Hotel Boston (und Pittsburgh)

  • Im September geht es unter anderem nach Boston und die Hotelpreise sind ja gefühlt noch heftiger als vor 10 Jahren.. jemand ein Geheimtipp für 3 Nächte? Booking.com/Airbnb habe ich schon mal überflogen. Budget gibt es in dem Sinne nicht, deshalb auch die Frage hier ins "blaue".. vielleicht hat ja jemand DIE Location mit geiler Bar vor der Türe, paar guten Restaurants/Sehenswürdigkeiten in Gehdistanz und freundlicher Nachbarschaft :bier:. Ins Gilette Stadium ist es ja dann eh nochmals ne gepflegte Schulreise.. die Distanz spielt dann nicht so ne Rolle.

    Gilt auch für Pittsburgh obwohl ich dort sicher was nettes finde. Aber Tipps sind immer willkommen :heart:

  • Gilt auch für Pittsburgh obwohl ich dort sicher was nettes finde.

    Ich war vorletztes Jahr dort:

    Preislich okay, Lage sehr gut weil fußläufig zu Downtown, Grandview Overlook und auch PPG Arena. Und außerdem ein Liquorshop um die Ecke :mrgreen: .

  • Im September geht es unter anderem nach Boston und die Hotelpreise sind ja gefühlt noch heftiger als vor 10 Jahren.. jemand ein Geheimtipp für 3 Nächte? Booking.com/Airbnb habe ich schon mal überflogen. Budget gibt es in dem Sinne nicht, deshalb auch die Frage hier ins "blaue".. vielleicht hat ja jemand DIE Location mit geiler Bar vor der Türe, paar guten Restaurants/Sehenswürdigkeiten in Gehdistanz und freundlicher Nachbarschaft :bier:. Ins Gilette Stadium ist es ja dann eh nochmals ne gepflegte Schulreise.. die Distanz spielt dann nicht so ne Rolle.

    Gilt auch für Pittsburgh obwohl ich dort sicher was nettes finde. Aber Tipps sind immer willkommen :heart:

    Wir waren letztes Jahr in Revere. Direkt am Hotel war eine Bahnstation, die einen für 2,40$/Person/Strecke nach Downtown Boston bringt, knapp 30 Minuten Fahrzeit. War sehr entspannt. Dazu lag das Hotel direkt am Strand. Wenn das interessant für dich ist suche ich mal den Namen raus.

  • Zu Boston kann ich nichts beitragen, aber was Pittsburg betrifft, da hatte ich ein Hotel nahe an der Universitaet, weil die Hotels in Stadionnaehe unverschaemte Preise hatten. Meines war um die $100 und dort das Dreifache. Mit dem Bus bist du von dort aus auch gleich ohne Probleme Downton. Pittsburgh war auch eines der besseren Auswaertsspielerfahrungen die ich hatte. $29 Dollar fuer die Karte, zwar Oberrang, aber da erste Reihe.

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Ich war in Boston im Onyx Boston downtown. Das lag zum TD Garden perfekt. Zu Fenway war es ein 3 km Weg.

  • Wir waren letztes Jahr in Revere. Direkt am Hotel war eine Bahnstation, die einen für 2,40$/Person/Strecke nach Downtown Boston bringt, knapp 30 Minuten Fahrzeit. War sehr entspannt. Dazu lag das Hotel direkt am Strand. Wenn das interessant für dich ist suche ich mal den Namen raus.

    Klingt interessant. Wenn du den Namen noch zur Hand hast, sehr gerne :thumbsup:

  • Klingt interessant. Wenn du den Namen noch zur Hand hast, sehr gerne :thumbsup:

    Wir haben hier übernachtet:

    SpringHill Suites by Marriott Boston Logan Airport Revere Beach, Revere – Aktualisierte Preise für 2024 (booking.com)


    Gab glaube ich noch einige andere Hotels in der Gegend. Direkt dahinter ist eine Sportsbar mit ganz guter Pizza, einige wenige höherpreisige Restaurants, sonst ist da außer Eigentumswohnungen nicht viel, aber man will ja eh nach Boston rein.

  • Wir haben hier übernachtet:

    SpringHill Suites by Marriott Boston Logan Airport Revere Beach, Revere – Aktualisierte Preise für 2024 (booking.com)


    Gab glaube ich noch einige andere Hotels in der Gegend. Direkt dahinter ist eine Sportsbar mit ganz guter Pizza, einige wenige höherpreisige Restaurants, sonst ist da außer Eigentumswohnungen nicht viel, aber man will ja eh nach Boston rein.

    cool, danke dir vielmals :bier:

  • Zu Boston kann ich nichts beitragen, aber was Pittsburg betrifft, da hatte ich ein Hotel nahe an der Universitaet, weil die Hotels in Stadionnaehe unverschaemte Preise hatten. Meines war um die $100 und dort das Dreifache. Mit dem Bus bist du von dort aus auch gleich ohne Probleme Downton. Pittsburgh war auch eines der besseren Auswaertsspielerfahrungen die ich hatte. $29 Dollar fuer die Karte, zwar Oberrang, aber da erste Reihe.

    Danke für den Tipp.

    29 Dollar? :eek: Wo hast du denn die Karte gekriegt?

  • Danke für den Tipp.

    29 Dollar? :eek: Wo hast du denn die Karte gekriegt?

    Am Tag zuvor in einer Sportsbar Downtown. Da kommt man natuerlich in Kontakt mit Leuten einer hatte eine Karte uebrig und wollte sie schnell los werden. War aber auch ein Sunday Night Game, da sind die Karten immer viel billiger und das war auch noch in der guten, alten Paper Ticket Zeit, das kannst Du heute allein durch die Ticketmaster Gebuehren vergessen.

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Ticketmaster Gebuehren vergessen

    sind die gebühren nicht durch den preis geregelt?

    also niedriger preis, niedrige gebühr? wäre bei 29 dollar dann ev 2,90 dollar gebühr gewesen?

    Live gesehen (bzw in den Stadien gewesen):

    NFL: Green Bay Packers, Chicago Bears, Minnesota Vikings, Cincinnati Bengals, Tennessee Titans, Seattle Seahawks, Kansas City Chiefs

    NCAA: Wisconsin Badgers, Notre Dame Fighting Irish, Iowa Hawkeyes, Tennessee Volunteers, Washington Huskies, Northwestern Wildcats

    NHL: Chicago Blackhawks, Colorado Avalanche, Minnesota Wild

    NBA: Indiana Pacers

  • sind die gebühren nicht durch den preis geregelt?

    also niedriger preis, niedrige gebühr? wäre bei 29 dollar dann ev 2,90 dollar gebühr gewesen?

    Keine Ahnung, ich glaube dass sie bei niedrigen Preisen gerne VIEL mehr nehmen. Bei der Inflation ist das aber ziemlich egal. Fuer $29 kriegst Du einen Fernet und das war es auch schon.

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Der Beitrag hat mich übrigens jetzt dazu bewogen nächstes Jahr nach dem Draft in Green Bay noch 3 - 4 Tage in Boston einen Zwischenstopp einzulegen.:mrgreen:

    Danke für die Anregung.:xywave: