NCAA Football 2024

  • MAC Announces Future Football Schedule Formats for 2024-26
    Cleveland, Ohio – The Mid-American Conference today, Jan. 25, announced league football opponents for the 2024-26 football seasons. The new scheduling model…
    getsomemaction.com

    MAC-Spielplan für 2024 - 2026. Keine Divisionen mehr.

    Damit verbleibt die Sun Belt als einzige FBS-Conference mit Divisions.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • Der nächste Schritt ist getan. Die beiden Power-2 Conferences setzen sich zusammen, um an "Lösungen" zu arbeiten:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • Auch, wenn es heute am National Signing Day um nicht mehr wirklich viel geht:

    Insgesamt haben 20 Teams einen Five Star-Recruit gesigned.

    Keine Ahnung, wie es euch geht, aber mir gefällt das. 😎

    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Broncos & Nuggets - Mile High's pride!

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Könnte es auch Medien posten. Nick Saban wird Analyst bei College Gameday on ESPN. Zudem wird er bei den SEC Media Days und dem NFL Draft seinen Auftritt haben.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • CFP approves 5+7 model for 12-team playoff
    The College Football Playoff's new format will feature the five highest-ranked conference champions in the expanded 12-team field, along with the seven…
    www.espn.com

    Man hat sich für die nächsten 2 Jahre auf eine 5+7 Lösung bei den Playoffs geeinigt, sprich: Die 5 besten Conference Champs + 7 At Large Colleges qualifizieren sich für die Playoffs. Nachdem die Pac-12 ja nun nicht mehr existiert, war ein 6+6 kaum mehr aufrecht zu erhalten.

    Spannend wird es was nach 2025 passiert, denn danach läuft der Vertrag mit ESPN erstmal aus, auch wenn man wohl schon Einigung auf eine Fortsetzung erzielt hat, muss dem erst noch zugestimmt werden. Zudem wollen die B1G und die SEC wohl mehr Geld und mehr Plätze. Eine erneute Expansion wird nicht ausgeschlossen.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • Das wird interessant, eher doof seitens CFP :madness

    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Wieviel kann man den Collegespielern zumuten?


    Früher war es ein Post-Season Game im Bowl oder NCG. Dann waren es zwei in den Playoffs für jeden Finalisten. Jetzt werden es bis zu 4 Post Season Games und mindestens 3 sein.

    Für die At-Large Teams wird es ja schon interessant, wenn die die Top4 Spieler dabei haben, die lieber aussetzen wegen ihres Draftstatus. Und was macht es mit der Qualität der Spiele? Folgende Teams wären dabei gewesen:

    #1 Michigan (Big 10 Champion) 13-0

    #2 Washington (Pac 12 Champion) 13-0

    #3 Texas (Big 12 Champion) 12-1

    #4 Alabama (SEC-Champion) 12-1

    #5 Florida State (ACC-Champion) 13-0

    #6 Georgia (SEC) 12-1

    #7 Ohio State (Big 10) 11-1

    #8 Oregon (Pac 12) 11-2

    #9 Missouri (SEC) 10-2

    #10 Penn State (Big 10) 10-2

    #11 Ole Miss (SEC) 10-2

    #12 Oklahoma (Big 12) 10-2

    1xACC - 2xBig12 - 2xPac12 - 3xBig10 - 4xSEC

    Wirkt eher wie eine SEC-Meisterschaft + Rest.

    Nicht beachtet würden dadurch aus den Top25 ein Team mit 13-0, eins mit 11-2 und 2 mit 10-3, davon eins aus einer Power5.

    Ich find das System der March Madness besser, wo jeder Division Champion dabei wäre, egal ob Power5 oder Group of 5. Das würde auch die Divions ausgeglichener machen, da nicht jeder in die Power5 streben würde um in die Playoffs zu kommen.

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer

  • Das wird interessant, eher doof seitens CFP :madness

    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Da könnte aber die Tickets relativ günstig werden, oder :hinterha:


    College-Playoffs und USA zwischen den Jahren hätte ja auch einen gewissen Reiz

  • College-Playoffs und USA zwischen den Jahren hätte ja auch einen gewissen Reiz

    Per se ja, aber die erste Runde ist ja schon vor Weihnachten und "on campus", damit relativ kurzfristig bekannt wo das dann ist. Weiter geht's 31.12./01.01. mit den "klassischen" Bowls.

    College Football Playoff Announces 2024 and 2025 Game Dates - College Football Playoff
    Quarterfinal and Semifinal Bowl Assignments Also Finalized for Those Seasons IRVING, Texas – The College Football Playoff (CFP), today announced the game…
    collegefootballplayoff.com
  • Das wird interessant, eher doof seitens CFP :madness

    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das Problem dieses Jahr an der Sache ist auch das die NFL sonst immer in Woche 15 einen Tripleheader in den letzten Jahren angesetzt hat, damit auch das eigene NFL Network seine Mindestanzahl an Spielen bekommt (7/Saison per Vereinbarung mit den Kabelnetzbetreibern). Das geht dieses Jahr allerdings nicht da der Kalender ungünstig fällt, Woche 15 fällt noch unter den Sports Broadcasting Act unter dem Samstags keine NFL-Spiele ausgetragen werden dürfen. Daher wird der NFL wohl nichts anderes übrig bleiben als in Woche 16 (+17) gegen die CFP-Spiele anzusetzen, damit man seine eigenen Solls erfüllt.

  • Per se ja, aber die erste Runde ist ja schon vor Weihnachten und "on campus", damit relativ kurzfristig bekannt wo das dann ist. Weiter geht's 31.12./01.01. mit den "klassischen" Bowls.

    https://collegefootballplayoff.com/news/2023/5/2/24-25-dates.aspx

    Mit Kalifornien dürfte man ganz gut fahren und hätte dann auch den Rose Bowl an Neujahr.

