Dallas Cowboys Offseason 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • El_hombre schrieb:

      Romo retired. Habe ihn immer gemocht und finde es gut das er nicht zu einem anderen Team geht. Ist schon irgendwie krass was da für eine Generation Quarterbacks so langsam in Rente geht (P. Manning, Romo) bzw. in den kommenden Jahren gehen wird (Brady, Rivers, E. Manning, BigBen)

      Freue mich schon darauf Romo als Experten bei den Übertragungen zu sehen. Denke das wird ziemlich gut. :thumbup:
      Irgendwie lustig, dass man bei solchen Aufzählungen immer irgendwie Brees vergisst :eek:
      Romo hatte ne gute Karriere, aber ist in meinen Augen irgendwie noch unvollendeter als Marino
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      El_hombre schrieb:

      Romo retired. Habe ihn immer gemocht und finde es gut das er nicht zu einem anderen Team geht. Ist schon irgendwie krass was da für eine Generation Quarterbacks so langsam in Rente geht (P. Manning, Romo) bzw. in den kommenden Jahren gehen wird (Brady, Rivers, E. Manning, BigBen)

      Freue mich schon darauf Romo als Experten bei den Übertragungen zu sehen. Denke das wird ziemlich gut. :thumbup:
      Irgendwie lustig, dass man bei solchen Aufzählungen immer irgendwie Brees vergisst :eek: Romo hatte ne gute Karriere, aber ist in meinen Augen irgendwie noch unvollendeter als Marino
      Deswegen stellen sich bei mir die Haare auf wenn ich Romo und HoF in einem Satz lese..
      #FreeMeekMill
    • GermanEagle schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      El_hombre schrieb:

      Romo retired. Habe ihn immer gemocht und finde es gut das er nicht zu einem anderen Team geht. Ist schon irgendwie krass was da für eine Generation Quarterbacks so langsam in Rente geht (P. Manning, Romo) bzw. in den kommenden Jahren gehen wird (Brady, Rivers, E. Manning, BigBen)

      Freue mich schon darauf Romo als Experten bei den Übertragungen zu sehen. Denke das wird ziemlich gut. :thumbup:
      Irgendwie lustig, dass man bei solchen Aufzählungen immer irgendwie Brees vergisst :eek: Romo hatte ne gute Karriere, aber ist in meinen Augen irgendwie noch unvollendeter als Marino
      Deswegen stellen sich bei mir die Haare auf wenn ich Romo und HoF in einem Satz lese..
      Das ist für mich auch ein NoGo
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • westendtom schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      2 playoff wins..
      Eine kleine Erektion vor dem Einschlafen, wie trollig, richtig süß
      Da war's bei mir noch hell. Zeitunterschied und so...

      Vielmehr süß finde ich Tony's Playoff Bilanz. Genauso wie den süßen FG Hold. Richtig süß.

      Bin mal auf seine Kommentator Karriere gespannt. Zu gönnen ist es ihm. Ist ja ein netter, der Tony.
      #FreeMeekMill
    • GermanEagle schrieb:

      westendtom schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      2 playoff wins..
      Eine kleine Erektion vor dem Einschlafen, wie trollig, richtig süß
      Da war's bei mir noch hell. Zeitunterschied und so...
      Vielmehr süß finde ich Tony's Playoff Bilanz. Genauso wie den süßen FG Hold. Richtig süß.

      Bin mal auf seine Kommentator Karriere gespannt. Zu gönnen ist es ihm. Ist ja ein netter, der Tony.
      Was soll das bitteschön? Kommst hier rein gepoltert und provozierst andere Member :nono: Sorry aber mehr kommt von dir irgendwie nie. Kannst einem schon leid tun...
    • Pat Barnes schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      westendtom schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      2 playoff wins..
      Eine kleine Erektion vor dem Einschlafen, wie trollig, richtig süß
      Da war's bei mir noch hell. Zeitunterschied und so...Vielmehr süß finde ich Tony's Playoff Bilanz. Genauso wie den süßen FG Hold. Richtig süß.

