierter Rookie QB als Starter und dahinter einen Ex-MVP nicht schlecht.

    War Flacco nicht auch MVP? :paelzer:

    Vielleicht geben die Eagles ihn ja günstig ab :mrgreen:


    Spaß beiseite, ich finde den move sehr gut und BB ist ja bekannt eher für die noch erwarteten Leistungen zu bezahlen statt für die geleisteten.


    Ich drücke Jones die Daumen und hoffe auf ein ansehnliches Generationenduell gegen TB12.

  • Flacco war SB MVP, was natürlich auch gut ist, aber defacto leichter zu erreichen ist als Legaue MVP wie Newton.

  • Flacco war aber in Lamars Rookiesaison noch auf dem Roster.

  • Ok versteh ich nicht, man hätte Newton doch behalten können, der hätte doch auch ggf Backup sein können.

    Das Problem war wohl seine Anti-Impfhaltung. Man kann es sich kaum leisten, dass er den gesamten QB-Room ansteckt und damit flachlegt.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Ok versteh ich nicht, man hätte Newton doch behalten können, der hätte doch auch ggf Backup sein können.

    Wäre er geimpft, dann bin ich mir sicher, dass er nicht entlassen worden wäre.

    Du hast natürlich lieber Jones + Newton, da du in keinem Szenario die Saison für beendet erklären musst.

    BB ist da aber konsequent und geht kein Risiko ein, Newton musste ja bereits 5 Tage aussetzen wegen Testproblemen, hatte es fast geahnt, dass Belichick dieses Theater sich nicht lange angucken wird, einer aus dem Coaching-Staff musste ja auch schon gehen.

  • Ich kann die Entscheidung nachvollziehen. Die Impfverweigerung ist schon sehr nervig für ein Team und für mich auch kaum nachvollziehbar. Wenn der Spieler dann keine tragende Rolle spielt, dann ist die Entlassung konsequent. Ich bin jedenfalls gespannt wie gut die Patriots bei Jones gescoutet haben. Ein junger QB unter Bill Bellichek weckt jedenfalls meine Neugier und ich hoffe, dass die Patriots wieder etwas spannender anzuschauen sein werden als unter Cam.

  • Was kann man dazu noch sagen? Bill hat sich Cam genau angesehen und ihn für nicht gut genug befunden. Und die Impfverweigerung hat sicher auch ne Rolle gespielt.


    Unterm Strich für einige sicher überraschend, aber sein Vertrag bei den Pats hat halt auch seinen Marktwert wiedergespiegelt. Und da kann man halt auch mal den cut nicht schaffen, wenn sich mein "Rookie-Backup" in der Preseason bzw im Camp besser anstellt.

  • Wie war das damals mit Bledsoe und Brady?

    Anders.


    Brady hat Bledsoe nie im Camp ausgestochen und kein HC der damaligen NFL-Welt hätte Brady in der regular-season einem Bledsoe ( der damals einen Heilsbringer-Stauts in NE hatte , zurecht übrigens ) vorgezogen.


    Diese cinderalla-story wurde anders geschrieben , kein Verglich zu Newton & Jones.

    -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
    (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)


    -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".


    "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
    Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.

  • Krass. :eek:


    Ich finde es sehr gut, dass Newton nicht startet. Davon abgesehen, dass sein Arm nicht mehr funktioniert, ist er auch in pre-snap read nicht gut. Vor allem Blitz erkennt er nicht. Andererseits hätte ich ihn gerne als zweiten QB hinter Jones behalten.


    Aber gut. Jones hat sich sich Job verdient. Er hat ein gutes Camp und eine sehr gute Pre-Season gespielt. Er hat aus Fehlern gelernt und ist nach schlechten Leistungen am nächsten Tag jeweils gestärkt wieder gekommen. Mehr kann man vom einem Rookie QB nicht erwarten. Es wird jetzt vermutlich eine harte Saison für ihn werden. Jones wird viele Rookie Fehler machen und von erfahrenen Defense Coaches vorgeführt werden. Aber daran muss er wachsen und kann dann eine Guter werden.


    Ich bin gespannt und freue mich auf die Saison.

