NFL-Spiel in Deutschland

  • Am Ende ist es sowieso egal ob 1 Million oder nur 100k beim Verkaufsstart Tickets haben wollen. Es wird auf jeden Fall zu wenig Tickets geben.

    Ernstgemeinte Frage: liegt das eher daran, dass es das erste Spiel in Deutschland ist, oder ist die Nachfrage in Deutschland für NFL Spiele mittlerweile wirklich so groß, dass da dauerhaft ein Spiel zu wenig Kapazität abwirft?

    Oder liegts an dem Eventcharakter? Heißt: wenns 2-3 Spiele wären, würden dann weniger Leute hingehen, weils nicht mehr so geil ist?

  • Also ich denke es wird wie in England irgendwann ein abflachen des Interesses geben. Aber mit dem Hype den es auch der Präsenz im Free TV und damit Pro7 gibt (jetzt muss ich mir den Mund auswaschen :wein2 ) könntest du für das erste Spiel das Stadion 5 mal ausverkaufen. Vor 15 Jahren war das Interesse in London und dem ersten Spiel auch hoch aber meiner Einschätzung nicht mit dem Hype den es jetzt gibt wird nicht vergleichbar.

  • Also ich denke es wird wie in England irgendwann ein abflachen des Interesses geben. Aber mit dem Hype den es auch der Präsenz im Free TV und damit Pro7 gibt (jetzt muss ich mir den Mund auswaschen :wein2 ) könntest du für das erste Spiel das Stadion 5 mal ausverkaufen. Vor 15 Jahren war das Interesse in London und dem ersten Spiel auch hoch aber meiner Einschätzung nicht mit dem Hype den es jetzt gibt wird nicht vergleichbar.

    Jup das denke ich auch. Und durch Brady gibts dann halt noch mal nen Hype-Grund mehr. Ich lege mich mal fest: Das wird dann nämlich die einzige Chance Brady auf deutschem Boden zu sehen... :mrgreen:


    Mal gespannt ob die Brady Rückkehr Auswirkungen auf das Deutschland Game hat. Kann mir irgendwie Chiefs@Bucs in München nicht mehr vorstellen. Das wird man in den USA doch kaum vormittags oder gar früh um 6 anbieten. Das ist ja eher ein Prime Time Kandidat.

    Aber diese ganze chiefs Kooperation etc. macht doch null Sinn,wenn die Chiefs dann nicht in München spielen. Also nicht das mir das unrecht wäre... :mrgreen:

    Bring Von Home

  • Jup das denke ich auch. Und durch Brady gibts dann halt noch mal nen Hype-Grund mehr. Ich lege mich mal fest: Das wird dann nämlich die einzige Chance Brady auf deutschem Boden zu sehen... :mrgreen:

    Ich hole das Posting 2028 noch mal aus der Schublade 😂

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Also ich denke es wird wie in England irgendwann ein abflachen des Interesses geben. Aber mit dem Hype den es auch der Präsenz im Free TV und damit Pro7 gibt (jetzt muss ich mir den Mund auswaschen :wein2 ) könntest du für das erste Spiel das Stadion 5 mal ausverkaufen. Vor 15 Jahren war das Interesse in London und dem ersten Spiel auch hoch aber meiner Einschätzung nicht mit dem Hype den es jetzt gibt wird nicht vergleichbar.

    Dein Wort in Gottes Ohr! :)

    Wäre schön, wenn es da so ein bisschen mehr ein ausgewogeneres Verhältnis zwischen Bedarf und Nachfrage geben könnte... Ich hab so ein bisschen die Befürchtung, dass gerade in München, das Event Publikum auf Jahre das NFL Spiel in Deutschland nur zufällig besuchbar machen lässt...

  • Dein Wort in Gottes Ohr! :)

    Wäre schön, wenn es da so ein bisschen mehr ein ausgewogeneres Verhältnis zwischen Bedarf und Nachfrage geben könnte... Ich hab so ein bisschen die Befürchtung, dass gerade in München, das Event Publikum auf Jahre das NFL Spiel in Deutschland nur zufällig besuchbar machen lässt...

    Das wird die Ticketverfügbarkeit für die "echten" Fans sicher noch mal komplizierter machen.

    Ich bin mal gespannt, was man am Ende dafür hinlegen muss. Ich werde da sicher 10 Leute darauf abstellen, da zu versuchen, Ticket(s) für mich zu bekommen.