      Bin mal auf seine Kommentator Karriere gespannt. Zu gönnen ist es ihm. Ist ja ein netter, der Tony.
      Was soll das bitteschön? Kommst hier rein gepoltert und provozierst andere Member :nono: Sorry aber mehr kommt von dir irgendwie nie. Kannst einem schon leid tun...
      oh je.

      Die Dünnhäutigkeit der Cowboys Fans. Sag mir wo ich provoziert habe und dann geb ich dir einen aus.
      #FreeMeekMill
    • Steelers Owner Dan Rooney ist heute verstorben und Jerry Jones hat dazu sein Beileid verkündet:

      pbs.twimg.com/media/C9UtNJ-VYAA68_Z.jpg
      pbs.twimg.com/media/C9UtNJ0UIAANF1B.jpg



      Pat Barnes schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      westendtom schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      2 playoff wins..
      Eine kleine Erektion vor dem Einschlafen, wie trollig, richtig süß
      Da war's bei mir noch hell. Zeitunterschied und so...Vielmehr süß finde ich Tony's Playoff Bilanz. Genauso wie den süßen FG Hold. Richtig süß.

      Bin mal auf seine Kommentator Karriere gespannt. Zu gönnen ist es ihm. Ist ja ein netter, der Tony.
      Was soll das bitteschön? Kommst hier rein gepoltert und provozierst andere Member :nono: Sorry aber mehr kommt von dir irgendwie nie. Kannst einem schon leid tun...
      GE ist halt immer noch angepisst, dass 50% der Playoff-Siege über sein 'Dream Team' erfolgte. Muss man verstehen. Vielleicht.
      “Jason Witten is the standard as a person and as a football player” - Jason Garrett
    • aikman schrieb:

      Steelers Owner Dan Rooney ist heute verstorben und Jerry Jones hat dazu sein Beileid verkündet:

      pbs.twimg.com/media/C9UtNJ-VYAA68_Z.jpg
      pbs.twimg.com/media/C9UtNJ0UIAANF1B.jpg



      Pat Barnes schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      westendtom schrieb:

      GermanEagle schrieb:

      2 playoff wins..
      Eine kleine Erektion vor dem Einschlafen, wie trollig, richtig süß
      Da war's bei mir noch hell. Zeitunterschied und so...Vielmehr süß finde ich Tony's Playoff Bilanz. Genauso wie den süßen FG Hold. Richtig süß.
      Bin mal auf seine Kommentator Karriere gespannt. Zu gönnen ist es ihm. Ist ja ein netter, der Tony.
      Was soll das bitteschön? Kommst hier rein gepoltert und provozierst andere Member :nono: Sorry aber mehr kommt von dir irgendwie nie. Kannst einem schon leid tun...
      GE ist halt immer noch angepisst, dass 50% der Playoff-Siege über sein 'Dream Team' erfolgte. Muss man verstehen. Vielleicht.
      Ha! Well played, sir.

      Auch wenn ich mich nicht erinnere, dass Vince Young die Eagles in die Playoffs geführt hat. ;)
      #FreeMeekMill


    • Die letzte Zeile liest sich hammerhart - in New York, in Oakland, zu Hause gg. Seattle und als Abschluss dann noch ins bitterkalte Philadelphia. Am Besten schafft man sich in den Vorwochen ein kleines Polster, denn selbst ein 2-2 erscheint mir da ein Erfolg. Puh. Dazu frühe Bye. Und die ersten Wochen sind auch alles andere als ein Zuckerschlecken. Oha. Vorteil: Green Bay so früh in der Saison ist nicht ganz so unangenehm.
      “Jason Witten is the standard as a person and as a football player” - Jason Garrett
    • Kurz vor dem Draft haben die Boys noch eine Verpflichtung getätigt: S Robert Blanton kommt - war zuletzt in Minnesota. Sicherlich kein Starter-Kaliber aber für special Teams und als Back-up möglicherweise eine Ergänzung.

