Beiträge von damaster

    Gibts da keinen, der da vorher mal drüber liest?


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Bei Corona-Demos Samthandschuhe der Polizei weil man gewissen Bilder nicht haben will.


    Proteste bei der IAA: Schlagstöcke raus.


    Da wirkt das neue Polizeigesetz in Bayern schon ganz gut.


    https://www.br.de/nachrichten/…demonstranten-vor,SiavXCZ


    Aktivisten werden präventiv festgenommen:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    https://taz.de/Stoerer-bei-Automesse-in-Muenchen/!5795867/

    Du bist hier der Optimist unter uns, was? :mrgreen:

    Bist du bei irgendeinem Mannschaftsteil auch positiv gestimmt? Ich finde schon, dass man die Defense verbessert hat. Bei der offense müssen wie abwarten…

    Kicker und Punter.

    RB wenn JJ mal richtig eingesetzt wird.


    Wenn Gruden gefeuert wird dann würde seine Laune besser sein :mrgreen:

    Ich bin einfach lang genug bei den Raiders dabei - inklusive die Russel-Zeit.

    Hält die neue Oline und erfüllt das WR Corp seine Rolle, dann und nur dann wird’s trotz stärker gewordener Divisionrivals und den üblichen Themen rund um Gruden und DC eine positive Saison. Keine Bolt prediction sondern mein Notnagel für Optimismus :mrgreen:

    Wenn meine Oma Räder hätte, wäre sie ein Fahrrad.

    Ich pack es mal hier rein:


    Die Räumung des Hambacher Forsts aus Brandschutzgründen, bei der es ein Topfesopfer gab, war nicht rechtens, da hier der Brandschutz mißbräuchlich vorgeschoben wurde.


    Der Kläger war damals Bewohner einer der Anlagen im Hambacher Forst und hält die Zerstörung seiner Wohnung für rechtswidrig.


    Dem ist das Gericht im Ergebnis gefolgt. Zur Begründung führte es aus, die Maßnahme leide an verschiedenen rechtlichen Mängeln. Vor allem sei aus der Weisung des Ministeriums erkennbar, dass die Räumungsaktion letztlich der Entfernung der Braunkohlegegner aus dem Hambacher Forst gedient habe. Das aber sei nicht Zweck der angewandten baurechtlichen Regelungen zum Brandschutz, die insofern nur vorgeschoben worden seien. Überdies sei schon die Bezeichnung der zu beseitigenden Anlagen als „Baumhäuser“ unbestimmt, da eine Vielzahl unterschiedlicher Anlagen geräumt und beseitigt worden seien. Zudem sei vor Erteilung der Weisung nicht hinreichend geprüft worden, welche der Anlagen bauliche Anlagen im Rechtssinn seien und damit überhaupt von den Bestimmungen des Brandschutzes erfasst würden.


    Wer war da nochmal MP in NRW?

    kurze Erklärung: ich selbst würde mich tendenziell als apolitisch bezeichnen, was nicht bedeutet, dass ich zu den Themen keine Meinung habe. jedenfalls, als sich der aktiv wählende Just|Me 2005 in den Ruhestand begab, tat er das aber mit dem Vorsatz, in dem Moment wieder aktiv zu werden, in dem Gefahr besteht, dass eine BTW zugunsten eines extremen oder extremistischen Bündnisses ausgehen könnte

    Extremistisches Bündnis? CDU-FDP? CDU-AFD? CDU-AFD-FDP?

    Die Situation kommt mir vergleichbar wie bei Kohl 1998 vor. Unter Kohls Regierungen wurden notwendige Reformen verschlafen und ignoriert. Am Ende musste das die neue Regierung ausbaden und zB die ungeliebte Arbeitsmarktreform durchführen. Hier haben wir jetzt wieder die Sitation, dass Notwendiges in die Zukunft verschoben wurde und die nächste Regierung eben den Turn-Around schaffen muss auf diesen Gebieten und das wird nicht funktionieren ohne jemanden weh zu tun.

    Meanwhile in Texas: Verschärfung der Abtreibungsgesetze (mit Belohnung für Whistleblowers )und Wahlbehinderungen


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Letzte Woche ist mein Vater eine Woche nach seinen 66. gestorben - recht plötzlich, auch wenn er im KH lag zu dem Zeitpukt und eventuell eine Woche später hätte entlassen werden sollen. Wenigstens hat er die Verlobung noch mit erleben dürfen.