    NFL "Tour" 2017:
    19.11.2017 Patriots@Raiders, Estadio Azteca — Mexico City, Mexico 8o

  • Und Nordin wird unser Kicker. Da ist Folk wohl weiterhin nicht fit. Oder Nordin geht auf IR und Folk kommt wieder.

    NFL "Tour" 2017:
    19.11.2017 Patriots@Raiders, Estadio Azteca — Mexico City, Mexico 8o

  • Die Newton Entlassung hat mich im ersten Moment schon sehr verwundert. Hätte ihn gerne als Back-up im Falle einer Verletzung von Jones behalten. Aber da werden halt viele Faktoren zusammengespielt haben, welche bereits ausgiebig diskutiert wurden.


    Sehe ich es richtig, dass wir stand jetzt nur Mac Jones auf QB im Kader haben und stidham auf der PUP? Wir haben ja nicht nur Newton sondern auch Hoyer released.

  • Und Nordin wird unser Kicker. Da ist Folk wohl weiterhin nicht fit. Oder Nordin geht auf IR und Folk kommt wieder.

    Nordin hat wohl das stärkere Bein und in der Pre-Season Field Goals aus 48y und 50y verwandelt, was ja nicht gerade Folks Stärke war. Dafür war der wiederum in den kurzen Attempts sehr verlässlich. Bin gespannt, wie es ausgeht.

  • War gestern ein richtiger Schocker. Doch, umso mehr ich darüber nachdenke, desto verständlicher finde ich die Entscheidung. Ohne jetzt genaueres zu wissen, sprechen einige Aspekte für diesen Move der Patriots:


    - Es nimmt in gewissermaßen den Druck von Mac Jones, der sich den Starting Job in der Preseason verdient hat.

    - Newton hätte das Team gewissermaßen spalten können. Vor allem dann, wenn es nicht so gut läuft.

    - Ein (starting) QB, der nicht geimpft ist, stellt ein sehr großes Risiko für die gesamte Franchise dar.

    - Newton macht auf mich nicht den Eindruck, als wäre er der Typ, der sich absägen lässt und sich hinter einem Rookie freiwillig auf die Bank setzt.


    Ich denke die letzten beiden Punkte sind ausschlaggebend, auch wenn da jetzt viel Spekulation dabei ist.


    Zusammengefasst: ich bin wirklich gespannt auf Mac Jones.

  • Ich denke newton hat um die entlassung gebeten, als klar wurde, das jones der starter ist.


    Macht aus Cam´s sicht auch Sinn, da er nun der dickste Fisch im QB- FreeAgent See ist und damit als erster angerufen wird, wenn sich ein Starter verletzt.


    DA könnte er plötzlich auch bei einem richtig guten Team landen, wenn es dass Glück so will. Wenn ich mir die Cowboys, Seahawks, Dolphins, Cardinals oder auch Rams ansehen (mal nur die möglichen Wildcardteams betrachtet) dann wäre er da jedenfalls über deren Back Ups zu sehen.

  • Alle 4 gennanten Argumente bringen es meiner Ansicht nach perfekt auf den Punkt.

    -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
    (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)


    -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".


    "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
    Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.

  • sehr ungewöhnlich für Bill, dass er alle Karten auf einen Rookie setzt. Ich denke es war das Paket aus Performance in der Preseason, dem Impfstatus, Cams grundsätzliche Haltung, dass er bisher kein Backup sein wollte, und dem Respekt vor Cam (glaube auch, dass er gefragt wurde und released werden wollte).

    Spekulation und Kaffeesatz deuten- entweder er ist 100% überzeugt, dass er einen Brady-ähnlichen Typ hat. Glaube ich eher nicht, weil dann hätte er die Karten bereits bei Cams Trainingspause auf den Tisch gelegt und für klare Verhältnisse gesorgt.

    Oder hat er vielleicht gemerkt, dass das Team insgesamt dieses Jahr nicht stark genug für ganz hohe Weihen ist und will daher die Rookie Mistakes lieber sofort als nächstes Jahr haben.


    Egal wie, ich freue mich in der Situation noch mehr auf den Saisonstart und bin sehr gespannt, schraube aber gleichzeitig meine Erwartungen etwas herunter.

  • Die fehlende Impfung hat keine Rolle gespielt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Die fehlende Impfung hat keine Rolle gespielt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Und natürlich glauben wir jede Aussage die BB vor der Presse trifft :hinterha: