Beiträge von GilbertBrown

    The 2021 Feinripp Warriors:


    QB:

    Tom Brady 5.9

    Baker Mayfield 10.5


    RB:

    James Robinson 3.9

    Miles Sanders 4.5

    Melvin Gorden 8.5

    Leonard Fournette 9.9

    Tarik Cohen 20.5


    WR:

    Tyreek Hill 1.9

    Calvin Ridley 2.5

    Robby Anderson 6.5

    Jakobi Myers 11.9

    Parris Campbell 19.9


    TE:

    Tyler Higbee 7.9

    Gerald Everett 12.5


    K:

    Mason Crosby 17.9


    D:

    Jordan Hicks 13.9

    Alex Singleton 14.5

    Zach Baun 15.9

    Cole Holcomb 16.5

    Darnell Savage 18.5



    WR ist gut, QB ist OK, RB is meh, TE ist meh, D ist meh, overall ist meh, ich will eh nur 12. werden.

    Wow, das nenne ich mal eine Millimeterentscheidung. Eine Sache, die ich beim Football nie moegen werde. Die Refs spotten den Ball wo sie meinen und ein Zentimeter entscheided zwischen 1st Down und Turnover on Downs.

    First in yards per punt (50.8) and fifth in net punt average (44) during the 2020 season. Das ist beides ueber 6yds besser als was Scott letztes Jahr abgeliefert hat. Und bei dem Schnaeppchenpreis (Punter + 2023 7th gegen 2023 6th) muss man auf alle Faelle zuschlagen. Sehr guter Move, hoffe die Chemie zwischen ihm und Crosby passt auch sehr schnell.

    Erste von 4 FF Drafts ohne jegliche Vorbereitung ist erledigt und ich denke ich habe eines der besten Teams bekommen, die ich jemals hatte. Und da meine Teams normal von Draft zu Draft besser werden, gehe ich zuversichtlich in den kommenden Draftmarathon naechsten Dienstag. Ich gehe zwar nicht davon aus, dass sich im Gegensatz zu heute in der A-Liga jemand findet, der denkt dass Trevor Lawrence als Back-up QB in Runde 7 fuer Mahomes (#7 ovr) eine exzellente Idee ist, aber ihr duerft mich gerne ueberraschen :jeck::jeck:

    Roster Predictions:


    Clear cut: Laschet, Baebock, Scholz, Lindner


    QB:

    Aaron Rodgers, Jordan Love (2)


    Kein Platz fuer Benkert, Da macht auch kein Team einen Waiver Claim --> PS


    RB:


    Aaron Jones, AJ Dillon, Kylin Hill (3)


    Der Rookie war die positive Ueberraschung der Pre-season. Wesentlich besser als Williams und Taylor. Easy choice


    WR:


    Davante Adams, Randall Cobb, Allen Lazard, Marques Valdes Scantling, Amari Rodgers, Malik Taylor (6)


    Die ersten 5 sind gesetzt und Taylor war in der Pre-season zu gut um ihn zu cutten.


    TE:


    Bobby Tonyan, Marcedes Lewis, Josiah Deguara (als H-Back), Dominique Dafney (4)


    Nicht die perfekte Unit, aber Sternberger ist soweit hinten dran, dass ich nicht glaube dass er das Roster schafft.


    OL:

    David Bakhtiari, Elgton Jenkins, Josh Myers, Royce Newman, Billy Turner, Dennis Kelly, Ben Braden, Jon Runyan Jr., Yosh Nijman, Lucas Patrick (10)


    Lucas Patrick und Cole van Lanen sind Muenzwurf Things.


    Defense tomottow.

    Da Krankenversicherung die nicht über die Firma läuft exorbitant teuer ist, werden es nicht viele sein die woanders versichert sind. Dazu natürlich noch ein paar die überhaupt keine Krankenversicherung wollen. Aber im ganzen würde ich mal schätzen dass sicherlich 95% oder mehr aller Mitarbeiter, über Delta versichert sind.

    Ich weiss nicht wie gut oder schlecht die Krankenversicherung von Delta ist, aber sollte sie nicht weit ueberdurchschnittlich sein, koennte ich mir durchaus vorstellen, dass ein guter Teil der Mitarbeiter auf dem Health Care Plan des Lebensgefaehrten mitlaeuft, wenn der einen besseren hat.


    Michael Knight und K.I.T.T.


    *******


    Welches war dein liebstes Baywatch Girl?

    New Orleans war immer ein #1 Target fuer Auswaertstrips fuer mich. Leider gab es diese Chance viel zu selten und letztes Jahr machte mir COVID und keine Zuschauer zugelassen einen Strich durch die Rechnung. Dieses Jahr spielen die Packers den Season Opener in NOLA und ich bin bereit. In Green Bay kaufe ich immer unter Face Value vor dem Stadion, aber bei Auswaertspielen, wo ich keine Info habe wie die Schwarzmarktsituation ausschaut, nehme ich normalerweise Stubhubs. Ich habe die Preise ueber die letzten Wochen intensiv verfolgt und sie waren stabil bei gut $200. Als die Saints bekanntgegeben haben, dass nur Geimpfte oder Leute mit Test ins Stadion gelassen werden, rutschte der Preis innerhalb eines Tages auf $128 :D Manchmal haben die GOP states auch was Gutes, den Preisverlauf verfolge ich weiter.

    Auf die Gefahr hin, die Geschichte mit dem Olympiastadion nochmal hören zu müssen: was hat denn mein geliebter FC Bayern für einen wettbewerbsfremden Zuschuss bekommen, der eine Delle in der goldstrahlenden Rüstung des "Alles selbst aufgebaut" hinterlässt?


    Fuer geliebter FC Bayern gehoert dir das Pipi abgeschnitten. Ekelhaft.

    Auch kompatibel zu Chrome OS? Bzw. über die HP-App?


    Das mit Chrome OS kann ich dir leider nicht beantworten, habe ich nicht. Ich steuere ueber die HP Smart App, wenn es die fuer Chrome OS gibt, dann sehe ich keine Probleme.

    Ich suche einen kleinen Drucker mit Scanfunktion, W-LAN und kompatibel zu Chrome OS für unter 100€? Any Ideas?


    Ich habe seit kurzem einen HP ENVY 6052e, der erfuellt deine Voraussetzungen und bis jetzt funktioniert er ganz gut.

    Wenn es um Tablets geht, dann kann ich Samsung nicht empfehlen, aber die Mobiles sind wirklich gut. Der einzige Grund, warum ich mein $75 Samsung gegen ein Samsung S12 getauscht habe, war wegen dem ueblen Speicherplatz und der fehlenden Security mit Fingerprint. Wenn du bereit bist jederzeit Fotos zu loeschen und ein PIN reicht, kannst Du mit einem Low Budget Samsung nichts verkehrt machen.

    Das ist mir schon klar, dass die da nicht in der Gluthitze spielen wollten. Hätten die Amis allerdings das Finale erreicht, wäre das Finale ganz bestimmt nicht verschoben worden. Und das ist mein Problem. Siehe auch das Beach-Volleyball-Finale der Frauen, die da in der Gluthitze heute spielen mussten, damit die US-Sender (NBC) die Gold-Medaille von Alix/April live übertragen konnten. Da wird auf die Athleten überhaupt keine Rücksicht genommen.

    Gut für Kanada und Schweden, dass sie heute nicht gegen die USA im Finale stehen :hinterha:


    Da haette ich doch dann gerne einen Beleg, wann irgendwas wegen einer US Teilnahme im Zeitplan verschoben wurde. Jedes Spiel des USWNT startete irgendwann zwischen 3 und 6 am morgen Ostkueste. Ich habe jedenfalls nichts live gesehen. Haetten doch auch das Viertelfinale und Halbfinale in der Gluthitze spielen koennen, wenn es nur um NBC geht.


