Beiträge von Filler1985

    Hi Zusammen!


    Erst mal kurz was zu mir... Ich schaue seit gut 2-3 Jahren regelmäßig Football und aus irgendeinem Grund haben es mir die Packers angetan.. Scheinbar aber zur falschen Zeit ;( Obwohl ich nahezu jedes Spiel der Packers (und natürlich auch andere) gesehen habe, blicke ich doch bei manchen Sachen noch nicht ganz durch. Vielleicht kann mir hier jemand die ein oder andere Frage beantworten.


    Wie es schon in der Beschreibung dieses Forums steht, kann es vielleicht sein, dass die ein oder andere "dumme" Frage dabei ist ;) Verzeiht mir ;)


    1. Was ist der Sinn vom Injury Report (nicht "Injured Reserve List")? Ich meine was macht es für einen Sinn, der "Öffentlichkeit" mitzuteilen, welcher Spieler doubtful oder expected to play ist? Gibt es hier irgendwelche Anforderungen von Seiten der NFL? Es macht ja mMn keinen Sinn, den Leuten mitzuteilen, ob nun ein Spieler fit wird oder nicht? Das werden sie am WE schon sehen ;)


    2. Gehen wir mal davon aus, jemand hat noch 25 Sek auf der Uhr... Langer Pass in die gegnerische Hälfte und der Ball muss gespiked werden, um noch genug Zeit zu haben für ein Field Goal... 2 Fragen hierzu... Was unterscheidet einen Spike von Intentional Grounding? Und wer entscheidet wann ein Spielzug losgeht? Theoretisch könnte die Defense sich ja ein wenig Zeit lassen mit ihrer Aufstellung und somit das Spiel verzögern? Oder geht der Spielzug los, sobald die Offense aufgestellt ist?


    3. Noch eine Frage zu den Verträgen... Gutes Beispiel ist ja momentan Kareem Hunt... Man unterschreibt einen Vertrag über x Jahre... Doch der GM meint nun, dass er keinen Bock mehr auf diesen Spieler hat. Sei es nun ein Grund wie bei Kareem Hunt oder bspw. Ty Montgomery, als er meinte, er muss sich den Befehlen vom Coach widersetzen. Kann man einfach einen Spieler "kündigen"? Ich vergleiche es immer gerne mit Fußball in Deutschland... Hier kannst du ja auch nicht einfach einen Vertrag kündigen.... Warum dann in der NFL?


    4. Vielleicht mal eine Frage an AKTIVE Footballspieler... Ich habe immer wieder die Diskussion über Laufspiel... Ich selbst finde, es gehört dazu! Aber warum denn nicht einfach ohne? Es heißt immer "damit man die Offense nicht ausrechnen kann"... Aber wenn ich nun einen Brady, Rodgers und co. als QB habe und einen Gronk, Diggs, OBJ o.ä als Receiver habe, kann ich doch theoretisch darauf verzichten? Vielleicht hat hier jemand eine plausible Erklärung...


    Ich weiß dass ich noch einige andere Fragen hatte, aber die fallen mir leider momentan nicht ein... Kommt vielleicht noch... Aber ich hoffe, dass mir der ein oder andere vielleicht weiterhelfen kann ;)