NFL-Talk Mock Draft 2022 - Diskussion

  • The Dallas Cowboys announced the signings of the following UDFAs:


    Brock Purdy QB, Iowa State

    Sincere McCormick, RB, UTSA

    Ty Fryfogle, WR, Indiana

    Slade Bolden, WR, Alabama

    John Fitzpatrick, TE, Georgia

    Ryan van Demark, OT, Connecticut

    Tyree Johnson, Edge, Texas A&M

    Marquan McCall, DT, Kentucky

    Kyron Johnson, LB/S, Kansas

    Sam Webb, CB, Missouri Western

    Quandre Mosley, CB, Kentucky

    Quentin Lake, S, UCLA

    Gabe Brkic, K, Oklahoma

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "We’re not alligators who get paralyzed after we eat"

    Micah Parsons, Dallas Cowboys (Defensive Player Of The Year Candidate 2021)

  • Ein schoener letzter Packers-Pick. Belton war einer auf der Liste fuer 140 auf meiner #1 Need Position zu diesem Zeitpunkt, aber ich sah da einfach keinen, der mich an dieser Stelle ueberzeugt haette. An 258 dagegen ein No-brainer.


    Ein herzliches Vergelt's Gott an alle Mitmocker fuer den heuer reibungslosen Ablauf. Well done :bier::bier:

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Auch ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, Mitlesern aber vor allem der Draft Leitung für den tollen Mock Draft.


    Wie jedes Jahr für mich eines der Highlights des Jahres und eine tolle Einstimmung auf den echten Draft.


    Ich wünsche, euch und euren Familien ein paar schöne Ostertage.


    :bier:

  • So hier mal die Auswertung des Eagles-Drafts:


    15th Devin Lloyd, LB, Utah

    16th Chris Olave, WR, Ohio State

    32nd Lewis Cine, S, Georgia

    ---

    51st Nik Bonitto, Edge, Oklahoma

    ---

    66th Darian Kinnard, OG, Kentucky

    83rd Coby Bryant, CB, Cincinnati

    ---

    124th Neil Farrell Jr., DT, LSU

    ---

    154th Pierre Strong, RB, South Dakota State

    162nd Cade Mays, OG, Tennessee

    166th Tariq Castro-Fields, CB, Penn State

    ---

    180th Micah McFadden, LB, Indiana


    Die OLine wurde mit zwei sehr vielseitigen Spielern verstärkt. Wenn Dickerson mal für Kelce auf Center übernimmt, kann Kinnard dieses Spot füllen, aber ebenso auf den Tacklepositionen, wo er im College gespielt hat, spielen. Kinnard ist ein Top Run Blocker. Mays hat alle fünf Positionen im College gespielt und kann dort für alle den Back-Up geben.


    Auf den Skill-Positionen kommt mit Olave ein produktiver, aber kein top-athletischer, Outside-Receiver. Mehr Route-Runner als YAC-Performer. Kann Smith entlasten und eine weitere Anspielstation für Hurts. Strong kommt in das Running Back Committee. Läuft ordentlich zwischen den Tackles, aber auch Outside Zone, findet Laufrouten und kann cutten. Fängt auch die Bälle. Im freien Feld auf den 2nd Level sehr gefährlich. Insgesamt undersized.


    In der Defense Line gibt es auf Edge Verstärkung für die Rotation. In Passing Downs als Rusher und als Ersatz für Reddick eingeplant. Gegen den Lauf zu leicht. Farrell bringt Cox ein paar Verschnaufpausen und stopft die Mitte. Findet dort auch den QB und den Ballträger hinter der LOS.


    Bei den Linebackern verstärkt der beste LB des Drafts LLoyd die Eagles. Kann alles auf MAC, bringt aber noch ein paar Kilos zu wenig mit. McFadden ist ehr gegen den Lauf geeignet als gegen den Pass in Coverage, dort sollte er eher als Blitzer eingesetzt werden. Bringt auch ST-Skills mit.


    Im Backfield kommen Cine, Bryant und Castro-Fields. Cine ist auf allen Safety-Positionen eingesetzt werden und bringt dafür alles mit - bis auf Größe und Masse. Wird keine INT-Maschine werden, aber verteidigt die Route und den Catch. Bryant ist ein Man-to-Man-Vertediger, der auch INT produziert. Hat auf der anderen Seite von Gardner in Cinci gespielt und dort den Jim-Thorpe-Award gewonnen. Press-Corner Castro-Fields kann auch den Ball verteidigen beim Catch und bringt Tiefe auf CB. Seine Aggressivität sollte auch im ST Spielzeit bringen.

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer

  • Hab den richtigen Spieler an #21 gewählt mit McDuffie. Es hat leider nur ein anderes Team gestern gewählt an dieser Stelle :mrgreen: