Las Vegas Raiders Offseason 2022

  • O-Line müsste man aber auch addressieren. Frage ist halt, was mit Leatherwood passiert. Nochmal als RT versuchen oder auf RG lassen. Cam Robinson (17 Mio/Jahr) oder Armstead (25/Jahr) sind für LT auf dem Markt. Miller könnte wiefer auf RT wechseln.

    nah, das halte ich für keine gute idee. miller ist ganz klar der beste spieler in der raiders line und einer der top lt ligaweit. der soll schön bleiben, wo er ist, weil es mehr oder weniger sowieso ein ding der unmöglichkeit ist, einen besseren lt via free agency zu finden. dazu funktioniert das switchen der seite zwar alle heiligen zeiten, geht aber defintiv öfter in die hose. von daher würde ich für die rechte seite auch keinen spieler verpflichten, der in letzter zeit nur auf lt gespielt hat. (robinson ist btw. nicht mehr am markt)


    aber ja, aktivität was das adressieren der o-line betrifft ist definitv wünschenswert und auch dringend nötig. es war sicher nicht unvernünftig, dass sich die raider aus den teilweise irren deals gestern rausgehalten haben. wir haben ja in den letzten jahren nicht nur einmal gesehen, dass ein spending spree in der free agency meistens nur kurzfristig die hype-maschinerie befeuert, aber dann sehr oft zu einer menge dead cap, bei relativ wenig sportlichen gegenwert, führt. nichtsdestotrotz sind gestern auch ein paar o-line deals (zu meines erachtens) durchaus vernünftigen konditionen abgewickelt worden. ich hoffe also, dass die raiders da auch bald einsteigen. ein solider starting caliber rt ist mehr oder weniger pflicht. ein starting guard ebenso. competition auf center könnte man ebenso vertragen, wie auf allen anderen positionen auch.


    einen Honeybadger würde ich jederzeit hier begrüßen!

    du schon, aber carr wahrscheinlich nicht, nachdem sich dieser doch recht abschätzig über ihn geäußert hat.

  • Danke, Jungs. Jetzt hab ich Bock auf Backfisch!

    Freitags kommt auch der FIschwagen in der nähe von der Arbeit vorbei, aber ohne Backfisch. So Nordseekrabennbrötchen wäre aber nicht schlecht. Kann das jemand per Post schicken?

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer

  • du schon [...]

    Entschuldige. Das wusste ich nicht.


    Meine Aussage bezog sich auf seine sportlichen Qualitäten.


    Der bei uns auch gehandelte DJ Chark geht zu den Lions - 1y/ $10M

    Schade, auf Chark hatte ich ein wenig spekuliert.

    Bisherige Raiders-Spiele live im Stadion:
    19.10.2017 KC@OAK 30:31 (Oakland Coliseum)
    14.10.2018 SEA@OAK 27:3 (Wembley)
    06.10.2019 CHI@OAK 21:24 (Tottenham)

  • Den gibt's freitags. :thumbsup:

    Einstellung! Na wenn man die Lombardi will muss man halt richtig investieren!


    Keen Backfisch, keen Lombardi ziemlich

    "He makes Darth Vader look like a punk."


    Author Hunter S. Thompson on Oakland Raiders owner Al Davis.

  • Wir fangen offensichtlich sanft mit Bengals CB Darius Phillips an. 1 Jahr - ca. 2,25 Mio$

    Sagt mir nichts und ich habe den superbowl gesehen :thumbsup:

    "He makes Darth Vader look like a punk."


    Author Hunter S. Thompson on Oakland Raiders owner Al Davis.

  • Habe im ersten Moment an Philon gedacht und hätte das wirklich gut gefunden

    da wurde erst gestern bekannt, dass er noch eine zweite op benötigt. es ist also fraglich, ob er in der kommenden saison überhaupt spielen kann.


    phillips hat man deshalb nicht im sb gesehen, weil er da schon auf der i.r. war. aber gut, das ist so oder so eine depth/special teamer verpflichtung. nichts weltbewegendes, aber solche typen brauchst du halt auch.


    Zitat

    The #Raiders re-worked the contract of C Andre James as his new cap charge is just $1.58M for 2022, per @FieldYates

    damit sollte man so um die 2 mio. mehr zur verfügung haben. die notwendigkeit für diese restrukturierung sehe ich im moment (noch?) nicht. cap space hat man aktuell mehr als genug.

  • Jup, verstehe ich auch nicht. Aber Ziegler hat letztes Jahr bei den pats auch erst am 3tag zugelangt. Dafür dann ordentlich.


    Und schon gelesen das der ein kr ist. Finde ich gut, da ich Renfrow dort nicht mehr sehen möchte. Ich persönlich finde das Risiko beim kr zu hoch, der hat andere Aufgaben.

    "He makes Darth Vader look like a punk."


    Author Hunter S. Thompson on Oakland Raiders owner Al Davis.

  • hmmm, die browns haben soeben tretter entlassen. das wäre genau mein ding. neben miller für die line eine top 5 veteran presence auf center.

  • hmmm, die browns haben soeben tretter entlassen. das wäre genau mein ding. neben miller für die line eine top 5 veteran presence auf center.

    Die Personalie finde ich auch spannend. Kann James Guard spielen? Gerade down the stretch hat er mir nämlich richtig gut gefallen.

  • Absolut, hatte sich gebessert. Kein hudson dennoch wurde er zum Ende hin besser

    "He makes Darth Vader look like a punk."


    Author Hunter S. Thompson on Oakland Raiders owner Al Davis.

  • Kann James Guard spielen?

    das kann ich nicht beantworten, weil ich ihn da noch nie spielen gesehen habe. ich würde darauf allerdings nicht wirklich rücksicht nehmen. ja, gegen ende der saison hat er zwar die massiven hoppalas abgestellt, aber von einem soliden center war noch immer nichts zu sehen. im endeffekt verdient er jetzt nach der umstrukturierung fringe backup money und genau da sollte meines erachtens auch sein spot sein. ich würde auf jeden fall versuchen, ihn dementsprechend auf "primär interior backup" umzuschulen. typen die center und guard halbwegs spielen können sind immer ein gewinn, so wie z.b. feliciano damals. tretter wäre für zweidrei jahre schon ein ganz ordentliches upgrade. der ist gerade 31 geworden und hat praktisch null injury history.

  • Nach dem Hayward-Abgang brauchen wir 100% einen CB1/CB2 ... + Mullen muss fit bleiben. Cap ist ja noch gut vorhanden, also zurücklehnen und abwarten.

    Hat Hayward schon wo unterschrieben? Den hätte ich echt gerne weiter in silber&black gesehen.

  • Hat Hayward schon wo unterschrieben? Den hätte ich echt gerne weiter in silber&black gesehen.

    noch nicht, aber nachdem der seine stärken eher in der zone hat, ist er für die graham defense nicht undbedingt das system fit.

  • damit sollte man so um die 2 mio. mehr zur verfügung haben. die notwendigkeit für diese restrukturierung sehe ich im moment (noch?) nicht. cap space hat man aktuell mehr als genug.

    Aber jetzt verdient er halt seiner Leistung entsprechend (wie du ja selber schreibst), daher kann man das schon machen.

  • Aber jetzt verdient er halt seiner Leistung entsprechend (wie du ja selber schreibst), daher kann man das schon machen.

    jep, ist für mich auch nicht unbedingt ein zeichen, dass ihn ziegler/mcdaniels als starter sehen und das ist gut so.

  • Und ich hab gerade vor 5Min Cordon Bleu bestellt :bengal . Aber close enough, geht ja um die Panade :madness:jeck: .

    das nenne ich Einsatz! Alles für Lombardi! Also an dir kann es schonmal nicht scheitern

    "He makes Darth Vader look like a punk."


    Author Hunter S. Thompson on Oakland Raiders owner Al Davis.

  • Wieder ein Morgen ohne Cordon Ble... eh... FA-Signing. Ich hoffe die wissen da im neuen FO was sie tun.


    trosty was gabs für ein leckeres Gebräu dabei? War erst vor kurzem wieder bei meiner Schwester in Buttenheim (sagt dir bestimmt was) oder wie ich es gerne nenne: Das Bierparadies auf Erden :mrgreen::thumbsup:

  • Also mir ist es langsam wirklich zu ruhig. Etwas mehr dürfte schon passieren. Auf WR vor allem, da sollten wir uns nicht ausschließlich auf den Draft verlassen.

  • drüben wird spekuliert,


    OT Morgan Moses 3y 15m insgesamt.


    PFF OT #40 letztes Jahr

    Just Win Baby

  • drüben wird spekuliert,


    OT Morgan Moses 3y 15m insgesamt.

    was wird spekuliert? der hat doch schon bei den ravens unterschrieben, was mit blick auf die konditionen und vor allem unsere depth chart echt schade ist. die raiders haben nämlich aktuell niemanden im roster, der adäquat rt spielen kann.


    gerade die o-line betreffend hat es nun schon ein paar sehr solide deals gegeben. da muss man echt aufpassen, dass man das nicht total verpennt.