Beiträge von freeman

    Ich war zwar seeeeehr still die Offseason, aber das wollte ich gerade fragen, ob ich den mal starten soll.

    Wenn gewünscht mache ich auch zwei Posts mit Roster und Spielplan drunter, allerdings erstmal als Platzhalter, zeitlich ist es im Moment sehr knapp. Wenn das jemand anders übernehmen will, wäre das aber auch kein Problem.

    Eine Saison zum abhaken. Auf geht's in eine hoffentlich bessere Zukunft, die Zeichen dafür stehen nicht schlecht.
    Darnold oder Mr. X?
    Wer wird neuer Coach?
    Darf Douglas wirklich frei schalten und walten, wie kolpotiert?
    Wie geht man die Free Agency an?


    Wird spannend!


    Bei mir hat sich auf jeden Fall jetzt schon der Schalter auf "richtig Bock auf das neue (Liga-)Jahr" umgelegt.

    An das Spiel denke ich heute noch, was war das bitter und schmerzhaft:


    UEFA-Cup 2004/05, Rückspiel 1. Runde
    VfL Bochum 1848 - Royal Standard Club de Liège


    Der VfL führt bis zur 91. Minute mit 1:0, dann tritt ein gewisser Brasilianer über den Ball und Lüttich schafft in der 92. Minute den Ausgleich. Bochum scheidet nach einem hart erkämpften 0:0 im Hinspiel aus.

    Schedule



    1 September 13 1:00 p.m. at Buffalo Bills L 17–27 0–1 Bills Stadium
    2 September 20 1:00 p.m. San Francisco 49ers L 31–13 0–2 MetLife Stadium
    3 September 27 4:05 p.m. at Indianapolis Colts L 7–36 0–3 Lucas Oil Stadium
    4 October 1 8:20 p.m. Denver Broncos L 37–28 0–4 MetLife Stadium
    5 October 11 1:00 p.m. Arizona Cardinals L 30–10 0–5 MetLife Stadium
    6 October 18 4:05 p.m. at Miami Dolphins L 0–24 0–6 Hard Rock Stadium
    7 October 25 1:00 p.m. Buffalo Bills L 18–10 0–7 MetLife Stadium
    8 November 1 1:00 p.m. at Kansas City Chiefs L 9–35 0–8 Arrowhead Stadium
    9 November 9 8:15 p.m. New England Patriots L 30–27 0–9 MetLife Stadium
    10 Bye
    11 November 22 4:05 p.m. at Los Angeles Chargers SoFi Stadium
    12 November 29 1:00 p.m. Miami Dolphins MetLife Stadium
    13 December 6 1:00 p.m. Las Vegas Raiders MetLife Stadium
    14 December 13 4:05 p.m. at Seattle Seahawks CenturyLink Field
    15 December 19 or 20 TBD at Los Angeles Rams SoFi Stadium
    16 December 26 or 27 TBD Cleveland Browns MetLife Stadium
    17 January 3 1:00 p.m. at New England Patriots Gillette Stadium

    Roster (Stand 19.10.2020)


