Beiträge von Badger

    Hybrid Theory war ein absolut großartiges Debütalbum, leider ging es von da an (für meinen Geschmack) nur noch bergab. Meteora hat mich noch halbwegs angesprochen, alles andere ging hier rein und da raus. Wenn ich mir die bisherigen Nominierungen anschaue, scheint es Vielen so zu gehen, obwohl die Band auch mit den späteren Sachen durchaus erfolgreich war.


    Meine Stimme geht an One Step Closer.

    100% dito

    Meine Stimme geht an Points of Authority

    Egal wer im Osten ins Finale kommt (kann beide Teams nicht ab)….bitte bitte Av‘s holt euch das Ding, ihr hättet es nach der regular verdient.

    Das 3 Tor von McKinnon wird mMn in jedem best of highlight in der Zukunft vertreten sein. Ohne zu übertreiben einer der geilsten Tore die ich gesehen habe.

    Ich glaube das war das erste Spiel als summary auf YT wo nur die Tore und keine Torchance abgespielt wurde :mrgreen:

    Sehr unterhaltsam, aber auch sehr überschaubare Leistungen von allen 3 goalies

    Ich mache Domingue auch keinen Vorwurf. Er war bisher mehr als solide und solche Fehler sind schon den ganz guten passiert.Natürlich immer ärgerlich wenn es zu so einem Zeitpunkt geschieht.

    Ich konnte nur die highlights ansehen und eins ist mir extrem aufgefallen. Jedes mal wenn die Pens einen line Wechsel vollzogen haben, hats hinten gescheppert und mehrere male sind sehr guten Chancen von NY entstanden. Mir ist bewusst das man genau da am verwundbarsten ist und Schestjorkin hat das auch überragend gemacht. Aber man konnte es zumindest gestern nicht von der Hand weissen das man bei den Wechseln schlicht und einfach gepennt hat

    An alle College Liebhaber, die ersten Karten (in College Uni) und das von Bowman


    2 Autogramme pro Box. Ich denke ich warte aber noch auf die prizm serie

    Die Frage ist halt ob das non branding einem etwas ausmacht oder nicht. Ich finde Topps/Bowman mega und sehe da ein „im Vergleich zu Panini“ gutes Preis/Leistungsverhältniss.

    Die Prizm Draft Serie dürfte nicht unter 300 zu haben sein, eher noch höher und das ist es zumindest mir never wert. Habe schon seit längerem mit diesem geldgieriegen Unternehmen abgeschlossen. Aber hey solange die Kuh noch Milch gibt und alle schön die Preise zahlen :xmargevic

    Papa Koernaldo

    Seine mega offensiven part bringt dem Team vorne eine Menge, aber nützt halt alles nichts wenn er dem Gegner dann Geschenke serviert.

    Die Schnitzer sind mal sowas von Banane das man sich teils nur an den Kopf fassen kann. Ich hoffe das er das für den Rest der playoffs und vielleicht Pens Karriere :heul ad acta legt

    Geil die Serie kommt zumindest sicher nochmal nach Burgh.

    Aber Letang und seine brainfarts :nono: Hat sie noch nie in den Griff bekommen und wird es vermutlich auch nicht mehr.

    Auf diese Leistung kann man aufbauen.

    Go Pens

    UDFA


    Indiana OT Caleb Jones

    UCF OL Cole Schneider

    Iowa RB Tyler Goodson

    Louisiana DE Chauncey

    Missouri DL Akial Byers

    Baylor CB Raleigh Texada

    Oregon State RB B.J. Baylor

    Utah DL Hauati Pututau

    Grand View WR Anthony Turner

    Penn State LB Ellis Brooks

    Wisconsin WR Danny Davis

    Missouri WR Keke Chism

    Oklahoma State S Tre Sterling

    Pepelupado

    Weil man vermutlich nie erfahren wird auf welche WR man es abgesehen hat. Der run war abartig dieses Jahr und Burks scheint man nicht mit in der Verlosung gehabt zu haben, sonst hätte man leicht hoch gehen können.

    Oder man ist dermassen von den Spielern in round 2 überzeugt das man erst value abgegriffen hat.

    Leider war der WR run viel heftiger als von vielen erwartet. Ich bin aber zufrieden mit dem ersten Tag da der value für einen receiver nicht mehr da war. Wyatt ist Mega, bei LB wäre auf den ersten Blick eher Lloyd die erste Wahl gewesen. Aber ich vertraue da Gute und Co. Alles n allem kein WTF pick

    Dotson. Sehr früh. Den Packers gehn di Optionen aus

    Ich glaube das Dotson gar nicht so auf ihrem Radar war. Aber wenn Burks bis 22 schon weg ist und die Packers nicht mehr hochtraden für ihn, bleibt auf WR noch immer Pickens,Moore oder Watson falls Gutekunst WR überhaupt berücksichtigt

    Ich fand den Ort bei meinem Segeltrip schon vor vielen Jahren etwas zu touristisch.

    Ich kanns nur beurteilen als ich dort war, und das war im Mai. Waren max 5 Turis ausser mir.

    Aber ist doch fast überall so. Man stelle sich Venedig mit wenig Leuten vor :bier:

    1. Jacksonville Jaguars - Travon Walker

    2. Detroit Lions - Aidan Hutchinson

    3. Houston Texans - Ahmad Gardner

    4. New York Jets - Ikem Ekwonu

    5. New York Giants - Evan Neal

    6. Carolina Panthers - Derek Stingley Jr.

    7. New York Giants - Kayvon Thibodeaux

    8. Atlanta Falcons - Garrett Wilson

    9. Seattle Seahawks - Charles Cross

    10. New York Jets - Chris Olave

    11. Washington Commanders - Kyle Hamilton

    12. Minnesota Vikings - Andrew Booth Jr. CB

    13. Houston Texans - Tyler Linderbaum

    14. Baltimore Ravens - Jordan Davis

    15. Philadelphia Eagles - Jermaine Johnson II

    16. New Orleans Saints - Zion Johnson

    17. Green Bay Packers - Jameson Williams

    18. Philadelphia Eagles - Georg Karlaftis

    19. New Orleans Saints - Drake London    

    20. Pittsburgh Steelers - Malik Willis

    21. New England Patriots - Nakobe Dean

    22. Los Angeles Chargers - Devonte Wyatt

    23. Arizona Cardinals - Devin Lloyd

    24. Dallas Cowboys -Trevor Penning

    25. Buffalo Bills -Treylon Burks

    26. Tennessee Titans - Tyler Smith

    27. Tampa Bay Buccaneers - Travis Jones

    28. Green Bay Packers - Lewis Cine

    29. Kansas City Chiefs - Kenyon Green

    30. Kansas City Chiefs - Jalen Pitre

    31. Cincinnati Bengals - Trent McDuffie

    32. Detroit Lions - Desmond Ridder