      Was den Draft anbelangt kommen meine Gedanken im Laufe der Woche.
      “Jason Witten is the standard as a person and as a football player” - Jason Garrett
    • aikman schrieb:

      Kurz vor dem Draft haben die Boys noch eine Verpflichtung getätigt: S Robert Blanton kommt - war zuletzt in Minnesota. Sicherlich kein Starter-Kaliber aber für special Teams und als Back-up möglicherweise eine Ergänzung.

      Was den Draft anbelangt kommen meine Gedanken im Laufe der Woche.
      Nicht das da Missverständnisse aufkommen, Blanton war letzte Saison bei den Bills davor bei den Vikings :bier:
      KEIN WILLE TRIUMPHIERT
    • Oder so. Kannst mir

      Buffalo schrieb:

      aikman schrieb:

      Kurz vor dem Draft haben die Boys noch eine Verpflichtung getätigt: S Robert Blanton kommt - war zuletzt in Minnesota. Sicherlich kein Starter-Kaliber aber für special Teams und als Back-up möglicherweise eine Ergänzung.

      Was den Draft anbelangt kommen meine Gedanken im Laufe der Woche.
      Nicht das da Missverständnisse aufkommen, Blanton war letzte Saison bei den Bills davor bei den Vikings :bier:
      Oder so ... Danke! Kannst dich auch gerne einlassen, wie er sich so gemacht hat. Vor allem in den Special Teams?
      “Jason Witten is the standard as a person and as a football player” - Jason Garrett
    • Er ist (mir) eigentlich nicht weiter aufgefallen. War auf S mal kurz (2-3 Spiele) aus Verletzungsgründen in the mix, ist dann aber wieder zurückgestuft worden im Depth Chart. In den Special Teams hat er auch "nur" etwa 1/3 der Snaps gespielt, wie gesagt unauffällig. Ab Woche 12 war er dann wegen einer Fußverletzung auf IR. Mehr kann ich leider nicht zu ihm sagen.
      KEIN WILLE TRIUMPHIERT
    • Unter Berücksichtigung des knappen Geldbeutels finde ich die Verpflichtung von Blanton gut. Hatte zumindest mal eine produktive Season mit 100 Tackles. Schaut man sich den aktuellen Kader an ist er eigentlich Starter. :)
      Eagles Fan Goes On Another Epic Rant
    • Hier sind alle 30 offiziellen Pre-Draft Visits der Dallas Cowboys. Wie zu erwarten fast nur (2 Ausnahmen) defensive Spieler. Davon 10 D-Liner und 18 D-Backs. Von den letzten 11 First Rounder waren 10 bei solchen offiziellen Besuchen - könnte also hier unser erster Pick zu finden sein?

      Derek Barnett, DE, Tennessee –
      Round 1 (Albert Breer)
      Spider Graph and Measurables


      Takk McKinley, DE, UCLA –
      Round 1 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Malik McDowell, DL, Michigan State –
      Round 1 (Write Up)
      Spider Graph and Measureables


      Taco Charlton, DE, Michigan –
      Round 1 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      T.J. Watt, DE, Wisconsin –
      Round 1/Round 2 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Tyus Bowser, DE, Houston –
      Round 1/Round 2 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Charles Harris, DE, Missouri –
      Round 1/Round 2 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Derek Rivers, DE, Youngstown State –
      Round 1/Round 2 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Tarell Basham, DE, Ohio –
      Day 2 (Bobby Belt)
      Spider Graph and Measurables


      Tanoh Kpassagon, DE, Villanova –
      Day 2/Day 3 (NFL Draft Insider)
      Spider Graph and Measurables


      Tre’Davious White, CB, LSU –
      Round 1 (Todd Archer)
      Spider Graph and Measurables


      Marlon Humphrey – CB, Alabama -
      Round 1 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Obi Melifonwu, S, Connecicut –
      Round 1 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Adoree Jackson, CB, USC –
      Round 1/Round 2 (Albert Breer)
      Spider Graph and Measurables


      Chidobe Awuzie, CB, Colorado –
      Round 1/Round 2 (Albert Breer)
      Spider Graph and Measurables


      Gareon Conley, CB, Ohio State –
      Round 1/Round 2 (Albert Breer)
      Spider Graph and Measurables


