Beiträge von GilbertBrown

    Was fuer ein wildes Finish in Raleigh. Die Canes drehen das Spiel mit gut 2 Minuten auf der Uhr in ganzen 9 Sekunden. Danach noch ein Empty Net Goal und jede Menge Ejections. Und jetzt, Let's go Oilers!!!

    wie oft willst dann eigentlich mit dem Wohnwagen dahin fahren? Das dauert ja auch 20 Stunden.

    Wo kann man sich denn in den USA (Wisconsin) hinstellen? Überall unbegrenzt oder nur auf Camping grounds?

    Minimum ist back-to-back home games, bestenfalls mit einem Anschluss Away Game das nicht zu weit weg ist, fuer ein Spiel mit Sicherheit nicht. Die 2 Tage im SV Backyard kosten jeweils $100 ohne Wasser, Strom und WI-FI. Die (Amentities) will ich zumindest unter der Woche haben und da bin ich noch am suchen. Wenn der Spielplan draussen ist, wird geplant.

    Zumindest haben wir erst mal eine Unterkunft, war aber auch unsere absolute Schmerzgrenze...:madfan:

    Das waere bei mir weit ueber meiner Schmerzgrenze, die ist schon bei $300 im Motel 6 erreicht. Aber ich habe ein nettes Maedl aus meiner Stammkneipe die mich umsonst in DePere wohnen lassen wuerde. Ich will halt niemandem auf den Sack gehen, aber bei $500 wuerde ich definitiv ihr Angebot annehmen. Jetzt mit dem Wohnwagen ist es natuerlich besser.

    Ja, Green Bay kann ich bestätigen, habe gestern ein Hotel gebucht für den Draft, 500 USD pro Nacht. :dogeyes: Aber nur 3 Meilen vom Lambeau Field, also notfalls auch zu Fuß machbar.:bier:

    Ist aber stornierbar und jetzt kann ich mit Junior in Ruhe nach was günstigerem schauen.

    Kleiner Tipp, schau dich schnellstmoeglich nach AirBnBs um die Zeit um. deganawida hatte da letztes Jahr einen absoluten Schnapper gemacht fuer das Saints und Lions Game, weil manche selbst in Green Bay nicht wissen wann man Kohle machen kann. War eine gute und guenstige Unterkunft fuer uns. Und es ist ein Jahr bis zur Draft und es ist Draft und kein Spieltag, Draft haben die nicht Football Interessierten ueberhaupt nicht auf dem Schirm. Ein Versuch ist es allemal wert.

    Noch 4 Arbeitstage und dann geht es ab nach Detroit zu meiner ersten NFL Draft vor Ort. Die zweite folgt natuerlich 2025 wenn Roger Goddell den Startschuss in Green Bay verkuendet. Einziges Problem: Mein Flug ist wieder mit American, daher werde ich wohl erst an Day 3 da sein :jeck: Im Ernst, ich lande erst 4:30 in DTW, muss noch im Hotel einchecken und dann nach Downtown kommen. Das wird vor 6 sicher nichts. Hoffentlich haben da die Tore noch nicht geschlossen. Gott sei Dank hilft mir die NFL da ein wenig, dass es nicht so ueberfuellt wird.


    Zitat

    Attractions

    Bud Light Backyard Bar: The Bud Light Backyard Bar will include Bud Light or Bud Light Seltzer and have a photo-op.


    :hinterha::jeck:

    P.S.: Die Hotelpreise sind der absolute Wucher. Die billige Absteige in der ich letztes Jahr an Thanksgiving war, nicht mal $30 wert, verlangt $250 und die Downtown AirB'n'Bs gehen bis zu $3.000 PRO NACHT!!! Das wird naechstes Jahr in Green Bay noch uebler. Da bin ich froh, dass ich per Travel Trailer komme. :tongue2:

    Ich habe auch einen, falls der ejectete QB schon gefunden wurde. Ansonsten kann diese Frage warten bis es soweit ist.


    Ich war ein Erstrundenpick, habe aber nicht mal 3 Jahre in der NFL gespielt, weil ich des Auftragsmordes an meiner hochschwangeren Freundin fuer schuldig befunden wurde.

    Fuer alle:

    Ich gehe als Packers GM in Rente und ziehe morgen frueh nach Florida, wie das alle Rentner in den USA machen. Wenn auch nur fuer's Wochenende. Da geniesse ich mein Rentnerdasein und ueberlasse die Geschicke der Franchise kingcoffee . Also tagged bitte ihn wenn der naechste Packers Pick ansteht oder (in der 7. Runde) ein sehr unwahrscheinliches Tradegesuch aufkommt.

    Hat wieder maechtig Spass gemacht mit euch Jungs.

    Genau, Sachen gibt's. Jetzt erzählst du uns seit 2 Wochen, dass du hier nur die RAS-Tabellen abwärts pickst und dann willst du uns hier weismachen, dass dein Kollege den RAS-Künstler wollte und du den anderen, für den man in der einschlägigen Liste sogar umblättern muss. :paelzer: Jeder Ermittler in einem deutschen Fernsehkrimi würde an der Stelle jetzt ein auffällig zweifelndes Gesicht in Großaufnahme in die Kamera halten :jeck:

    Ich weiss ja nicht auf welchen Seiten Du unterwegs bist, aber soviel umblaettern musste ich gar nicht, war auf Seite 1 :mrgreen: Siehe Screenshot. Und ich kenne die genaue Formel fuer den RAS nicht, aber als LB mit einem 3 Cone, der im 1% Percentile liegt, kann ich mich einfach schwer anfreunden.

    image.png

    Ich finde es nicht so toll, weil Philli ne Option für eine Reise bzw ein Auswärtsspiel war - danach über Gettysburg nach Wisconsin.

    Mein Ziel ist es die Stadien von 31 Teams der NFL zu besuchen, aber die Shitshow in Philly werde ich mir im Leben nicht geben. Ich habe die Eagles 4 Mal im Lambeau Field gesehen, und alle mit denen ich geredet habe, waren stolz darauf dass sie Zuhause Arschloecher sind. Da muss ich bei besten Willen nicht hin.Aber Sao Paolo ist tempting.

    With the 187th Pick of the NFL-Talk Mock Draft the Atlanta Falcons select

    Jaden Shrirden, Runningback, Monmouth

    Fliegt nicht so agil und grazil wie die Besties seines neuen Teamkollegen Tip Reiman, aber er fliegt. Call him the "Rollator Bird" (Ein bisschen Hilfe ist immer noetig, wenn man 200 mal mehr wiegt und die Wingspan das nicht covered)

    OTC: Houston Texans pointi (bis 12:00)

    Jaden Shirden - Football - Monmouth University Athletics

    Sicher rankt jeder Spieler anders und die Shuttle und 3 Cone Values sehen wirklich erbaermlich aus, aber auf OG koennte ich damit leben. In den fuer diese Position wichtigeren Tests hat er ordentlich performed. Und im Consensus Big Board ist er je nach Quelle, die unterschiedliche Einzelrankings haben, irgendwo zwischen 116 und 147, daher denke ich nicht, dass ich hier massiv gereached habe :) Und je nach Tageszeit werde ich den naechsten Pick nicht mal durchfuehren, sondern ihn meinen anderen Packersbruedern ueberlassen :tongue2: