Stell Dir mal vor es ist Arena-Bowl..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bier und Gitarre im Garten beim Grill klingt besser

      als WM vor der Glotze oder an der Riesenleinwand bei nem Bier für 3,50 oder dem Arena Bowl.

      Gleichwohl:

      Ich bin überrascht, dass hier im Forum über Arena-football wenig bis nichts gepostet wird. Ok, ok das Forum hat einen anderen NAMEN aber immerhin spielen die Jungs in der AFL auch Football und wenn ich das so betrachte, doch auch ziemlich spektakulär. Selbst die TC-firmen haben jetzt eine eigene Serie für die AFL aufgelegt, da es immer mehr Interessierte gibt.

      WS
      "Kritik ohne Mitgefühl ist Gewalt" (nakagawa roshi)
      -.-.-.-
      "Die Würde des Menschen ist kein Konjunktiv"
      -.-.-.-
      Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war,
      stets kannst du im Heute von neuem beginnen.
    • Dann wollen wir wenigstens das Ergebnis hier bekannt geben: Chicago Rush schlägt die Orlandor Predators mit immerhin 69-61 Pünktchen. Ich habe zumindest ein wenig davon gekuckt, aber irgendwann bin ich eingenickert :mrgreen:
      #RiseUp
    • Naja, ich hab während der Saison ein paar mal reingeschaltet aber immer nach ein paar Minuten wieder weitergezappt - irgendwie kommt bei mir kein Football-Feeling auf wenn die da auf dem winzigen Feld mit Pseudo Defense ihr Punktefeuerwerk veranstalten. :madness
    • Vicks Wife schrieb:

      Wenn Gitsche in Dortmund gewohnt hätte, wüßte ich jetzt wer den Großbrannt in der Stadt verursacht hat :mrgreen:

      Aber Bochum ist ja dann doch ein wenig weit.......
      Ach, in DO hat's auch gebrannt. Ich hatte bisher nur vom Feuerchen bei Hardi Möbel in Langendreer gehört.

      @Bucci: Gar nicht, Banause. :maul: Aber meine Nachbarn wünschen, sie hätte... :jeck:

      Ach ja, Arena Football: Na gut, ist Football, aber... och nöö, wenn schon kleines Spielfeld, dann eher kickern. :smile2:
    • reggie92 schrieb:

      Naja, ich hab während der Saison ein paar mal reingeschaltet aber immer nach ein paar Minuten wieder weitergezappt - irgendwie kommt bei mir kein Football-Feeling auf wenn die da auf dem winzigen Feld mit Pseudo Defense ihr Punktefeuerwerk veranstalten. :madness


      Genauso geht es mir auch immer :madness . Dann lieber mit Bier und ohne Gitarre im Garten totes Tier auf den Grill legen :bier: .

      Rundballschubsen ist sowiso keine Alternative :mrgreen: .
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • trosty schrieb:

      Genauso geht es mir auch immer :madness . Dann lieber mit Bier und ohne Gitarre im Garten totes Tier auf den Grill legen :bier: .

      Rundballschubsen ist sowiso keine Alternative :mrgreen: .



      Solange ich Gitsche noch nicht "Live" mit Gitarre erlebt habe verkneife ich mir lieber jeglichen Kommentar :jeck: :3ddevil: :jeck:
    • irgendwie kommt bei mir kein Football-Feeling auf wenn die da auf dem winzigen Feld mit Pseudo Defense ihr Punktefeuerwerk veranstalten.


      Ja sehe ich auch so.Für mich ist das kein richtiges Football.
      Jemand hier im Board hat das auch treffend gesagt: "Erinnert mich an American Gladiators".

      Wie ist das eigentlich mit der CFL.
      In welchem Teil des Boards sollte denn ein Thread über die CFL stehen?

      Bis zum Start der NFL/College ist das eigentlich interessant für mich.Aber nicht wegen Ricky!
    • Play Bears-Football ! schrieb:


      Wie ist das eigentlich mit der CFL.
      In welchem Teil des Boards sollte denn ein Thread über die CFL stehen?

      Bis zum Start der NFL/College ist das eigentlich interessant für mich.Aber nicht wegen Ricky!


