NEU: Outing - Zu welchem Team haltet ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Disastermaster schrieb:

      Ich gebe den Bears noch 4 Wochen

      :jeck::xmargevic :jeck:


      :jeck:

      Immerhin istd er die arschigen Steelers losgeworden!
      [CENTER]"All my early memories in life revolved around the Steelers. Those things have stayed with me and are a part of who I am and what I am.
      In my mind, this is the greatest organization and the greatest team in the NFL, and that comes from the heart." Todd Haley[/CENTER]
    • tach,

      auch wenn's rein zahlenmäßig vielleicht nicht unbedingt nötig wäre :mrgreen:, kriegen die packers hiermit eine stimme mehr.


      die superbowls, bzw alles was man in deutschland so im fernsehen zu sehen kriegt, sprich, die superbowls, verfolg ich seit 99 (ne vernünftige internetleitung hab ich leider erst seit diesem jahr). damals wegen unserem hausmeister, da sein cousin in dem spiel bei den falcons mitspielte. besagter spieler war tim dwight, der auch einen 94-yeard kickoff return touchdown hinlegte. mit den falcons hab ich trotzdem relativ wenig bis gar nix am hut, stattdessen hab ich mir die packers ausgesucht. bestätigt wurde ich spätestens beim letzten championship game 2008 gegen die giants, trotz leider unglücklichem ausgang.

      ansonsten gibt's einige teams die mehr mehr oder weniger egal sind, eher weniger mag ich new england und die lilalen in ihrem weichei-dome ;), cowboys und bears müssen auch nicht sein. sympathien gibt's vor allem für die giants (trotz der niederlage, dafür haben sie den pansies ihre perfect season ausgerechnet im super bowl zerstört, was hab ich gelacht :mrgreen:) und steelers (schon immer tolle defense) sowie noch ein paar weitere (dolphins, colts, broncos, saints, raiders und 49er - ja das geht :mrgreen:).

      jo, das war's mal für den anfang.
    • Auch wenns Dir nicht gefällt der erste Willkommensgruss gibts von einem Patriot.:mrgreen:

      Viel Spass hier und Go Pats!:hinterha::bier:
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • Conan Troutman schrieb:

      tach

      Tach gesagt, Weltklasse Username. :rockon:
      [CENTER]"All my early memories in life revolved around the Steelers. Those things have stayed with me and are a part of who I am and what I am.
      In my mind, this is the greatest organization and the greatest team in the NFL, and that comes from the heart." Todd Haley[/CENTER]
    • Niners natürlich...

      ...wer sonst?

      GO NINERS!!!
      [FONT="Tahoma"][SIZE="2"][COLOR="DarkRed"]Success is not measured in terms of your own ego - success is measured in terms of working together as one.
      That's the only way you can reach the top. If you become selfish you'll never reach the top.[/COLOR][/SIZE][/FONT]
      [FONT="Tahoma"][SIZE="2"][COLOR="Gray"]- Ronnie Lott, HOF -CB&S, #42, San Francisco 49ers -[/COLOR][/SIZE][/FONT]
    • illwill schrieb:

      Auch wenns Dir nicht gefällt der erste Willkommensgruss gibts von einem Patriot.:mrgreen:

      Viel Spass hier und Go Pats!:hinterha::bier:


      danke trotzdem :mrgreen:
      aber keine sorge, im gegensatz zum fußball seh ich das eigentlich recht locker mit den teams. ich seh mir auch nicht jedes packers-spiel gegen irgendwelche gurkenteams an, wenn zeitgleich ein topspiel läuft. ein paar sticheleien hier und da müssen aber drin sein :wink2:


      @ElK 15
      ah sehr schön, einer der die wahren götter kennt :musi: :supz:

      @drifter
      meinst du den hier?

      wusste gar nicht dass es das auf noch vhs gibt :mrgreen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Conan Troutman ()

    • Hallo erstmal,

      im Gegensatz zum Fußball fiel/fällt es mir beim Football schwer mich auf ein Team festzulegen. Zwar gibt es Sympathien zu einigen Teams,jedoch würde ich mich nicht als ''richtigen '' Fan einer bestimmten Mannschaft bezeichnen,da mir der nötige Fanatismus im Bezug auf Football (noch?!)fehlt.:madness
      Ich bin einfach ein Fan des Sports :bier::bier:

      Ein wenig schlägt mein Herz jedoch für die Carolina Panthers und auch mit den Jets kann ich mich immer wieder anfreunden,was mir bei den Patriots und den (auch wenn das hier gleich ein schlechter Einstand ist:xywave:) Green bay Packers eher nicht gelingt !

      In dem Sinne,

      Schönes Wochenende und einige Leckerbissen in der NFL !!!
    • Hallo zusammen,

      bin neu hier und da ich keinen Thread gefunden habe wo man sich vorstellt nehme ich diesen mal her.

      Obwohl ich die NFL schon länger verfolge (diese und letzte Saison habe ich mir sogar den Game Pass gegönnt) bin ich bis jetzt eigentlich noch kein Fan von einem Team. Durch Doug aus der Serie King of Queens, welcher Jets Fan ist, waren die Jets mein lieblings Team. Ich mag sie und freue mich über Niederlagen der Pats und Phins, aber deswegen würde ich mich nicht als Fan Bezeichnen.:madness

      Die Jets waren auch nicht das Team welches ich bei der Umfrage gewählt habe, die Antwort darauf sieht man ja in meinem Ava.:mrgreen:
      Anfang Januar dieses Jahr bin ich einer Madden online Liga beigetreten, ich wollte gern die Jets nehmen aber die waren damals (zum Glück) schon vergeben. Da ich für kein anderes Team irgendwelche Sympathien hatte entschied ich einfach, warum keine Ahnung, mit den Titans zu spielen. Mit der Zeit sind die mir immer mehr ans Herz gewachsen, wahrscheinlich auch weil sie den besten RB der Liga haben. :mrgreen:
      Seit der diesjährigen Off Season stehen für mich die Titans Spiele an erster Stelle, ich verfolge jetzt nicht jede kleine Neuigkeit die irgendwo erscheint, wahrscheinlich weil ich im englischen auch nicht so bewandert bin, aber die Titans sind mitlerweile mein absolutes Lieblingsteam.

      Teams welche ich gar nicht mag sind die Patriots, Dolphins und Raiders. Irgendwie hege ich noch keine Antipathien gegen die Divisions Rivalen der Titans, kann mir auch nicht erklären warum das so ist.:paelzer:


      Das wars erstmal, muss noch die zweite HZ des MNG anschauen.
    • Tach auch.

      Mein Team sind die NY Giants. Hab Football im Allgemeinen immer verfolgt, soweit es ging. Den Superbowl hab ich immer versucht zu schauen. Jetzt ist es natürlich viel einfach sich ein Spiel anzusehen. Giants Fan, weil ich irgendwie zum New York Fanatiker geworden bin. Vor 4 Jahren war ich dort und hatte auch die Möglichkeit die Knicks im Madison zu sehen. Leider kein Football, weil die Giants gerade zu dem Zeitpunkt bei den Kansas City Chiefs gespielt haben. Tja und so hat sich dann alles entwickelt. Es gibt natürlich auch die Jets, wo ich auch schaue wie sie spielen und es Ihnen gönne, das sie in den Playoffs sind.
      Aber die Giants sind halt mein Team geworden, nicht zuletzt wegen der Tradition.
    • BLOOD schrieb:

      New York Giants...
      ich find es immer wieder unglaublich, wieviele Packers-Fans es anscheinend gibt,
      woher ist das begründet?

      Wir haben hier einen, der mit mehreren Nicks angemeldet ist und öfters abgestimmt hat...(ist ein Jahre alter Running Gag). :tongue2:


      Aber im Ernst: Ich denke das hängt damit zusammen, dass, als die Spiele erstmals im DSF kamen, Green Bay seine extrem gute Phase hatte. Da wurde dann erzählt, dass das Team im Grunde den Fans gehört und noch ein paar Sachen zur Geschichte und das fanden wohl viele gleich auf Anhieb sympathisch. Kann mir vorstellen, dass viele deutsche GB-Fans so zu ihrem Team kamen.
    • BLOOD schrieb:

      PS:
      Wer mag denn bitte die Patriots?
      *kotz*


      Offensichtlich einige, zumindest mehr Leute als die Giants, wenn man die Umfrageergebnisse betrachtet.:hinterha:

      Immer schön mit einem Tritt ins Fettnäpfchen zu starten..:xywave:

      Trotzdem welcome on board:bier:
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • Madness schrieb:

      Wir haben hier einen, der mit mehreren Nicks angemeldet ist und öfters abgestimmt hat...(ist ein Jahre alter Running Gag). :tongue2:


      Aber im Ernst: Ich denke das hängt damit zusammen, dass, als die Spiele erstmals im DSF kamen, Green Bay seine extrem gute Phase hatte. Da wurde dann erzählt, dass das Team im Grunde den Fans gehört und noch ein paar Sachen zur Geschichte und das fanden wohl viele gleich auf Anhieb sympathisch. Kann mir vorstellen, dass viele deutsche GB-Fans so zu ihrem Team kamen.


      Jep so war es in etwa auch bei mir. Habe mich damals wenn ich mal drüber nachdenke mit den Teams beschäftigt und Green Bay war für mich am sympathischsten. Wenn es zu der Zeit nach Erfolg gegangen wäre, dann hätte ich Fan der Dallas Cowboys werden müssen (soll nicht abwertend gemeint sein), die zu der Zeit als ich mich für Football ernsthaft zu interessieren begann, das beste Team hatten
    • Da ich grad gesehen habe, dass die Pats gleichauf mit meinen geliebten Cowboys an der zweiten Stelle liegen hab ich mich mal kurzentschlossen hier registriert um Americas Team mal etwas nach vorn zu bringen.

      Also auf diesem Wege ein nettes Hallo an alle Forumsnutzer.

      Lese hier schon nen ganzes Weilchen mit, nachdem das aktuelle Madden meine alte Footballleidenschaft wieder ans Tageslicht befördert hat..
    • HolliWood schrieb:

      Da ich grad gesehen habe, dass die Pats gleichauf mit meinen geliebten Cowboys an der zweiten Stelle liegen hab ich mich mal kurzentschlossen hier registriert um Americas Team mal etwas nach vorn zu bringen.

      Also auf diesem Wege ein nettes Hallo an alle Forumsnutzer.

      Lese hier schon nen ganzes Weilchen mit, nachdem das aktuelle Madden meine alte Footballleidenschaft wieder ans Tageslicht befördert hat..


      Schon wieder eingeholt..:jeck:

      Dennoch herzlich willkommen!:bier:
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • Fan: Packers

      Verhaltene Sympathie: Eagles, Jets, Bengals, Bucs, Saints, Chargers, Seahawks

      Neutral: Cowboys, Giants, Redskins, Lions, Falcons, Cards, Rams, 49ers, Dolphins, Pats, Ravens, Steelers, Colts, Broncos, Raider

      Gleichgültig: Panthers, Bills, Browns, Texans, Jags, Titans, Chiefs

      Antipathien: Vikings, Bears
    • seit 20 jahren Steelersfan

      Sympathien: AFC Teams außer Hatelist
      Antipathien: NFC Teams allgemein besonderheiten siehe Hatelist

      Hatelist:
      die andere Mannschaft aus Pennsylvania (ich werde niemals den namen dieser Vögel in den Mund nehmen)
      sowie Cinncy, Baltim. , Cleve
      Raiders (egal in welcher Stadt sie sich gerade rumtreiben)
      und die Kuhjungen aus dem Staat im Süden... :hinterha:
      :3ddevil: [FONT="Fixedsys"]In einer zeit der geistigen Dämmerung werfen auch Zwerge lange Schatten![/FONT] :3ddevil:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tarjan ()

    • Hallo an alle Football-Begeisterte, :xywave:

      bin seit gestern hier im Forum angemeldet.

      Vikings Fan seit 2007 und das mit vollem Einsatz (meine Frau hält mich für verrückt :mrgreen:)

      Meine lila Mannschaft die Frankfurt Galaxy wurde ja leider aufgelöst, daher habe ich mich verstärkt auf die NFL konzentriert. Nun, da die Vikes auch lila tragen war schnell klar wem mein Herz in Zukunft gehört!

      Nun sind es 22! Vikes - Fans! SKOL

      Bis dahin!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Favre Viking ()

    • Na endlich mal ein paar neue Wikinger an Board - wird ja auch höchste Zeit :tongue2:

      Be welcome! :ja:
      Minnesota Vikings 'Bromance' - pace for 2018 (after week 8):

      #19 WR Adam Thielen: 148 rec. / 1850 yards / 12 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: 116 rec. / 1174 yards / 8 TDs