    "Nicht dabei sein", wenn die Bucs mit Brady spielen, steht nicht zur Debatte

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Jo gibt sicherlich genug Deppen die sich Tickets holen werden um die dann für ein Xfaches des Nennpreises zu verkaufen.

  • Das wird die Ticketverfügbarkeit für die "echten" Fans sicher noch mal komplizierter machen.

    Ich bin mal gespannt, was man am Ende dafür hinlegen muss. Ich werde da sicher 10 Leute darauf abstellen, da zu versuchen, Ticket(s) für mich zu bekommen.

    "Nicht dabei sein", wenn die Bucs mit Brady spielen, steht nicht zur Debatte

    Glaubst du es wird eher eine Art Verlosung wo "Mehr Menschen" mehr Sinn macht?


    Oder wirds ein First Come, First Serve, wo die Server alle crashen und du hoffst, einer deiner 10 Leute drückt oft genug F5 ? ;)

  • Aber diese ganze chiefs Kooperation etc. macht doch null Sinn,wenn die Chiefs dann nicht in München spielen. Also nicht das mir das unrecht wäre... :mrgreen:

    Das glaube ich dir zu gerne :mrgreen:.

    Ich denke ja eher falls München auch 2023 Austragungsort sind, das die Chiefs dann ein “Heimspiel” dort austragen werden.

    CHIEFS KINGDOM

  • Glaubst du es wird eher eine Art Verlosung wo "Mehr Menschen" mehr Sinn macht?


    Oder wirds ein First Come, First Serve, wo die Server alle crashen und du hoffst, einer deiner 10 Leute drückt oft genug F5 ? ;)

    Es wird das 2. werden. Ist, wie es ist

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Das glaube ich dir zu gerne :mrgreen:.

    Ich denke ja eher falls München auch 2023 Austragungsort sind, das die Chiefs dann ein “Heimspiel” dort austragen werden.

    Aber ist nicht 2023 Frankfurt dran?

    Bring Von Home

  • Was ist eigentlich aus dem jahrelangen hier im Forum findenden Argument geworden, dass in der AA nur Fußball gespielt werden dürfe und für alles andere nur das Olympiastadion zur Verfügung stehen.


    Das war doch immer DAS Argument gegen die AA.

  • Was ist eigentlich aus dem jahrelangen hier im Forum findenden Argument geworden, dass in der AA nur Fußball gespielt werden dürfe und für alles andere nur das Olympiastadion zur Verfügung stehen.


    Das war doch immer DAS Argument gegen die AA.

    Findest du weiter vorne hier im Thread ein paar Argumente. Fakt ist dass der Baurechtsvertrag nicht öffentlich ist und daher auch der Wortlaut nicht bekannt. Außerdem kann man Verträge ja auch anpassen wenn beide Seiten zustimmen.


    Oder die Stadt hat einfach nicht kapiert dass Football nicht gleich Soccer ist :madness.

  • Was ist eigentlich aus dem jahrelangen hier im Forum findenden Argument geworden, dass in der AA nur Fußball gespielt werden dürfe und für alles andere nur das Olympiastadion zur Verfügung stehen.


    Das war doch immer DAS Argument gegen die AA.

    Die NFL hat da wahrscheinlich gewichtigere Argumente als Helene Fischer

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Die NFL hat da wahrscheinlich gewichtigere Argumente als Helene Fischer

    Ich kann mir eher vorstellen dass es allgemein um Sport ging und man halt Konzerte und andere Veranstaltungen im Olympiastadion halten musste um dessen Unter- und Erhalt zu finanzieren und die nicht an die AA zu verlieren. Nachdem "der Deutsche" sich keinen anderen Sport außer Kugeltreten vorstellen kann wurde aus "Sportveranstaltungen" halt "Fußballspiele" in der öffentlichen Diskussion.

  • Hab mal was gelesen dass man ins Oly 50 Mio stecken müsste und man per Stadtratsbeschluss auch die Arena nutzen kann.

  • Hab mal was gelesen dass man ins Oly 50 Mio stecken müsste und man per Stadtratsbeschluss auch die Arena nutzen kann.

