Free Agency 2021 - News & Rumours

  • Find den Preis nicht überzogen. Ich denke wir werden vllt die verrückteste fa Phase ever sehen, allerdings werden top Tier fa‘s trotzdem die dicken Kohlen sehen. Und da sehe ich auch Watt, wobei seine Legacy mit reinspielt.

    Überzogen habe ich auch nicht geschrieben ;)
    Aber es ist halt auch kein "Schnäppchen" Vertrag. Insgesamt war das Paket aus sportlicher Perspektive und Gehalt wohl bei den Cardinals das Beste.

  • Absolut, dennoch überraschend.

    "He makes Darth Vader look like a punk."


    Author Hunter S. Thompson on Oakland Raiders owner Al Davis.

  • Ich hatte ehrlich gesagt erwartet, dass JJ Watt bei einem echten Top-Team unterschreibt also z.B. bei den 4 Conference-Finalisten des letzten Jahres. Der Wechsel zu den Cardinals, nein damit werde ich wirklich nicht warm. Es scheint wohl doch letztlich so zu sein, dass am Ende nur das Geld zählt. Naja eigentlich weiß man das, aber dieses Mal hatte ich es wie eben schon geschrieben anders erwartet und darum bin ich enttäuscht.

    #sayhisname

  • Ich hatte ehrlich gesagt erwartet, dass JJ Watt bei einem echten Top-Team unterschreibt also z.B. bei den 4 Conference-Finalisten des letzten Jahres

    Historisch gesehen wäre das wohl nicht so geschickt, wenn er es tatsächlich auf eine Ring angelegt hat. Seit 2010 gelang es gerade einmal 4 Teams, das Conference Finale zu erreichen, nachdem sie dort im Vorjahr gespielt hatten. In der AFC gelang das immerhin 10 mal, aber 7mal davon waren die Patriots mit Brady. Die Chancen stehen also insgesamt besser, wenn er zu einem Team geht, welches nicht unter den letzten vier war.

    When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
    game, announced by the ESPN Sunday night crew,
    for all eternity. Paul Zimmerman

  • Historisch gesehen wäre das wohl nicht so geschickt, wenn er es tatsächlich auf eine Ring angelegt hat. Seit 2010 gelang es gerade einmal 4 Teams, das Conference Finale zu erreichen, nachdem sie dort im Vorjahr gespielt hatten. In der AFC gelang das immerhin 10 mal, aber 7mal davon waren die Patriots mit Brady. Die Chancen stehen also insgesamt besser, wenn er zu einem Team geht, welches nicht unter den letzten vier war.

    Na ja... Noch hat Brady ein Team :jeck:
    Wobei ich 3 Kreuze mache, dass man sich da raus gehalten hat

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Historisch gesehen wäre das wohl nicht so geschickt, wenn er es tatsächlich auf eine Ring angelegt hat. Seit 2010 gelang es gerade einmal 4 Teams, das Conference Finale zu erreichen, nachdem sie dort im Vorjahr gespielt hatten. In der AFC gelang das immerhin 10 mal, aber 7mal davon waren die Patriots mit Brady. Die Chancen stehen also insgesamt besser, wenn er zu einem Team geht, welches nicht unter den letzten vier war.


    Du hast mit Deinem Hinweis natürlich erst einmal Recht. Ich gebe aber zu bedenken, dass die Packers und Chiefs letzte und vorletzte Saison schon in Ihrer jeweiligen Conference im Finale waren. Soll heißen 50 % waren in der abgelaufen Saison auch im Vorjahr dort vertreten.
    Allgemein ist die NFL aber natürlich recht volatil was die Spitze betrifft, gar keine Frage.


    Auf den konkreten Fall, das Signing JJ Watts bei den Cardinals bezogen, finde ich aber nach wie vor, dass die Cards alles andere als ein Contender sind und auch so schnell keiner werden. Ich mag mich irren, aber wenn der mögliche Ring die Hauptmotivation für das neue Team sein sollte, dann wäre er nicht dorthin gegangen.

    #sayhisname

  • Ich hatte ehrlich gesagt erwartet, dass JJ Watt bei einem echten Top-Team unterschreibt also z.B. bei den 4 Conference-Finalisten des letzten Jahres.

    Es gehören halt auch immer 2 dazu.


    Watt kann sich schon hinstellen und sagen: "Ich will einen und Ring und will zu einem (vermeintlichen) Contender!"
    Blöd ist dann halt nur, wenn die ihn gar nicht wollen (aus welchem Grund auch immer).

  • Es gehören halt auch immer 2 dazu.
    Watt kann sich schon hinstellen und sagen: "Ich will einen und Ring und will zu einem (vermeintlichen) Contender!"
    Blöd ist dann halt nur, wenn die ihn gar nicht wollen (aus welchem Grund auch immer).

    Wahrscheinlich, weil sie im maximal die Hälfte gegeben hätten /hätten geben können.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Alle Unrestricted Free Agents auf einen Blick:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ewcl68RXEAQLaCr.png

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)

  • Da sind schon sehr prominente Namen dieses Jahr dabei.
    Aber wie zum Teufel kommen die bei der GB Defense auf Rang 4? :paelzer:

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Da sind schon sehr prominente Namen dieses Jahr dabei.
    Aber wie zum Teufel kommen die bei der GB Defense auf Rang 4? :paelzer:

    Wie soll man da die Zahl verstehen? Ist 4 gut oder schlecht?



    Edit, habe es gerade selbst gesehen.

    Einmal editiert, zuletzt von huetschi ()

  • Müssten nicht bald die ersten Verpflichtungen bekannt werden? Dachte 3 Tage vor dem 17. gehts los. Klar haben die erst 3 Tage vorher Zeit offiziell zu verhandeln aber meistens waren die dicken Deals komischerweise ruckzuck bekannt nachdem es offiziell erlaubt war.

  • Müssten nicht bald die ersten Verpflichtungen bekannt werden? Dachte 3 Tage vor dem 17. gehts los. Klar haben die erst 3 Tage vorher Zeit offiziell zu verhandeln aber meistens waren die dicken Deals komischerweise ruckzuck bekannt nachdem es offiziell erlaubt war.

    Ich meine es wären 2 Tage, sollte also erst morgen losgehen.

  • Müssten nicht bald die ersten Verpflichtungen bekannt werden? Dachte 3 Tage vor dem 17. gehts los. Klar haben die erst 3 Tage vorher Zeit offiziell zu verhandeln aber meistens waren die dicken Deals komischerweise ruckzuck bekannt nachdem es offiziell erlaubt war.


    Ich meine es wären 2 Tage, sollte also erst morgen losgehen.

    Korrekt!


    https://www.nfl.com/news/2021-…he-terms-you-need-to-know

    Zitat

    Teams are allowed to negotiate with the agents of upcoming unrestricted free agents during the "Two Day Negotiating Period," a 48-hour window prior to the start of free agency (in 2021: from 4 p.m. ET on March 15 until 4 p.m. ET on March 17).

    Und dran denken: Die USA hat bereits auf Sommerzeit umgestellt, die haben also eine Stunde auf uns aufgeholt. Los geht's also genau um 21:00h unserer Zeit, also genau 24 Stunden nachdem ich den Post abgesendet habe :D .

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)

  • Aaron Jones bleibt ein Packer :thumbsup:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    The best Things in Life : Australia, Ireland and the Green Bay Packers !!! GO PACK GO

  • Und dran denken: Die USA hat bereits auf Sommerzeit umgestellt, die haben also eine Stunde auf uns aufgeholt. Los geht's also genau um 21:00h unserer Zeit, also genau 24 Stunden nachdem ich den Post abgesendet habe :D .


    es geht aber schon umn 17 Uhr unserer Zeit los @Star du Nord hatte mich darauf hingewiesen


    NFL legal tampering period begins today - Bleeding Green Nation


    NFL free agency is UNofficially scheduled to begin today, Monday, March 15 at 12:00 PM Eastern. In a naive attempt to curb all the illegal tampering that goes on before free agency, the NFL has decided to designate a legal tampering period for the ninth year in a row. Actual NFL free agency does not officially begin until Wednesday, March 17 at 4:00 PM Eastern.

    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers

  • Meine Herren die pats gehen Gut ab.
    Und thuney zu den Chiefs für 80mil hätte ich Kunst auch nicht erwartet

    "He makes Darth Vader look like a punk."


    Author Hunter S. Thompson on Oakland Raiders owner Al Davis.

  • Laut La Canfora sind neben den Niners auch die Chiefs, Colts und Bears an Williams interessiert.


    Wobei die Niners derzeit aber recht klar vorne zu sein scheinen.


    Könnte wohl auch auf über 20 Mio/Jahr gehen.

  • Williams bleibt anscheinend bei den Niners.


    6 Jahre für 138 Mio.


    So ein langer Vertrag für einen 32 jährigen überrascht dann aber schon.

  • Williams bleibt anscheinend bei den Niners.


    6 Jahre für 138 Mio.


    So ein langer Vertrag für einen 32 jährigen überrascht dann aber schon.

    Da sind 100%ig wieder Void-Jahre drin, damit man das Geld schön verteilen kann.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)