Tampa Bay Buccaneers 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tampa Bay Buccaneers 2019

      Neuer Thread - Neue Saison - Neue Hoffnung - Fire the Cannon´s


      2019 Schedule:

      08. Sep vs 49ers
      12. Sep @ Panthers
      22. Sep vs Giants
      29. Sep @ Rams

      06. Okt @ Saints
      13. Okt vs Panthers
      Bye Week
      27. Okt @ Titans

      03. Nov @ Seahawks
      10. Nov vs Cardinals
      17. Nov vs Saints
      24. Nov @ Falcons

      01. Dez @ Jaguars
      08. Dez vs Colts
      15. Dez @ Lions
      22. Dez vs Texans
      29. Dez vs Falcons

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Tampa Bay Buccaneers ()

    • Die Bucs sind übrigens eins von nur 3 Teams, die seit 2010 nicht in den Wildcards standen.....

      Neben den Browns und den Patriots :jeck:

      Gott, sind wir schlecht.
      Zumal unser letzter Playoff Auftritt auch noch sehr schwer im Magen liegt.

      Vielleicht ja dieses Jahr (mal sehen ob der Gedanke Woche 6 überlebt)
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Gott, sind wir schlecht.

      Zumal unser letzter Playoff Auftritt auch noch sehr schwer im Magen liegt.
      Warum das? Das Spiel war weder besonders knapp noch spektakulär. :madness
      Das war ein Spiel, was man einfach in 9/10 Spielen gewinnen MUSS. Dass die Giants nachher den Superbowl gewonnen haben, hat es nicht besser gemacht. Da haben wir ohne alles gespielt, was in den Playoffs zählt
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • DAS hier nenne ich mal eine sehr geile Statistik

      PR Board schrieb:

      So let’s look at some QBs after their first 4 seasons:
      Peyton Manning = 81ints
      Matthew Stafford = 72ints
      Brett Favre = 64ints
      Eli Manning = 64ints
      Jameis Winston = 58ints
      Andrew Luck = 55ints
      Cam Newton = 54ints
      Big Ben = 54ints
      Drew Brees = 53ints
      Tom Brady= 52ints
      Keine Ahnung, warum die Medien JW da so verurteilen. Ich hoffe, er kann seine Zweifler da Lügen strafen.
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Oh Mann, wir hätten Mariota picken sollen. Ein Typischer Winston zum Schluss, ein Arians ist auch kein Zauberer und kann ihm das austreiben. Er kann keinen Deep Ball und er streut solche Bonehead Plays immer wieder ein, wenn du siehst wie ein Desean Jackson heute wieder performt hat, das lag nicht an ihm das er es bei uns nicht gepackt hat sondern an Winston. Das hat heut gefehlt, Winston ist bei tiefen Bällen sowas von ungefährlich
      Wieder einmal ein Spiel mit verpassten Chancen.
      Minga Oida!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pick-Six ()

    • Ich will das einfach nicht wahrhaben, wir hatten trotzdem noch die Chance zu gewinnen, trotz gefühlten 10 Turnovern, geblockter Punt, Interceptions, Fumbles, 4th Down Stop da war ja gestern alles dabei. Das ist das einzig Positive das man trotz der vielen Fehler immer noch die Chance hatte. Die Defense war aber auch gut gestern, eigentlich hatte man nur Kittle nicht unter Kontrolle aber das Problem werden mehrere Teams haben.
      Es ist schwer so eine Pille zu schlucken wenn du siehst wie gestern wieder alles abgelaufen ist
      Minga Oida!
    • Pick-Six schrieb:

      Ich will das einfach nicht wahrhaben, wir hatten trotzdem noch die Chance zu gewinnen, trotz gefühlten 10 Turnovern, geblockter Punt, Interceptions, Fumbles, 4th Down Stop da war ja gestern alles dabei. Das ist das einzig Positive das man trotz der vielen Fehler immer noch die Chance hatte. Die Defense war aber auch gut gestern, eigentlich hatte man nur Kittle nicht unter Kontrolle aber das Problem werden mehrere Teams haben.
      Es ist schwer so eine Pille zu schlucken wenn du siehst wie gestern wieder alles abgelaufen ist
      der 4th Down Stop war so dermaßen albern. Da hätte man auch Rojo (sehr stark gestern) durchpowern können. Zudem stand Godwin eine Sekunde früher frei. Dem kannst du den Ball eigentlich blind zuwerfen!
      Das war schon das beschissenste Spiel von #3 ever!
      Der hätte ja gar kein Vertrauen in nix
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Pick-Six schrieb:

      Ich will das einfach nicht wahrhaben, wir hatten trotzdem noch die Chance zu gewinnen, trotz gefühlten 10 Turnovern, geblockter Punt, Interceptions, Fumbles, 4th Down Stop da war ja gestern alles dabei. Das ist das einzig Positive das man trotz der vielen Fehler immer noch die Chance hatte. Die Defense war aber auch gut gestern, eigentlich hatte man nur Kittle nicht unter Kontrolle aber das Problem werden mehrere Teams haben.
      Es ist schwer so eine Pille zu schlucken wenn du siehst wie gestern wieder alles abgelaufen ist
      Wir waren noch im Spiel, weil die 49ers eigentlich genauso Sch***** sind, wie wir. Solange Winston den tiefen Pass nicht anbringt, werden alle Corner gamblen können, dazu benötigt es für unsere O-Line keine Blitzes, Druck baut eine solide D-Line schon alleine auf.

      Saison ist im Prinzip jetzt schon durch, außer die 49ers sind ein Playoff-Anwärter oder unser Team war durch die Bank weg erkältet und kam so nur auf 70-80%. Positiv hat mir die Defense gefallen, aber auch da ist noch gut Luft nach oben. Offensive Playcalling war mir deutlich zu uninspiriert, hatte schon fast Koettersche Züge.
    • Ich habe das ganze irgendwie ohne Emotionen hingenommen - wenn jetzt in der Prime am Thursday Night Game keine Reaktion folgt, dann gute Nacht (G. McCoy wird dann wohl noch das Spiel seines Lebens abliefern).

      Wir sind jedoch auch in guter Gesellschaft und einige „gute Teams“ hatten Startschwierigkeiten.....

      Koetter hat ja wenigstens die Auftaktspiele gewonnen :musi:
      Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf :xywave:
    • Buccaneer schrieb:

      DAS hier nenne ich mal eine sehr geile Statistik

      PR Board schrieb:

      So let’s look at some QBs after their first 4 seasons:
      Peyton Manning = 81ints
      Matthew Stafford = 72ints
      Brett Favre = 64ints
      Eli Manning = 64ints
      Jameis Winston = 58ints
      Andrew Luck = 55ints
      Cam Newton = 54ints
      Big Ben = 54ints
      Drew Brees = 53ints
      Tom Brady= 52ints
      Keine Ahnung, warum die Medien JW da so verurteilen. Ich hoffe, er kann seine Zweifler da Lügen strafen.
      Hast du auch gleich die Int-Quote pro Passversuch parat. Vielleicht findest du da die Antwort. Absolute Zahlen sind sehr häufig totaler Käse. Oder geht's du anhand der Zahlen mit JW sei aufgrund dieser Zahlen besser als Manning, Favre und Co.?
    • Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      DAS hier nenne ich mal eine sehr geile Statistik

      PR Board schrieb:

      So let’s look at some QBs after their first 4 seasons:
      Peyton Manning = 81ints
      Matthew Stafford = 72ints
      Brett Favre = 64ints
      Eli Manning = 64ints
      Jameis Winston = 58ints
      Andrew Luck = 55ints
      Cam Newton = 54ints
      Big Ben = 54ints
      Drew Brees = 53ints
      Tom Brady= 52ints
      Keine Ahnung, warum die Medien JW da so verurteilen. Ich hoffe, er kann seine Zweifler da Lügen strafen.
      Hast du auch gleich die Int-Quote pro Passversuch parat. Vielleicht findest du da die Antwort. Absolute Zahlen sind sehr häufig totaler Käse. Oder geht's du anhand der Zahlen mit JW sei aufgrund dieser Zahlen besser als Manning, Favre und Co.?
      Na ja... Der musste halt werfen wie der Teufel. Er hat ja auch deutlich mehr Yards und teilweise auch TDs als viele andere QBs der Liste. Es wird halt immer so getan, als hätten die alle von Anfang an die Liga dominiert. Winstons Problem sind die absoluten Bonehead Plays. Da ist der Bret Favre hoch 2! Keine Ahnung was in dem Moment in seiner Murmel vor sich geht. Da verliert der jegliche Coolness. Das Spiel gestern zB geht voll auf ihn
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Buccaneer ()

    • es ist vor allem zum Haare raufen, wenn man sieht, was die forty-niners mit einem Kittle machen. Wir haben da potentiell zwei Leute auf dem Roster die lpcker 90% dessen Leistungsvermögen haben. Der durch Holding zurückgenommene Touchdowncatch von Brate war sensationell. Und wir schaffen es nicht, die beiden mal irgendwie kreativ einzusetzen??
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Möchte noch mal drauf hinweisen, dass ich euch zum Shaq Barrett signing gratuliert habe, welches man ja erst mal nicht so beeindruckend fand hier.

      :xywave:

      Hoffentlich kann er da weitermachen und sich einen dicken Payday verdienen.
      Die schlimmsten Abschiede sind die die es nie gegeben hat.
    • Mile High 81 schrieb:

      Möchte noch mal drauf hinweisen, dass ich euch zum Shaq Barrett signing gratuliert habe, welches man ja erst mal nicht so beeindruckend fand hier.

      :xywave:

      Hoffentlich kann er da weitermachen und sich einen dicken Payday verdienen.
      Danke noch mal dafür :D

      Alter ist der schnell :eek:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!