Guillotine-Liga 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guillotine-Liga 2019

      Hallo zusammen,

      ich habe in einem Podcast gestern eine interessante Fantasy-Idee aufgeschnappt, eine so genannte Guillotine Liga. Das Konzept kannte ich vorher nicht, klingt aber recht witzig und lässt sich mit ein wenig Aufwand des Commishs auch kostenlos bei Yahoo/ESPN/Co. spielen.

      Was ist eine Guillotine-Liga, fragt ihr euch? Es ist eine Points-Liga (also kein Head-to-Head), bei der nach jedem Spieltag das Team mit der geringsten Ausbeute eliminiert wird. Am Ende bleibt ein Team übrig, der Gewinner der Liga. Es hat also was vom Survivor.
      Der Clou daran: Die Spieler des eliminierten Teams werden dem Free Agent Pool zugeteilt und können dann von den anderen Mitspielern über den Waiver Wire geholt werden. Gerade, wenn man mit einem Budget spielt, dürfte das zu interessanten strategischen Entscheidungen führen, da theoretisch auch Top-Spieler nach einer schlechten Woche auf dem Waiver landen könnten.

      Es müssten allerdings 17 Teams teilnehmen, damit jede Woche eins eliminiert werden kann. Mir ist schon klar, dass das jetzt zwei Wochen vor Saisonstart ein wenig schwierig wird, entsprechend viele Mitspieler zusammenzukriegen (vom Draft-Termin zwischen all den offiziellen Talk-Ligen ganz zu schweigen), ich denke daher, mit neun Spielern würde es auch gehen, dann fliegt eben nur jede zweite Woche das Team mit den wenigsten Punkten. Oder man verkürzt die Saison, dann könnte man eventuell auch erst zur zweiten Woche einsteigen.

      Ist für den Commish (den ich dann natürlich machen würde, vielleicht mit noch einem zweiten Mitglied) immer ein wenig Aufwand, den Kader des eliminierten Teams rechtzeitig zu leeren, damit alle ihre Gebote auf dem Waiver Wire abgeben können.

      Ich hätte Lust, das mal zu probieren, es ist definitiv etwas Neues. Interesse?
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Charger schrieb:

      Klingt spannend. Wäre also dabei. Aber wie entsteht denn das Roster, welche Pos. werden gebraucht usw. ?
      Ganz normal über einen Draft. Ich würde tendenziell auch das Scoring-Format der offiziellen Talk-Ligen als Grundlage nehmen, vielleicht nur IDPs weglassen und die Aufstellung an die Ligengröße anpassen.
      Bei acht oder neun Spielern kann man ja ruhig auch mit mehr Offense oder vielleicht sogar zweitem QB spielen, damit man nicht nur zwischen OBJ, Juju und Mike Evans für zwei WR-Spots entscheiden muss.
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Alles klar. Man könnte aber z.B. auch etwas später in der Saison damit beginnen, wenn sich nicht genug Leute melden oder es Draft-Terminproblem gibt. Eine Draft nach z.b. dem 3.-4. Spieltag hätte auch mal einen/ihren besonderen Reiz, weil sie völlig anders verlaufen würde


      Aber erstmal sehen wieviele sich hier melden
    • Dabei. Für zwei Wochen habe ichnoch Zeit für ne Liga ;)

      Heeeath schrieb:

      Ganz normal über einen Draft. Ich würde tendenziell auch das Scoring-Format der offiziellen Talk-Ligen als Grundlage nehmen, vielleicht nur IDPs weglassen
      Wäre in dem Format ganz klar dafür IDPS wegzulassen.
      Die schlimmsten Abschiede sind die die es nie gegeben hat.
    • Sieben Teilnehmer in nur vier Stunden. Wenn das so weitergeht und sich noch ein paar der üblichen "Talk-FF-Verdächtigen" hier einfinden , dann könnte das sogar mit ner größeren Liga was werden :rockon: Müssen ja nicht gleich 17 Teams sein, aber so 14+ wäre schon was. Dann fangen wir eben entweder später an oder hören 1-2 Wochen früher auf :madness
    • Ok, das klingt wirklich interessant. Ich wäre also auch dabei. Draft Termin, da könnten wir ja den Donnerstag Abend vor Saisonstart nehmen, so als schönen Aufwärmer für den Saisonauftakt Knaller in der Nacht.
      It's never over when number twelve is out on the field.
    • Charger schrieb:

      Exi70 schrieb:

      Ok, das klingt wirklich interessant. Ich wäre also auch dabei. Draft Termin, da könnten wir ja den Donnerstag Abend vor Saisonstart nehmen, so als schönen Aufwärmer für den Saisonauftakt Knaller in der Nacht.
      also 4.9. ? Klingt gut :thumbup:
      Der Donnerstag ist der 5.9. Das Spiel ist ja in der Nacht, bei uns in Europa ist da ja schon der 6.9.
      It's never over when number twelve is out on the field.
    • Star du Nord schrieb:

      Exi70 schrieb:

      so als schönen Aufwärmer für den Saisonauftakt Knaller in der
      Derweil sind wit 9. Also zumindest 10 sollten werden oder?
      Neun wären sogar besser als zehn Mitspieler, weil es dann genau passt, mit der 16. Woche fertig zu werden und bis dahin nach jeder zweiten Woche jemanden zu eliminieren.
      Insofern hätte ich persönlich kein Problem, jetzt schon einen Schlussstrich zu ziehen und sich über Kader und Scoring zu unterhalten. Wir können aber auch noch von mir aus bis Mittwoch oder so auf weitere Interessenten warten.

      Ich würde dabei aufgrund der wenigen Teilnehmer den Kader so aufbauen:
      QB, QB, RB, RB, WR, WR, TE, RB/WR/TE, RB/WR/TE, K, D/ST
      Das wären elf Positionen, die jede Woche auf dem Platz stehen, dazu würde ich 5, maximal 7 Bankplätze präferieren.

      Aufgrund der Ligen-Größe befinden sich ja jede Woche ordentliche Kicker und Defenses auf dem FA-Markt und ich hatte mich immer über Mitspieler geärgert, die große Kader dafür genutzt haben, einfach nur gute Spieler über den Waiver zu holen, damit andere sie nicht bekommen, auch wenn sie sie selbst nicht brauchen. Zwei QBs fände ich bei unserer Größe, sofern wir am Ende weniger als 12 Spieler sind, auch angebracht, da findet man immer noch gute im Draft.
      In Sachen Scoring würde ich mich, wie gesagt, an den Vorgaben der offiziellen Talk-Ligen orientieren mit Ausnahme der Defense. Ohne IDPs und mit normaler Defense (Scoring Yahoo Standard) würde ich jedoch die individuellen Punkte für Return-Yards und -TDs für Offense-Spieler streichen, da die ja sonst doppelt in die Wertung einfließen könnten.

      Jemand was dagegen, bzw. Vorschläge?
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Finde deinen Vorschlag sehr gut. :thup:

      Sollten wir bei neun Spielern bleiben, können wir evtl. sogar jeder mit 2 Teams spielen. Würde mMn interessante Draft Strategien ergeben.
      .... Suck again 2018 - We'll see... OK, Suck again 2018... :heul
    • Star du Nord schrieb:

      Nur alle 2 Wochen Teams eliminieren. Das heisst, man hätte somit auch alle 2 Wochen spielfrei?
      Nein, man addiert die Punkte von zwei Spielwochen und eliminiert dann erst den Letzten. Wird mit Beginn der Bye-Weeks sehr interessant werden.
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Ich dachte 5.9. steht jetzt irgendwie schon :paelzer: Abgesehen davon sind wohl "der Commish" selber und wohl auch einige (bzw. alle) anderen (ich selber auch) der hier möglichen Teilnehmer schon ziemlich dicht was alleine Talk-Net Ligen Draft(Termine) angeht. Da wäre der geplante 5.9. als "Aufgalopp zur Saison" bzw. Abschluß aller Talk.net Drafts ein "würdiger" Termin :earl:

      Soweit ich das sehe, wären für die von Heeath geplante 9er Liga bisher dabei (nach Eingang der Meldung "wer zuerst kommt" usw.) :

      - Heeeath
      - Charger
      - MileHigh
      - Star du Nord
      - Patsfanatic
      - Maruso
      - Papa Koenaldo
      - Exi70
      - Classivo

      Als möglicher Ersatz bzw. Ergänzung/Erweiterung
      - Pinni
      - Chris_L1
      - Timbaland187

      Der ein oder andere kann ev. ja am Draft-Termin dann nicht und dann ist Ersatz gut.
    • Wenn ich noch was einwerfen darf bezüglich des Rosters.

      Das Liga Maximum mit 2QB´s sollte bei 16 Teams sein, sonst müssen 2 Teams ohne Starting QB ran und ich denke das ist nicht im Sinne des Spiels ;) Selbst wenn man QB in R1 und R2 gehen würde ist die Auslosung der Draftreihenfolge schon mitentscheidend, aber nur meine Meinung ;)