      Marcus Williams, S, Utah –
      Round 2 (Dane Brugler)
      Spider Graph and Measurables


      Kevin King, CB, Washington –
      Round 2 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Cordrea Tankersley, CB, Clemson –
      Round 2 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Fabian Moreau, CB, UCLA –
      Day 2 (Todd Archer)
      Spider Graph and Measurables


      Teez Tabor, CB, Florida –
      Day 2 (Todd Archer)
      Spider Graph and Measurables


      Quincy Wilson, CB, Florida –
      Day 2 (Todd Archer)
      Spider Graph and Measurables


      Justin Evans, S, Texas A&M –
      Day 2 (Bobby Belt)
      Spider Graph and Measurables


      Damontae Kazee, DB, SD State –
      Day 2, Day 3 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Treston Decoud, CB, Oregon State –
      Day 3 (Player)
      Spider Graph and Measurables


      Tedric Thompson, S, Colorado –
      Day 3 (Write Up)
      Spider Graph and Measurables


      Xavier Woods, S, Louisiana Tech –
      Day 3 (Albert Breer)
      Spider Graph and Measurables


      Shaquill Griffin, DB, Central Florida –
      Day 3 (NFL)
      Spider Graph and Measurables


      die beiden Ausnahmen auf der Offense Seite:

      JuJu Smith-Schuster, WR, USC –
      Day 2 (Albert Breer)
      Spider Graph and Measurables


      Curtis Samuel, RB/WR – Ohio State –
      Day 2 (Dane Brugler via Jeff Cavanaugh)

      (Quelle: cowboyswire.usatoday.com/2017/…co-charton-fabian-moreau/ )

      dazu gibt's noch diese Spieler, die man näher beobachtet hat - entweder bei den Dallas Days oder bei privaten Workouts:

      Dallas Day Invites:

      Dakota Austin, CB, Oklahoma (Charean Williams)
      Matt Davis, QB, SMU (ESPN)
      Dane Evans, QB, Tulsa (ESPN)
      Jerod Evans, QB, Virginia Tech (Bill Jones)
      Trent Gow, TE, Taleton State (Twitter)
      Skyler Howard, QB, West Virginia (ESPN)
      Money Hunter, S, Arkansas State (Player Agent)
      Daeshon Hall, DE, Texas A&M (DMN)
      Jared Johnson, QB, UT-San Antonio (ESPN)
      Chris Odom, DE, Arkansas State (Bobby Belt)
      Lenzy Pipkins, CB, Oklahoma State – Priority FA (Aaron Wilson, via BTB)
      Seth Russell, QB, Baylor (Charean Williams)
      Kendall Sanders, WR, Arkansas State (Bobby Belt)
      Raheem Wilson, CB, Southeastern Oklahoma (Arrowhead Addict)
      Colin Rison, TE, Sam Houstonn State (Twitter)

      Private Workouts:
      Adam Shaheen, TE, Ashland – Day 2 (NFL)
      Jeremiah Ledbetter, DLE, Arkansas* – Day 3 (Mark Lane, FoxSportsTexarkana)
      Brian Hill, RB, Wyoming – Day 3 (Player, via All22)
      Brendan Langley, CB, Lamar – Day 3 (Draft Diamonds)
      Aaron Jones, RB, UTEP – Day 3 (Player)
      Jahad Thomas, RB, Temple – PFA (Write Up)


