New Orleans Saints 2021

  • Viel beeindruckender ist die Defense. 3 Punkte gegen den zukünftigen Jeopardy-Host zugelassen und ihn nach 3 Vierteln auf die Bank geschickt. :rockon:

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Und weitere News:

    Zitat von Adam Schefter

    Saints CB Marshon Lattimore has agreed to a five-year, $97.6 million contract extension that could be worth up to $100 million, with $68.3 million guaranteed, per sources. It also includes the largest full guarantee at signing for any CB in NFL history

    So richtig glücklich bin ich mit der Summe nicht, da ich ihn nichtmal als Top 5 Corner sehe. Hoffen wird dann mal, dass er sich dann noch etwas steigert.

  • Und weitere News:

    So richtig glücklich bin ich mit der Summe nicht, da ich ihn nichtmal als Top 5 Corner sehe. Hoffen wird dann mal, dass er sich dann noch etwas steigert.

    Hat mich auch erschreckt da er meist nur von 2 spielen lebt und das sind die gegern M. Evans



    Egal was kommt, das von gestern war WOW.

  • Robbes


    Habe im packers forum gelesen das C Erik mccoy out war ist. Kannst du was genaueres sagen?


    Weil ich hab das Spiel nur über red zone gesehen. Und das nicht mibekommen


    Danke

  • McCoy hat sich in der ersten Serie verletzt. Reports sprachen von einer „lower leg injury“.


    Genauere Informationen gibt es noch nicht.

  • McCoy hat sich in der ersten Serie verletzt. Reports sprachen von einer „lower leg injury“.


    Genauere Informationen gibt es noch nicht.

    Ok danke, das hört sich nicht gut an.

    Hat dann ruiz oder Clapp als C übernommen?

  • Ruiz auf C, da Clapp auf IR. Mal sehen wie schwer die Verletzung wirklich ist. Ich bin da eher optimistisch gestimmt. Es gab keinen Grund einen angeschlagenen McCoy zurück ins Spiel zu bringen.


    Zu Lattimore: hat bisher einfach seine Leistung nicht konstant auf höchstem Niveau gezeigt. Wenn alles zusammenspielt ist er schon im Bereich Top5. Die Zahlen sind auf'n ersten Blick schon etwas heftig aber gute Corners findet man eben nicht so einfach. Und bevor man in der free agency eine "wundertüte" maßlos überzahlt, passt das schon so.


    Kleiner Zusatz zu Lattimore, er hat eine Daumenverletzung erlitten und muss operiert werden. Ist week to week

  • Respekt...das war mal ne Ansage.

    Mal sehen ob das jede Woche so geht :paelzer:

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Als kleiner Kommentar zum Spiel. Sean Payton ist der beste offensive minded head coach neben Andy Reid den ich live erleben durfte. Ihm würde ich zutrauen fast mit jedem Spielermaterial competetive zu sein

  • Spielverlauf gestern kam grundsätzlich für mich nicht völlig unerwartet, die Höhe war nur überraschend.


    Das Team ist auch nach dem Weggang von Brees immer noch auf beiden Seiten des Balls mit Talent und Engagement beladen. Defensiv scheint Neuzugang Kris Richard als Secondary Coach einen ganz guten Job zu machen, die Coverage sah jedenfalls an vielen Stellen gut aus, obwohl man mit vielen unerfahrenen oder erst kürzlich zum Team gestoßenen Spielern aufs Feld musste. Als Green Bay dass schamlos mit mehreren Empty Formationen inklusive Pre Snap Zirkus ausnutzen wollte hat man erfolgreich gegengehalten.

    Zusammen mit dem eh schon von mir geschätzten Ryan Nielsen als DL Coach hat Allen zwei wirklich gute Position Coaches, was sich mMn auch in den überraschend guten Leistungen vieler "No-Names" widerspiegelt, die wir immer wieder mal sehen.


    Mich freut es auch daß jetzt alle Welt sehen konnte daß Juwan Johnson das Potential hat ein ganz Großer zu werden. Der geistert schon seit einiger zeit als Geheimtipp herum und die Saints haben ihn ihm ähnlich wie in Callaway das Potential erkannt ohne es an die ganz große Glocke hängen zu müssen :D


    Natürlich werden wir dieses Jahr auch Stinker zu sehen bekommen von diesem Team, aber die harte Competition in der Vorbereitung hat einem Spieler wie Winston glaub ich gut getan und ihn vielleicht etwas voran gebracht. Und Paytons Playcalling wirkt auch wieder mehr wie in den guten alten Zeiten, da er mit Winston jetzt auch wieder die Deep Ball Option zurückgewonnen hat.


    Mal gespannt was noch so kommt, finde diese "Die Saints sind ja jetzt ohne Brees die Underdogs" Rolle ja eigentlich ganz angenehm :D

  • Ruiz auf C, da Clapp auf IR. Mal sehen wie schwer die Verletzung wirklich ist. Ich bin da eher optimistisch gestimmt. Es gab keinen Grund einen angeschlagenen McCoy zurück ins Spiel zu bringen.

    Die Saints verpflichten angeblich den Chiefs-Center der letzten Jahre (Austin Reiter) für die Practice Squad, wobei erwartet wird, dass er für das nächste Spiel bereits aktiviert wird. McCoy soll voraussichtlich nach der Bye week wieder zur Verfügung stehen.

  • Die Saints haben LB Kwon Alexander und DE Marcus Davenport auf IR gesetzt.

    Es ist echt zum kotzen, Uns fehlen somit, wenn man davon ausgeht dass Lattimore auch ausfällt, 5 Starter. :krank:

  • Die Saints haben LB Kwon Alexander und DE Marcus Davenport auf IR gesetzt.

    Es ist echt zum kotzen, Uns fehlen somit, wenn man davon ausgeht dass Lattimore auch ausfällt, 5 Starter. :krank:

    Halb so schlimm, Winston + Payton regeln das.

    Lass das mal den Jameis machen.

  • Werd jetzt mal Winston genauer unter die Lupe nehmen. Ich hab schon immer gesagt er braucht eine Defense im Rücken die ihm den arsch rettet, die hatte er bei uns nie. 5 td sind schon eine Hausnummer. Mal schauen wie er heute Performt

    #Champa Bay ツ
    World Champions

  • Heute haben wir keine D

    Und keine o#. Unglaublich schlechtes playcalling. O-line macht's Winston auch nicht einfacher. Eher ein kleines Wunder, dass man "nur" 17:0 zur Halbzeit hinten liegt. Wenn payton jetzt nicht den masterplan auspackt wird das nix mehr

  • Und keine o#. Unglaublich schlechtes playcalling. O-line macht's Winston auch nicht einfacher. Eher ein kleines Wunder, dass man "nur" 17:0 zur Halbzeit hinten liegt. Wenn payton jetzt nicht den masterplan auspackt wird das nix mehr

    Naja oline ist auch nicht ganz fit was ich so mitbekommen habe.


    Da ich nur red zone gucke bekomme ich fast nix mit. Aber im Prinzip passt wenn wir nach heute 1=1 stehen.

  • Haben wir heute eigentlich eine Oline?


    Weil immer wenn ich am Handy nachgucke Winston sacked scrampeld usw...

    Die wird nicht schlechter sein als sonst. Leider das 2. Winston Problem. Der hält den Ball so lange, bis ihn einer niedermäht.

    Brady spielt bis auf Wirfs hinter der exakt gleichen Line wie Winston und wird so gut wie nie gesackt, weil der viel schneller den Ball los wird (so wie Brees)

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!