Übrigens (3)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GrimKnight schrieb:

      ...feiert Bernhard Victor Christoph-Carl von Bülow, besser bekannt als Loriot
      heute seinen 85sten Geburtstag.
      Ohne ihn würde die deutsche Humor-Landschaft wohl anders (ärmer?) aussehen.
      Herzlichen usw...


      Unvergessen

      Da hab ich nach 2 Jahren Jodelschule mein Jodeldiplom. Da hab ich was in der Hand. Und ich hab als Frau das Gefühl auf eigenen Beinen zu stehen.Da hab ich was eigenes.

      Das was Loriot macht hat viel mehr Substanz und mMn viel lustiger als solche Blödelbarden wie Mario Barth. Die Sketche von Loriot kann man sich immer wieder anhören und es bleibt lustig.

      in diesem Sinne alles Gute
    • Gitsche schrieb:

      Dazu Opa Hoppenstedt: "Und was ist mit den Mädels?" :xywave:

      Ich heiße ... na! ... Erwin ... ich heiße Erwin und bin Rentner. Und in 66 Jahren fahre ich nach Island ... und da mache ich einen Gewinn von 500.000 D-Mark ... und im Herbst eröffnet dann der Papst mit meiner Tochter eine Herren-Boutique in Wuppertal ...
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • ...auch Rechtschreib-Flames können zuweil lustig sein. :mrgreen:

      Als Antwort auf den Verschreiber VirgiN Hill (anstatt Virgil):

      Virgin Hill, der Hügel der Jungfrauen, ist eine kleine Erhebung im idyllischen Maryland, wo bis in die späten 1950er Jahre junge Frauen hinkamen, die sich sexuell weiterentwickeln wollten. Apfelpflücker aus den umliegenden Obstplatagen kamen vorbei um die holden Maiden in die Geheimnisse der körperlichen Liebe einzuweihen. Im Zuge der sexuellen Revolution in den 1960ern nisteten sich dort allerdings einige Hippiekommunen ein und das hübsche Fleckchen bekam den Namen Slut Hole. Heute steht dort eine Schweinefarm.
    • ...gab es vergangene Woche das 90. Jubiläum zum Ende des ersten Weltkrieges. Frau Bundesmerkel war in Polen, das am gleichen Tag die Wiederauferstehung nach 150 Jahren Aufteilung zwischen Deutschland, Russland und Österreich-Ungarn bejubelte. Der Bundesratspräsident Müller (?) weilte unterdessen bei den französischen Feierlichkeiten in der Nähe von Verdun, wo auch der französische Präsident weilte.

      Für meine Begriffe hätte die Bundeskanzlerin an die Seite Sarkozys nach Verdun gehört. Das Gedenken an die gefallenen Deutschen im WK I fällt in D ohnehin sehr spärlich aus. Finde ich zumindest.
    • ....habe ich folgende Frage: ich muss morgen eine neue Autobatterie kaufen (nicht direkt bei einer Autogarage). Kann ich die einbauen und direkt losfahren oder muss diese Batterie zuerst noch aufgeladen werden (nicht lachen, bin kein Techniker :hinterha: ) :madness

      Danke für die Info!
    • swissbuc schrieb:

      ....habe ich folgende Frage: ich muss morgen eine neue Autobatterie kaufen (nicht direkt bei einer Autogarage). Kann ich die einbauen und direkt losfahren oder muss diese Batterie zuerst noch aufgeladen werden (nicht lachen, bin kein Techniker :hinterha: ) :madness

      Danke für die Info!
      Typische Radio-Eriwan-Frage (im Prinzip...). Also, eigentlich sind die Dinger fahrbereit geladen. Aber das muss nicht so sein.
    • StoneHäns schrieb:

      nachmacher! ich hatte immer den fox und den cbs theme.. :)


      Ja und dann wartest du die ganze Zeit angerufen zu werden. Wie bei dem einen Spot früher "Alter, ruf mich an... ruf mich auf meinem Handy an" :D
      Stanley Cup Champions 2009: Pittsburgh Penguins
      Super Bowl XLIII Champions: Pittsburgh Steelers
    • stewalk schrieb:

      Hat jemand einen Tipp was man gegen das beschlagen der hinteren Autoscheiben machen kann?

      Irgendwie gibt es ja für alle möglichen Dinge und Situation so gute alte "Oma- Kniffe". Evtl weiss wer ja mehr... :madness

      das problem hab ich auch, was wirklich nervig ist. wäre also auch für einen tipp dankbar.
      Excuses are for losers!
    • Hab da von dubiosen 2 Tipps gehört, ohne selbst probiert zu haben.

      - Scheibe mit Speck einreiben

      - Katzenstreu, soll die Feuchtigkeit aufsaugen

      Da irgendwo Feuchtigkeit reinkommen dürfte, könnte es auch nicht schaden den Dichtungsgummi zu pflegen und unter den Fußmatten zu schauen obs da feuchte Stellen gibt oder ev. mal den ganzen Innenraum trockenlegen mit einem Heizstrahler.
      GO Irish!
    • Madness schrieb:

      -Päckchen Salz aufmachen und ins Auto stellen (zieht angeblich die Feuchtigkeit raus)

      Darüber hab ich wiederum nur schlechtes gehört (wg. Rost usw).
      Es gibt doch so Luftentfeuchter (im Kaufhaus), die sind eigentlich für Dachböden oder Keller, halt da, wo z.B. Wäsche zum trocknen aufgehängt wird. Mal mit sowas probieren?
      Finally, the fat Lady has sung...
    • der erste schnee und das schon ende november. ich finds fein. :smile2:
      [CENTER]"All my early memories in life revolved around the Steelers. Those things have stayed with me and are a part of who I am and what I am.
      In my mind, this is the greatest organization and the greatest team in the NFL, and that comes from the heart." Todd Haley[/CENTER]