Beiträge von FanMan

    Noch ein Nachsatz, weil du vermutlich meine Frage an dich überlesen hast, ob du irgendeinen dieser ganzen long reads von Vrentas oder andere mal gelesen hast. Wenn du in dem Zusammenhang schon solch komische Fragen stellst, dann frag ich dich direkt ob du die in diesen Artikeln dargestellten Handlungen des Herr Watson voll knorke findest. Ganz direkt: ja oder nein. Mehr musst du gar nicht beantworten.

    Hat er das nicht direkt in seinem Ausgangsposting geschrieben, dass er Watson dann in die tiefsten Abgründe wünscht, wenn dessen Schuld erwiesen ist?!

    Es gibt absolut keinen Grund, "Tatsachen" zu streichen. Es handelt sich um offizielle Aussagen des Anwalts von Watson, die er zugegeben hat. Nicht "nicht dementiert", sondern er hat bestätigt, dass es sich um Fakten handelt, die er dann versucht hat, zu relativieren. Was den Rest angeht, es nennt sich "eine eigene Meinung bilden und haben". Ist in einer Demokratie nicht unüblich.

    Das auch Schuldeingeständnisse u.ä. gelogen sein können - egal wie unwahrscheinlich das auch erscheinen mag - erscheint mir die Formulierung "unbestrittene Aussage" durchaus treffender.

    Dechambeau und Reed nun auch bei LIV Golf?!

    Und Poulter, Garcia und Westwood hauen dafür ihre quasi sicheren Kapitänsämter beim Ryder Cup in die Tonne?

    Klaro, alles Geschmackssache.

    Ich habe davor knapp 200 Stunden Lost Ark gespielt und Spaß damit gehabt. Auch komplett ohne monetären Einsatz.

    Wobei ich mir bei DI durchaus vorstellen kann mir diesen "Battle Pass" für 5€ im Monat zu holen.

    Wäre die Hälfte von WoW was ich jetzt erstmal gekündigt habe.

    Streich macht auf mich jedenfalls heute einen sehr unaufgeregten, souveränen eindrucktannder Außenlinie. Ganz im Gegensatz zur fast gesamten Bank von Red Bu .. ähh .. Rasenball Leipzig

    Was wohl auch dem Spielverlauf geschuldet ist bzw. war

    Auch wenn ich für Freiburg bin, aber wie kann man denn bitte dieses Tor geben?

    Ist die Regelauslegung, dass ein Tor bei Kontakt mit der Hand nicht zu geben ist, nicht mehr aktuell? :madness

    Nur wenn es DIREKT zum Tor führt inzwischen

    Mir hat er immer besonders imponiert weil er absolut kein "Hinfaller" war 👍🏻👍🏻

    Schon wieder gaaanz viele Parallelen :eek::bier:

    Terodde bleibt ja laut Schroeder mindestens noch nächste Saison bei Schalke. Finde ich gut, da ich zur Fraktion derjenigen gehöre, die nicht daran glauben, dass Terodde über die ausreichende Qualität für die erste Liga verfügt. 👍☺️

    So wie ein Thomas Müller der einfach zu schlecht für Fußball Europameisterschaften ist?! 🙃

    Junge, Junge, Junge. Da ich heute zuhause genug zu tun hatte, habe ich meine Karte für das Spiel abgegeben... am Ende habe ich es nicht bereut. Natürlich war es für den neutralen Betrachter ein super Spiel, aber als Borusse hätte ich mich im Stadion echt aufgeregt. So habe ich die Gegentore nur mit einem lapidaren Kopfschütteln zur Kenntnis genommen. Was ein lauer Sommerkick. Das hatte was von Freundschaftsspiel in der Saisonvorbereitung. Nach vorne hurra und defensiv mit einer absoluten weiteren "scheiss-egal" Einstellung.


    Die Bochumer haben gezeigt, was es heißt so ein Spiel anzunehmen. Absolut geile Einstellung und nie aufgegeben, selbst nach dem 2:3 den Kopf oben behalten. Klar die Tore schießen die z. T. so nicht jede Woche, aber am Ende haben die sich die Dinger erarbeitet.

    Also gerade von Dir hätte ich erwartet, dass Du die "Mutter aller Kopfschütteltore", sprich das 3:2 von Haaland aber auch entsprechend gewürdigt hättest. ;)

    Wenn ein Spieler beim Baserunning vom Ball getroffen wird ist er aus?!

    War das früher auch schon so? Ist mir gar nicht in Erinnerung. 🙈

    Sammer ist externer Berater. Man kann halt nur auf einen weiteren sportlichen Abstieg von Bayern hoffen. Aber mit dem Mindset von Watzke und Zorc, bei denen CL ausreicht jedes Jahr, wird man nicht wirklich Meister.

    Es gibt doch schon genug Vereine die über ihre Verhältnisse leben.

    Ich finde es ziemlich gut wie in Dortmund gearbeitet wird.

    Das nicht jeder Transfer perfekt sitzen kann ist ja auch klar.

    Eurosport 2 habe ich schon seit einigen Jahren. Mich haben abends immer die Tennis-Übertragungen gestört die sich oft mit der Snooker-Übertragung gebissen haben.

    Da soll es jetzt laut Rolf Kalb einen Livestream auf Eurosport geben solange Tennis noch läuft.

    Der Player wie von fuerte geschildert erscheint mir aber trotzdem reizvoll. :dafue

    Morgen gehts wieder los mit der Snooker-WM. :)

    Ich überlege mir dafür endlich mal den Eurosport Player zu holen.

    Nutzt den von euch jemand und sollte man den dann besser direkt oder über Joyn+ buchen?

    Würde es aber primär auf dem TV und nicht am PC schauen wollen.