• Ich geb dir nen gutgemeinten Tipp. Wenn du nicht über Refs lesen willst, meide den Thread eines Teams, dass gerade verloren hat für die nächsten 24 Stunden. Deswegen gehe ich auch nicht mehr währen der Spiele in die Gameday-Threads, da bauscht sich das aufgrund aktueller Emotionen zu schnell hoch.

    Zum Abschluss von mir auch noch einen gut gemeinten Rat, auch wenn er dir den Spiegel vorhält. Wenn du dich nicht mehr über Refs aufregen möchtest, meide Sportarten in denen selbige Fehlentscheidungen treffen könnten über die du dich dann evtl. aufregst. Letztlich machst du das gleiche wie oder auch ich das gleiche wie du ;)

  • Zum Abschluss von mir auch noch einen gut gemeinten Rat, auch wenn er dir den Spiegel vorhält. Wenn du dich nicht mehr über Refs aufregen möchtest, meide Sportarten in denen selbige Fehlentscheidungen treffen könnten über die du dich dann evtl. aufregst. Letztlich machst du das gleiche wie oder auch ich das gleiche wie du ;)

    Äh nein. Das sind wieder Zitronen und Äpfel-Vergleiche. Du willst mir gleich das gesamte Hobby verbieten (oder wenn man ehrlich ist, Sport an sich denn mir fällt kein Sport auf Anhieb ein, bei dem nicht Dritte mitentscheidend sind), ich dir lediglich 24 Stunden raten einen Thread nicht zu betreten. Sorry, das ist ziemlicher Schwachsinn.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Beim Fumble von Tampa in unsere Endzone ist es unser Ball und wir bekommen das Angriffsrecht. Unser Spieler läuft aus der Endzone. Hätte er das nicht geschafft und wäre gestoppt worden, wäre das dann ein safety gewesen?

    ... am Anfang war es nur ein Gedanke...

  • Beim Fumble von Tampa in unsere Endzone ist es unser Ball und wir bekommen das Angriffsrecht. Unser Spieler läuft aus der Endzone. Hätte er das nicht geschafft und wäre gestoppt worden, wäre das dann ein safety gewesen?

    Nein. Touchback. Wenn er aber raus und dann wieder rein gerannt wäre und dort getackled worden wäre, dann Safety. Ich fand das verhältnismäßig wagemutig, da loszurennen.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Nein. Touchback. Wenn er aber raus und dann wieder rein gerannt wäre und dort getackled worden wäre, dann Safety. Ich fand das verhältnismäßig wagemutig, da loszurennen.

    Evtl. war er sich auch nur nicht sicher, wo genau er den Ball aufgenommen hat. Es war ja relativ knapp, das Ruling hätte auch so ausfallen können, dass er ihn vor der Endzone unter Kontrolle hatte und damit in die EZ gerannt/gestolpert ist. Sah zwar unglücklich aus, aber die Entscheidung loszurennen konnte ich gut nachvollziehen.

    When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
    game, announced by the ESPN Sunday night crew,
    for all eternity. Paul Zimmerman

  • Evtl. war er sich auch nur nicht sicher, wo genau er den Ball aufgenommen hat. Es war ja relativ knapp, das Ruling hätte auch so ausfallen können, dass er ihn vor der Endzone unter Kontrolle hatte und damit in die EZ gerannt/gestolpert ist. Sah zwar unglücklich aus, aber die Entscheidung loszurennen konnte ich gut nachvollziehen.

    Wobei im Zweifel hier ja doch für den Verteidiger gewertet wird, wenn er noch soviel "Moment" aus seiner Bewegung hat und dann eher unabsichtlich in die Endzone läuft / fällt. Da wird dann ja eher selten auf Safety entschieden.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Äh nein. Das sind wieder Zitronen und Äpfel-Vergleiche. Du willst mir gleich das gesamte Hobby verbieten (oder wenn man ehrlich ist, Sport an sich denn mir fällt kein Sport auf Anhieb ein, bei dem nicht Dritte mitentscheidend sind), ich dir lediglich 24 Stunden raten einen Thread nicht zu betreten. Sorry, das ist ziemlicher Schwachsinn.


