Biathlon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seit 10:15 hat die Biathlon-Saison offiziell wieder begonnen. Wer schaut von euch aktuell? Haben hier im Funkhaus zum Glück in jedem Büro einen Fernseher stehen, natürlich nuuuur zu Dienstzwecken, muss aber leider auf den Ton verzichten.
      Gruß JFL

      New Yorks finest - Go New York Go New York Gooo!
    • Warum sagste denn das erst so spät? :eek:

      Jetzt guck ich es natürlich. Drücke allen deutschen Mädels ganz doll die Daumen, insbesondere Frau Beer die ab und zu durch unsere Nachbarschaft gejoggt ist (jedenfalls meine ich sie erkannt zu haben).
    • ...und Simone Denkinger führt....eine kommt immer durch irgendwie :D
      Mal sehen, was Martina Glagow noch rausholt hinten raus.
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Adi Neune schrieb:

      Nee, Ab 13:10Uhr ist Vorlesung. Oder vielleicht doch nicht.... :paelzer: :mrgreen:


      Fang das gar nicht erst an - Wintersport kann einem ein ganzes Semester versauen. Glaub's mir ;)

      Schau einfach heute nacht das Re-Live auf Eurosport :)
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Johnny No89 schrieb:

      Schau einfach heute nacht das Re-Live auf Eurosport :)

      Parallel zum Football? :tongue2:
      When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
      game, announced by the ESPN Sunday night crew,
      for all eternity. Paul Zimmerman
    • #67 schrieb:

      Parallel zum Football? :tongue2:


      Die Wiederholung kommt idR etwas früher :D


      Öy...die Russinnen wieder mal stark.....aber Glagow geht in Führung!!

      Und Siggi Heinrich meint, das ist der Sieg. Na wenn der's sagt :D (hab' nur nebenbei geschaut)
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • YYYEEESSSS, Glagow erste, Denkinger dritte.

      Johnny No89 schrieb:

      Fang das gar nicht erst an - Wintersport kann einem ein ganzes Semester versauen. Glaub's mir ;)

      Wem sagste das. Ich musste eine Prüfung deswegen wiederholen. Aber irgendjemand musste ja die Deutschen in Turin anfeuern. :mrgreen:
      Mal schauen ob ich es heute Nacht schaffe, ich denke aber nicht.
    • Ich könnt' mich wegschmeißen... :neubi:

      Siggi Heinrich schrieb:

      Was ist los mit der Laufzeit von Michi Greis...? Es ist nicht lustig...nein, lustig ist es nicht.
      Der Mann ist einfach eine Offenbarung :jeck:
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Biathlonwinter 07/08

      es geht wieder los, bessergesagt ist schon mittendrin. relativ guter winter bisher, zumindest in den bergregionen, spannende wettkämpfe...

      was mir aber ein bissel auffällt, schon die letzten jahre in der tendenz ist, dass das verhältnis der strafrundenlängen, die ja mal in einer zeit eingeführt wurden als noch deutlich langsamer gelaufen wurde (:mrgreen:) zu den gesamtlaufzeiten nicht mehr stimmt, das schießen also in der leistung imo deutlich an einfluß verliert und sich der wettbewerb immer mehr richtung langlauf verschiebt. die strafrundenlängen müßten also wieder dem gesamtverhältnis angepaßt werden, um dem kombinationscharakter wieder besser gerecht zu werden.
      25 minuten im europäischen fußballhimmel ...
      danke den besten fans der welt
    • julius05 schrieb:

      es geht wieder los, ...

      Habe deinen Thread mit dem bereits bestehenden zusammengelegt. Ich gehe einfach mal davon aus, dass du aufgrund von Berechnungen zur Erdrotation keine Zeit hattest die Boardsuche zu benutzen, das aber beim nächsten Erstellen eines Threads machen wirst ;)
      "White House on three!"
    • Hat jemand von euch gestern die Einzel gesehen??? Man, man, man, das mit der Magda war ja ein Drama, alles in allem aber ein sehr gutes Mannschaftsergebnis.

      Und bei den Herren hat der Wolf endlich mal gezeigt, das er es doch noch nicht verlernt hat, aber Rösch und Greis gefallen mir bislang noch gar nicht.
      Gruß JFL

      New Yorks finest - Go New York Go New York Gooo!
    • Nachdem Fr. Denkinger es gestern fast vermasselt hätte zählt es heute für die Männer, obwohl ich uns hier nicht als Favoriten sehe.