    Nun ist es an mir gelegen, hier alles zu organisieren, da der Rest der Familie am anderen Ende von Dtl. wohnt.


    Zur Zeit kann ich nichts mit Enthusiasmus machen - Arbeit stresst mit mehreren Projekten gleichzeitig - Urlaub (neben der Kurzarbeit) war 1,5 Wochen bisher. Zum Sport fehlt der Antrieb, wie auch um gesunden Essen


    ...


    Ich will hier auch jetzt kein Mitleid erheischen - ich hab einfach nur Frust.

    Gilt wohl nur für den CDU-Bundesvorstand, nicht für alle Landesverbände. Und nach dieser Wahl werden wohl die Stimmen aus Sachsen und Thüringen zu irgendeiner Form der Zusammenarbeit / Tolerierung deutlich lauter werden. Warten wir mal ab wie sich die CDU hier noch entwickeln wird - ich habe da kein gutes Gefühl.

    Auf Kommunalebene gilt diese Nicht-Zusammenarbeit ebenfalls nicht:


    https://kommunalwiki.boell.de/…beit_zwischen_CDU_und_AfD

    Naja ob das ein guter Draft von dir war.


    Einen Back-Up RB in Runde 3. Und in Runde 6 den ersten IDP. Und als 2. RB einen, wo unklar ist, wieviel Shares er bekommt in den RB-Commitee.


    Wieder einer mehr, der hinter mir landet. :tongue2:

    Trotz Spot 14 und die ersten 6 Runden verpasst, bin ich ganz zufrieden. Die ersten 3 WR sind natürlich Top. RB bin ich auch zufrieden. Und auf der Bank ein wenig gambling bei den QBs, dann noch ein paar WR dazu, die bei schlechten Teams trotzdem punkten werden und solide Tackler in der D#. Und zu viele Raiders Spieler. Nur TE ist ein wenig enttäuschend.


    1. (14) Tyreek Hill (KC - WR)
    2. (15) Stefon Diggs (Buf - WR)
    3. (42) Tyler Lockett (Sea - WR)
    4. (43) D'Andre Swift (Det - RB)
    5. (70) Logan Thomas (Was - TE)
    6. (71) Justin Herbert (LAC - QB)
    7. (98) Zack Moss (Buf - RB)
    8. (99) Corey Davis (NYJ - WR)
    9. (126) Rob Gronkowski (TB - TE)
    10. (127) Justin Fields (Chi - QB)
    11. (154) Foye Oluokun (Atl - LB)
    12. (155) Neville Hewitt (Hou - LB)
    13. (182) T.J. Watt (Pit - LB)
    14. (183) Antoine Winfield Jr. (TB - S)
    15. (210) Terrace Marshall Jr. (Car - WR)
    16. (211) Chris Conley (Hou - WR)
    17. (238) Zach Wilson (NYJ - QB)
    18. (239) Amon-Ra St. Brown (Det - WR)
    19. (266) Eric Wilson (Phi - LB)
    20. (267) Daniel Carlson (LV - K)

    Ja, aber das ist kein ganz falsches Argument :madness . Lieber der "aktuelle Stillstand" (der mich nicht begeistert, aber immerhin irgendwie doch ganz gut funktioniert) als irgendwas von dem Dreck der von den Linken kommt. Punkt.

    Ist schon ein Dreck, dass zukünftige und auch unsere Generation auf einen lebenswerten Planeten in einem Wirtschaftssystem und einer Gesellschaft mit gleichen Chancen für alle leben sollen.

    Wo hab ich hier was von rechtsradikal was gesagt? Ich unterscheide definitiv zwischen konservativ, rechtskonservativ und rechtsradikal/rechtsextrem.


    Und diese Zeitung steht nun mal rechts der Mitte oder zweifelst du daran? Und mit ihren Themenauswahl und plakativen Überschriften werden rechtsradikale Einstellungen bedient.


    Edit: Ich finde genau zwei Treffer bei meinen Namen und rechtsradikal - und davon ist einer dieser Beitrag.


    Welche Medien stehen wo, welche sind verlässlich? (Update 22.2.) |  Plazeboalarm