Beiträge von isten

    Albert O wäre ziemlich wichtig für Shurmur seine Offense.


    Ich halte das übrigens für richtig jetzt nach 7 Spielen nicht irgendwelche Coaches zu feuern, das bringt eh nichts, das kann man von mir aus 2 Wochen vor dem Ende als Symbol machen und um dann schnelleren Zugriff auf die heißesten OC zu bekommen

    Meine größte Hoffnung/ Traum zur Zei ist allerdings ein anderer. Die 49ers verlieren weiter und deren FO tut am Jahresende etwas ganz dummes :mrgreen:

    haha das wäre der Traum. Wird aber so kommen, die Vikings trennen sich von Zimmer und Paton lässt seine Connections spielen damit ihn uns keiner weg schnappt und wir habe den nächsten Defense minded HC

    Weil man JETZT erst anfängt ein undemokratisches Regime zu unterstützen, welches nicht vor Morden politischer Gegner halt macht. Um mal nur ein Beispiel zu nennen.

    Haha guter Witz. Wir beziehen schon Jahre lang das Gas aus Russland. Und bei anderen Staaten scheint der Handel auch kein Problem zu sein

    Eine grundsätzliche Ablehnung der Pipeline wäre mir lieber (ist ja auch nicht öko oder so), aber besser als nix.

    Wieso sollte man eine gebaute Pipeline Ablehnen. Die Natur ist da im Meer jetzt eh schon kaputt. Ich sperre ja auch keine gebaute Autobahn

    Ich habe (seit es den Fieldpass gab - damals nur audio :mrgreen: ) in den Fällen, dass ich es nicht live verfolgen konnte, noch nie das Ergebnis eines Spiels meines NFL-Lieblingsteams gewusst, bevor ich es mir re-live angesehen habe.

    seit wann gab es denn Fieldpass, denn hatte ich nie.

    Zu Pontel Zeiten hat mir mal ein Arbeitskollege das Ergebnis der Broncos verraten :3ddevil: Aber vielleicht war das ja vor dem Fieldpass :madness

    So kleines Update von mir. Die Chemo hat zumindest im Magen gut angeschlagen und deshalb soll nun am Donnerstag jetzt voraussichtlich 3/4 des Magens heraus. Kann auch sein das der ganze Magen raus kommt, falls die da noch was entdecken, was man bei der Magenspieglung nicht gesehen hat.

    Ansonsten wird dann natürlich auch in den Bauch rein geschaut und dann wird man sehen ob sich auch bei den Metastasten was getan hat. Zumindest hat man sie weiterhin nicht auf dem CT gesehen, aber laut Chirurg waren es halt ziemlich viele.

    Und um den Bezug zum NFL-Talk zu bekommen, wird dann wohl am Donnerstag das erste Night Game der Broncos, seit dem Yahoo Gamepass, was ich nicht LIVE sehe. Aber bei der Leistung zur Zeit vielleicht auch besser so :stone


    Gruß isten

    Gleiches gilt wohl für Dan Quinn wenn er so weiter macht.

    Na ja er war halt lange HC aus diesem Grund glaube ich nicht das er direkt nächste Saison wieder ein HC Job angeboten bekommt. Da versuchen es die Teams meistens mit was riskanteren und neuem.

    Bevor Du andere anfährst, erstmal informieren.Viele Märkte wie Edeka und Rewe liefern inzwischen auch frische Waren aus, die man Online bestellt, darauf dürfte er sich bezogen haben. Ob das jetzt bereits in allen Regionen geht, oder für alle bezüglich des Internetzugangs eine Option darstellt, steht auf einem anderen Blatt, grundsätzlich ist es aber erst einmal möglich.

    Das mag in der Stadt so sein, bei uns auf dem Land liefert dir niemand Lebensmittel.


    Gruß isten

    Ich glaub ihr redet gerade ein wenig aneinander vorbei. Es geht meiner Meinung nach um Kinder unter 12. Für die stellt der Staat bekanntermaßen keine Impfung bereit.