    Die Edith meint, dass Du dir vielleicht nochmal die Anstosszeiten der Halbfinals anschauen solltest. Die haetten anders rum wesentlich mehr Sinn gemacht und wurden nicht getauscht.

    Was ist deine persönliche Top 3 der olympischen Sportarten, auf die du gerne verzichten kannst?


    Skateboard ist definitiv meine #1. Oft genug erklaert hier in den Olympia Threads. #2 waere Gehen, aber da hat mich das IOC ja schon teilweise erhoert und die 50K naechstes Mal rausgeschmissen. Da hat kein Einziger der vorderen Athleten jemals 2 Fuesse auf dem Boden und trotzdem kann es dir passieren, dass dich ein Kampfrichter 100m vor dem Ziel einfach disqualifiziert und einen anderen nicht. Wenn ich Kampfrichter waere, wuerden da keine 3 Geher das Ziel erreichen. #3 wuerde ich nicht ganz rausschmeissen, aber die Disziplinen reduzieren. Wenn wie 2014 die Niederlande ALLEIN durch den ganzen Eisschnellaufsumms im Medaillenspiegel vor den etablierten Wintersportnationen wie D/AUT/CH landen, dann stimmt irgendwas nicht.


    ----


    Welche Sportart wuerdest Du ins olympische Programm aufnehmen?

    Jetzt haben sie doch glatt das Frauen Fußball-Finale auf den Abend verlegt, weil die Amis es nicht ins Finale geschafft haben :jeck: . Ansonsten wäre das Finale jetzt bereits angepfiffen worden. It's all about the f*** money...


    giphy.gif

    Das IOC mag eine der korruptesten Organisationen im Sport sein, aber die Verlegung auf die Abendstunden war ein Antrag beider teilnehmenden Teams, da sie nicht in der Gluthitze spielen wollen. Also musst Du in dem Fall Schweden und Kanada kritisieren.


    https://www.si.com/olympics/20…xbEjktQfZlHPnkmHG4zHDL9ak

    Lehnst du das Impfen deiner Kinder vollständig ab?


    Da ich keine Kinder habe, kann ich das nicht regelkonform beantworten. Aber ich bin froh dass mich meine Eltern damals fuer alles wichtige geimpft haben. Habe fuer meine Greencard einen Impfnachweis gebraucht und der letzte Eintrag im Impfbuch war von 1992, im zarten Alter von 14 :jeck: Nun habe ich Covid (die Impfung, nicht den Virus) und alles, was die USCIS fuer eine Greencard braucht. Ich bin fuer Impfungen, aber auch ein spezieller Kandidat, der nur zum Arzt geht, wenn er WIRKLICH krank ist und kaum noch aus dem Bett kommt. Impfungen geraten da schnell in Vergessenheit, unfreiwillig. Generell: Pro Impfung, egal ob Kind oder Erwachsener.


    -------------------


    Wenn Du auf eine Urlaubsreise im Flugzeug gehst, ist das Haustier dabei oder wird es bei Freunden/Angehoerigen (nicht die Autobahnraststaette) geparkt? Als neuer Katzenbesitzer will ich dass es ihr gut geht, aber auch nicht unnoetig Stress verursachen. Aber bei mehr geplanten Reisen will ich auch nicht mehr Hilfe annehmen als noetig.

    Ein kalifornischer Restaurantbetriber verbietet seinen Angestellten und Kunden Masken zu tragen. Als Kroenung muessen Besucher jetzt auch noch "Proof of being un-vaccinated" erbringen. Mal abgesehen, dass dieser Beleg unmoeglich zu erbringen ist, erklaert er es damit dass er fuer die Freiheit der Amerikaner kaempft. Mit Verboten und voellig dummen Restriktionen fuer Freiheit zu kaempfen ist so unlogisch und daemlich dass es pfeifft. Hoffentlich geht er pleite.


    https://www.nbcnews.com/news/u…r64z8UAxWYgRMWGDRc2KKoiO4

    Den Drill und die Aussortierung gäbe es ja auch, wenn es ein Mindesalter gäbe. Dadurch erreichst da ja nichts hinsichtliches Kindeswohl. Oder geht es dir hier um etwas anderes?


    Ich bin nicht fuer ein komplettes Mindestalter fuer Olympia, denn das waere einfach nicht fair fuer manche Athleten. Olympia ist nur alle 4 Jahre, wenn du also 16 als Minimum an gibst, kriegt ein Athlet seine ersten Spiele kurz nach seinem 16. Geburtstag und ein anderer wenn er fast 20 ist. Aber wenn die 3 Medaillengewinner in einem Event (Skateboard F) kombiniert juenger sind als ich, und ich allein juenger bin als eine Turnerin (die normal eher zu den juengeren Athleten zaehlen), die teilnimmt, dann kann da was nicht richtig sein. Und ja, da geht es mir ums Kindeswohl.

    Na, jetzt könnte sie sich ja doch freuen :ja: . Aber was ist das denn bitte für ein Floh. Die hat doch keine 40 kg


    In der Pubertaet ist sie jedenfalls noch nicht. Grossartige Leistung, aber fuer mich gehoeren Kinder nicht zu Olympia. Nicht beim Turmspringen, und auch nicht beim Skateboarden. Die sollen ihre Kindheit geniessen, Olympia gibt es spaeter auch noch.

    Die deutsche 4x100 der Frauen sieht richtig gut aus. Klar war es das leichtere Halbfinale, aber das muss man auch erstmal gewinnen. Vielleicht ist Bronze drin, selbst mit GB, USA und JAM. Die Schweizerinnen waren aber auch im Vorlauf und im Halbfinale quasi auf Augenhoehe.

    Warholm hat ja vor einem Monat beim Diamond League Meeting den WR von 46.78 auf 46.7s gesetzt. Und nun läuft er in 45.94s. Krass. Und sicherlich gut nachprüfbar. Aber echt eine Mega-Geschichte.

    Dass Warholm den Weltrekord in Oslo gebrochen hat, war mir schon bewusst, deshalb schrieb ich von der Verbesserung seines eigenen Weltrekords. Aber eine Verbesserung von weniger als einem Zehntel zu fast 8 Zehntel ist halt einen andere Hausnummer. Gerade weil ihn vor Warholm in fast 20 Jahren keiner gebrochen hat.

    W T F


    Da ist doch die Uhr kaputt und später losgegangen :eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:


    Das ist echt schraeg. Rai Benjamin war auch mehr als eine halbe Sekunde schneller als der alte WR, der nur die Winzigkeit von fast 20 Jahren gehalten hat, bis Warholm kam. Und wir reden hier nicht von Triathlon, sondern von einer Disziplin, wo normal Hundertstel oder Zehntel den Unterschied machen.

    Wo sind die Pferdeexperten? Warum wird ein Pferd wegen einer Baenderverletzung eingeschlaefert? Es wird nicht mehr um eine Goldmedaille kaempfen, aber es sollte immer noch leben .RIP Jet Set!!!

    Die Uebertragungen hier in den USA finde ich sehr gut gemacht. Bis zu 4 Sender aus dem NBC Network uebertragen gleichzeitig verschiedenste Sportarten und wann immer ein US Athlet auf einem anderen Sender in eine Entscheidung eingreift, gibt es 5 Sekunden Splitscreen und jeder kann sehen was fuer eine Sportart es ist und wohin man umschalten muss. Die Kommentatoren sind ganz gut, aber natuerlich hat hier keiner Carsten Sostmeier Niveau :D