Beiträge von Chicago

    Tja, alles die Folge der Misswirtschaft der vergangenen Jahre und der sich daraus ergebenden Zugzwänge.

    Das ist jetzt aber auch nur die halbe Wahrheit. So dreckig es uns finanziell auch gehen mag, ne Kreditverlängerung für MO, s Gehalt ist immer drin. Für den FC war er letztes Jahr die Lebensversicherung. Wir haben aktuell niemanden der auch nur annähernd für 10 Tore gut ist., Keller hat ja gerade im Gespräch einiges gesagt und für mich klang das nach 2. Liganiveau. Meines Wissens agiert man in Liga 1 etwas anders. Aber immerhin 1:0 gerade.

    I know. Hätte da aber auch mehr an 1 Jahr Leihe gedacht als an eine feste Verpflichtung. Komplett ei geplant scheint er da ja nicht mehr zu sein.


    Vielleicht haben ja auch Cavani oder Suarez als Kind in FC-Bettwäsche geschlafen und kommen für kleines Geld :jeck:

    Den Cavani nehme ich sofort und wenn er auch seine Namensvetterin mitbringt und die ihre Sidlineshow abzieht, fallen die Tore für uns wie reife Früchte. :jeck:

    Finde es in dem Zusammenhang auch interessant, dass der Transfer deutlich aufzeigt wie sehr wir wohl auf das Geld bzw. die Ersparnis angewiesen sind. Vlt. hätte man sich zuvor auf dem Transfermarkt etwas zurückhalten und kein Geld ausgeben sollen, dass man offensichtlich nicht hat.


    Ein Gutes hat das Ganze wohl, dieser unsägliche Anschlussvertrag dürfte damit wohl auch Geschichte sein.

    Versteh hier das Verständnis nicht. Unsere anderen Sturmkandidaten sind doch gar nicht erprobt und Anderson stark reden, glaubt ihr hier alle noch an den Osterhasen? Eure Naivität kotzt mich übrigens auch an.


    Nebenbei, Dortmund war für mich vor 59 Jahren ein Arschlochverein trotz familiärer Vebindung und spielen im Westfalenpark. Dann haben die sich wirklich bemüht Mitte der 70er und auch später mein ostwestfälischen Herz zu gewinnen.


    Mittlerweile ist es dann doch wieder der Arschlochverein (wenn das denn alles so stimmt), dem ich von nun an ganz feste die Daumen drücke (hier darf man gern bei Meister Olibo nachfragen, welche Auswirkungen mein Daumendrücken für Gladbach damals hatte.


    Oh Leute bin ich sauer. Der ganze Sonntag wäre bei Eintreten der Causa hin. Und BVB Fans sollten mich aktuell auch besser meiden.

    Scheint so, als wäre die Posse um Modeste endlich beendet. Sportlich sicherlich ein sehr großer Verlust, aber ich bin froh, dass ich mir sein unsägliches Gehabe nicht mehr geben muss. Das war in letzter Zeit nur schwer auszuhalten.


    Der nächste logische Schritt wird dann sein, Andersson wieder zu reaktivieren und stark zu reden…


    Wir können uns glaube ich schon einmal auf eine harte Saison einstellen, mit hoffentlich ein paar Highlights in Europa.

    Sorry, aber ich kotze gerade am Strahl. Mo kann Sabbeln soviel er will, aber der Realist in mir sagt, der ist für x Tore gut und wir haben auch noch den Reisecup im Gepäck. Jetzt all in auf Baumi (der wird das schon richten, was er nebenbei in PB auch nicht getan hat) ist wieder der alte FC, so wie wir ihn kennen.


    Fuck, fuck und nochmal fuck. Wenn das in die Hose geht, dann brennt das GBH. :3ddevil:

    So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass wir in der kommenden Saison wieder oft den Stacheldildo rein gerammt bekommen. Gleich wird bestimmt der Wechsel von Modeste bekannt gegeben. Wäre Marlboro-Horst noch da, würden wir dann für ein paar Millionen Terodde zurück holen.

    Dann wäre es aber an der Zeit, dem Heim einen Besuch abzustatten, bin zZt praktisch kaum strafrelevant aufgrund einer schweren Hirnerkrankung. Kann immer sagen der Liquor drückt aufs Agressionszentrum, ich kann praktisch gar nicht anders. In meinem Alter gibt es auch keine Knäste mehr für Ersttäter- Ich stünde also bereit. Allerdings kann man damit noch ganz andere Probleme in diesem Land lösen.

    Was ist denn jetzt an den Gerüchten über Mo dran? Wenn sich das bestätigt, holen wir dann Cavani? Ohne seine Tore spielen wir maximal um Platz 15. Mir wäre das zu eng.

    Es sind volljährige Frauen. Kann man sie als solche auch benennen oder muss man einen Begriff verwenden, der oft genug als herablassend empfunden wird?

    Ich nenne die Männer auch immer Jungs. Verletzend wäre es nur wenn du Mann und Frau unterschiedlich behandelst. Ist von unser aller Magarete Stochowski abgesegnet.

    Wir werden es nie mehr lernen. Easy im entscheidenen 11er, das roch doch nach Fehlschuss. Haben wir in der ersten Runde keinen Anderen? Sowas muss Baumgart doch sehen oder stimmt der Verdacht, Mannschaft für andere Aufgaben? :3ddevil: :maul:

    Daggi Bär's Vermächtnis als Digitaltante besteht ja auch nur in der peinlichen Flugtaxi Episode und dem noch peinlicheren Latex Kleid. Irre, wie man in den Parteien ohne jegliche Skills in solche Positionen kommt.

    Böse Zungen könnten jetzt sagen, Skills waren bei der CSU schon immer der Grund den Job nicht zu bekommen. Denn wie erklärt man sich sonst Andy S.?

    Wirf mal bitte nicht völlig verschieden gelagerte Konflikte so wild zusammen. Das führt zu nichts.

    Sorry, hab da mal ne Frage zu Thomas Röper, Blogger, lebt in Russland und macht den Antispiegel. Ein Freund bombardiert mich mit seinen Absichten. Für mich liest sich das Ganze wie „Putin hat Recht und wir sind einfach zu blöd, da wir die falschen Medien lesen“ Ich solle mal richtige Infos lesen. Auf meine Frage wo, kommt dann Telegram. Wie ist dieser Röper einzuschätzen?

    wir haben hier halt keine Uniklinik in der Nähe und die lokale Zeitung lese ich nicht. Meine Informationsquelle ist auch noch mehr nordlich geprägt. Daher ist das wohl total an mir vorbeigegangen.


    Aber davon ab ist das ja Problem auch nicht nur auf die Unikliniken beschränkt und betrifft den ganzen Pflegebereich. Klatschen reicht da nicht aus.

    Das liegt aktuell aber auch am Krankheitsstand des Personals. Mein nun wirklich sehnlichst erwarteter Termin in der Uniklinik (nach ca. 8 Wo Wartezeit, wurde kürzlich um 3 Wochen wegen Personalmangel nach hinten gelegt. Morgen darf ich dann endlich einrücken. Ab Mi dann Lumbalpunktion und schauen was passiert. Hüpf ich danach wieder wie ein junger Gott und belästige ich die Oberärztinnen, liegt man mit dem Verdacht richtig. Wenn nix passiert, ist die Scheisse richtig am dampfen.

    Dann hast Du aber die Diskussionen zum Thema hier oder in anderen Foren geschickt ausgeblendet. Das waren bei weitem nicht die Einzigen. Gefühlt war man noch lange danach eher in der Minderheit, wenn man angezweifelt hat, dass Ulrich mehr eingeworfen hat als Omas Butterkuchen.

    Wenigstens einer hat das mit dem Butterkuchen nicht vergessen. :thumbsup:

    Und was ist mit dem SCP?

    Auch die Sahra trifft mal ins Schwarze

    Die Zeiten scheinen aber schon länger vorbei zu sein. Im Augenblick ist sie eher auf dem Weg der rechthaberischen älteren Trulla. Da kann sie dann mit der noch älteren Krawallschachtel Alice ein Café für Verblühte aufmachen.

    Ich wüsste nicht wie ich mich da verhalten würde. Meine (die beste aller) Schwiegermutter ist in manchen Dingen durchaus anstrengend, aber zum Glück mit gesundem Menschenverstand ausgestattet.

    Darf ich da eine Empfehlung meiner Mutter weiterreichen, die ja selbst auch Schwiegertochter war. „ Wenn du eine Schwiegermutter hast, häng sie auf am höchsten Ast“ Dummerweise war ihre Schwiegermama auch meine Oma, die ich sehr mochte. Gab immer Ärger, daher wohl auch meine diplomatische Ader. :hinterha:

    Übergewinn ist das wo man selber kaum Einfluß drauf hat. Also wenn einem der Gewinn in den Schoß fällt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hieß das nicht früher mal Windfall Profit?

    Für Fürth mag das stimmen, aber was Bielefeld betrifft ist das natürlich Blasphemie ;) ich mache hier schon auf FC Fan und erzähle allen, wenn die Arminia es schafft Farke als Trainer zu holen spielen wir nach 2 Jahren international :mrgreen:

    Nur weil du da wohnst solltest du nicht die Bielefeldkarte so reiten, wenn schon OW dann nur der SCP. :thumbsup:

    Nein, nicht in diesem Leben.

    Mittlerweile würde ich gerne mal auf eine Meisterschaft des FC Bayern zugunsten von rbl verzichten.

    Das kollektivkotzen der "traditionswächter" hätte einen enormen unterhaltungswert :jeck:

    Ich nehme dein Angebot wirklich gerne an. Nur es muss ja nicht unbedingt Leipzig sein. :hinterha: Die Siegesfeier wird dann Maßstäbe setzen fast für die Ewigkeit. Aus Rücksicht für die arme Stadt Köln machen wir das dann auch im reichen München.