    Also zumindest in Hessen können die Kinder Ihr Testheft aus der Schule vorweisen

    Weißt du was der Grund war, dass die Menge an Passagieren nicht zügig abfertigbar war? Kapazität bei der Sicherheitskontrolle? CoVid19-Checks? Fehlendes Personal? Flughafen zu klein?

    Na im Text steht Corona ist schuld


    Zitat


    Und unter Corona-Bedingungen ist dieser Prozess, der eigentlich darauf ausgelegt ist, dass es möglichst flottgeht, sehr gestört, weil man erst noch die Impfzertifikate vorzeigen muss, größerer Abstand gehalten werden muss und obenrdrein für die unterschiedlichen Zielländer unterschiedliche Corona-Regeln gelten", versuchte Hönemann die von Passagieren zum Teil als chaotisch anmutenden Verhältnisse am BER zu erklären.

    Meine Güte war das schlecht.

    Die Offense hat den TD ja auch nur geschafft da sie 3x den 4. Versuch ausgespielt hat.

    Hätte die den letzten TD noch gemacht, die 2 Point hätten Sie eh nicht geschafft.


    Aber kommen wir zum positiven, cooler Catch von Hinten an der Seitenlinie, bei einem schlecht geworfenen Ball von Teddy. Und richtige Einstellung von Patrick, als er den Ball beim 4. Versuch über das Firstdown hält.

    Mehr fällt mir wirklich nicht ein.


    Gegen die Raiders wird es interessant, sind die letzten zwei Spiele ähnlich schlecht wie wir und gegen die Dolphins haben sie sich auch nicht mit Ruhm bekleckert. Sehe da keinen Favoriten. Wer ne Wildcard will muss das Ding nächste Woche gewinnen.


    Gruß isten

    Schweden setzt Impfung mit Morderna für U30 männlich aus.



    Bei unter 30-Jährigen wird der Covid-19-Impfstoff Moderna in Schweden vorerst nicht mehr eingesetzt. Weitere nordische Länder haben die Regeln geändert.

    Und warum? Nicht wegen wissenschaftlichen Erkenntnissen, sondern wegen zahlreichen Eingaben von Eltern ... :bengal:bengal

    aha.


    Also rein wissenschaftlich ist das so:


    Es gab in Deutschland 2 Todesfälle in der Altersgruppe, so ergeben sich die 0,001 Prozent. Aber beide waren bereits vor Covid-19 sehr schwer erkrankt. Für gesunde Kinder und Jugendliche der Altersgruppe ist das Risiko an Covid-19 zu sterben derzeit rein statistisch gleich null.

    War von Juni, mir sind aber keine weiteren Todesfälle bekannt in Deutschland.


    Interessant ist auch das hier -> Epidemiologisches Bulletin 33/2021 (rki.de)

    Da wird eigentlich zugegeben das die Impfempfehlung nur wegen des politischen Druck kam, nicht wissenschaftlich.


    Und diese Studie der Universität von Kalifornien -> SARS-CoV-2 mRNA Vaccination-Associated Myocarditis in Children Ages 12-17: A Stratified National Database Analysis | medRxiv kommt sogar zu dem Schluß, dass das Risiko von kardialen Nebenwirkung bei einer Impfung höher ist als ein schwerwiegender Covid-Verlauf.

    Da Kinder aber ja auch irgendwann Erwachsen werden und sich das Risko dann immer mehr verschiebt, würde ich sie trotzdem impfen lassen. Das spielt für die Maskenpflicht aber eher keine Rolle.


    Gruß isten

    Das verzinkte Gerüst des Trampolins kannst du stehen lassen. Das Sprungtuch das Netz, und die Halterungen dafür würde ich besser abbauen und, vor Nagetieren geschützt, einlagern.

    wir bauen es immer ab. Nur das Gerüst letzen Winter das erste mal stehen lassen. Sah zumindest nicht so aus das es geschadet hätte