    Okay ist gut jetzt! Klärt das per PN wenn ihr da noch Redebedarf habt.

    Danke.

    Nun denn, dann sei es so. Ich möchte allerdings noch festhalten das ich hier niemandem etwas verboten habe, Danke :)

  • Vielleicht doch noch etwas Hoffnung was die Sperre für Collins angeht?

    https://www.cbssports.com/nfl/…fight-for-further-appeal/

    Zitat

    Collins has been tested roughly 10 times a month over the past 18 months, and, according to sources, has not tested positive for marijuana once between Oct. 21, 2020 and Aug. 11, 2021. However, Collins has been cited seven times for "failure to appear" for testing, although often with mitigating circumstances, according to sources.

    Gibt es dazu eigentlich einen vergleichbaren Fall? Zehn Tests pro Monat erscheint mir schon ziemlich viel.

  • Was ich leider erneut ansprechen muss, da mehr als auffällig: Das Laufspiel unsererseits bzw. Zeke waren - wieder einmal - nicht existent, was für mich, bei aller Klasse unsere Nummer 21 - heute auch mit wichtigen Blocks und einigen Catches - erneut das Thema Gehalt eines RB in der passlastigen NFL aufwirft, v.a. vor dem Hintergrund, wie er sich dies damals per Holdout „verdient“ hat. Klar: Nach einem Saisonspiel muss man dieses Resümee noch nicht ziehen, allerdings ist es bereits seit der letzten Saison meiner Ansicht nach mehr als augenscheinlich.

    Hierzu klare Worte von Kellen Moore heute auf der PK:
    E_LzUNsWQAYdnU5.png


    Laut Kellen Moore hatte Dak 12x übrigens das Play an der Line von Run auf Pass geändert, als er die Defense-Aufstellung gesehen hat. So funktoniert nunmal eine heutige NFL-Elite-Offense - Der QB hat immer die Möglichkeit das Play so zu ändern, wie er es für richtig hält. Moore und Dak arbeiten da von Spiel zu Spiel Hand in Hand. Und "we have to establish the running game" hat man endgültig hinter sich gelassen.

    E_L2d-fXIAUD334.jpg


    So spricht ein zukünftiger Head Coach... (das ist nur meine persönliche Meinung)

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Martin und Knight runter von der Covid-Liste, Gregory rauf... :maul:. Und Gallup wie erwartet auf IR (mindestens 3 Spiele raus).

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Edit: Gregory ist zumindest symptomfrei und geimpift.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Bitte mehr blitzen, liebe Cowboys-Gegener :angel:


    Hier ist noch Kurt Warners Analyse zu Daks Leistung und Zekes Beitrag:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und hier über den Gameplan, der fast dazu geführt hätte, den Champ zu stürzen: RPO, RPO, RPO

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Bei Elliot ist es doch immer dasselbe Problem.


    Natürlich ist er ein guter Blocker und ein guter Running Back und wahrscheinlich in beiden Kategorien sogar sehr gut. Aber trotzdem ist sein Vertrag vollkommen überdimensioniert.

    #sayhisname

  • Bei Elliot ist es doch immer dasselbe Problem.


    Natürlich ist er ein guter Blocker und ein guter Running Back und wahrscheinlich in beiden Kategorien sogar sehr gut. Aber trotzdem ist sein Vertrag vollkommen überdimensioniert.

    Täglich grüßt das Murmeltier. :wink2:

  • Lawrence ist auf der IR, er soll irgendwas am Fuß haben. Gregory kommt wahrscheinlich auch nicht rechtzeitig von der COVID Liste runter.

    Tja, mal schauen was die Tiefe auf DE hergibt.

    So viel zum Murmeltier…….

  • Lawrence ist auf der IR*, er soll irgendwas am Fuß haben. Gregory kommt wahrscheinlich auch nicht rechtzeitig von der COVID Liste runter.

    Tja, mal schauen was die Tiefe auf DE hergibt.

    So viel zum Murmeltier…….

    Injury Report nicht Injured Reserve falls hier schon wieder jemand einen Herzkasper bekommt.


    Bei Elliot ist es doch immer dasselbe Problem.


    Natürlich ist er ein guter Blocker und ein guter Running Back und wahrscheinlich in beiden Kategorien sogar sehr gut. Aber trotzdem ist sein Vertrag vollkommen überdimensioniert.

    Gesehen was der an Blocks aufgefangen hat? Guess not.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Erste Quellen berichten von einem gebrochenen Fuß bei Lawrence... :krank::toimonst:

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Einfach nur zum kotzen. Ich fand unseren Passrush sowieso schon ziemlich unterdurchschnittlich, jetzt dürfte er aber völlig harmlos sein.


    Direkt nach dem Spiel bei den Bucs war ich noch ziemlich optimistisch für die restliche Saison. :marge

  • Einfach nur zum kotzen. Ich fand unseren Passrush sowieso schon ziemlich unterdurchschnittlich, jetzt dürfte er aber völlig harmlos sein.


    Direkt nach dem Spiel bei den Bucs war ich noch ziemlich optimistisch für die restliche Saison. :marge

    Jo. Geht mir genauso . :marge

  • Geht das mit Verletzungsseuche schon wieder los... Ohne DLaw und Gregory können wir ja gar keinen Druck mehr auf den QB bringen. D.h. wir müssen wohl oft blitzen um zumindest den QB etwas unter Druck zu setzen. Wird unserer Secondary dann natürlich auch nicht unbedingt helfen. Muss die Offense also mal wieder alles alleine machen und das ohne Gallup und Collins

  • Lawrence ist ohne Zweifel der beste Spieler der Defense, dazu auf einer extrem dünn besetzten Position. Extrem übel. Er wird dann im Normalfall zwar gegen Ende der Regular Season wieder zurück sein, aber trotzdem ein herber Schlag.


    Mal sehen, ob man jetzt versucht auf DE nochmal tätig zu werden. Vielleicht gibt es ja per late-Round Pick iwo einen ordentlichen Rusher zu ergattern. Wir starten am Sonntag dann auf DE wohl mit Armstrong und Basham? Dazu Brown weiterhin als Outside-CB? Das kann kaum gut gehen, dazu müsste die Offense ja pausenlos punkten. Aber mal sehen, vielleicht schafft es ja auch einer der jungen Garde, die Chance für sich zu nutzen (Anae, Golston).

    41.21.1.

  • Es wurde ja schon spekuliert, dass Parsons als Edge auflaufen könnte. Das würde zwar wiederum die LB schwächen, aber irgendwo muss man eh Abstriche machen, wenn dein bester Defense Player ausfällt. Lawrence wird zudem als Edge-Setter gegen den Lauf fehlen, da ist er nämlich herausragend gut.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Ohne Worte ...

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Oh Leon...

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Micah Parsons wird heute als DE starten. Bin schon gespannt.


    Erwarte heute leider eine Niederlage. Irgendwie schon wieder verdammt viel Pech in Sachen Verletzungen.


    Und wenn man die Story um die Sperre von Collins so liest, kann man nur lachen..

  • Hauptsache gewonnen. Aber das Clock Management zum Ende war ziemlich schräg. Offensichtlich haben die ein nahezu grenzenloses Vertrauen in Zuerlein.

  • Glücklicher Sieg. Hätten wir genauso gut verlieren können.

    Flaggen-Festival auf beiden Seiten, mit zum Teil doch sehr fragwürdigen Calls.