    :jeck: Für mich beginnt ganz langsam die Planung für den nächsten USA-Trip.

  • Wann legt die NFL eigentlich fest, welche Spiele am Samstag ausgetragen werden? Außer in Week 18 wird das m. W. doch schon etwas früher festgelegt.

    Wenn es ganz blöd läuft, entscheidet erst Mitte Dezember Army vs. Navy über die Playoffteilnehmer und das erste Playoffspiel ist dann schon eine Woche später. Pittsburgh und die Steelers (möglicherweise beide mit Heimspiel oder die Seahawks und Washington will man sicherlich nicht zeitgleich laufen lassen.

  • Wenn es ganz blöd läuft, entscheidet erst Mitte Dezember Army vs. Navy über die Playoffteilnehmer und das erste Playoffspiel ist dann schon eine Woche später.

    :paelzer: Ich gehe davon aus dass die CFP Selection zeitnah nach dem letzten Spieltag stattfinden wird.

    Und was Army oder Navy mit CFP zutun haben soll erschließt sich mir auch nicht so richtig.

  • :paelzer: Ich gehe davon aus dass die CFP Selection zeitnah nach dem letzten Spieltag stattfinden wird.

    Und was Army oder Navy mit CFP zutun haben soll erschließt sich mir auch nicht so richtig.

    Das bezieht sich auf den (unwahrscheinlichen) Fall, dass Army oder Navy bis zum Army vs. Navy Game ungeschlagen durch die Saison gehen und somit ein Playoffcontender wären.

  • Das bezieht sich auf den (unwahrscheinlichen) Fall, dass Army oder Navy bis zum Army vs. Navy Game ungeschlagen durch die Saison gehen und somit ein Playoffcontender wären.

    Naja, ich hab zur Sicherheit nochmal gecheckt und den Fall als "unwahrscheinlich" zu bezeichnen ist schon seeehr wohlwollend. Also das ist hier sicher kein Thema :madness .

  • Wann legt die NFL eigentlich fest, welche Spiele am Samstag ausgetragen werden? Außer in Week 18 wird das m. W. doch schon etwas früher festgelegt.

    Wenn es ganz blöd läuft, entscheidet erst Mitte Dezember Army vs. Navy über die Playoffteilnehmer und das erste Playoffspiel ist dann schon eine Woche später. Pittsburgh und die Steelers (möglicherweise beide mit Heimspiel oder die Seahawks und Washington will man sicherlich nicht zeitgleich laufen lassen.

    In den letzten Jahren war es ja immer so das die Samstags-Spiele für Woche 15 ca. 2 Wochen vorher festgelegt worden sind (3 aus 5 vorher festgelegten), Spiele in Woche 16 oder 17 standen bereits vorher fest (und Woche 18 dann 6 Tage vorher mit dem Rest des Spielplans).

    Diese Saison kann es aber keine Woche 15 Spiele geben, daher bleibt offen wie die NFL mit Woche 16 und 17 umgehen wird, weil aus verschiedenen vertraglichen Gründen wird man vmtl. für beide Wochen Samstagsspiele ansetzen müssen (wird dieses Jahr Woche 16 die bisherige Woche 15 mit Optionsspielen, oder wird bereits fest vorher festgelegt?). Insgesamt wird man wohl 4 Spiele (3x NFL Network und 1x Peacock) da irgendwie unterbringen müssen an den beiden Samstagen.

    Auf der anderen Seite aber auch etwas heuchlerisch von der NFL das man jetzt sauer aufgrund des Gegenprogramms ist, hat man doch z.B. in den letzten Jahren selbst z.B. der NBA bewusst den Weihnachtspieltag mit eigenen Spielen kaputt gemacht.

  • NFL Network und Peacock sind ja jetzt nicht gerade die Ratingsmagneten und nur durch zusätzliche Kosten beziehbar. Von daher dürfte das den College-Playoff-Spielen jetzt nicht groß die Zuschauer wegnehmen, zumal die auf ESPN laufen, was in jedem normalen Cable-Haushalt zu empfangen ist.

    Mal sehen. Ist alles Neuland in 2024 in Sachen College Football, von daher wird man danach erst ein echtes Fazit ziehen können.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • Da waren es nur noch zwei: UMass schließt sich ab der Saison 2025 der MAC in allen Sportarten an und somit verblieben Notre Dame und UConn als die letzten beiden Independents.

    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • UConn wird auch eher kurz-, als mittel- oder langfristig den Independent-Status aufgeben.

    1. FBS Conference (MAC, C-USA?)

    2. Abstieg in die FCS

    3. oder vielleicht sogar Einstellen des Programms. Es ist von 10 Millionen Dollar Verlusten die Rede, die die Uni mit Football macht.

  • UConn sollte es den anderen Basketball-Schulen aus dem Nordosten (Villanova, Marquette,…) gleichtun, das Footballprogramm abmelden und sich auf eine Sportart konzentrieren. Alles andere wäre eher unvernünftig.

    Broncos & Nuggets - Mile High's pride!

  • Clemson schließt sich der Klage von Florida State gegen die ACC an:

    Zitat

    News: Clemson has filed a lawsuit against the ACC in Pickens County, South Carolina, challenging the league's grant of rights which "hinders Clemson's ability to meaningfully explore its options regarding conference membership.

    Clemson says the the ACC withdrawal penalty is "unconscionable, unenforceable, and in violation of public policy, especially when sought to be imposed on a public university like Clemson."

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)