      Würde mich über einen Platz auf dem Treppchen schon freuen.

      AUF GEHTS JUNGS!

      EDIT: Toller Start von Roesch!
      Gruß JFL

      New Yorks finest - Go New York Go New York Gooo!
    • Adi Neune schrieb:


      Es ist zwar schade, aber mir fällt nur ein: Na endlich. Jetzt hört vielleicht mal dieses einseitige rumgehacke auf den Radsportlern auf. Ich glaub ich will gar nicht wissen wieviele solcher Blutbanken es überall auf der Welt gibt.
      Die Dopinggerüchte um Behles Langläufer gibt so weit ich mich erinnere schon seit Jahren. Und die Laufleistungen von gewissen deutschen Biathleten sind dieses Jahr auch sehr besorgniserregen. Die von einem Norweger allerdings schon seit Jahren.

      EDIT: Falls sich das alles als Unwahr erweist, könnt ihr mich gerne prügeln.
      [CENTER]"All my early memories in life revolved around the Steelers. Those things have stayed with me and are a part of who I am and what I am.
      In my mind, this is the greatest organization and the greatest team in the NFL, and that comes from the heart." Todd Haley[/CENTER]
    • ElK15 schrieb:

      Es ist zwar schade, aber mir fällt nur ein: Na endlich. Jetzt hört vielleicht mal dieses einseitige rumgehacke auf den Radsportlern auf. Ich glaub ich will gar nicht wissen wieviele solcher Blutbanken es überall auf der Welt gibt.
      Die Dopinggerüchte um Behles Langläufer gibt so weit ich mich erinnere schon seit Jahren. Und die Laufleistungen von gewissen deutschen Biathleten sind dieses Jahr auch sehr besorgniserregen. Die von einem Norweger allerdings schon seit Jahren.

      EDIT: Falls sich das alles als Unwahr erweist, könnt ihr mich gerne prügeln.

      ich hatte exakt den selben gedanken bei diesen schlagzeilen. die sportarten sind sich so ähnlich - die leistungen sind so unglaublich gut und trotzdem hat man nix gelernt und will solange bis nix bewiesen is von nix wissen.
      manchmal langt man sich echt an den kopf - viel spaß der ard beim umschiffen dieser peinlichkeit, nachdem man den radsport so gegeißelt hat und trotzdem beim biathlon beide augen schließt.
    • :madness
      Ich verstehe es nicht. Wieso werden bisher wieder nur Radsportler namentlich genannt? Ich hoffe diese ominösen anderen Personen werden nicht schon wieder einfach "übersehen". Aber eine Entschuldigung war natürlich fällig wenn es wirklich völlig unbegründete Vermutungen waren. Ich bin mir da aber nicht so sicher. Abwarten und Bier trinken. :bier:
      [CENTER]"All my early memories in life revolved around the Steelers. Those things have stayed with me and are a part of who I am and what I am.
      In my mind, this is the greatest organization and the greatest team in the NFL, and that comes from the heart." Todd Haley[/CENTER]
    • Andrea Henkel bereits mit zweimal Gold bei der WM in Östersund. Gestern Siegerin im Sprint, heute dann auch in der Verfolgung.

      Bei den Herren kämpft sich Ali Wolf im Verfolger von Platz 19 auf den Bronzerang vor. Tolle Leistung! :bounce:

      Am Dienstag dann erstmals eine Mixed-Staffel bei der WM. Bin mal gespannt.


      ...any man's finest hour, his greatest fulfillment of all he holds dear, is the moment when he has worked his heart out in a good cause and lies exhausted on the field of battle - victorious. - Vince Lombardi
    • freu mich zwar, finde aber die verfolger medaillen etwas ungerecht

      im weltcup wird ja darüber diskutiert, den wettbewerb nur noch mit halben punkten zu versehen, weil eben nicht alle die gleichen startvoraussetzungen haben. da hinkt es natürlich, am ende volle wc-punkte zu kassieren.

      für die zuschauer ist er aber sehr sehr spannend
      25 minuten im europäischen fußballhimmel ...
      danke den besten fans der welt