A-Liga Hafenkneipe 2021

  • Es geht so langsam wieder los mit FF 2021 in unseren Talk.Ligen und da darf natürlich dieser elementare Thread nicht fehlen :rockon:Und wir verbessern uns örtlich von der Fischbude erstmal in eine Hafenkneipe, die es hier in Hamburch ja noch genug gibt. Viel war, ist und wird wieder passieren. Deshalb mal mit etwas Struktur


    - Der Rückblick:

    In der vergangen Saison gab es bis zum Schluß ein sehr spannendes Rennen um Meisterschaft und Abstieg. Dante schaffte es, im Gegensatz zu seinen realen Steelers, seine Form bis zum Schluß zu halten und gegen Def's All Star Cast in einem, durch den zufälligen Schedule herbeigeführten und in unseren Ligen sehr seltenen, echten "Endspiel" am letzten Tag die Meisterschaft klar zu machen. Nebenbei bzw. außerdem schafften es Weirdos mit 2.040 Punkten eine der besten All-Time-Leistungen aller Zeiten in unseren Ligen hinzulegen.

    Auch der zweite Absteiger wurde am Ende knapp und nur 80 Pkt. mehr sorgten dafür, dass Aufsteiger Barmbek Fins die Liga halten konnten. Erwischt hat es dann die alten FF-Veteranen der Reckoners + Reapers.

    Insgesamt war ein Großteil der Liga aber sehr knapp. Platz 2 trennte von Platz 7 nur ein Sieg, ebenso wie Platz 8 vom Abstiegsrang 13.


    - Der Ausblick:

    Die FF-Erdrotation scheint ernsthaft in Gefahr :wendigo: Heeeath Cockfighters haben tatsächlich "sportlich" die Liga gehalten :eek: Natürlich insofern praktisch, weil wir damit endlich mal keinen anderen A-Ligisten vergraulen oder rauswerfen mussten, damit er in der Liga bleibt. Trotzdem müssen wir uns wohl Sorgen machen :paelzer:

    Und wir begrüßen zwei echte FF-Talk-Ligen Urgesteine als Aufsteiger. Die Gravestones kehren nach zwei Jahren B-Liga wieder zurück und die Oarhelljer Mucker steigen nach einem zeitlichen Windhauch von nur fast 20 Jahren (endlich) das erste Mal in die A-Liga auf. Alleine 10 Jahre waren die Mucker davor in der B-Liga, wo ihnen u.a. aber das einmalige Kunststück gelang vier Jahre (2015-2018) hintereinander dieselbe Bilanz + Endplatz (6-11, Platz 12) zu erreichen.


    - Und sonst ?

    Bleibt alles beim Alten. Trotz der Verlängerung der NFL -Saison, bleiben wir ja bei 16 Spieltagen, was hier ja einige erfreuen wird.

    Ich werde die Liga dann in den nächsten Tagen bei Yahoo "Renewn" und brauche natürlich noch die Mail-Adr. von Thurman + Frankie zum einladen :xywave:


    Und auch wie gehabt ist die längst mittlerweile traditionsreiche, extrem "basis-demokratische" Ermittlung des Draft-Termins. Der steht nämlich schon fest und ist wie immer in dieser Liga der Dienstag vor Saisonstart, also Di. 07.09.2021 um 21.00 Uhr. Dazu unser jährlicher Standardsatz: Bitte gebt Bescheid, ob auch dieser Termin für euch in Ordnung geht (wehe nicht :hinterha: ). Fuer Doodle ist hier weiterhin kein Platz robinhood.gif

    Also auf eine hoffentlich schöne, spannende, Beitrags- und Diskussionsfreudige Saison


    Charger



  • Bin noch gar nicht im Football-Modus :angel:


    Freue mich aber tierisch auf das Projekt Titelverteidigung, auch wenn - wie eigentlich immer - oberstes Ziel der Klassenerhalt ist ;)

  • …und die Oarhelljer Mucker steigen nach einem zeitlichen Windhauch von nur fast 20 Jahren (endlich) das erste Mal in die A-Liga auf. Alleine 10 Jahre waren die Mucker davor in der B-Liga, wo ihnen u.a. aber das einmalige Kunststück gelang vier Jahre (2015-2018) hintereinander dieselbe Bilanz + Endplatz (6-11, Platz 12) zu erreichen

    Scheisse, 20 Jahre sind das schon? Krass :eek:

    Kommt mir vor als wäre es gestern gewesen, dass wir uns auf der Suche nach Infos zur Vergabe der Football-Rechte hier angemeldet haben. Konnte damals ja keiner ahnen, was sich da mal draus entwickelt. Da werd ich immer fast ein bißchen sentimental :partyman:


