Tampa Bay Buccaneers Offseason 2021 2xWorld Champions

  • Preseason Spiele sind ja soooo spannend :gaehn


    Gab eigentlich nur 2 Erkenntnisse:


    1) da werden sich viele Camp Bodies sehr strecken müssen, um überhaupt ne Chance zu haben


    2) Gabbert hat ne ganz schöne Peitsche als Arm :eek:


    Und Tryon hat man erst mal um seinen ersten Sack beschissen.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • 92% der Bucs sind geimpft - bis Ende TC sollten die Quote bei 100% sein

    Kann mir vorstellen, dass es bei der Wahl zwischen zwei gleich guten Spielern dann den ungeimpften erwischt.. Müsste eigentlich auch ein Ansporn sein zum impfen

    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers

  • 92% der Bucs sind geimpft - bis Ende TC sollten die Quote bei 100% sein

    Ein paar dürfen ja (noch) nicht, weil sie das Virus hatten. Die letzten 2 Prozent dürfte dann Lenny sein

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Beim heutigen Joint Practice mit den Titans waren unsere Receiver und Ballempfänger sehr unkonzentriert und liessen reihenweise Bälle fallen - hat Arians gar nicht gefallen!

    WR M. Evans hatte heute einen miesen Trainingsday!

    Naja wird schon gut kommen……

  • Äh... Alle etwas übermotiviert


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Äh... Alle etwas übermotiviert

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Die Runde geht an AB.

  • Wichtig ist zuallererst das mal Evans und Godwin ohne Wehwehchen in die Saison starten und mal fit ihre Spiele bestreiten. Dann geht da bei den WR’s noch mehr als letzte Saison

    #Champa Bay ツ
    World Champions

  • Wichtig ist zuallererst das mal Evans und Godwin ohne Wehwehchen in die Saison starten und mal fit ihre Spiele bestreiten. Dann geht da bei den WR’s noch mehr als letzte Saison

    AB muss im Camp bärenstark sein und einen mächtigen Rapport mit Brady haben. Aus FF technischer Sicht sind wir ein Alptraum :mrgreen:

    Wer ebenfalls in den letzten 2 Wochen ständig Highlight Catches hatte, war Tyler Johnson.

    Hab ich noch einen vergessen? Ach ja: "nur" Scotty Miller.

    Ach so.. Und einen receiving RB haben wir ja inzwischen auch noch :jeck:

    Ich glaube die schwerste Aufgabe wird es sein, allen zu vermitteln, dass es leider nur einen Ball gibt

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • AB muss im Camp bärenstark sein und einen mächtigen Rapport mit Brady haben. Aus FF technischer Sicht sind wir ein Alptraum :mrgreen:

    Wer ebenfalls in den letzten 2 Wochen ständig Highlight Catches hatte, war Tyler Johnson.

    Hab ich noch einen vergessen? Ach ja: "nur" Scotty Miller.

    Ach so.. Und einen receiving RB haben wir ja inzwischen auch noch :jeck:

    Ich glaube die schwerste Aufgabe wird es sein, allen zu vermitteln, dass es leider nur einen Ball gibt

    Und dabei noch die TE's Gronk, Howard und Brate vergessen ;-)

  • Ja, es ist Pre-Season

    Ja, es waren die Texans


    Aber HOLY SHIT. JOE TRYON-SHOYINKA :eek:


    Wenn der so weitermacht, wird der ein absolutes DE Beast! Der kommt mit seinen langen Armen fast immer frei.

    3 x Pre-season, 3 Sacks gegen 3 Gegner (einer davon wegen Roughing the Passer völlig albern verweigert)


    Ansonsten:

    - wenn Brady und die Starter ernst machen, wird es sehr hart, die Offense aufzuhalten L. Wenn der den Ball weiter so verteilt, haben wir nachher 3 1000y WR.

    -RoJo aktuell ganz klarer RB1 (Lenny halten wir dann für die PO fit)

    - Darden sah gut aus bei den Returns (er sollte nur noch zu oft nach hinten cutten)

    - der 2. Anzug ist eher so "na ja"

    - Trask kommt so langsam an (wenn auch gegen Backups)

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Tryon scheint der real Deal zu sein :ja:

    Gabbert als QB mag ich nicht, aber sollte Brady ausfallen ist es sowieso gelaufen….

    Über die SP legen wir mal den Mantel des Schweigens - seit Jahren geht da wirklich nicht viel :no:

    Hauptsache keine Verletzungen - es kann los gehen :thumbsup:

  • Ene, mene Muh..

    Den nächsten Ball kriegst Du. Viel Spaß beim Verteidigen.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Da ich selber noch eine Fantasy-Draft hatte, hab ich das natürlich nicht breit getreten, aber AB dürfte der Monster-Sleeper sein. Den hab ich in Runde 15 abgegriffen :mrgreen::xmargevic

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Um ehrlich zu sein, glaube ich, dass Godwin die meisten Receiving Yards macht. Er scheint wieder vermehrt im Slot eingesetzt zu werden, was letztes Jahr eher nicht der Fall war. So ein "Big-Slot" liebt Arians (siehe Fitzgerald in Arizona) ja auch.


    Bold Prediction: Wir haben 3 1000yds+ Receiver diese Saison.


    Ich freue mich wahnsinnig auf die Saison. Ich versuche in den Tagen auch nochmal, meine Eindrücke der PreSeason zu bündeln.

  • Um ehrlich zu sein, glaube ich, dass Godwin die meisten Receiving Yards macht. Er scheint wieder vermehrt im Slot eingesetzt zu werden, was letztes Jahr eher nicht der Fall war. So ein "Big-Slot" liebt Arians (siehe Fitzgerald in Arizona) ja auch.


    Bold Prediction: Wir haben 3 1000yds+ Receiver diese Saison.


    Ich freue mich wahnsinnig auf die Saison. Ich versuche in den Tagen auch nochmal, meine Eindrücke der PreSeason zu bündeln.

    Ich glaube das wird Tagesform sein. Ich bin aber bei Dir, dass Godwin in die Mitte geht und AB/Scooter die Flanker geben. Mit einem LB kannst Du Godwin nicht covern.

    Wenn die Oline hält könnte das eine Passing - Offense "for the Ages" werden. Ich glaube Deine Prediction ist auch nicht so "bold". Gerade mit dem 17. Spiel gehe ich fast davon aus, dass wir 3 1000y WR haben werden. Mal sehen, wieviel Laufspiel wir überhaupt haben.


    Ich bin was die Saison betrifft eigentlich recht entspannt. Ich denke es wird ziemlich gut werden (wobei ich gerade das Eröffnungsspiel als Trap Game sehe), aber selbst wenn es nicht gut wird : die letzte Saison hat für so viel entschädigt.

    Wäre viel blöder, wenn sie letztes Jahr dann im CCG oder SB verloren hätten und jetzt dann irgendwie schon "Druck" hätten

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Ich glaube das wird Tagesform sein. Ich bin aber bei Dir, dass Godwin in die Mitte geht und AB/Scooter die Flanker geben. Mit einem LB kannst Du Godwin nicht covern.

    Wenn die Oline hält könnte das eine Passing - Offense "for the Ages" werden. Ich glaube Deine Prediction ist auch nicht so "bold". Gerade mit dem 17. Spiel gehe ich fast davon aus, dass wir 3 1000y WR haben werden. Mal sehen, wieviel Laufspiel wir überhaupt haben.


    Ich bin was die Saison betrifft eigentlich recht entspannt. Ich denke es wird ziemlich gut werden (wobei ich gerade das Eröffnungsspiel als Trap Game sehe), aber selbst wenn es nicht gut wird : die letzte Saison hat für so viel entschädigt.

    Wäre viel blöder, wenn sie letztes Jahr dann im CCG oder SB verloren hätten und jetzt dann irgendwie schon "Druck" hätten

    Was das Laufspiel angeht, bin ich auch sehr gespannt. Letztes Jahr gab es da viel zu viele vorhersehbare inside Runs, die mir gar nicht gefallen haben. Klar, das ganze offensive Scheme war darauf aufgebaut, die Safeties Richtung Box zu ziehen, um dann außen 1 vs. 1 zu kreieren und den tiefen Ball zu suchen. Ich meine, wir sind so SB Sieger geworden, man sollte nicht "meckern", aber mir gefällt der Ansatz nicht wirklich. Speziell, wenn wir auf unser Receiving Arsenal schauen, müssten wir noch viel mehr Missmatches in intermediate Range finden und bedienen. Just my 2 Cents.


    Ja, die letzte Saison war im ganzen Verlauf nahezu perfekt und eignet sich ideal als Hollywood Drama.


    Trotzdem beschleicht mich das Gefühl, dass da noch viel mehr rauszuholen ist.

  • Was das Laufspiel angeht, bin ich auch sehr gespannt. Letztes Jahr gab es da viel zu viele vorhersehbare inside Runs, die mir gar nicht gefallen haben. Klar, das ganze offensive Scheme war darauf aufgebaut, die Safeties Richtung Box zu ziehen, um dann außen 1 vs. 1 zu kreieren und den tiefen Ball zu suchen. Ich meine, wir sind so SB Sieger geworden, man sollte nicht "meckern", aber mir gefällt der Ansatz nicht wirklich. Speziell, wenn wir auf unser Receiving Arsenal schauen, müssten wir noch viel mehr Missmatches in intermediate Range finden und bedienen. Just my 2 Cents.


    Ja, die letzte Saison war im ganzen Verlauf nahezu perfekt und eignet sich ideal als Hollywood Drama.


    Trotzdem beschleicht mich das Gefühl, dass da noch viel mehr rauszuholen ist.

    Wenn das alles so klickt, wie man das nach einem ordentlichen gemeinsamen Camp annehmen kann und die Oline nur ansatzweise wieder so spielt wie letztes Jahr, dann gibt es mMn keine Defense der Liga, die das auch nur annähernd stoppen können wird.

    Und unsere Defense ist ja auch noch ein Pfund (wobei ich schon erwarte, dass man auch einiges an Air-Yards gegen uns machen kann)


    Bin aber super gespannt auf Joe Tryon

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Kann es auch nicht mehr erwarten.

    Die offense wird mich nicht überraschen, worldclass everywhere u look, aber ob da wirklich drei 1000yer rausspringen bleibt abzuwarten, ich sag nur Hamstring bei Evans und Godwin. Das haben sie jedes Jahr und vergesst mit die TE’s nicht

    Richtig gespannt bin ich auf die Defense ob wir die Form der Playoffs halten können, denn die regular season war defensiv nicht so toll. Kann aber auch was mit Vea zu tun gehabt haben oder die Zonen Verteidigung der secondary

    #Champa Bay ツ
    World Champions

  • was mir bei den startersnaps während der preseason auffiel war das zumindest diese unsäglichen 1st down runs nicht so stattfanden. Sollte sich das auch auf die regular season übertragen dann wäre das schon ein riesiger sprung für die offense....

  • was mir bei den startersnaps während der preseason auffiel war das zumindest diese unsäglichen 1st down runs nicht so stattfanden. Sollte sich das auch auf die regular season übertragen dann wäre das schon ein riesiger sprung für die offense....

    Nicht nur das. Viel play-action, quick game und up-tempo/no-huddle. Sollten Arians/Leftwich/Brady es schaffen, das homogen mit dem vertikalen Passspiel zu kombinieren, wird diese Offense (barring injury) nicht zu stoppen sein.

  • Das Team (und die gesamte Organisation) ist übrigens jetzt zu 100 Prozent geimpft :bier:

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!