NFL - Week 1 Live Talk

  • Das Tampa Publikum ist do dermaßen scheiße. Alles angeblich mit Dauerkarten ausverkauft und dann gefühlt 40 Prozent Cowboys Fans da. Kann natürlich aber auch sein, dass professionelle Scalper sich da in die Systeme eingekauft haben. Dann geht das die ganze Saison so :3ddevil:

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • ich bin so sauer auf Godwin... was ist mit dem los seit dsn Playoffs?

    Viel zu viel gewollt. Hör auf da zu drehen, geh aufs Knie, fertig

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Hängt mein Stream hinterher…

    …noch isses doch nicht durch.


    Dat gibt zwei FG‘s und gut is.

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Wenigstens hört so das Gerede von der perfect Season auf... Und vielleicht ist es auch ein guter Dämpfer, denn bei bei so vielen individuellen Fehlern, kommt auch nicht von nirgendwo

  • Also als neutraler Zuschauer kann man sicher sagen, geil. Richtig schön eng das Spiel...

    Geschmackssache.

    We had a teenage girl break the Eric Decker signing and now we got a fucker in the shrubs at Florham Park stalking the Saleh interview arrival. Imagine thinking this fanbase isn't superior to the others? -@DrewfromJersey

  • Im Fußball wäre das ein verdientes Unentschieden gewesen.

    Heads up Cowboys. Gutes Spiel. Wir sehen uns in den Playoffs

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Mühelose 400 Passing Yards auf beiden Seiten, trotzdem die Offenses bei weitem noch nicht eingespielt wirkten. Jeweils kaum 10 Running Attempts. Bis zum 4. Viertel für mich als neutralem Fan ein absoluter Gähner. Am Ende zugegeben sehr spannend und mit Tüpfelchen auf dem i durch eine Fehlentscheidung der Refs entschieden. Ich hoffe es wird Sonntag besser. Ich wünsche euch eine gute Nacht.

    We had a teenage girl break the Eric Decker signing and now we got a fucker in the shrubs at Florham Park stalking the Saleh interview arrival. Imagine thinking this fanbase isn't superior to the others? -@DrewfromJersey

  • a win is a win is a win...


    OPI am Ende möglich, für mich aber nicht zwingend notwendig.


    Mit den Cowboys ist zu rechnen. Super Offensives Playcalling!!!


    Vita Vea - bester Nose Tackle der NFL.

  • Im Fußball wäre das ein verdientes Unentschieden gewesen.

    Heads up Cowboys. Gutes Spiel. Wir sehen uns in den Playoffs

    Wenn man gegen ein Team wie die Cowboys so aussieht, muss man sich eher Gedanken machen, ob man selbst die Playoffs erreicht.

  • Wenn man gegen ein Team wie die Cowboys so aussieht, muss man sich eher Gedanken machen, ob man selbst die Playoffs erreicht.

    Wäre jetzt W 8-10 würde ich dir zustimmen. In W1 hat das Spiel jedoch nicht viel Aussagekraft.

    Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'

  • Wenn man gegen ein Team wie die Cowboys so aussieht, muss man sich eher Gedanken machen, ob man selbst die Playoffs erreicht.

    Die Cowboys machen ja beileibe nicht alles schlecht. Die Kombi aus Oline - QB, WR und RB wird schon gegen jeden Punkte machen können. Heute Nacht hatten Sie gegen die Bucs schon einen ganz ordentlichen Gameplan ohne große Risiken. Hätte beinahe geklappt. Die TOP spricht ja für sich.


    Deren Defense war gestern durch den Spielverlauf etwas überbewertet. Machen die Bucs sich nicht selber das Leben schwer (Fumble Godwin, Butterfinger Fournette), wäre das hinten heraus nicht ansatzweise so knapp gewesen.


    Aber so what: es ist Woche 1. Ich denke die Cowboys werden sich mit WFT um die East streiten. Da sehe ich PO schon als gut möglich an.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Die Cowboys machen ja beileibe nicht alles schlecht. Die Kombi aus Oline - QB, WR und RB wird schon gegen jeden Punkte machen können. Heute Nacht hatten Sie gegen die Bucs schon einen ganz ordentlichen Gameplan ohne große Risiken. Hätte beinahe geklappt. Die TOP spricht ja für sich.


    Deren Defense war gestern durch den Spielverlauf etwas überbewertet. Machen die Bucs sich nicht selber das Leben schwer (Fumble Godwin, Butterfinger Fournette), wäre das hinten heraus nicht ansatzweise so knapp gewesen.


    Aber so what: es ist Woche 1. Ich denke die Cowboys werden sich mit WFT um die East streiten. Da sehe ich PO schon als gut möglich an.

    Jo, deren Offense ist völlig in Ordnung. Aber die Defense sollte der hochgelobten Buccs Offense eigentlich nicht stellenweise so Probleme bereiten.