      Interested, via Pro Day Workout or Undetermined
      Jordan Willis, DE, Kansas State – Day 2 (Tony Pauline)
      Jaylen Myrick, CB, Minnesota – Day 2 (24/7 Sports)
      Avery Moss, DE, Youngstown St – Day 3 (Tony Pauline, via 24/7 Sports)
      Julie’n Davenport, OT, Bucknell – Day 3 (Aaron Wilson)
      Eric Saubert, TE, Drake – Day 3 (Tony Pauline, via 24/7 Sports)
      KD Cannon, WR, Baylor – Day 3 (SportsDay)
      Isaac Rochelle, DL, Notre Dame – Round 7, PFA (via BTB)
      Donnell Pumphrey, RB, San Diego State – Day 3 (CBS Sports)
      Pharaoh Brown, TE, Oregon – Round 7, PFA (Write Up)
      Dan Skipper, OT, Arkansas – Day 3 (Mark Lane)
      Derrick Griffin, TE, Texas Southern – PFA (Aaron Wilson)
      Jareid Combs, DE, North Texas – PFA (Draft Diamonds)
      “Jason Witten is the standard as a person and as a football player” - Jason Garrett
    • Ich bin mal gespannt wen wir in Runde 1 picken. Aktuell in vielen Mocks ist ja Adoree Jackson weit vorne.
      Würde mir gefallen und auf jedenfall ein Need bedienen. Er ist einer der besten Punt Returner und ein guter CB.

      Bin gespannt. Den Draft kann man ja sowieso nie vorhersagen. Wenn einer der gewünschten DE verfügbar ist und bis zu uns durchrutscht wird man sicher auf einen DE gehen und einen CB in der Runde 2.

      Auf jedenfall das passende Jahr um seine Defense neu aufzubauen. Die Draftclass ist so tief in der Defense... unglaublich.
    • Die Cowboys haben eigentlich eine schöne Draft Position. Jen nachdem was und wer durchrutscht kann man reagieren - S, CB, DE und DL orte ich als needs bei euch.
      Davon kann man heuer reichlich abgreifen und ws noch dazu bei eurer Draft Position bpa picken und man bedient herrlich seine needs. Harte Entscheidungen müssen andere Teams vor euch treffen.

      Ich denke auch eher dass Dallas in der ersten Runde DE holen wird (mein Tipp: McKinley) und das backfield in den Runden 2-3 adressieren wird....
    • Also ich hätte lieber eine Draft-Position wie im Vorjahr (ohne die Begleiterscheinungen in der Saison davor, versteht sich). An #28 werden die Spieler mit First Round Grade alle weg sein, so sind die Chancen schon kleiner einen absoluten Volltreffer zu landen. Aber die Möglichkeit eines Downtrades sehe ich ebenfalls, habe ich ja schon im QB-Draft-Thread geschrieben. Kommt aber darauf an, wie der Draft bis dato verläuft und ob einer der 3 QBs noch zu haben ist, oder vielleicht einer der beiden Top WR. Mal schauen was sich ergibt. Jerry Jones spricht ja mehr von einem 'Stay Put'-Draft.

      Was man vor allem vermeiden sollte: Reaches für Spieler auf einer gewissen Position - wenn der Run auf DE/Passrusher vorher einsetzen sollte, dann sollte man imo auf keinen Fall nur weil man einen braucht unbedingt einen DE draften, selbst wenn es dann eine Runde zu hoch ist. Dann lieber einen BPA-Pick, selbst wenn es auf einer Position sein sollte, die man auf den ersten Blick nicht unbedingt als Need erklären würde.

      Finger weg auf alle Fälle von Spielern, die in der Vergangenheit auffällig geworden sind - Foster, Mixon sind da die ersten Kandidaten die mir einfallen. Auch Conley scheint jetzt zumindest Ärger zu haben. Peppers ist ohnehin für mich keinen First Runden Pick wert (zumindest nicht als Safety) - und jetzt erst recht nicht.

      Einen wirklichen Fave habe ich unter den Spielern nicht, mal abgesehen von Deshaun Watson den ich klar als den besten QB der diesjährigen Draft-Klasse sehe. Aber der ist für die Cowboys natürlich uninteressant. McCaffrey wäre ein Spieler, bei dem ich durchaus Interesse hätte, aber die Chancen dass er so tief fällt, sind eher nicht gegeben. Hauptsache er landet nicht in Philadelphia (was er wahrscheinlich jetzt erst recht wird - blame me).

      Ansonsten gilt das Vertrauen den Jones und die Hoffnung, dass man dieses Jahr mal nicht gamblet. Mein Bedarf ist hierfür erstmal gedeckt.
      “Jason Witten is the standard as a person and as a football player” - Jason Garrett