    Das mit den Platzierungen der Mucker war mir so extrem gar nicht bewusst, das ist ja fast schon beispielhafte Konstanz - im Mittelmaß :tongue2: :xywave: :ladysman:


    Quatsch, nochmal Glückwunsch zum Aufstieg, freue mich sehr, endlich wieder auch in den Redraft-Ligen (mindestens) ein Derby gegen Thurman34 zu haben - bring it! :sword2:

  • Dante schaffte es, im Gegensatz zu seinen realen Steelers, seine Form bis zum Schluß zu halten und gegen die Weirdos in einem, durch den zufälligen Schedule herbeigeführten und in unseren Ligen sehr seltenen, echten "Endspiel" am letzten Tag die Meisterschaft klar zu machen. Ein Drama bis zum Schluß, zumal die Weirdos mit 2.040 Punkten eine der besten All-Time-Leistungen aller Zeiten in unseren Ligen hinlegten.

    Kleine Korrektur: das Finale war gegen Def‘s All-Star Cast, die 2000-Punkte-Weirdos wurden erst am letzten Spieltag auf Platz 2 gehoben ;)

  • Hab ich mal korrigiert und zeigt ja zumindest, dass es wenigstens einer (richtig) liest :paelzer:


    Ansonsten scheinen die A-Liga-Spieler ja wirklich weitgehend noch im FF-Off-Season Schlaf zu stecken :madness

  • Ansonsten scheinen die A-Liga-Spieler ja wirklich weitgehend noch im FF-Off-Season Schlaf zu stecken

    Ich bin halt noch am Überlegen, wie ich dieses Jahr nur am grünen Tisch drinbleiben kann. Nach dem Betriebsunfall in der vergangenen Saison, der eindeutig auf mangelnde Vorbereitung zurückzuführen ist, muss ich mir dieses Mal wieder mehr Gedanken um mein Team machen und kann nicht einfach drauflos draften.

    Das war in der Vergangenheit zumindest immer ein Garant für die schlechten Platzierungen, die ich hier wieder brauche. :mrgreen:

    GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.


    Beverly Hills 90210, Cleveland Browns 3

  • Traumhafte "Preview" :mrgreen:

    Bekomme hier grade einen Nostalgie Schub vom Feinsten ( Ab 40 ist das ja leider recht schlimm :wink2: )

    Grade bezüglich FF und NFL im allgemeinen kann man da schnell "abdriften"

    Wie Dante schon geschrieben hat ist FF momentan noch recht weit weg, aber Football ist zumindest immer ein Grund dem Sommer nicht nachzutrauern.

    Freue mich :mrgreen:

  • Irgendwie bin ich natürlich durch die Vorbereitungen und -Koordination unserer diversen Ligen hier automatisch irgendwie wohl auch immer/eher im Thema.


    Dazu kommt bei mir noch die Dynasty-Liga in der wir die Rook-Draft ja sogar schon länger hinter uns haben und gerade in der Vet-Draft sind. Da beschäftigt man sich gezwungenermaßen schon seit Wochen mit FF, was ich aber auch mag :thumbsup:


    Und nächste Woche dann kommt erstmal schon dann die Auslosung unser Draftreihenfolge als weiterer Meilenstein zur Saison :bier:

  • Bin auch noch nicht im Football Modus.. aber das wird schon noch :rockon:

    Freue mich schon auf September :bier:

    FF World Champion (2019, 2017, 2013, 2012), OFL Champion (2020)


    Record: 6 Time NFL-Talk Fantasy Football Champion

  • Freue mich schon auf September :bier:

    Und ich erst :bier:

    Schaue gerade mal wieder eine Folge von "Rites of Autumn"........ (ich freu mich schon wieder :thumbsup: )

    "I'm not singing anything"; Jack Lambert, training camp 1974


    Tradition ist etwas Wichtiges, aber es ist nicht der Hauptzweck des Lebens, Helmut Schmidt


    I'm old, but not obsolete, Paps

  • Dann wollen wir mal ein wenig Stimmung in die Kneipe bringen. Die Draftreihenfolge ist da. Es tut mir allerdings sehr leid, dass Mobley die zum wiederholten Mal weitgehend versemmelt hat :madness


    Ein paar spontane Anmerkungen dazu:


    - Konti darf/kann zum zweiten Mal hintereinander an No.1 picken. Ich denke mal, er hat Olaf dafür schon große Summen bezahlt :hinterha:

    - Auch die Gravestones picken an derselben Stelle wie 2020, sprich an No.2. Allerdings jetzt in der härtesten aller Ligen und nicht mehr in der Ponyhof-Liga B :eek: Dadurch wird Frankie aber auch einen legendären Spitzenplatz verlieren, nämlich den mit der durchschnittlich miesesten Pick-Pos. aller Ligen-Vets :tongue2:

    - Die Nicks an No.3 ihrer höchsten Pick-Pos seit zehn Jahren. Macht wat draus :football:

    - Die Fins machen ihr Pick-Pos. JoJo weiter. Nach 9, 12, 2 nun mal die No.7

    - Die Sharks auf der Pos.8 an/mit der sie 2019 Meister geworden sind

    - Die Feinripper zum dritten Mal in vier Jahren an Pos. 9 :mrgreen: Geht doch nix über Gewohnheit

    - Auch die Cockfighters im gewohnten Pick-Terrain seit drei Jahren (5 oder 6)

    - Die Wildsäue dürfen nach ihrer schrägen Erfahrung 2020 (Pick-Pos 11) wieder in gewohnten Top-6 Regionen picken

    - All Stars und Chargers ebenfalls in für sie fast standardmäßigen unteren Pick-Regionen zwischen 10-11. Den statistisch nachweisbar miesesten Plätzen. Olaf kann es eben einfach nicht :aetsch

    - Dante darf/kann seine Titelverteidigung jetzt vom für ihn dann komfortablen Pick No. 12 statt an No.14 in 2020 in Angriff nehmen :rockon:

    - Die Weirdos nach immerhin fünf Jahren auf Pick-Pos. 5 o.6 nun mal an No. 13:grim:

    - Die Titanen mal nach zwei sehr freundlichen Jahren (Pos. 2+4) diesmal die Härteprüfung ganz am Ende :madness



    Hier nun aber die ordentlich sortierte Draftreihenfolge:


    1. W-City Steel curtain - Kontakt_97
    2. D-Met Gravestones - Steel Frankie
    3. Das wird Nick's - Viking Nick
    4. Eltviller Wildsäue - Playmaker
    5. Oarhelljer Mucker- Thurman
    6. Human Cockfighters - Heeeath
    7. Barmbek Phins- kiwi90
    8. Yellow Sharks - Tom99
    9. Feinripp Warriors - Gilbert
    10. SD.Chargers- Charger
    11. Def's All-Star Cast - DefSoul
    12. D-Ville Killa Beez- Dante
    13. Gevelsberg Weirdos - Chainz
    14. Küppersteger Titanen- Titan
  • - Die Feinripper zum dritten Mal in vier Jahren an Pos. 9 :mrgreen: Geht doch nix über Gewohnheit


    Die Feinripper??? Seriously???? Mein Team hat mit Rippers so gar nichts zutun. Alles was ich von meinem Team will, ist dass sie an 9. Position auf den Laufsteg kommen, ihr bestes geben und dann in den ersten 2 Runden Heidi ein Foto abschwatzen. Das macht dann Position 12 und den Nichtabstieg :p

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Niemand hat hier irgendwas versemmelt.

    Alles ist so passiert, wie ich es mir ausgedacht hat. :mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen:

    Ok eines klappte nicht, das Charger im zweistelligen draftet. :xywave:

    Speed Draft Liga "Back to Back" 2014 , 2015 Champ
    E-Liga Champ 2010

  • Hä ? Nicht nur tattrige Hände beim Auslosen, auch Erinnerung und Augenlicht bzw. Sehvermögen scheinen einfach bei Dir immer weiter nachzulassen :eek: Du Vogel hat mich doch an No.10 gelost, der statistisch hier bei uns nachgewiesenen miesesten Draft-Pos. von allen :dona

  • 3? Seriously? So früh?

    Das bin ich ja garnicht gewohnt. Das kann nur in die Hose gehen.

    Charger Kannst du dir nicht mal ordentliches Personal für die Draft besorgen? Vielleicht ist Hamburg auch nur keine gutes Pflaster? Wie lange ist das her, dass wir mal in Heidelberg gelost haben 8-10 Jhre sicherlich. :mrgreen::bier:

  • Da waren die Ergebnisse aber auch nicht besser :hinterha: Und die Hamburg-Auslosung ist, mit einer Unterbrechung, längst eine Talk-Institution seit weit über 10 Jahren :rockon: Vernünftiges losen ist letztendlich eine Kunst, die eben nicht alle beherrschen bzw. manche nie lernen :madness Aber wie schon im anderen Thread geschrieben, DWDawson hat das (neben mir natürlich :jeck:) ganz gut im Griff und auch Raedwulf ist da keine Vollkatastrophe. Nur Mobley müsste man von Rechts wegen eigentlich vom losen komplett und für immer ausschließen :krank:


    Wobei du dich auf No.3 ja nicht beschweren kannst :bier:

  • Könnt ihr die Auslosung nicht nächstes Jahr auf Twitch oder Youtube oder wasweissichwo live streamen?

    Ich würde mir das definitiv anschauen :mrgreen:

  • Danke für den erheiternden Beitrag und die lobende Erwähnung der Gravestones zum Auftakt des jährlichen Draft-Horrors :thumbsup:


    Allerdings eine kleine Korrektur, die Gravestones hatten letztes Jahr keineswegs an 2 gedraftet, sondern wie üblich in der letzten Reihe Platz nehmen dürfen.

    Den Aufstiegshelden Patrick Mahomes konnte man in Runde 1 an 12 ergattern :bounce:

    Freu mich jetzt schon wie ein Kind auf Weihnachten auf die draft am 7. September. Werde wie immer direkt danach super zufrieden sein, und in den ersten Wochen wieder merken was ich alles falsch gemacht habe ;)

  • Stimmt. Ich habe aus versehen Deinen Pick-Pos. Platz mit Deinem Endplatz verwechselt. Ich hatte schon Angst meine Datenbank ist falsch, aber es war einfach ein menschlicher Ablesefehler :cards

    Und wenigstens mit Dir hatte der Auslosungs-Azubi Mobley mal erbarmen. Nach Pick-Pos. 11, 9, 14, 14, 12 in den letzten fünf Jahren haste die gute Pos. echt mal verdient (wie ich eigentlich auch :hinterha:)

  • Nee, Deine Datenbank iss perfekt :thumbsup: ... da hab ich nie dran gezweifelt


    Und, das mit dem verdient, das find ich auch .... mal sehen ob's auch tatsächlich was nutzt, der Druck iss jetzt natürlich immens hoch, kaum auszuhalten ;)

  • Ich denke auch, dass wird sehr hart für dich. Wer, wie wir beide, seit fast Jahrzehnten daran gewöhnt ist irgendwo immer am Ende zwischen 10-14 zu picken, dem bekommt das vielleicht gar nicht gut. Mobley hätte Dich lieber langsam ranführen sollen an solche Regionen, also z.B. erstmal so zwischen 5-8 und dann erst den nächsten großen Sprung wagen :tongue2:

  • Ich begleite Dich gleich wohin ..... :hinterha::mrgreen:

    Mobley könnte das Ganze dann als Moderator begleiten :mrgreen:

    Speed Draft Liga "Back to Back" 2014 , 2015 Champ
    E-Liga Champ 2010

  • Ich möchte mich hier bedanken, dass ihr mich unbedingt aus der A-Liga raus haben wollt.

    Jedes Mal wenn ich an #1 gedraftet habe ist derjenige verletzt gewesen, den ich genommen habe (Adrian Peterson und letztes Jahr McCaffrey)

    Ich bin bereit Geld dafür zu nehmen, wenn ich einen bestimmten Spieler an #1 nehmen soll *wo-ist-eigentlich-der-Geld-Smiley" :jeck::xmargevic

    "I'm not singing anything"; Jack Lambert, training camp 1974


    Tradition ist etwas Wichtiges, aber es ist nicht der Hauptzweck des Lebens, Helmut Schmidt


    I'm old, but not obsolete, Paps

  • Erste von 4 FF Drafts ohne jegliche Vorbereitung ist erledigt und ich denke ich habe eines der besten Teams bekommen, die ich jemals hatte. Und da meine Teams normal von Draft zu Draft besser werden, gehe ich zuversichtlich in den kommenden Draftmarathon naechsten Dienstag. Ich gehe zwar nicht davon aus, dass sich im Gegensatz zu heute in der A-Liga jemand findet, der denkt dass Trevor Lawrence als Back-up QB in Runde 7 fuer Mahomes (#7 ovr) eine exzellente Idee ist, aber ihr duerft mich gerne ueberraschen :jeck::jeck:

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Nach Wochen beschaulicher Ruhe in der Kneipe, geht hier (hoffentlich) ab morgen die Post ab.


    Und als erste Insider-Info für die Draft wissen wir ja schon, dass Gilbert QB Lawrence erst in/ab Runde acht holen wird :rockon:

  • Wieso kann man eigentlich noch niemanden auf IR setzen?

    Und falls es doch geht und ich es nur übersehe: wie geht das?