    Ich hab mal gelesen, dass der Architekt wegen Umbau angefragt worden ist, er aber jedwede bauliche Änderung seines Produktes ablehnt. (Was ich zu gewissen Teil befürworte, denn das Zelt und das ganze Drumherum hat wirklich einen außergewöhnlichen Charme. Freu mich, dass ich immer Sommer endlich mal zu einer Sportveranstaltung ins Oly komme. :bounce:

  • Ich hab mal gelesen, dass der Architekt wegen Umbau angefragt worden ist, er aber jedwede bauliche Änderung seines Produktes ablehnt. (Was ich zu gewissen Teil befürworte, denn das Zelt und das ganze Drumherum hat wirklich einen außergewöhnlichen Charme. Freu mich, dass ich immer Sommer endlich mal zu einer Sportveranstaltung ins Oly komme. :bounce:


    Vergiss das Fernglas nicht :tongue2:

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Ich bin mal gespannt wie das läuft. Bestätigung zur Registrierung bekommen, aber sonst keinerlei Info oder Benachrichtigung.

    Mir ist relativ wurscht wer in Deutschland spielt. Mir täte es auch irgendwie leid für Fans der betreffenden Teams, wenn da jemand wie ich sitzen würde, der Fan von nem anderen Team ist, aber naja mal abwarten

  • Das erklärt einiges


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Das erklärt einiges


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Nicht wirklich Neuigkeiten :madness .


    Aber ich hab ein neues Lieblingsvideo :jeck:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Aber ich hab ein neues Lieblingsvideo :jeck:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Auch nicht wirklich neu. :madness

  • Sieht so aus als ob es Seahawks vs. Buccaneers wird.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Sieht so aus als ob es Seahawks vs. Buccaneers wird.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hat auch am meisten Sinn die Paarung. Dürfte nur die Sache mit den Tickets noch schwieriger machen, als es eh schon ist

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Hat auch am meisten Sinn die Paarung. Dürfte nur die Sache mit den Tickets noch schwieriger machen, als es eh schon ist

    Glaubst schon. Die meisten sind ja nur seahawks Fan geworden da die Pro 7 Maxx community die Hawks gehypd haben. Und jetzt wo das team kacke ist (nicht böse gemeint hawks forum Gemeinde) laufen die Maxx suchtler über auf Tampa Brady.

  • So oder so - Die Nachfrage wird riesig sein.

    Glaubst schon. Die meisten sind ja nur seahawks Fan geworden da die Pro 7 Maxx community die Hawks gehypd haben. Und jetzt wo das team kacke ist (nicht böse gemeint hawks forum Gemeinde) laufen die Maxx suchtler über auf Tampa Brady.

    Gibt es dafür eine Statistik? Erfahrungswerte? Oder nur Glaskugel?

  • Glaubst schon. Die meisten sind ja nur seahawks Fan geworden da die Pro 7 Maxx community die Hawks gehypd haben. Und jetzt wo das team kacke ist (nicht böse gemeint hawks forum Gemeinde) laufen die Maxx suchtler über auf Tampa Brady.

    Also ich hab viel gesehen, aber "konvertierte" Seahawks Fans wären mir neu. Die Anzahl der Bucs-Bandwaggoner ist glücklicherweise eh recht überschaubar geblieben. Ein paar Pats mit Zweitsympathien, aber sonst :paelzer:

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • die Frage die mich interessiert ist, ob man da irgendeine Bestätigung überhaupt bekommt, wenn man sich registriert hat.

    Ich kann aus der Erfahrung aus meinem Umfeld sagen, dass es genauso viele Fans der Patriots gab, die in den 2000ern oder 2010ern entstanden sind.

    Ich kenne auch Fans die jetzt ein Bucs Trikot tragen mit der 12 drauf - aber irgendwie trotzdem noch mit den Patriots symphatisieren.

    Ich kenne auch Seahawks Fans die in den 2010ern entstanden sind.


    Ich glaube schon, dass ein Trend erkennbar ist. Das hat aber mit ran zwar auch, aber nicht nur zu tun. Der Hype auf Football wurde einfach (getrieben durch ran usw.) größer und dann ist es natürlich leicht ein Fan eines erfolgreichen Teams zu sein.


    Ich glaube, dass es wenige Leute gibt, die in der jüngsten Zeit Football Fans wurden, die sich dann die Lions oder Jaguars (no hate) ausgesucht haben.


    Wenn du Fußball Fan wirst, dann suchst du dir mit hoher Wahrscheinlichkeit auch entweder ein lokales Team, oder die Bayern aus.