Tipp Super Bowl LV

  • Rekorde sind dazu da, um gebrochen zu werden.
    Meine 5cent fürs Phrasenschwein.


    Ich bin mir sicher, dass Mahomes einige, vielleicht sogar alle Rekorde von Brady knacken wird. Also zumindest Touchdowns, Yards und evtl. Auch Super Bowl Ringe, immerhin wird die Liga immer offensiver und Reid bevorzugt auch eher Offensiv viele Punkte, statt wie Bill defensiv so wenige wie möglich.


    Aber wer weiß schon was die Zukunft bringt... was passiert nach einer Season Out Verletzung, oder wie ist der Körper gemacht für 10-15 Jahre professionellen Sport, treten evtl. Früher Verschleißerscheinungen auf, die die Beweglichkeit oder Wurftechnik verändern. Kriegt man immer wieder gute WR und TE und wenn nicht, wie entwickelt sich sein Spiel, mit so Offensiv“waffen“ die Brady zum Teil bei den Pats nur hatte.

    Ist ja hier fast schon Gameday Level.


    Das 2te Q noch nicht mal zur Hälfte vorbei aber Spiel ist verloren,alle gehen schlafen aus und vorbei :):mrgreen:


    Looooooooong way to go und so viele Dinge die da passieren können. Wie du schon schreibst Verletzungen coaching staff,.......die Liste ist lang. Ich lehne mich da mal wie du aus dem Fenster und sage was Ringe betrifft kommt er nicht mal nahe an Brady ran.


    Ist doch etwas früh um sicher zu Sein das PM das Level halten kann und Rekorde von tb bricht. Ich mag ihn und was er bis jetzt gezeigt hat ist einfach nur Spektakulär. Gönnen würde ich es ihm was ich von Brady so nicht behaupten kann wobei er mir bei den Bucs deutlich sympathischer ist als bei den Pats.


    Sonst kann man jetzt schon allen membern nahe legen einfach mal erst durchzuatmen, reflektieren und auch andere Meinungen zu respektieren auch wenn man selbst das anders sieht.


    Cheers

    I can, I will

  • Das ist absurd, sonst kann man jede Analyse über jedes Spiel ad acta legen, es sich zukünftig sparen und sich lieber E-Sports oder Glücksspiel widmen.

    Das trifft auch auf Esport nicht zu.

  • Ich tippe auf den 7. Ring. Außerdem wo kämen wir hin, wenn jetzt schon Kermit THE G.O.A.T. die ersten SB-Stats streitig macht. :nono:

  • Für mich ist noch kein Superbowl so belanglos gewesen wie dieser hier.
    Trotzdem denke ich das es Kansas macht. Sehe nicht wie man deren offense stoppen sollte

    GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS MOUNTAINEERS GO
    MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:

  • Mich wundert etwas, das man von einem gleichwertigen Matchup spricht. Klar haben die Buccs den Goat aber wenn man die CCGs sieht haben die Chiefs klar gewonnen und die Buccs die Dödeligkeit der Packers genutzt. Also sollte das eine klare Sache sein. Wie Badger schreibt, ich wüsste nicht wie man die Chiefs O stoppen soll. Aber wahrscheinlich findet sich heute Nacht ein neuer Edelman und die Buccs gewinnen. :krank:

  • Für mich ist noch kein Superbowl so belanglos gewesen wie dieser hier.
    Trotzdem denke ich das es Kansas macht. Sehe nicht wie man deren offense stoppen sollte


    Der G.O.AT. Tom Brady gegen das neue Gesicht und Ausnahmetalent Patrick Mahomes? Wie kann einen denn das als NFL-Fan nicht interessieren oder belanglos wirken? :paelzer: Auch wenn es quasi nur ein Corona-Bowl ist, muss ich sagen dass ich die letzten Jahre nie so gespannt drauf war, wie das Spiel verläuft und ausgeht. Und dabei interessieren mich die beiden Teams während der Season herzlich wenig. :D

  • Hoffe, dass das Spiel wie es sich für einen Super Bowl gehört erst mit dem letzten play entschieden wird. Der Sieger dabei wäre mir eigentlich egal.

  • Ich rechne leider mit einem deutlichen Sieg der Chiefs. Ggf. wird die Deutlichkeit sich nicht am Spielstand abzeichnen aber in der Art und Weise des Spielverlaufs. Das wäre mich das Worst-Case-Szenario. Eigentlich ist mir egal wer gewinnt, solange ich ein spannendes Spiel zu sehen bekomme. Mit das aber passiert braucht es eine Galavorstellung der Bucs-Defense, die ohne viele Blitz-Plays Mahomes unter Druck setzen und zu Fehler zwingen kann. Zwei Turnovers wären enorm wichtig für die Bucs. Ob das dann für einen Sieg ausreichend ist, bleibt abzuwarten.


    Ich tippe auf ein 29:24 - 14 Punkte für die Bucs fallen in den letzten 10 Minuten.

    Excuses are for Losers

  • Tja, wenn TB12 heute gewinnt ist er endgültig der G.O.A.T.


    Wenn Mahomes gewinnt, dann ebnet er sich selber den Weg zum G.O.A.T. und macht vermutlich die Chiefs zu einer neuen Mega Dynstay

  • Ich rechne leider mit einem deutlichen Sieg der Chiefs. Ggf. wird die Deutlichkeit sich nicht am Spielstand abzeichnen aber in der Art und Weise des Spielverlaufs. Das wäre mich das Worst-Case-Szenario. Eigentlich ist mir egal wer gewinnt, solange ich ein spannendes Spiel zu sehen bekomme. Mit das aber passiert braucht es eine Galavorstellung der Bucs-Defense, die ohne viele Blitz-Plays Mahomes unter Druck setzen und zu Fehler zwingen kann. Zwei Turnovers wären enorm wichtig für die Bucs. Ob das dann für einen Sieg ausreichend ist, bleibt abzuwarten.


    Ich tippe auf ein 29:24 - 14 Punkte für die Bucs fallen in den letzten 10 Minuten.

    Ich vermute, es wird sich auch am Ergebnis wiederspiegeln und es wird nicht so viel Spannung aufkommen. 35:24 für die Chiefs, tippe ich.

  • Die Buccs haben durch Gronk und TB12 halt Final Erfahrung an Bord, was dann der Vorteil war.
    Mahomes im letzten Viertel nur noch am patzen und NIX ging mehr. Werde meine persönliche Mahomes G.O.A.T. Diskussion überdenken

  • Hier noch der Endstand für die Tippabgabe.
    Er befindet sich ganz am Anfang des Threads.
    Den Gewinnern "Herzlichen Glückwunsch".
    Die Tickets können direkt an den Kassen des Raymond James Stadium
    abgeholt werden.