    Active
    # Player Pos Exp College
    31 Bless Austin CB 2 Rutgers
    35 Pierre Desir CB 7 Lindenwood
    40 Javelin Guidry CB R Utah
    38 Lamar Jackson CB R Nebraska
    34 Brian Poole CB 5 Florida
    27 Quincy Wilson CB 4 Florida
    96 Henry Anderson DL 6 Stanford
    94 Folorunso Fatukasi DL 3 Connecticut
    91 John Franklin-Myers DL 3 Stephen F. Austin St.
    47 Bryce Huff DL R Memphis
    98 Kyle Phillips DL 2 Tennessee
    97 Nathan Shepherd DL 3 Fort Hays State
    95 Quinnen Williams DL 2 Alabama
    55 Jordan Willis DL 4 Kansas State
    62 Greg Van Roten G 6 Pennsylvania
    9 Sam Ficken K 2 Penn State
    93 Tarell Basham LB 4 Ohio
    53 Blake Cashman LB 2 Minnesota
    46 Neville Hewitt LB 6 Marshall
    48 Jordan Jenkins LB 5 Georgia
    44 Harvey Langi LB 3 BYU
    50 Frankie Luvu LB 3 Washington State
    54 Avery Williamson LB 7 Kentucky
    42 Thomas Hennessy LS 4 Duke
    68 Josh Andrews OL 5 Oregon State
    71 Alex Lewis OL 5 Nebraska
    69 Conor McDermott OL 4 UCLA
    60 Connor McGovern OL 5 Missouri
    61 James Murray OL 2 Holy Cross
    7 Braden Mann P R Texas A&M
    14 Sam Darnold QB 3 Southern California
    5 Joe Flacco QB 13 Delaware
    4 James Morgan QB R Florida International
    21 Frank Gore RB 16 Miami (Fla.)
    25 Ty Johnson RB 2 Maryland
    22 La'Mical Perine RB R Florida
    32 Ashtyn Davis S R California
    41 Matthias Farley S 5 Notre Dame
    20 Marcus Maye S 4 Florida
    30 Bradley McDougald S 8 Kansas
    77 Mekhi Becton T R Louisville
    75 Chuma Edoga T 2 Southern California
    76 George Fant T 5 Western Kentucky
    87 Daniel Brown TE 6 James Madison
    84 Ryan Griffin TE 8 Connecticut
    89 Chris Herndon TE 3 Miami (FL)
    85 Trevon Wesco TE 2 West Virginia
    10 Braxton Berrios WR 3 Miami (Fla.)
    82 Jamison Crowder WR 6 Duke
    19 Breshad Perriman WR 6 UCF
    16 Jeff Smith WR 1 Boston College
    17 Vyncint Smith WR 3 Limestone College
    Reserve/Injured
    # Player Pos Exp College
    72 Cameron Clark T R Charlotte
    15 Chris Hogan WR 8 Monmouth (N.J.)
    23 Arthur Maulet CB 4 Memphis
    11 Denzel Mims WR R Baylor
    51 Patrick Onwuasor LB 5 Portland State
    92 Jabari Zuniga DL R Florida
    Reserve/Non-Football Injury
    # Player Pos Exp College
    37 Bryce Hall CB R Virginia
    Reserve/Physically Unable to Perform
    # Player Pos Exp College
    35 Kyron Brown CB 2 Akron
    Injured
    # Player Pos Exp College
    86 Lawrence Cager WR R Georgia
    Reserve/Opt-Out
    # Player Pos Exp College
    18 Josh Doctson WR 5 TCU
    63 Leo Koloamatangi OL 2 Hawaii
    57 C.J. Mosley LB 7 Alabama

    Schwieriges Thema. Hatten wir auch glaube ich schon einige Male und ich bin da, nach wie vor, der Meinung (vermutlich in der großen Unterzahl), dass er sich gefälligst zusammen zu reißen hat.


    Das ist jetzt wieder die x-te Episode von "Großer Prez bekommt nicht seinen Willen". Und jedes Mal geht das große Social-Media-Gequengele, irgendwelche halbgaren Anschuldigungen Richtung Team, oder sonst was von vorne los. Es kann einfach nicht sein, dass ein "Leader" und unbestrittener Leistungsträger alle zwei Monate sich andauernd anfängt zu benehmen, wie ein Kleinkind, dem man sein Spielzeug wegnimmt.


    Ja, er hat absolut großen Wert für das Team. Aber ich bin schon länger der Meinung, dass es kein wirklich großes Unglück wäre, wenn man Jamal Adams (zu einem adäquaten Preis) abgeben würde.

    Markus Gisdol (Trainer des 1. FC Köln): "Heiko wird gerade verurteilt, als habe er eine Bank überfallen. Er weiß, dass er etwas gemacht hat, was nicht in Ordnung war. Aber die Verurteilung geht mir zu weit. Wir haben gerade Einschränkungen, die nicht so angenehm sind. Wenn dann mal einer links oder rechts über die Bande tritt, ist das menschlich. Deshalb werde ich den Teufel tun, Heiko zu verurteilen. Ich finde es krass, dass er nicht am Spiel teilnehmen kann, weil er beim Einkaufen war. (...) Du fährst zwischen Hotel und Trainingszentrum hin und her und siehst die Leute draußen auf der Straße laufen oder sogar im Eiscafé sitzen. Da siehst du, welche Opfer du bringst."

    Kontext: Heiko Herrlich, Trainer FC Augsburg, war trotz Quarantäne Zahnpasta und Creme einkaufen, und musste dafür einen Einkaufswagen benutzen. (Die Story alleine ist schon der größte Witz.), dass eine der Reaktionen auf die Geschichte.


    Mir fallen gar nicht genug unflätige Beleidigungen ein, die ich ich Gisdol gerade gerne mal persönlich vorbringen möchte. Bin gerade auf 720.
    Arme arme Fußballer und Funktionäre, mein aufrichtiges Beileid für die großen Opfer, die ihr ja bringen müsst. Die Leute, die wegen der aktuellen Situation keine Arbeit mehr haben und um ihre Existenz bangen müssen, haben bestimmt vollstes Verständnis für eure schlimme Situation.

    Ach, das kann man mittlerweile getrennt festlegen? Okay, dann wird es das sicher sein, kannte nur von früher, dass Slot immer die 3 in der WR Depth Chart war.
    Danke euch!



    Kann es vielleicht sein, dass die betreffenden Spieler nicht nur auf WR eingeteilt sind, sondern auch möglicherweise als TE?Eventuell wählst du dann einen Spielzug mit 2 WR (Spieler A und Spieler B) und zwei Tight End´s aus. Einer der zwei TE´s ist dann Spieler X, weil er bei den Tight Ends im Depth Chart auf Position zwei steht.

    Das hatte ich auch schon geprüft, ob der da irgendwo bei den TEs oder RBs mit reingerutscht ist, war aber nicht der Fall

    Mal eine (vielleicht blöde) Frage:


    Ich habe bei M20 mittlerweile das Probleme, dass meine WR scheinbar völlig unabhängig der in der Depth Chart zugeordneten Position auf dem Feld stehen. Interessanterweise trifft as vor allem auf einen Spieler zu, der immer auf dem Feld ist, egal ob ich ihn an Position 4, 5 oder 6 setze.


    Beispiel Depth Chart:
    1. Spieler A
    2. Spieler B
    3. Spieler C
    4. Spieler D.
    5. Spieler X (um den geht es)
    6. Spieler E


    Spieler A und B sind immer richtig "eingeteilt", Spieler C sieht zu 98% keine Snaps, weil an seiner Position immer Spieler X auf dem Feld steht. Das ändert sich auch nicht, wenn ich in der Depth Chart Spieler X an 6. setze oder mit Spieler C tausche (damit dann C auf der Position von X stehen würde) oder sonst wo hin schiebe. Ich habe Spieler X selbst schon einmal testweise im Spiel komplett aus der Chart rausgenommen (mit einem RB) getauscht, selbst dann stand er noch bei fast allen Snaps an der Linie.
    Sowas hatte ich bei vorhergehenden Maddens noch nie, oder übersehe ich da irgendwo was Grundlegendes? Jemand eine Idee?

    Man muss sich schon irgendwie etwas zwingen, die Euphorie im Zaum zu halten. Das was Joe Douglas da "gezaubert" hat. Irre.


    Der Vollständigkeit halber hier die komplette Draft Class 2020:


    Round 1, pick 11: Mekhi Becton, OT, Louisville
    Round 2, pick 59: Denzel Mims, WR, Baylor
    Round 3, pick 68: Ashtyn Davis, S, California
    Round 3, pick 79: Jabari Zuniga, DE, Florida
    Round 4, pick 120: Lamical Perine, RB, Florida
    Round 4, pick 125: James Morgan, QB, Florida International
    Round 4, pick 129: Cameron Clark, OT, UNC Charlotte
    Round 5, pick 158: Bryce Hall, CB, Virginia
    Round 6, pick 191: Braden Mann, P, Texas A&M


    Via Trade für Round 6, Pick 211 von den Colts: Quincy Wilson, CB



    Undrafted Signings:


    Sterling Johnson, DL, Coastal Carolina
    Domenique Davis, DL, UNC-Pembroke
    Lamar Jackson, CB, Nebraska
    Javelin Guidry, CB, Utah
    Bryce Huff, EDGE, Memphis
    Lawrence Cager, WR, Georgia
    Jared Hilbers, OT, Washington
    George Campbell, WR, West Virginia
    Shyheim Carter, DB, Alabama

    Naja offiziell, aber so Leute wie Jimmy Murray, Brad Lundblade, Leo Koloamatangi oder Josh Andrews kannst du ja nicht wirklich zählen. Die fahren mit ins Camp (wenn es denn eins gibt), und dann landen ein oder zwei von denen mit Glück auf dem Practice Squad. Aber die sind ja ansonsten nicht mal ernsthafte Backups.


    Du nimmst ja erstmal alles was Practice Squad und sowas war, mit in die neue Saison und sortierst dann die Hälfte wieder weg.

    Hätte mir sehr Biadasz und Hall gewünscht mit zwei von von drei Picks. Wie im Live-Thread schon geschrieben, RB kann ich irgendwo nachvollziehen. Aber QB nicht. Vor allem haben wir doch die Tage noch erst Fales resigned?!

    Ob man vorhat, Davis zum Corner umzuschulen, wenn er so flexibel ist?
    Oder ist die ganze Nummer ein Vorgriff für die Zukunft, weil man nicht Maye UND Adams bezahlen kann/will, bzw. man auf der sicheren Seite sein will, falls doch irgendwas mit Adams passiert. Hm.


    Zu Zuniga hab ich gelesen, er wäre schon genau Polite, aber ohne die ganzen Red Flags.


    Mims ist natürlich stark. Allerdings frage ich mich schon, warum er so weit gefallen ist. Und: Jets und Receiver draften? Da ist erstmal Skepsis vorprogrammiert, ein bisschen erinnert mich Mims, bei dem, was man so liest, an einen gewissen Stephen Hill.


    Mich hat's auch irgendwann bei Pick 85 umgehauen, gut dass ich mich nicht noch zwanghaft wachgehalten habe, bei dem erneuten Downtrade :sleeping: