Olympia Tokio 2020

  • Alles mit Pferden sollte weg. Bloß gut, dass beim Fünfkampf Pferde dabei sind, denn diese Spot kann wegen mir gern abgeschafft werden.

    Beim Modernen Fünfkampf überlegt man das schon eine zeitlang. Man hat das ganze schon mal sehr eingedampft. Früher wurde er an fünf aufeinanderfolgenden Tagen ausgetragen und Schießen und Laufen waren getrennt. Da kam es auch zu keinen Problemen beim Schießen, denn wenn `ne Waffe mal klemmte konnte man das monieren. Beim "Combined" geht das natürlich nicht. Die Zusammenlegung von Laufen und Schießen hat mir auch nie gefallen.


    Abschaffen muss den Wettbewerb nicht, sowas tut mir immer für die Sportler leid, aber das mit dem Reiten sollte man schon überdenken. Zumindest müsste man den Teilnehmern/innen vernünftige Gäule zur Verfügung stellen oder zumindest grundsätzlich einen einmaligen Tausch des Pferdes ermöglichen.

    College Champion 1984: Brigham Young Cougars – Unbeaten & Untied.

  • Am Ende leider deutlich verloren beim TT.


    Aber man hat Silber gewonnen, darauf können die 3 stolz sein.

  • Das hab ich ja gar nicht mitbekommen; USA nicht im 4x100m Männer Staffel Finale und Deutschland schon? ... Holla. Und nicht mal aufgrund Wechselfehler... autsch. Das muss mal richtig weh tun.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Schon wieder Italien... Mammamia.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Das war in der Tat stark im letzten Rennen der lebenden Legende Roland Rauhe.


    Zur Wahrheit gehört aber auch, dass die Kanuten wie zuvor schon die Ruderer, Fechter und Schützen hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind. Letztlich werden es wohl die Spiele mit den wenigsten deutschen Medaillen seit anno dazumal werden. Zu den 41 von Peking fehlen im Moment noch vier. Chancen haben hier eigentlich nur noch Vetter, die Bahnradmädels und die Springreiter.

    "Der Grundzustand eines Fans ist bittere Enttäuschung. Egal wie es steht."
    Nick Hornby

  • Es läuft gerade die 4. Disziplin im modernen Fünfkampf. Springreiten! Wer hat das Pferd von gestern zugelost bekommen?

  • Und da war der Ellenbogen durch beim Karate.

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer

  • AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHH. Armbruch beim Deutschen Jonathan Horne der damit in Führung liegend 5sek vor Schluss ausscheidet.

  • Gefällt mir aber, dass sie zumindest bei Eurosport keine Wiederholung eingeblendet habe. Haben am TV zurückgespult, um das nochmal zu erkennen, was da passiert ist.

  • Wenn man vom ZDF-Reporter während des Hochsprungs daran erinnert wird, dass Randall Cunningham mal für die Dallas Cowboys QB gespielt hat.

    oh-wow.gif

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Wenn man vom ZDF-Reporter während des Hochsprungs daran erinnert wird, dass Randall Cunningham mal für die Dallas Cowboys QB gespielt hat.

    Um das hier mal aufzulösen: Seine Tochter ist beim Hochsprung in Tokio angetreten und Sechste geworden.

  • Am letzten Tag leider keine Medaille mehr für die deutschen Athletinnen und Athleten.

    Im Sprint der Frauen wird Emma Hinze 4. und Leah Friedrichs 5.

    Maximilian Levy wird 6. im Keirin.