      Finde aber, dass das auch mehr Kirmes als Football ist. Erstens gibt es wegen 3 Downs statt 4 viel mehr gambels und zum anderen dürfen die WR ja auch vorm Snap rumlaufen wie sie wollen und verschaffen sich so einen unglaublichen Vorteil gegenüber der Defense.
      [SIZE=5]Ein Leben lang, die selbe Unterhose an...[/SIZE]
    • Dafür das der Grey-Cup 2009 100 jähriges Jubiläum feiert,
      hat sich die Kirmes aber lange gehalten.:)
      MfG Aadie :grinseen:


      Die Anzahl der Meetings steht in reziproker Relation zur Fähigkeit des Managements.
      Four in a Row. Proud about. :rockon:
    • Ich hatte mir vorgenommen, diese Saison auf NASN mal ein paar Spiele anzusehen. War aber irgendwie nicht mein Ding. Ich hatte mehr erwartet. So rechte Football-Stimmung kam nicht auf bei mir. Und so zappte ich meistens nach ein oder zwie Vierteln weg.
    • Also wenn ich ehrlich bin, dann ist mir noch nicht so ganz klar geworden, warum

      ARENA Football und CFL

      so mies ankommen?!

      Da wird von "KIRMES" gesprochen? - nur deswegen weil sich die WR bewegen dürfen - darf das die DEF nicht?

      AFL ist ein Hallensport und daher notgedrungen mit weniger Platz ausgestattet, aber nach meinen Infos ist doch zumindest das Grundkonzept FOOTBALL - oder nicht?!

      WS
      "Kritik ohne Mitgefühl ist Gewalt" (nakagawa roshi)
      -.-.-.-
      "Die Würde des Menschen ist kein Konjunktiv"
      -.-.-.-
      Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war,
      stets kannst du im Heute von neuem beginnen.
    • WS99 schrieb:

      Also wenn ich ehrlich bin, dann ist mir noch nicht so ganz klar geworden, warum

      ARENA Football und CFL

      so mies ankommen?!

      Da wird von "KIRMES" gesprochen? - nur deswegen weil sich die WR bewegen dürfen - darf das die DEF nicht?

      AFL ist ein Hallensport und daher notgedrungen mit weniger Platz ausgestattet, aber nach meinen Infos ist doch zumindest das Grundkonzept FOOTBALL - oder nicht?!

      WS


      Ja, aber irgendwie auch nicht.
      Das mit der Motion finde ich noch nicht mal schlimm, aber es gibt irgendwie auch keine richtige Defense. Sicherlich tolle Pässe und Catches, aber das ist auf Dauer zu eintönig. Dass da mal richtig einer "weggescheppert" wird, ist eher selten
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • die kirmes hat dieses jahr immerhin 20 jähriges jubiläum gefeiert und kommt sehr gut bei den us-fans an. mag daran liegen, das dort der fan ausdrücklich gewürdigt wird (fan bill of rights). am flughafen in st. louis lag das arena bowl-programmheft, das habe ich mir mal mitgenommen und werde mir das demnächst mal mit der aufzeichnung ansehen. insgesamt aber - genau wie cfl - höchstens lückenfüller. es geht nichts über college- und nfl-football
      [SIGPIC][/SIGPIC]
    • WS99 schrieb:

      Also wenn ich ehrlich bin, dann ist mir noch nicht so ganz klar geworden, warum

      ARENA Football und CFL

      so mies ankommen?!

      Zum Arena-Football:
      Weiß auch nicht genau, warum mir das nicht zusagt.Ich sehs mir an, und entdecke keinen "roten Faden" im Spiel der Teams. Keine Begründung, warum Team A gewinnt und Team B verliert (ausser dem Spielstand natürlich!! :tongue2: ) Es wird gepasst, wie der Teufel und die Defense kann froh sein, wenn sie den Gegner vielleicht zwei oder dreimal pro Spiel stoppen kann. Ein munterer Punktereigen, bei dem es munter den Platz rauf und runter geht. 40 oder 50 Punkte sind keine Seltenheit, sondern die Regel. Irgendwie wie Basketball mit Football-Ausrüstung.
      Spannung will sich bei einem solchen Spielverlauf nicht so recht einstellen. Würde es sich um ein Videospiel handeln, würde ich sagen: reichlich Arcade-lastig, und würde nach 2 Stunden spielen, das Game zurück ins Regal legen.
    • Also, ich hab den ganzen Arena Bowl geschaut und hab mich auch gefragt, warum die Defense eigentlich da ist. Ich fands aber trotzdem ganz nett, mal was anderes. Also, mir hats gefallen auch wenn man in der zweiten HZ das Gefühl hatte, dass Chicago gewinnt, aber ich fands trotzdem super. Kann auch nich sagen warum, aber mir hats gefallen.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher